SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • UNESCO Weltkulturerbe: Brücke Stari Most, Hafenstadt Kotor, Altstadt Dubrovnik
  • UNESCO-Stadt Ohrid mit Bootsfahrt auf dem Ohridsee
  • Hauptstädte Tirana, Skopje, Podgorica und Belgrad kennenlernen
  • Bootsfahrt in der Matka-Schlucht

Das Besondere bei SKR

  • Fahrt mit der Schmalspurbahn "Sargan 8"
  • Erkundung des Lovcen Nationalpark
  • Picknick in der Natur mit lokalen Köstlichkeiten wie Schinken und Käse
  • Begegnung mit Mönchen im Kloster von Peja
  • traditionelles Abendessen

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Begleiten Sie uns auf einer spannenden 15-tägigen Reise durch die faszinierenden Balkanstaaten. Diese abwechslungsreiche Reise führt durch sieben Länder – Albanien, Nordmazedonien, Montenegro, Bosnien & Herzegowina, Kosovo, Kroatien und Serbien – und bietet Ihnen die Möglichkeit, die reiche Vielfalt der Kulturen, Landschaften und Traditionen dieser Region zu entdecken. Von antiken Städten über atemberaubende Küsten bis hin zu pulsierenden Städten werden Sie ein unvergessliches Abenteuer erleben und eine tiefere Verbindung zu den Schätzen des Balkans gewinnen.

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne kostenlos an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

Reisenummer: ALRBAU

Reiseverlauf & Unterkünfte

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland – Tirana Anreise

    Sie reisen individuell an und beziehen Ihr Hotel in Tirana für die erste Nacht.

  • 2 Tirana – Elbasan – Ohrid Stadtbesichtigung • Blloku Viertel • Bootsfahrt auf dem Ohridsee • Festung des König Samuel
    Ohrid Festung
    Ohrid Festung

    Am Vormittag erwartet Sie eine ausgiebige Erkundungstour durch die faszinierende Hauptstadt Albaniens. Während dieser geführten Tour haben Sie die Möglichkeit, die für ihre lebendigen und vielfältigen Gebäude bekannte Stadt zu entdecken. Auf dem Skanderbeg Platz befindet sich die Et'hem Bey Moschee, die ihren historischen Wert auch während der schwierigen Zeit des Kommunismus bewahren konnte. Ganz in der Nähe erwarten Sie weitere faszinierende Sehenswürdigkeiten wie das Opernhaus, der im Volksmund genannte „Uhrturm“, der beeindruckende Kulturpalast sowie die orthodoxe und die katholische Kathedrale. Nach dieser beeindruckenden Entdeckungstour geht es weiter zum Nationalen Märtyrer-Boulevard. Hier erhalten Sie einen Einblick in den Alltag des ehemaligen Diktators Enver Hoxha und lernen die Hinterlassenschaften seiner über 41 Jahre langen Amtszeit kennen. Es folgt ein entspannter Spaziergang durch das Blloku-Viertel, das als beliebter Treffpunkt für Jugendliche und als populärer Standort für Firmen und Cafés bekannt ist. Bei einem gemeinsamen Mittagessen stärken Sie sich für die Weiterfahrt entlang der historischen Römerstraße „Via Egnatia" in Richtung der mazedonischen Grenze. Im UNESCO Weltkulturerbe Ohrid angekommen, erwartet Sie eine spannende Erkundungstour durch die historische Stadt. Unser Abenteuer beginnt mit einer malerischen Bootsfahrt auf dem berühmten Ohridsee, bei der wir die einzigartige Atmosphäre der Stadt vom Wasser aus erleben. Der Ohridsee gilt als ältester See Europas und beeindruckt vor allem mit seinem klaren, blauen Wasser und seiner spektakulären Naturkulisse. Zurück an Land setzen Sie Ihre Reise zu Fuß fort und bewundern die imposante Festung von König Samuel sowie einige der zahlreichen Kirchen, die in der Stadt zu finden sind. Nicht umsonst wird Ohrid das "Jerusalem des Balkans" genannt. Schließlich kehren Sie in Ihr Hotel zurück, um den Tag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen zu lassen. 1 Nacht in Ohrid. (F/M)

    (Fahrtstrecke: ca. 130 km, Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 3 Ohrid – Sveti Naum – Bitola Kloster Sveti Naum • Ruderbootsfahrt • Stadtbesichtigung Bitola • Weinverkostung
    Kloster Sveti
    Kloster Sveti

    Bevor Sie Ohrid verlassen und sich wieder auf den Weg nach Albanien machen, besichtigen Sie das Kloster Sv. Naum, das in einzigartiger Natur eingebettet direkt am Ohridsee gebaut ist. Hier befindet sich nicht nur das Kloster, sondern auch die Quellen des Ohridsees, wo ein Erfrischungsgetränk auf Sie wartet. Anschließend werden Sie den See bei einer aufregenden Ruderbootsfahrt erkunden. Anschließend geht es weiter in die Stadt Bitola, einst Stadt der Diplomatie im osmanischen Reich. Nach dieser Besichtigung beziehen Sie Ihre Unterkunft in Bitola. Heute übernachten Sie auf einem lokalen Weingut. Hier erwartet Sie ein gemeinsames Abendessen inkl. einer Weinverkostung. 1 Nacht in Bitola. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 115 km, Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 4 Bitol – Skopje Stadtbesichtigung Skopje • Burg Kale (Außenbesichtigung)
    Festung Kale
    Festung Kale

    Skopje, die Hauptstadt Nordmazedoniens, bietet als Reiseziel noch viel Raum für Entdeckungen, da es als Reisedestination noch weitgehend unbekannt ist. Mit rund 750.000 Einwohnern lebt etwa ein Drittel der mazedonischen Bevölkerung in der pulsierenden Stadt. Ein verheerendes Erdbeben am 26. Juli 1963 zerstörte damals 70 Prozent der Gebäude. Danach wurde Skopje wiederaufgebaut und zeigt heute ein teilweise "überaus modernes" Erscheinungsbild. Bei Ihrer spannenden Stadtbesichtigung durch Skopje tauchen Sie in die bezaubernde Altstadt ein, die im osmanischen Stil erbaut wurde und mit ihren engen Gassen, Moscheen, osmanischen Bädern (Hamam) und Karawansereien beeindruckt. Während Ihres Rundgangs besuchen Sie unter anderem auch Skopska čaršija, ein beliebtes Einkaufs- und Ausgehviertel der Hauptstadt. Ein besonderes Highlight sind die Restaurants, die leckeren Kebab - gegrillte Hackfleischspieße - anbieten. Wenn Sie möchten, bleibt natürlich Zeit einer dieser leckeren Spezialitäten zu probieren. Einen Besuch wert ist auch die alte Burg Kale, die majestätisch auf einem Hügel über der Stadt thront. Von hier aus bietet sich ein atemberaubender Blick auf den Fluss Vardar und den Hausberg Vodno. Die Stadt bietet auch zahlreiche Museen und Galerien. Ein bemerkenswertes Beispiel ist das alte Bahnhofsgebäude aus dem Jahr 1938, das Teile des Erdbebens überstand und heute als Mahnmal dient. Hier beherbergt das Stadtmuseum Fundstücke von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart der Hauptstadt. Lassen Sie sich treiben, schlendern durch die malerischen Gassen der Innenstadt und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre Skopjes - fernab vom westlichen Massentourismus. Unser Weg führt uns durch die bezaubernde Altstadt mit der imposanten Festung Kale (Eintritt nicht inklusive) und dem prachtvollen Basar sowie durch die modernere Neustadt mit dem beeindruckenden Alexanderbrunnen und dem Haus der Mutter Teresa. 2 Nächte in Skopje. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 170 km, Fahrtzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 5 Matka Matka-See • Matka-Kloster • Bootsfahrt zur Matka-Schlucht • Weinverkostung
    Matka Schlucht
    Matka Schlucht

    Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es zum Matka-See, ein beliebtes Ausflugsziel und Naherholungsgebiet in der Nähe von Skopje. Bekannt unter anderem für die zahlreichen mittelalterlichen Klöster, wird das Gebiet auch zum Wandern, Klettern und für aufregende Bootstouren benutzt. Auf einem kurzen Spaziergang zum Matka-Kloster können Sie sich Ihre Beine vertreten und die zauberhafte Natur bewundern, die den Weg säumt. Das Kloster, das im 14. Jahrhundert entstand, ist der heiligen Mutter Gottes gewidmet. Von diesem Punkt aus setzen Sie die Erkundungstour per Boot fort, mit dem Sie die beeindruckende Matka-Schlucht durchfahren. Dabei bieten sich atemberaubende Ausblicke auf die steile Felswände der Schöucht und die faszinierende Szenerie und Vegetation der Umgebung. Besonders bemerkenswert ist hierbei die Vrelo-Höhle, eine der tiefsten Süßwasserhöhlen der Welt. Das Alter der Höhle wird von Archäologen auf rund 3,5-4 Millionen Jahre geschätzt und die Länge beläuft sich auf ca. 300 m. Nach einer ausgiebigen Erkundung der Höhle kehren Sie nach Skopje zurück und lassen den Tag mit einer Weinverkostung ausklingen. Ein Moment der Entspannung und Genuss, um die Eindrücke des Tages Revue passieren zu lassen. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 60 km, Fahrtzeit: ca. 1 Std.)

  • 6 Skopje – Nis – Belgrad Kalemegdan-Park • Belgrader Festung • Skadarlija-Viertel
    Skadarlija Viertel
    Skadarlija Viertel

    Heute steht die Grenzüberquerung nach Serbien auf dem Programm. Unsere Route führt uns über Nis in die beeindruckende Hauptstadt Belgrad. Im historischen Zentrum Belgrads erwartet Sie ein entspannter Spaziergang durch den Kalemegdan-Park und die imposante Belgrader Festung. Von hier aus bietet sich ein weites Panorama über die Neustadt und den Zusammenfluss der Flüsse Donau und Sava. Die Belgrader Festung war Schauplatz zahlreicher kriegerischer Auseinandersetzungen, die die Festung zwar zerstörten, jedoch wurde Sie jedes Mal wiederaufgebaut. Bei einem Spaziergang durch die verschiedenen Teile der Oberstadt, der Unterstadt und des Großen und Kleinen Kalemegdan erfahren Sie unter fachkundiger Führung viel Wissenswertes über die lange Geschichte dieses malerisch gelegenen Areals. Als Abschluss Ihrer Tour erwartet Sie ein Besuch des pittoresken Künstler- und Szeneviertels Skadarlija. Ein Ort mit besonderem Charme, der Sie in die lebendige Kultur und Atmosphäre Belgrads eintauchen lässt. 1 Nacht in Belgrad. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 445 km, Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 7 Belgrad – Mokra Gora – Visegrad – Sarajevo Schmalspurbahn „Sargan 8“ • Visegrad (UNESCO-Weltkulturerbe) • Sarajevo
    Sargan
    Sargan

    Ihre heutige Route führt Sie nach Süden in Richtung der bosnischen Grenze. Zwischen den majestätischen Bergen Tara und Zlatibor, umgeben von grünen Wiesen und Wäldern, erreichen Sie Mokra Gora. Hier bietet sich die einmalige Gelegenheit, mit der historischen Schmalspurbahn "Sargan 8" zu fahren. Die eindrucksvolle Bahn schlängelt sich auf kurvenreichen Strecken durch die Berge und durchquert dabei insgesamt 22 Tunnel. Der Bau dieser Strecke in den 1920er Jahren war zweifellos eine technische Meisterleistung. Während der Fahrt begleitet Sie ein ständig wechselndes Panorama märchenhafter Landschaften. Nach der aufregenden Fahrt erreichen Sie den Zielbahnhof, wo Sie eine kurze Führung durch den Bahnhof erwartet. Hier erfahren Sie Spannendes über die Besonderheiten dieser historischen Bahn. Ihr nächster Halt ist Višegrad. Nutzen Sie die Mittagspause für einen Spaziergang über die eindrucksvolle Drina-Brücke, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Ihre Reise führt Sie weiter nach Sarajevo. Vor dem gemeinsamen Abendessen haben Sie Gelegenheit, die historische Altstadt zu erkunden. Und wenn Sie den Tag mit einem zauberhaften Sonnenuntergang krönen möchten, lohnt sich ein abendlicher Spaziergang zur Weißen Festung. Von diesem Aussichtspunkt können Sie die ganze Stadt in ihrer Pracht bewundern und den Tag auf unvergessliche Weise ausklingen lassen. 1 Nacht in Sarajevo. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 390 km; Fahrtzeit: ca. 6 Std.)

  • 8 Sarajevo – Mostar Stadtbesichtigung Sarajevo • Führung im ehemaligen Fluchttunnel (optional) • Altstadtbesichtigung Mostar • Pause in Café
    Mostar Brücke
    Mostar Brücke

    Die Breite an unterschiedlicher europäischer Kulturen bewirkt die einzigartige und diverse Atmosphäre der Hauptstadt Sarajevo. Hier sind die katholische und orthodoxe Kirche, die Moschee und die Synagoge nur wenige Gehminuten voneinander entfernt. Erkunden Sie die noch heute lebendige Geschichte der Stadt, wenn Sie im alten Türkischen Viertel den Kupferschmieden bei Ihrer Arbeit zusehen. Wenn Sie sich für den Bosnienkrieg und die dreijährige Belagerung der Stadt interessieren, lohnt es sich, einen Blick in den ehemaligen Fluchttunnel zu werfen und sich in die Lage der Menschen zu versetzen, die auf diesen Weg angewiesen waren, um zu überleben (optional, buchbar vor Ort). Im Anschluss an die Stadtbesichtigung in Sarajevo geht es weiter in die geteilte Stadt Mostar. Auf einem entspannten Rundgang durch die Altstadt lassen Sie sich die Geschichte und Bedeutung der berühmten Brücke Stari Most (UNESCO Weltkulturerbe) erklären. In einem gemütlichen Café legen Sie gemeinsam eine Pause ein. 1 Nacht in Mostar. (F)

    (Fahrstrecke: ca. 125 km; Fahrzeit: ca. 2 Std. 15 Min.)

  • 9 Mostar – Dubrovnik Stadtrundgang Dubrovnik • Freier Nachmittag
    Dubrovnik mit Meer
    Dubrovnik mit Meer

    Heute unternehmen Sie eine Reise entlang der malerischen Küste Kroatiens. Ihr Ziel ist die zauberhafte mittelalterliche Altstadt von Dubrovnik (UNESCO-Weltkulturerbe). In dieser autofreien Umgebung werden Sie Zeuge der faszinierenden Geschichte der kroatischen Küstenstadt. In den engen Gassen der Altstadt treffen Sie auf prachtvolle Sehenswürdigkeiten: Die imposanten Klöster der Franziskaner und Dominikaner zeugen von einer längst vergangenen Zeit. Barocke Kirchen und der majestätische Sponza-Palast schmücken die Landschaft und versetzen Sie in eine andere Zeit. Besonders beeindruckend ist die begehbare Mauer, die die gesamte Altstadt umgibt. Die historische Verteidigungsanlage beschützt seit dem 7. Jahrhundert Dubrovniks Einwohner und die architektonischen Meisterwerke der Stadt. Von der Mauer bietet sich Ihnen eine spektakuläre Aussicht auf die malerische Altstadt und die Adria, die als Vorlage und Drehort für die berühmte Serie „Game of Thrones“ gilt. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Schlendern Sie über den belebten Stradun, die Hauptstraße Dubrovniks, um bei einem kleinen Bummel Souvenirs für zu Hause zu erwerben. Der alte Hafen lockt mit seinem Charme und seiner langjährigen Geschichte. Alternativ lohnt sich ein Besuch der Insel Lokrum, um die einzigartige Vegetation und die traumhaften Strände zu genießen. Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen! 1 Nacht in Dubrovnik. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 150 km, Fahrtzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 10 Dubrovnik – Kotor – Budva Hafenstadt Kotor (UNESCO-Weltkulturerbe) • Freizeit • Ankunft in Budva
    Kontor
    Kontor

    Auf der Fahrt nach Montenegro, dem Land der schwarzen Berge, eröffnen sich immer wieder faszinierende Ausblicke auf die Adria. Schließlich erreichen Sie die mittelalterliche Hafenstadt Kotor (UNESCO-Weltkulturerbe). Die mittelalterliche Altstadt zeichnet sich durch ihre verwinkelten Straßen und Plätze aus und beherbergt mehrere romanische Kirchen, die Sie heute auf Ihrer Stadtbesichtigung entdecken werden. Ihr erster Stopp führt Sie auf den Hauptplatz mit seinen glatt polierten rosa Kopfsteinpflastern. Am Uhrturm beginnt Ihr Rundgang durch die historischen Gassen der Stadt. Die engen Gassen führen Sie vorbei an prächtigen Kirchen, der beeindruckende Kathedrale St. Tryphon und vielen anderen faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Der Charme vergangener Zeiten wird lebendig, während Sie die Stadt erkunden. Nach der Führung haben Sie die Möglichkeit, Kotor auf eigene Faust zu erkunden. Ein Spaziergang zurück zum Hauptplatz lädt zu einem Besuch in einem der gemütlichen Cafés ein. Hier können Sie die Atmosphäre genießen und den Tag Revue passieren lassen. Alternativ lohnt sich ein Besuch des Seefahrtsmuseums (nicht inklusive), das interessante Ausstellungen zur Seefahrtsgeschichte, Schiffsmodellen, Gemälden und Schiffsmobiliar bietet. Anschließend fahren Sie nach Budva, wo Sie das nächste Hotel beziehen. 2 Nächte in Budva. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 115 km, Fahrtzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 11 Cetinje & Njegusi Rundgang Cetinje • Lovcen-Nationalpark • Njegos-Mausoleum • Schinken- und Käseverkostung
    Nijegos Mausoleum
    Nijegos Mausoleum

    Nach langem Widerstand gegen die osmanische Herrschaft wurde Cetinje Ende des 19. Jahrhunderts die (ehemalige) Hauptstadt Montenegros. Heute zeugen unzählige Museen und ehemalige Botschaftsgebäude von der ehemals bedeutenden politischen Rolle der Stadt. Bummeln Sie durch die von Linden geschmückten Straßen und lassen Sie sich von den historischen Gebäuden der Künstlerstadt beeindrucken. Erleben Sie anschließend die malerische Schönheit des Lovcen-Gebirges bei einer Tour durch den Lovcen-Nationalpark. Schroffe Felswände und grüne Wälder erzeugen eine einzigartige Landschaft, die Sie nicht aus dem Staunen herauskommen lassen wird. Neben seiner atemberaubenden Naturschönheit beherbergt der Park auch bedeutende kulturhistorische Denkmäler. Dazu gehört das imposante Mausoleum von Njegos, eine beeindruckende Grabstätte, von der aus man bei klarem Wetter sogar bis nach Italien sehen kann. Nach dem Besuch des Mausoleums fahren Sie weiter zum Geburtsort des Nationalhelden und Dichterfürsten Peter Njegos. Das Dorf Njegusi ist vor allem für seinen köstlichen Räucherschinken bekannt. Bei einem gemütlichen Picknick in der Natur können Sie diesen köstlichen Schinken sowie hausgemachten Käse und Wein probieren. Ein kulinarisches Erlebnis, das Ihnen die Geschmäcker und Düfte der Region näherbringen wird. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 125 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 12 Budva – Podgorica – Moraca Canyon – Kolasin Panoramarundfahrt in Podgorica • Auferstehungskirche • Moraca-Canyon • Moraca-Kloster
    Auferstehungskirche
    Auferstehungskirche

    Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, geht es in die Hauptstadt Montenegros Podgorica. Hier erwartet Sie eine aufregende Panoramafahrt durch die Alt- und Neustadt, auf der Sie wichtige Sehenswürdigkeiten wie den 19 Meter hohen Uhrenturm, die mehr als 150 Meter lange Millennium-Brücke über den Fluss Morač und die eindrucksvollen Regierungsgebäude entdecken. Daraufhin geht es weiter zum Wahrzeichen der Hauptstadt, die orthodoxe Auferstehungskirche. Die Kathedrale ist ein Gotteshaus von Rang und Namen, da sie die größte orthodoxe Kirche Montenegros darstellt. Nach einer Besichtigung des Gotteshauses geht Ihre Reise weiter zum eindrucksvollen Moraca-Canyon. Hier halten Sie für einen kurzen Fotostopp und besichtigen anschließend das Moraca-Kloster, das auf einem natürlich entstandenen Felsplateau über einem spektakulären Wasserfall in der Schlucht steht. Danach beziehen Sie Ihr Hotel im bekannten Wintersportort Kolasin. 1 Nacht in Kolasin. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 140 km; Fahrtzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 13 Kolasin – Peja – Prizren Kloster von Peja (UNESCO-Weltkulturerbe) • Freizeit • Spaziergang durch Prizren
    Peja Kloster
    Peja Kloster

    Nach dem Frühstück überqueren Sie die Grenze und betreten das Gebiet des Kosovo. Am Fuß des Gebirgsmassivs Bjeshket e Namuna erwarten Sie die Mauern des Klosters des Patriarchats von Peja (UNESCO-Weltkulturerbe). Jahrhundertelang diente das Kloster als Zentrum der serbischen Kirche und zog zahlreiche Geistliche, Schriftsteller und Künstler an, die hier ihre Spuren hinterließen. Die Mönche, die heute im Kloster leben, öffnen Ihnen gerne ihre Türen und gewähren Ihnen einen Einblick in ihr Zuhause und das kulturelle Erbe, das sie bewahren. Nach dieser bereichernden Begegnung haben Sie die Möglichkeit, Peja auf eigene Faust zu erkunden. Bewundern Sie zum Beispiel die charakteristische Architektur des Konak-Hauses, das heute als ethnographisches Museum dient. Hier erwarten Sie traditionelle albanische Kostüme, Kunsthandwerk und andere ethnografischer Artefakte, die Ihnen Einblicke in die jahrhundertealte Geschichte der Region bieten. In Prizren angekommen, führt Sie ein Spaziergang durch die Fußgängerzone in die reiche Geschichte dieser Stadt ein, die zu den am besten erhaltenen historischen Städten des Kosovo zählt. 1 Nacht in Prizren. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 250 km; Fahrtzeit: ca. 4,5 Std.)

  • 14 Prizren – Kruja – Tirana Burganlage Kruja • Alter Basar • Abschiedsabendessen
    Kruja
    Kruja

    Heute kehren Sie zurück nach Albanien. Als ersten Programmpunkt geht Ihre Reise nach Kruja, der Heimatstadt des albanischen Nationalheldens Skanderbek. Dieser war ein Fürst und Militärkommandant, der sich im 15. Jahrhundert während der Eroberung des byzantinischen Reiches den Osmanen entgegengestellt haben soll. Mindestens drei große Belagerungen der Osmanen habe Kruja ausgehalten. Mittelalterlich geprägt liegt die geschichtsträchtige Stadt an den Hängen des Skanderbeggebirges, das auch als Westliche Randketten bezeichnet wird. Sie besuchen die aus dem 5. Jahrhundert stammende Burganlage der Stadt, die majestätisch über Kruja thront und einen tollen Panoramablick über die roten Dächer bietet. Nach dem Burgbesuch geht es auf den alten Basar, auf dem Sie zahlreiche Geschäfte finden, die traditionelle handgemachte Gegenstände verkaufen, die sich perfekt als Souvenir eignen. Abends fahren Sie zurück nach Tirana und können sich bei einem gemeinsamen Abschiedsabendessen über die neu gewonnenen Eindrücke austauschen. 1 Nacht in Tirana.(F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 215 km, Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 15 Tirana - Deutschland Individuelle Abreise

    Heute heißt es Abschied nehmen. Nach 15 aufregenden Tagen treten Sie heute Ihre individuelle Abreise an.

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Tirana
    Hotel Oxford
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL OXFORD"

    Das Hotel Oxford finden Sie im Herzen der Hauptstadt Tirana. Das Boutique Hotel vereint ein klassiches mit modernem Design. Es verfügt unter anderem über eine Cocktailbar, von der Sie einen tollen Ausblick auf die Stadt haben, sowie ein Lounge-Café, das Ihnen Snacks und Kuchen serviert, die Sie im Garten genießen können. Die Zimmer besitzen hohe Decken und bieten Ihnen Ausstattung wie eine Klimaanlage, kostenloses WLAN und einen Fernseher. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Bar
    • Lounge-Café
    • Garten
    • Fitnesscenter
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Dusche/WC
    • Klimaanlage
    • TV
    • Minibar
    Ohrid
    Hotel Nova Riviera
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL NOVA RIVIERA"

    Das Hotel Nova Riviera liegt eingebettet am malerischen Ufer des Ohrid-Sees und bietet mit seiner erstklassigen Lage einen unvergleichlichen Aufenthaltsort. Auf der einen Seite blicken Sie auf den wunderschönen Ohrid-See und seine Strände, auf der anderen Seite begrüßt Sie die historische Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und dem kulturellen Erbe. Genießen Sie traditionelle und internationale Gerichte im Restaurant und entspannen Sie sich anschließend in der stilvollen Lobby-Bar. Das Hotel besticht durch seine moderne Architektur und die elegante Einrichtung. Die Standardzimmer sind geschmackvoll eingerichtet und bieten einen idealen Rückzugsort. Ein eigenes Bad oder Dusche/WC stehen zudem zur Verfügung.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Sonnenterrasse
    • Lobby-Bar
    Zimmerausstattung
    • Bad oder Dusche/WC
    • Föhn
    • Klimaanlage
    • TV
    • Minibar
    • Balkon mit Blick auf den See oder die Berge
    Bitola
    Hotel & Winery Lozar
    ★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL & WINERY LOZAR HOTEL"

    Das Hotel & Winery Lozar, ist ein zauberhaftes Hotel, welches eine einzigartige Kombination aus Unterkunft und Weinproduktion bietet. Diese charmante Unterkunft liegt in der malerischen Stadt Bitola, die für ihre Geschichte, Kultur und Herstellung von Wein bekannt ist. Die Zimmer im Hotel & Winery Lozar sind stilvoll eingerichtet und bieten Ihnen einen hohen Grad an Komfort. Die Zimmer sind der ideale Rückzugsort nach einem Tag voller Erkundungen und verfügen u. a. über einen TV und eine Klimaanlage. Eines der herausragenden Merkmale dieses Hotels ist sein eigener Weinkeller, in dem Weinliebhaber die Gelegenheit haben, lokale Weine zu verkosten und mehr über die Weinherstellung in dieser Region zu erfahren. Die Weinverkostungen und Führungen durch den Weinkeller sind eine großartige Möglichkeit, die reiche Weintradition von Nordmazedonien kennenzulernen. Das Hotelrestaurant bietet außerdem eine köstliche Auswahl an mazedonischen und internationalen Gerichten, die perfekt mit den hauseigenen Weinen harmonieren. Zusätzlich zu den Weinaktivitäten bietet das Hotel & Winery Lozar auch eine Bar und eine Terrasse, auf der Sie entspannen und die malerische Umgebung genießen können. 

    Hotelausstattung
    • kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    • 24-Stunden-Rezeption
    Zimmerausstattung
    • WC/Dusche
    • TV
    • Klimaanlage
    Skopje
    Hotel Gold
    ★★★★
    2
    Wohnen im "Hotel Gold"

    Ihr 4-Sterne-Hotel Gold liegt nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt und vom Stadtzentrum Skopjes entfernt. Die 22 klassisch eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Doppel- oder Einzelbetten, Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Badezimmer mit Dusche/WC. Zudem bietet das zentral gelegene Hotel kostenloses WLAN, ein Restaurant, einen Aufzug und Safes. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Aufzug
    • Safe
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Sat.-TV
    • kostenloses WLAN
    • Minibar
    • Safe
    • Dusche/WC
    Belgrad
    Hotel Royal Inn
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL ROYAL INN"

    Ihr 4-Sterne-Hotel Royal Inn liegt im Zentrum der Hauptstadt Serbiens. Einen kurzen Spaziergang vom Hotel entfernt, befinden sich viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Belgrads, wie unter anderem der Kalemegdan-Park. Als eines der ältesten Hotels der Stadt, bietet Ihnen Ihre historische Unterkunft ein Restaurant, in welchem nicht nur internationale Speisen, sondern auch serbische Spezialitäten geboten werden. Im hoteleigenen Garten können Sie Ihren aufregenden Tag ausklingen lassen. Ihr Zimmer verfügt neben einem modernen Bad über einen Flachbild-TV, Klimaanlage/Heizung und kostenloses WLAN.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Hotelbar
    • Restaurant
    • kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage/Heizung
    • Sat.-TV
    • Telefon
    • Bad oder Dusche/WC
    • Haartrockner
    Sarajevo
    Hotel Art
    ★★★★
    1
    Wohnen im Hotel Art

    Das Hotel Art finden Sie im historischen Zentrum Sarajevos umgeben von Gebäuden aus der Zeit des Osmanischen und Österreich-Ungarischen Reiches. Die Unterkunft bietet eine Mischung aus europäischem und orientalem Flair, der sich durch die Einrichtung des ganzen Hotels zieht. Im hoteleigenen Restaurant können Sie marokkanische Köstlichkeiten wie Tagine, Couscous oder Harira in orientalischer Atmosphäre genießen. Die Zimmer sind modern eingerichtet und bieten Ausstattung wie ein Fernseher, eine Klimaanlage sowie einen Schreibtisch. Im gesamten Hotel steht Ihnen kostenloses WLAN zur Verfügung. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • TV
    • Kostenloses WLAN
    • Schreibtisch
    • Dusche/WC
    Mostar
    Hotel City - Mostar
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL CITY"

    Das zentral gelegene 4-Sterne-Hotel City in Mostar beherbergt seine Gäste in einem der 80 modern eingerichteten Zimmer und Suiten. Diese verfügen alle über Doppel- oder Einzelbetten, Klimaanlage, Fernseher, Safe, Minibar, WLAN (gegen Gebühr), Haartrockner und Dusche/WC oder Bad. Außerdem können Sie es sich im Wellness- und Fitnessbereich (gegen Gebühr) des Hotels gut gehen lassen oder das ausgewogene Essen im hoteleigenen Restaurant genießen. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Lift
    • Wellnessbereich (gegen Gebühr)
    • Fitnessraum (gegen Gebühr)
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Safe
    • TV
    • WLAN (gegen Gebühr)
    • Minibar
    • Haartrockner
    • Bad oder Dusche/WC
    Dubrovnik
    Hotel Adria
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL ADRIA"

    befindet sich ca. 2,5km von der Altstadt Dubrovniks entfernt. Das Hotel wurde 2011 neu gebaut und besitzt über modern eingerichtete Zimmer, die alle ausgestattet sind mit einer Sitzgelegenheit, Klimaanlage, TV, Safe, WLAN und Telefon. Lassen Sie sich im hoteleigenen Restaurant mit dalmatinischen Gerichten verwöhnen und genießen Sie dabei den tollen Ausblick auf die Bucht von Gruz. Den Abend können Sie mit einem Getränk an der elegenaten Hotelbar oder im Welnesscenter mit Innenpool des Hotels ausklingen lassen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • WLAN
    • Pool
    • Hallenbad
    • Terrasse
    • Fitnessraum
    • Massagen (gegen Gebühr)
    Zimmerausstattung
    • Bad mit Dusche/WC
    • Sitzgelegenheit
    • Klimaanlage
    • TV
    • Telefon
    • Safe
    • Haartrockner
    Budva
    Boutique Hotel Momentum
    ★★★★
    2
    WOHNEN IM "BOUTIQUE HOTEL MOMENTUM"

    liegt im Herzen der montenegrinischen Kleinstadt Budva. Die Küste ist nur 10 Gehminuten von Ihrem Hotel entfernt, die Altstadt von Budva können Sie auch zu Fuß erreichen (ca. 25 Gehminuten). Im Ferienort haben Sie die Möglichkeit, an Stränden wie dem „Slovenska Beach“ und dem „Beach Greco“ die Sonne und das Meer mit einem Cocktail in der Hand zu genießen. Schlendern Sie über die Budva Riviera und entdecken Sie die zahlreichen Bars und Restaurants, die die Stadt zu bieten hat. Die moderne Hotelanlage besitzt kostenlose Privatparkplätze, ein eigenes Restaurant und kostenloses WLAN. Am Morgen wird täglich ein kontinentales Frühstücksbuffet serviert. Entspannen Sie am beeindruckenden Pool auf den zahlreichen Liegen und genießen den Blick auf die umliegende Gartenanlage. Die insgesamt 24 stilvoll eingerichteten Zimmer sind jeweils mit eigenem Bad, Klimaanlage, Minibar, Flachbild-TV und kostenlosem Safe ausgestattet. Während Ihrer Zeit im Boutique Hotel haben Sie die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten wie das Kloster Podmaine zu besichtigen oder im TQ Plaza Einkaufszentrum shoppen zu gehen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Restaurant
    • Bar
    • Garten
    • Pool
    • kostenloses WLAN
    • Liegen (inkl.)
    • Wäscheservice gegen Gebühr
    • Massagen gegen Gebühr
    Zimmerausstattung
    • Dusche
    • Haartrockner
    • Klimaanlage
    • Minibar
    • Safe
    • Flachbild-TV
    • Schreibtisch
    Kolasin
    Hotel Dream House
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL DREAM HOUSE"

    Das Hotel Dream House in Kolasin, ist ein charmantes Hotel, das sich inmitten der atemberaubenden montenegrinischen Landschaft befindet. Dieses Hotel bietet eine ideale Basis für Naturliebhaber und Abenteurer, die die Schönheit des Landes erkunden möchten. Das Hotel Dream House verfügt über komfortable Zimmer, die modern und gemütlich eingerichtet sind. Die Zimmer bieten einen angenehmen Rückzugsort nach einem Tag voller Aktivitäten in der Natur. Ein Highlight des Hotels ist sein hoteleigenes Restaurant, in dem Sie traditionelle montenegrinische und internationale Gerichte genießen können. Hier werden Speisen aus frischen und regionalen Zutaten zubereitet. Die Lage des Hotels ist ideal für Outdoor-Aktivitäten. Auch steht Ihnen ein Spa zur Verfügung.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Spa
    • kostenloses WLAN
    • 24-Stunden-Rezeption
    Zimmerausstattung
    • WC/Dusche
    • Haartrockner
    • Minibar
    • Safe
    • Klimaanlage
    • TV
    Prizren
    Hotel Centrum Prizren
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL CENTRUM PRIZREN"

    Im Herzen der Altstadt von Prizren, zwischen Kultur und Religion, empfängt Sie Ihr 4-Sterne Hotel Centrum Prizren. Die Unterkunft verfügt über ein Restaurant sowie eine Bar und eine schöne Terrasse. WLAN können Sie in den öffentlichen Bereichen kostenlos nutzen. Alle Zimmer des Hotels sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage/Heizung, Sat.-TV sowie einer Minibar (gegen Gebühr).

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden Rezeption
    • Restaurant
    • Bar
    • kostenloses WLAN
    • Terrasse
    Zimmerausstattung
    • Bad oder Dusche/WC
    • Klimaanlage/Heizung
    • Sat.-TV
    • Minibar (gegen Gebühr)
    Tirana
    Hotel Oxford
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL OXFORD"

    Das Hotel Oxford finden Sie im Herzen der Hauptstadt Tirana. Das Boutique Hotel vereint ein klassiches mit modernem Design. Es verfügt unter anderem über eine Cocktailbar, von der Sie einen tollen Ausblick auf die Stadt haben, sowie ein Lounge-Café, das Ihnen Snacks und Kuchen serviert, die Sie im Garten genießen können. Die Zimmer besitzen hohe Decken und bieten Ihnen Ausstattung wie eine Klimaanlage, kostenloses WLAN und einen Fernseher. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Bar
    • Lounge-Café
    • Garten
    • Fitnesscenter
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Dusche/WC
    • Klimaanlage
    • TV
    • Minibar
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Kalenderjahr 2024
03.08. – 17.08.24 Reiseleiter SKR Balkan-Reiseleitung Doppelzimmer 3.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € garantiert anfragen
17.08. – 31.08.24 Reiseleiter SKR Balkan-Reiseleitung Doppelzimmer 3.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € buchbar anfragen
31.08. – 14.09.24 Reiseleiter SKR Balkan-Reiseleitung Doppelzimmer 3.199 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € buchbar anfragen
07.09. – 21.09.24 Reiseleiter SKR Balkan-Reiseleitung Doppelzimmer 3.199 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € garantiert anfragen
21.09. – 05.10.24 Reiseleiter SKR Balkan-Reiseleitung Doppelzimmer 3.199 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € garantiert anfragen
12.10. – 26.10.24 Reiseleiter SKR Balkan-Reiseleitung Doppelzimmer 3.199 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € garantiert anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Tirana (TIA) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • 14 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • Touristensteuer
  • täglich Frühstück, 1x Mittagessen, 3x Abendessen
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Bootsfahrten auf dem wunderschönen Ohrid- und Matkasee
  • Fahrt mit der historische Schmalspurbahn „Sargan 8“
  • lokale Spezialitäten bei einem gemütlichen Picknick probieren
  • Begegnung mit Mönchen im Kloster von Peja
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

SKR Reisen kompensiert die 1,2 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • SKR-Transfer-Angebot: Eine Beschreibung der Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen zum Hotel erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung. Individueller Transfer nach Verfügbarkeit und gegen Aufpreis möglich.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • traditionelle Shops
    traditionelle Shops
  • Weingut
    Weingut
  • Tirana Panorama
    Tirana Panorama
  • Bitola
    Bitola
  • Matka Canyon
    Matka Canyon
  • Kalemegdan Park
    Kalemegdan Park
  • Drina Brücke
    Drina Brücke

Dies könnte Sie auch interessieren

(2)

10 Tage Rundreise

Balkan

ab 2.299 € (inkl. Flug)

zur Reise
(13)

14 Tage Rundreise

Albanien

ab 2.199 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne kostenlos an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

15 Tage
(3)

Balkan

Reisenummer: ALRBAU