SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • die lebhafte Metropole Seoul
  • 3x UNESCO Weltkulturerbe (u.a. die Festungsanlage Hwaseong in Suwon sowie die Grotte Seokguram in Gyeongju)
  • die beeindruckende Naturschönheit der Insel Jeju
  • Besuch von zahlreichen Tempeln wie z.B. der Haeinsa Tempel im Nationalpark Gayasan

Das Besondere bei SKR

  • authentisches Erlebnis mit den sogenannten Haenyeo ("Seefrauen")
  • spannende Einblicke in die koreanische Esskultur in Jeonggangwon
  • Anprobe eines traditionellen Hanboks
  • Fahrt mit der Seilbahn Songdo Air Cruise in Busan

Diese 14-tägige Rundreise durch Südkorea verspricht Ihnen ein aufregendes Erlebnis in einem Land mit zahlreichen Facetten. Direkt zu Beginn zeigt sich Ihnen Südkorea bereits von seiner vielfältigen Seite. Das lebhafte Seoul, eine Stadt so bunt und schillernd wie sonst kaum eine andere, vereint moderne Architektur mit traditionellen Tempeln und Palästen. Neben Attraktionen wie dem Kulturdorf Gamcheon oder der Grabanlage Daereungwon, wartet bei dieser Rundreise aber auch die landschaftlich beeindruckende Insel Jeju auf Sie. Natürlich stehen auch einige Tempel und Paläste auf Ihrem Programm, die mitunter zum kulturellen Angebot des Landes zählen. Besuche auf zahlreichen Märkten wie z.B. dem Jagalchi Fischmarkt runden Ihre Reise ab und geben Ihnen die Möglichkeit, die authentische und alltägliche Kultur Südkoreas hautnah zu erleben. Von Seoul, über Busan und Gyeongju, bis hin zu Sokcho, lassen Sie sich einmal selbst von der Vielfalt Südkoreas verzaubern! 

Jetzt anfragen

0221 93372 464

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

Reisebeschreibung

  • 1 Anreise nach Südkorea Flug nach Seoul

    Heute beginnt Ihre Reise nach Südkorea. Sie fliegen mit Turkish Airlines über Istanbul nach Seoul.

  • 2 Willkommen in Seoul! Ankunft und Zimmerbezug
    Seoul
    Seoul

    Am Flughafen von Seoul wartet bereits Ihre deutschsprachige Reiseleitung auf Sie. Gemeinsam begeben Sie sich nach Ihrer Ankunft auf den Weg zu Ihrem Hotel. Nach dem Check-In haben Sie den restlichen Tag zur freien Verfügung. Kommen Sie in Ruhe an und erholen Sie sich von Ihrem Flug. Falls Sie bereits jetzt die Entdeckungslust packt, können Sie einen ersten Spaziergang durch die Hauptstadt unternehmen. Am Abend kommen Sie zum ersten gemeinsamen Abendessen zusammen. Bei einem köstlichen, typischen Koreanischen BBQ tauchen Sie direkt in die kulinarische Welt Südkoreas ein. 4 Nächte in Seoul. (A)
    (Fahrtstrecke: ca. 60 km)

  • 3 Seoul - DMZ - Seoul Besuch der Demilitarisierten Zone • Stadttour Seoul
    Gyeongbokgung Palast
    Gyeongbokgung Palast

    Nach dem Frühstück im Hotel brechen Sie auf, um zur Demilitarisierten Zone zu fahren. Dort erfahren Sie mehr über die Geschichte zwischen Nord- und Südkorea sowie über die Funktion und Bedeutung der im Jahre 1953 eingerichteten entmilitarisierten Zone, die die beiden Länder voneinander trennt. Sie besichtigen unter anderem den dritten Angriffstunnel, welcher ehemals geheim von Nordkorea aus in Richtung Südkorea gebaut wurde. Am Nachmittag kehren Sie zurück nach Seoul und starten Ihre Stadttour mit einem Besuch des beeindruckenden Gyeongbokgung Palastes. Sie besuchen zudem das nationale Volkskundemuseum sowie das belebte Stadtviertel Insadong. Der Besuch des N Seoul Towers mit Ausblick über die Stadt sowie einer Fahrt in der angrenzenden Seilbahn runden Ihren Tag ab. (F)
    (Fahrtstrecke: ca. 70 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std)

  • 4 Seoul - Suwon - Seoul Suwon Festung • Stadttour Seoul • optionaler Besuch eines nonverbalen Theaterstücks
    Festung Hwaseong
    Festung Hwaseong

    Am Morgen fahren Sie nach Suwon und besichtigen dort die Hwaseong Festungsanlage (UNESCO Weltkulturerbe). Gerne erzählt Ihnen Ihre Reiseleitung mehr über die geschichtsträchtigen Bauten der Anlage. Den Nachmittag widmen Sie erneut der Hauptstadt Seoul. Im Bukchon Hanok Village spazieren Sie durch ein traditionelles koreanisches Dorf und auf dem Gwangjang Markt tauchen Sie in die authentische Atmosphäre eines Straßenmarktes ein. Vor allem Liebhaber von köstlichem Street-Food werden hier auf Ihre Kosten kommen. Wenn Sie möchten, können Sie am Abend eine Aufführung des nonverbalen Theaterstücks „Nanta“ besuchen (optional, Preis ab 44 USD). (F)
    Fahrtstrecke: ca. 35 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std

  • 5 Seoul - Jeju Flug nach Jeju • Halbtagestour auf Jeju
    Insel Jeju
    Insel Jeju

    Heute fliegen Sie auf die Insel Jeju. Zwischen Vulkanlandschaft und Badebuchten erwarten Sie hier viele landschaftliche Höhepunkte, welche Sie in den kommenden zwei Tagen erkunden werden. Zunächst erhalten Sie spannende Einblicke in die Geschichte der sogenannten Haenyeo („Seefrauen“) und beobachten das Spektakel im Anschluss selbst hautnah. Diese lebenden Wahrzeichen der Insel werden Sie sicherlich beeindrucken. Auf dem lokalen Markt mischen Sie sich in das bunte Treiben inmitten der vielen Köstlichkeiten. 2 Nächte auf Jeju. (F)

  • 6 Jeju Höhepunkte Jeju
    Jeongbang Wasserfall
    Jeongbang Wasserfall

    Sie nutzen den heutigen Tag, um die vielfältige Insel südlich von der Koreanischen Halbinsel näher kennenzulernen. Neben einem Besuch im berühmten Steinpark machen Sie außerdem einen Abstecher zum Jeongbang-Wasserfall, welcher als einziger Wasserfall in Asien ins Meer mündet, sowie zum Krater Sankumburi, welcher von oben betrachtet wie ein riesiges, künstlich gebautes Rundstadium aussieht. Ansonsten steht heute noch ein Besuch des Volkskundedorfes Seongeup und des Osulloc Tee Museums auf dem Plan. Außerdem besichtigen Sie den farbenfrohen Tempel Sanbanggulsa. (F)

  • 7 Jeju - Busan Flug nach Busan • Halbtagestour in Busan
    Kulturdorf Gamcheon
    Kulturdorf Gamcheon

    Mit dem Flugzeug geht es wieder zurück aufs Festland nach Busan. Sie starten Ihre Entdeckungstour mit dem bunten Kulturdorf Gamcheon. Die Häuser sind treppenförmig entlang eines Berges gebaut und die Hauswände sind mit farbenfrohen Gemälden und Skulpturen dekoriert. Nach einer Stärkung auf dem Jagalchi Fischmarkt und einem Bummel über den internationalen Markt Gukje geht es für Sie zum Busan Tower, von welchem Sie einen tollen Ausblick über die Stadt haben. Eine Aussicht der ganz anderen Art erleben Sie bei einer Fahrt mit der Seilbahn Songdo Air Cruise. Der Glasboden der Gondel ermöglicht Ihnen eine atemberaubende Sicht auf den Amnam Park und die Küste. Nach diesem aufregenden Tag geht es für Sie in Ihr Hotel, in welchem Sie die nächsten 2 Nächte verbringen. (F)

  • 8 Busan UN-Gedenkfriedhof • Haedong Yonggungsa Tempel • Dongbaek Insel • Freizeit
    Strand Haeundae
    Strand Haeundae

    Ein weiterer Tag in Busan steht Ihnen bevor. Heute setzen Sie sich mit der Kriegsvergangenheit Südkoreas auseinander und besuchen den UN-Gedenkfriedhof. Der Friedhof und der angrenzende Friedenspark ehren die UN-Soldaten, die im Korea-Krieg gefallen sind. Der Haedong Yonggungsa Tempel liegt direkt an der Küstenlinie im Nordosten Busans. Lassen Sie die Atmosphäre, die den Tempel umgibt, auf sich wirken, während Sie die 108 Stufen zum Meer hinabsteigen. Die Insel Dongbaek liegt am Ende von Busans berühmtem Strand Haeundae und lässt sich dank eines Wanderweges, der rund um die Insel verläuft, sehr einfach erkunden. Eine Attraktion der Insel ist das Nurimaru APEC Haus, welches nach den koreanischen Wörtern für Welt (nuri) und Spitze (maru) benannt ist. Mit diesem Namen soll ausgedrückt werden, dass sich im APEC-Konferenzsaal nur die Spitze der Welt trifft. Das dreistöckige Gebäude verbindet somit traditionelle Pavillons mit modernem Design. Bevor Sie zurück zu Ihrem Hotel fahren, haben Sie Zeit zur freien Verfügung am Strand von Haeundae. (F)

  • 9 Busan - Ulsan - Gyeongju Daewangam Park • Gameunsa Tempel • Nachttour Gyeongju
    Daewangam Park
    Daewangam Park

    Auf dem Weg nach Gyeongju legen Sie einen Zwischenstopp am Seepark Daewangam in Ulsan ein. Folgen Sie dem Weg durch den Kiefernwald, bis Sie an der Küste ankommen. Hier können Sie die interessanten Felsformationen bestaunen, die das Meer mit der Zeit geformt hat. In Gyeongju angekommen, besichtigen Sie den Tempel Gameunsa, welcher für den König Munmu erbaut wurde, sowie dessen Unterwassergrab. Anschließend besuchen Sie die alte Grabanlage Daereungwon, die zu den UNESCO-Weltkulturerbestätten zählt. Im Nationalmuseum von Gyeongju erhalten Sie unter anderem Einblicke in buddhistische Kunst. Zum Abschluss des Tages machen Sie eine Nachttour durch die historischen Gebiete Gyeongjus, vorbei am Cheomseongdae Observatorium und dem Donggung Palast mit seinem Wolji Teich. 2 Nächte in Gyeongju. (F)
    Fahrtstrecke: ca. 130 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std

  • 10 Gyeongju Grotte Seokguram • Bulguksa Tempel • Marcial Arts Performance
    Tempel Bulguksa
    Tempel Bulguksa

    Den heutigen Morgen beginnen Sie mit einem Besuch der Grotte Seokguram (UNESCO Weltkulturerbe) sowie des Bulguksa Tempels. Beides sind buddhistische Stätten, die im 8. Jahrhundert während dem Vereinigten Silla-Reich erbaut wurden und zu den Meisterwerken der antiken buddhistischen Kunst in Nordostasien zählen. Anschließend besuchen Sie den Garten Poseokjeong, in welchem ursprünglich die königliche Villa der Silla-Dynastie stand. Auch wenn heute nur noch der in Stein gefasste Wasserlauf erhalten ist, ist dieser geschichtsträchtige Ort einen Besuch wert. Ein weiteres Highlight des Tages ist der Tempel Golgulsa. Von außen betrachtet wirkt der Tempel mit dem geschwungenen Dach und den Holzwänden kaum außergewöhnlich. Die Innenwände und Decke der Tempelhalle bestehen jedoch aus Felsgestein und es gibt viele kleine Steinhöhlen zu entdecken sowie ein in den Fels graviertes Buddharelief. Außerdem bekommen Sie hier eine Sunmudo Zen Marcial Arts Performance dargeboten. Nach einem Besuch des Hwangryongsa Tempel kehren Sie nach diesem erlebnisreichen Tag in Ihr Hotel zurück. (F)

  • 11 Gyeongju - Mt. Gayasan - Andong Haeinsa Tempel • Hahoe Dorf • Maskenmuseum • Buyongdae Klippe
    Nationalpark Gayasan
    Nationalpark Gayasan

    Sie machen sich früh auf und fahren in den Nationalpark Gayasan, welcher einen der drei berühmtesten Tempel Koreas beherbergt – den Haeinsa Tempel. Der Tempel wurde errichtet, um die als UNESCO-Weltdokumentenerbe ernannten Tripitaka Koreana (die komplette Sammlung der buddhistischen Schriften) aufzubewahren. Weiter geht es nach Andong, wo Sie bei einer Stadttour das traditionelle Dorf Hahoe kennenlernen. Eine Attraktion des Dorfes ist das Maskenmuseum, welches unter anderem Nationalschätze wie die Masken von Hahoe, aber auch ausländische Masken aus mehr als 30 Ländern, aufbewahrt. Bei einem Abstecher zur Felswand Buyongdae haben Sie einen tollen Ausblick auf das Dorf Hahoe. 1 Nacht in Andong. (F)
    Fahrtstrecke: ca. 300 km; Fahrtzeit: ca. 4 Std

  • 12 Andong - Sokcho Gwongeumseong Festung • Sinheungsa Tempel
    Tempel Sinheungsa
    Tempel Sinheungsa

    In Sokcho angekommen erwartet Sie eine Tour durch den Nationalpark. Mit der Seilbahn geht es hinauf in das Seoraksan-Gebirge. Sie besichtigen die Überreste der Festung Gwongeumseong und können von hier oben den herrlichen Ausblick genießen. Wieder am Fuß des Berges angekommen, besichtigen Sie den Tempel Sinheungsa. Der Tempel wurde im Lauf seiner Geschichte mehrfach neu aufgebaut und Ihre Reiseleitung erklärt Ihnen sicher gerne, warum er von so großer historischer Bedeutung ist. 1 Nacht in Sokcho. (F)
    Fahrtstrecke: ca. 310 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std

  • 13 Sokcho - Jeonggangwon - Seoul Jeonggangwon • Anprobe Hanbok • Abschiedsabendessen • Rückflug
    Frauen in der traditionellen Kleidung "Hanbok"
    Frauen in der traditionellen Kleidung "Hanbok"

    Auf dem Weg nach Seoul besuchen Sie das Erlebniszentrum für traditionelle koreanische Gerichte Jeonggangwon. Hier dreht sich alles um typisch koreanisches Essen. Erfahren Sie mehr über die traditionelle koreanische Esskultur und erleben Sie sie hautnah. Sie haben außerdem die Möglichkeit ein traditionelles Gewand – Hanbok genannt – anzuprobieren. Nach einem letzten gemeinsamen Abendessen im ‚Korean House‘ geht es für Sie zum Flughafen für Ihren Rückflug in die Heimat. (F/M/A)
    Fahrtstrecke: ca. 165 km; Fahrtzeit: ca. 2,5 Std

  • 14 Ankunft in Deutschland

    Zu gegebener Zeit landen Sie in Deutschland.

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Seoul
    Lotte City Myeongdong
    ★★★★
    3
    Wohnen im Lotte City Myeongdong

    Das 4-Sterne Hotel Lotte City Myeongdong zeichnet sich besonders durch seine sehr gute Lage in direkter Nähe zur U-Bahn Station aus. Wenn Sie die Umgebung erkunden möchten, können Sie Ihre Tour dank der direkten Lage im Herzen von Seoul ganz bequem vom Hotel aus starten. Darüber hinaus verfügen die gut ausgestatteten Zimmer über eine Klimaanlage, einen Flachbild-Sat-TV sowie einen Kühlschrank und tragen somit zu einem komfortablen Aufenthalt im lebhaften Seoul bei.

    Hotelausstattung
    • WLAN
    • Bar/Lounge
    • Restaurant
    • Café
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Safe
    • Flachbildfernseher
    • Kühlschrank
    • Badewanne/Dusche

    Galerie

    Jeju
    Ocean Suites Jeju Hotel
    ★★★★
    2
    Wohnen im Ocean Suites Jeju Hotel

    Auf der Insel Jeju werden Sie unmittelbar an der Küste im Ocean Suites Hotel untergebracht. Sehenswürdigkeiten wie der Marktplatz Dongnum oder der Pavillon Jeju Gwandeokjeong sind in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Sollten Sie jedoch nach einem anstrengenden Tag Entspannung bevorzugen, bietet das Hotel  eine Reihe von Einrichtungen und Dienstleistungen, die für einen erholsamen Aufenthalt sorgen. Neben Minibar und Safe, verfügen die 350 Zimmer zudem noch über Kabelfernsehen. 

    Hotelausstattung
    • WLAN
    • Bar/Lounge
    • Restaurant
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Flachbild-Kabel-TV
    • Safe
    • Kühlschrank

    Galerie

    Busan
    Ramada Encore Haeundae
    ★★★★
    2

    Das Ramada Encore Haeundae heißt Sie herzlich willkommen im Herzen von Busan und liegt nur 500m vom beliebten Strand Haeundae entfernt. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen nicht nur über eine Klimaanlage, sondern auch über einen Flachbild-TV. Diese Unterkunft bietet zudem die optimale Gelegenheit nach einem anstrengenden Tag z.B. bei einem Spaziergang am nahegelegenen Strand perfekt zu entspannen und das Erlebte Revue passieren zu lassen. 

    Hotelausstattung
    • WLAN
    • Gemeinschaftsraum
    • Restaurant
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Kabel-/Satellitenfernsehen
    • Kühlschrank
    • Badewanne/Dusche

    Galerie

    Gyeongju
    Commodore Hotel Gyeongju
    ★★★★
    2
    Wohnen im Commodore Hotel Gyeongju

    Unmittelbar am großen See Bomun gelegen, begrüßt Sie das Commodore Hotel Gyeongju. Durch seine ausgezeichnete Lage bietet dieses Hotel den perfekten Ausgangspunkt, um die wichtigsten Attraktionen der Stadt Gyeongju zu erkunden. Zahlreiche Restaurants sowie verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sind zudem fußläufig gut zu erreichen. Die Zimmer verfügen neben einer Klimaanlage noch über kostenfreies WLAN sowie eine Minibar. Zudem können Sie sich nach einem erlebnisreichen Tag  in den weitläufigen Gärten und auf den Terrassen am Außenpool des Hotels wieder erholen und Kraft für die verbleibenden Tage sammeln.   

    Galerie

    Hotelausstattung
    • WLAN
    • Außenpool
    • Bar/Lounge
    • Restaurant
    • Café
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Minibar
    • Safe
    • Flachbildfernseher
    • Badewanne/Dusche
    Cheongsong
    Sono Belle Cheongsong Resort
    ★★★
    1
    Wohnen im Sono Belle Cheongsong Resort

    Für die letzten Tage Ihrer Rundreise werden Sie im Sono Belle Cheongsong Resort untergebracht. Die modernen Zimmer  verfügen dabei über einen Flachbild-TV, einen Kühlschrank sowie ein eigenes Bad. Entspannen Sie nach den ereignisreichen letzten Tagen in den hoteleigenen heißen Mineralquellen, sogenannten Onsen (im japanischen Stil), bevor es wieder zurück nach Deutschland geht. 

    Hotelausstattung
    • WLAN
    • Heiße Mineralquellen (Onsen)
    • Restaurant
    • Café
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Kühlschrank
    • Flachbildfernseher
    • Badewanne/Dusche
    Sokcho
    Sea Cruise Hotel
    ★★★
    1

    Direkt am See Cheongcho gelegen, ist dieses 3-Sterne Hotel  der ideale Ausgangspunkt, um unter anderem den Strand von Sokcho zu besuchen. Die klimatisierten Zimmer bestechen durch ihre moderne Ausstattung und tragen zu einem erholsamen Aufenthalt in Sokcho bei. Genießen Sie ihre letzten Tage in diesem Hotel und tanken noch einmal Kraft, bevor Sie wieder die Heimreise antreten. 

    Hotelausstattung
    • WLAN
    • Restaurant
    • Café
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Flachbildfernseher
    • Kühlschrank

    Galerie

    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Termine & Preise

Vielen Dank für Ihr Interesse, jedoch führen wir 2020 auf dieser Reise keine weiteren Termine mehr durch. Neue Termine für das Jahr 2021 sind in Kürze wieder verfügbar!
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Hin- und Rückflug (Economy) mit Turkish Airlines von Frankfurt/M. (FRA) via Istanbul nach Seoul (ICN) (inkl. Steuern & Gebühren). Platzangebot begrenzt.
  • weitere Inlandsflüge (Economy) inkl. Steuern & Gebühren lt. Programm
  • Transporte mit klimatisierten Fahrzeugen
  • 11 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 73 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage.
Kein passender Termin dabei?
Privatreise buchen!

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(120)

15 Tage Rundreise

Vietnam

ab 2.499 € (inkl. Flug)

zur Reise
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

15 Tage Rundreise

Vietnam & Kambodscha

ab 3.399 €

zur Reise
(22)

12 bis 14 Tage Rundreise

Indien

ab 2.099 € (inkl. Flug)

zur Reise
(177)

19 Tage Rundreise

Myanmar

ab 3.279 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 464

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

Südkorea

Reisenummer: KRRHOE