SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • UNESCO Weltkulturerbestätten entlang der alten Seidenstraße in Samarkand, Buchara, Khiva & Schahr-e Sabs
  • königliche Bauwerke in Schahr-e Sabs (UNESCO Weltkulturerbe)
  • orientalisches Flair & jahrtausendealte Geschichte zwischen Wüste & Bergen
  • glänzend blaue Minarette & prachtvolle Moscheen mit filigranen Ornamenten

Das Besondere bei SKR

  • Begegnungen mit der gastfreundlichen Bevölkerung, z.B. in Handwerkszentren, auf Basaren oder im Studentencafé
  • Blick über die Altstadt von Khiva bei Sonnenuntergang
  • alte Handwerkskünste & faszinierende Entdeckungen auf orientalischen Basaren
  • Besuch einer historischen Papiermühle
  • mit dem Zug komfortabel reisen auf der Strecke Samarkand – Taschkent

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Begeben Sie sich auf die alte Seidenstraße und lassen Sie sich in die Welt von 1001 Nacht entführen! Magische Orte wie Samarkand, Buchara und Khiva versprühen orientalischen Charme und farbenfrohe Basare berauschen Ihre Sinne. Ihre örtliche Reiseleitung öffnet Ihnen die Tür zu außergewöhnlichen Begegnungen mit der Bevölkerung. Lernen Sie im Handwerkszentrum und in der Papiermühle alte Fertigkeiten kennen und genießen Sie den Sonnenuntergang von einem Wachturm in der Oase Khiva.

0221 93372 466

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland – Taschkent Anreise • Transfer zum Hotel

    Ihre Reise beginnt mit dem Flug nach Taschkent. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. 2 Nächte in Taschkent.

  • 2 Taschkent Kaffali-Schaschi Mausoleum • Barak-Khan Medrese • Tschor-Su Basar
    Alisher Navoi Theater in Taschkent
    Alisher Navoi Theater in Taschkent

    Heute erkundigen Sie die kontrastreiche Hauptstadt Usbekistans, die sich in einer Mischung aus Postsowjet-Charme und orientalischem Flair präsentiert. Genießen Sie die Vielfältigkeit zwischen modernen Geschäften, historischen Parkanlagen und schlendern Sie über die typischen breiten Straßen. Sie besichtigen die wichtigsten Moscheen und Medresen der Stadt bei einem Spaziergang durch die schöne Altstadt und erleben das bunte Treiben auf dem Tscho-Su Basar. Zu dem Basar gelangt man bequem zu Fuß und kann auf dem Weg bei der Handwerkergasse im Norden des Basars vorbeischauen. Während Ihres Rundgangs auf dem Markt können Sie eine Backstube besuchen und gespannt beobachten, wie das usbekische Brot im traditionellen Backofen Tandur zubereitet wird. Auf Ihrem Stadtrundgang besichtigen Sie auch die bekannte Barak-Khan Medrese, die sich in nächster Nähe zum Kaffali-Shashi Mausoleum befindet. Die Medrese entstand in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts und hat einen typischen rechteckigen Baustil. Die 30 Wohnzellen sowie die Hörsäle sind vom Innenhof aus erreichbar. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F/A)

  • 3 Taschkent – Khiva Flug nach Urgentsch & Fahrt nach Khiva • Erkundung des Zentrums Khivas • Sonnenuntergang vom Wachturm
    Kalta Minor in Khiva
    Kalta Minor in Khiva

    Heute verlassen Sie Taschkent in einem Flugzeug und erreichen schließlich Urgentsch, weiter westlich im Lande. Von dort aus fahren Sie weiter in die schöne Oasenstadt Khiva. Khiva liegt in der Oase Choresmien, in welcher sich auch Urganch befindet, zwischen der Roten und der Schwarzen Sandwüste. Der Amudarja Fluss hat das Land fruchtbar gemacht und sein mitgeführter Schlamm soll sogar noch nährstoffreicher sein als der berüchtigte Nilschlamm in Afrika. Die Stadt Khiva blickt auf eine sehr lange Geschichte zurück. Archäologen finden immer wieder neue Beweise, die das Alter der Stadt weiter zurückverlegen. Sicher ist, die Siedlungen, aus denen das heutige Khiva entstand, reichen auf mehr als 2.500 Jahre zurück. Das heutige Stadtbild entstand jedoch erst zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert, in welchem die prächtige Altstadt Khivas seine Form annahm. Die gesamte Altstadt bildet ein großes Freilichtmuseum, welches zum Staunen einlädt. Direkt zu Beginn sticht das auffällige, blau geflieste Kalta Minor („kurzes Minarett“) in die Augen. Einst sollte es das größte Minarett aller Zeiten werden, doch nach nur 26 Metern wurde der Bau abgebrochen, über die Gründe dafür wird seit jeher spekuliert. Vergessen Sie nicht Ihre Kamera einzupacken, denn die zahlreichen geschichtsträchtigen Gebäude laden zum Fotografieren ein. Auf den belebten Straßenbasaren können Sie mit Handwerkern und Stickerinnen um den besten Preis feilschen und sich ein individuelles Souvenir mitnehmen. Gegen Abend schauen Sie sich vom Wachturm den strahlenden Sonnenuntergang über der Oase an. 1 Nacht in Khiva. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 35 km; Fahrtzeit: ca. 45 Minuten)

  • 4 Khiva – Buchara Reise durch die Wüste Kisilkum
    Kamel in der Wüste
    Kamel in der Wüste

    Heute reisen Sie weiter nach Buchara und durchqueren auf Ihrem Weg die Wüste Kisilkum, deren Sand zu bestimmten Tageszeiten rötlich schimmert. Im usbekischen bedeutet der Name der Wüste daher auch übersetzt „roter Sand.“ Es handelt sich bei der Kisilkum-Wüste allerdings um keine reine Sandwüste, auf Ihrem Weg werden Sie zahlreiche, kurz gewachsene Wüstenpflanzen passieren. Am Ufer des Flusses Amudarja legen Sie zu gegebener Zeit eine Rast ein. Zudem erwartet Sie unterwegs das Mittagessen in Form eines Picknicks. Die Fahrtzeit wird Ihre Reiseleitung mit interessanten Geschichten über Land und Leute Usbekistans verschönern. Schließlich erreichen Sie nach einer langen Fahrt von insgesamt 8 – 10 Stunden Buchara. Die Oasenstadt war einst einer der wichtigen Handelspunkte entlang der Seidenstraße und auch heute noch versetzt die Altstadt Bucharas ihre Besucher zurück in längst vergangene Zeiten. 3 Nächte in Buchara. (F/M)

    (Fahrtstrecke: ca. 455 km; Fahrtzeit: ca. 8 Stunden)

  • 5 Kontrastreiches Buchara Rundgang durch die Altstadt Bucharas (UNESCO Weltkulturerbe) • Basar • Neustadt
    Kompleks Poi-Kalon in Buchara
    Kompleks Poi-Kalon in Buchara

    Willkommen in Buchara, wo die Sonne an rund 300 Tagen im Jahr scheint. Weit entfernt von Khiva, die gestrige Fahrt ist Ihnen noch gut im Gedächtnis geblieben, liegt auch Buchara inmitten einer Oase, welche vom Fluss Serafshan gespeist wird. Während Sie gemütlich durch die geschichtsträchtige Stadt spazieren und sich von dem bunten Trubel des Basars verzaubern lassen, auf welchem Handwerker ihre Waren präsentieren, spüren Sie deutlich: Buchara war einst eines der großen Warenumschlagsplätze entlang der Seidenstraße und der Handel ist auch heute noch lebendig. Die Stadt gilt als eine der ältesten Städte Mittelasiens und wechselte im Laufe der Jahrhunderte einige Male ihre Herrscher. Vom Kuschanenreich zu den Weißen Hunnen, den Arabern, den Samaniden und Dschingis Khan selbst, hin zu unterschiedlichen Nomadenstämmen und dem großen Herrscher Timur, dessen umfangreichen Baumaßnahmen das Stadtbild von heute prägen. Sie merken: Buchara hat eine lange und interessante Geschichte aufzuweisen, die auch bei Timur noch lange nicht endet. Tauchen sie ein in vergangene Zeiten und erleben Sie das gegenwärtige, kontrastreiche Buchara inmitten des bunten Basars, der historischen Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) und in der sowjetisch geprägten Neustadt. (F/A)

  • 6 Buchara und Umgebung Grabstätte von Naqshbandni • Sommerresidenz des letzten Emirs von Buchara • freier Nachmittag
    Handarbeiten auf einem der zahlreichen usbekischen Basars
    Handarbeiten auf einem der zahlreichen usbekischen Basars

    Heute besuchen Sie zunächst das Grab des Bachauddin Naqshbandni, einer wichtigen Pilgerstätte heutiger und vergangener Zeit. Hier lässt sich immer noch lebendiger Islam erleben und deshalb ist hier respektvolles Verhalten wichtig. Lange Hosen und Röcke sollten getragen und die Betenden nicht fotografiert werden. Einige Anhänger Naqshbandnis haben den Glauben, ihre Seele zu verlieren, sollten sie fotografiert werden. Wenige Kilometer entfernt finden Sie den Sommerpalast des letzten regierenden Emirs Bucharas vor. Hier erleben Sie den luxuriösen Lebensstil, den die Herrscher Bucharas pflegten. Der Palast begeistert nicht nur durch die einzigartigen Wandmalereien, sondern auch die charmante Parkanlage. Erbaut gegen Ende des 19. Jahrhunderts, beeindruckt das Gebäude auch durch den usbekischen Nationalstil. Der restliche Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Schlendern Sie durch die beeindruckende Altstadt Bucharas, besuchen Sie noch einmal den Basar, um Ihre Vorräte an leckeren Nüssen und Gewürzen aufzustocken, besuchen Sie ein usbekisches Puppentheater (ca. 10 USD p.P., zahlbar vor Ort) oder entspannen Sie bei einem Hammambesuch – einer typischen orientalischen Badeanstalt (ca. 15 USD p.P., zahlbar vor Ort). Wie wäre es alternativ mit einem Kaffee zur Stärkung? Das Café Wishbone hat für den Austausch von Deutschen und Usbeken ein „Deutsches Eck“ eingerichtet: Kommen Sie bei einer Tasse Tee mit usbekischen Studenten ins Gespräch. (F)

  • 7 Buchara – Schahr-e Sabs – Samarkand Schahr-e Sabs (UNESCO Weltkulturerbe) mit Ak-Saray-Palast und Mausoleum Dorus Siadat
    Ak-Saray Palast König Timurs in Shar-e Sabs
    Ak-Saray Palast König Timurs in Shar-e Sabs

    Sie verlassen Buchara und brechen auf in das UNESCO Weltkulturerbe Schahr-e Sabs. Schahr-e Sabs bedeutet übersetzt „grüne Stadt“ und erlangte Bekanntheit durch den Herrscher Timur, welcher 1336 in der Nähe der Stadt geboren wurde und hier später viele interessante Bauwerke errichtete. Unter ihnen der, mit hellblauen Kacheln überzogene, Ak Saray Palast Timurs, von dem heute nur noch die Ruinen einer der einst imposanten Eingangsportale erhalten sind. Im Anschluss wartet das nahe gelegene Samarkand auf Sie, welches die Hauptstadt von Timurs Reich war. 2 Nächte in Samarkand. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 350 km; Fahrtzeit: ca. 5,5 Stunden)

  • 8 Samarkand Totenstadt Schah-i Sinda • Sternenwarte Ulugbek • Grab des hl. Daniel • Historische Papiermühle
    Gräberstadt Shaxrisabz in Samarkand
    Gräberstadt Shaxrisabz in Samarkand

    Samarkand zählt zu den ältesten Städten der Erde. Gegründet vor rund 2.750 Jahren war sie lange Zeit als das Herz der alten Seidenstraße bekannt und ist heute noch geprägt von beeindruckenden historischen Gebäuden. Sie besuchen die beeindruckende Totenstadt Schah-i-Sinda. Hier reihen sich reichlich verzierte Mausoleen und Moscheen dicht aneinander und verzaubern durch Ihre schönen Dekorationen. Dann wartet ein weiterer historischer Höhepunkt auf Sie, die Ruinen der Sternenwarte Ulugbek. Ulugbek war ein Enkel Timurs und begabter Astronom. Er war seiner Zeit weit voraus und stellte die Wissenschaft über seinen Glauben, was ihm schließlich zum Verhängnis wurde und 1449 zu seinem Tod führte. Der Welt hat er seinen Sternenkatalog hinterlassen, welcher über viele Jahrhunderte als wichtigste astronomische Arbeit gehandhabt wurde – es gelang Ulugbek schon damals das Erdenjahr bemerkenswert genau zu bestimmen. Anschließend besuchen Sie das Grab des heiligen Daniel und eine interessante Papiermühle. In der historischen Mühle wird in einem traditionellem Prozess Papier aus Maulbeerbaumrinde gewonnen. Abends statten Sie dem Registan-Platz (UNESCO Weltkulturerbe) einen ersten Besuch ab und können den im Dunkeln beleuchteten Platz bewundern. (F) 

  • 9 Samarkand - Taschkent Registan Hauptplatz (UNESCO Weltkulturerbe) • Gur-Emir-Mausoleum • Basar • Zugfahrt nach Taschkent
    Registan - Hauptplatz in Samarkand
    Registan - Hauptplatz in Samarkand

    Heute tauchen Sie weiter ein in die historische Welt von Samarkand. Auf einem Stadtrundgang besichtigen Sie nach dem kurzen Besuch am vorigen Abend erneut den berühmten Registan, den imposanten öffentlichen Platz in Samarkand, umgeben von drei Medresen, welcher als UNESCO Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Früher ein wichtiger Ort für die Region, an dem Gesetze verlesen und Hinrichtungen vollstreckt wurden, ist der Registan heute ein bekanntes Symbol Usbekistans. Die Schönheit des beeindruckenden Platzes ist schwer in Worte zu fassen, sicher ist: sobald Sie den Registan betreten und von den eindrucksvollen Medresen umgeben sind, werden Sie sich garantiert direkt in die Welt von 1001 Nacht hineinversetzt fühlen. Weiter führt Sie der Weg zum Gur-Emir-Mausoleum, welches durch seine besondere Kuppel auffällt. Aus der Ferne wirkt die Kuppel aus Ziegeln blau, die violetten und orangenen Farbakzente werden aufgrund des Spiels von Licht und Schatten erst bei näherem Hinsehen sichtbar. Schlendern Sie über den berühmten Basar und erstehen Sie das ein oder andere Mitbringsel, bevor der Zug Sie bequem und schnell zurück nach Taschkent bringt. 2 Nächte in Taschkent. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 305 km; Fahrtzeit: ca. 2 Stunden)

  • 10 Taschkent Unabhängigkeitsplatz • Denkmal des Amir Timur • Fahrt mit der U-Bahn • Abschiedsessen
    Das Monument des Königs Amir Temur in Schahr-e Sabs
    Das Monument des Königs Amir Temur in Schahr-e Sabs

    Ihren letzten Tag in Usbekistan verbringen Sie in der kontrastreichen Hauptstadt. Die reizvolle Kombination aus Tradition und Moderne vermittelt Ihnen einen authentischen Einblick in die heutige Kultur Taschkents. Neben dem Unabhängigkeitsplatz besuchen Sie den Amir Timur-Platz mit dem gleichnamigen Denkmal, welches dem großen Herrscher des 14. Jahrhunderts, Timur, gewidmet ist. Einen interessanten Höhepunkt bilden die künstlerisch gestalteten Metro-Stationen. Gemeinsam mit Ihren Mitreisenden werden Sie zu Abend essen und haben nochmal die Möglichkeit, sich über Ihre persönlichen Eindrücke und Höhepunkte des Landes sowie der Reise auszutauschen. (F/A)

  • 11 Taschkent- Deutschland Transfer zum Flughafen • Rückreise

    Heute verabschieden Sie sich von Usbekistan und seiner Gastfreundschaft. Rückflug nach Deutschland. 

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Taschkent
    Hotel Navruz
    ★★★★
    2
    Wohnen im Hotel Navruz

    Das gemütliche Navruz Hotel befindet sich im Stadtzentrum der usbekischen Hauptstadt Taschkent. Die Zimmer verfügen allesamt über bequemsten Komfort und sind ausgestattet mit moderner Technik wie einem Smart TV und kostenlosem WLAN. Nach einem erlebnisreichen Reisetag haben Sie die Möglichkeit, sich im hoteleigenen Fitnessstudio oder der Sauna zu vergnügen. Die anliegende Gartenanlage lädt zu einem schönen Spaziergang ein. Jeden Morgen heißt sie das hoteleigene Magnolia Restaurant zu einem ausgiebigen Frühstücksbuffet willkommen, welches die optimale Stärkung für Ihre bevorstehenden Ausflüge bietet. Die gemütliche Satellite Bar ist rund um die Uhr geöffnet und bietet eine Auswahl an warmen Gerichten, Snacks, Kaffee und Cocktails.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Wellnessbereich
    • Sonnenterasse
    • Gartenbereich
    • Klimaanlage
    • Heizung
    • Saisonaler Pool
    Zimmerausstattung
    • Smart TV
    • Telefon
    • Minikühlschrank
    • Safe
    • Badezimmer
    • Dusche
    Khiva
    Old Khiva
    ★★★
    1
    Wohnen im Old Khiva

    Ihr Hotel liegt nur wenige Gehminuten von der malerischen Altstadt von Khiva entfernt und hat 21 Zimmer. Die Zimmer sind mit einem Flachbild-Kabel-TV, Klimaanlage und einem Schreibtisch ausgestattet. Genießen Sie den Abend im Garten oder auf Ihrer Terrasse. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Garten
    • Restaurant
    • Terrasse
    • Bar
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Schreibtisch
    • Kabel-TV
    • Haartrockner
    • Kostenlose Pflegeprodukte
    Buchara
    Hotel Fatima
    ★★★
    3
    Wohnen im Hotel Fatima

    Das Hotel Fatima liegt zentral im historischen Kern der Stadt und ist somit der ideale Ausgangspunkt für Ihre Programmpunkte. Sie werden in klimatisierten Zimmern untergebracht, welche alle über eine Sitzecke, einen Kühlschrank sowie ein eigenes Bad mit Badewanne oder Dusche verfügen. Genießen Sie sehr guten Kaffee und entspannen in der Bar. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Café
    • Terrasse
    • Kostenloses WLAN
    • Wäscheservice gegen Gebühr
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Schreibtisch
    • TV
    • Bad
    • Kostenlose Pflegeprodukte
    • Haartrockner
    • Kühlschrank
    Samarkand
    City Hotel
    ★★★
    2
    Wohnen im City Hotel

    Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer des 3-Sterne City Hotels sind mit einem Flachbild-TV, Kleiderschrank und einem Telefon ausgestattet. Am Abend können Sie den Tag mit einem schmackhaften Getränk an der Hotelbar ausklingen lassen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Kostenloses WLAN (Erdgeschoss)
    • Wäscheservice gegen Gebühr
    • Souvenirgeschäft
    • Währungsumtausch
    Zimmerausstattung
    • Telefon
    • TV
    • Safe
    Taschkent
    Hotel Navruz
    ★★★★
    2
    Wohnen im Hotel Navruz

    Das gemütliche Navruz Hotel befindet sich im Stadtzentrum der usbekischen Hauptstadt Taschkent. Die Zimmer verfügen allesamt über bequemsten Komfort und sind ausgestattet mit moderner Technik wie einem Smart TV und kostenlosem WLAN. Nach einem erlebnisreichen Reisetag haben Sie die Möglichkeit, sich im hoteleigenen Fitnessstudio oder der Sauna zu vergnügen. Die anliegende Gartenanlage lädt zu einem schönen Spaziergang ein. Jeden Morgen heißt sie das hoteleigene Magnolia Restaurant zu einem ausgiebigen Frühstücksbuffet willkommen, welches die optimale Stärkung für Ihre bevorstehenden Ausflüge bietet. Die gemütliche Satellite Bar ist rund um die Uhr geöffnet und bietet eine Auswahl an warmen Gerichten, Snacks, Kaffee und Cocktails.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Wellnessbereich
    • Sonnenterasse
    • Gartenbereich
    • Klimaanlage
    • Heizung
    • Saisonaler Pool
    Zimmerausstattung
    • Smart TV
    • Telefon
    • Minikühlschrank
    • Safe
    • Badezimmer
    • Dusche
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Termin-Hinweis: Wintertermine

In den Wintermonaten finden die Überlandfahrten je nach Verfügbarkeit bei schlechten Wetterverhältnissen im Zug statt. Die Besichtigung von Schahr-e Sabs entfällt bei der Fahrt mit dem Zug. Bitte beachten Sie die entsprechenden Fußnoten.

Sondertermin Nowruz (Feiertag)

An einem Sondertermin im März erleben Sie die Jahrtausende alte Tradition des Nowruz Festes – das Frühlings und Neujahrsfest zur Tag- und Nacht-Gleiche am 20./21. März. Religionen, ethnische Abstammungen, Fehden und sogar Kriege wurden schon in der Vergangenheit zu dieser besonderen Zeit außer Acht gelassen. Die Feierlichkeiten zum Nowruz beginnen schon vor dem 21. März. Häuser und Straßen werden gereinigt und begrünt und es werden alle Schulden beglichen, um schuldenfrei in das neue Jahr zu starten. In ganz Usbekistan erklingen zu den Festtagen feierlich Musik, auf großen und kleinen Bühnen finden Veranstaltungen von Sängern und Künstlern statt. Lassen Sie sich von dieser fröhlichen Zeit verzaubern und verköstigen Sie die typischen Spezialitäten des Nowruz.

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Kalenderjahr 2024
22.04. – 02.05.24 Reiseleiter Dilschod Nasimov Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
29.04. – 09.05.24 Reiseleiter Khoshmuratov Shukhratjon Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. Warteliste Warteliste
06.05. – 16.05.24 Reiseleiter Safarmurod Durdiev Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
13.05. – 23.05.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 1 Platz anfragen
20.05. – 30.05.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 4 Plätze anfragen
27.05. – 06.06.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
03.06. – 13.06.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
17.06. – 27.06.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
01.07. – 11.07.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
22.07. – 01.08.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
29.07. – 08.08.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
05.08. – 15.08.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
12.08. – 22.08.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
19.08. – 29.08.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
26.08. – 05.09.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
02.09. – 12.09.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 3 Plätze anfragen
05.09. – 15.09.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
Alternativer Inlandsflug: Taschkent nach Nukus und Weiterfahrt nach Khiva
09.09. – 19.09.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 3 Plätze anfragen
12.09. – 22.09.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
Alternativer Inlandsflug: Taschkent nach Nukus und Weiterfahrt nach Khiva
16.09. – 26.09.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 1 Platz anfragen
19.09. – 29.09.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
Alternativer Inlandsflug: Taschkent nach Nukus und Weiterfahrt nach Khiva
23.09. – 03.10.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 4 Plätze anfragen
30.09. – 10.10.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
07.10. – 17.10.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 1 Platz anfragen
14.10. – 24.10.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
21.10. – 31.10.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
28.10. – 07.11.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.649 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
04.11. – 14.11.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.549 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
18.11. – 28.11.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.549 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
25.11. – 05.12.24 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.549 € Einzelzimmer-Zuschlag + 385 € buchbar anfragen
Kalenderjahr 2025
13.01. – 23.01.25 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 430 € buchbar anfragen
10.02. – 20.02.25 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 430 € buchbar anfragen
24.03. – 03.04.25 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 430 € buchbar anfragen
31.03. – 10.04.25 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 430 € buchbar anfragen
07.04. – 17.04.25 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 430 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
14.04. – 24.04.25 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 430 € buchbar anfragen
21.04. – 01.05.25 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 430 € buchbar anfragen
28.04. – 08.05.25 Reiseleiter SKR Usbekistan Reiseleiter Doppelzimmer 2.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 430 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) mit Uzbekistan Airways von Frankfurt/M. (FRA) nach Taschkent (TAS) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • weiterer Flug (Economy) lt. Reiseverlauf
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Zugfahrt (Economy) von Samarkand nach Taschkent
  • 10 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • täglich Frühstück, 1x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • lokales Handwerk: Besuch einer historischen Papiermühle
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

SKR Reisen kompensiert die 2,3 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Kein passender Termin dabei?

Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage

Privatreise buchen!

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • traditioneller Usbeke
    traditioneller Usbeke
  • Goldenes Tor von Hast Imam in Taschkent
    Goldenes Tor von Hast Imam in Taschkent
  • traditionelle usbekische Frauen
    traditionelle usbekische Frauen
  • Verkäuferin der handgefertigten Schätze
    Verkäuferin der handgefertigten Schätze
  • Ota Darwoza in Khiva
    Ota Darwoza in Khiva
  • Medrese Barak Khan in Taschkenkt
    Medrese Barak Khan in Taschkenkt
  • buntes Markttreiben
    buntes Markttreiben
  • Handarbeiten auf einem der zahlreichen usbekischen Basars
    Handarbeiten auf einem der zahlreichen usbekischen Basars
  • Hotel „Orient Star Chiwa“ vorherige Medrese Kultuq Murad Inaq in Khiva
    Hotel „Orient Star Chiwa“ vorherige Medrese Kultuq Murad Inaq in Khiva
  • Registan Platz in bunten Farben beleuchtet
    Registan Platz in bunten Farben beleuchtet
  • Registan Platz am Abend
    Registan Platz am Abend
  • hangefertigte Hüte
    hangefertigte Hüte
  • Kalta Minor in Khiva
    Kalta Minor in Khiva
  • Denkmal von Al-Khorezm in Khiva
    Denkmal von Al-Khorezm in Khiva
  • Landschaft
    Landschaft
  • Samarkand
    Samarkand
  • Kuppel
    Kuppel
  • Kompleks Poi-Kalon in Buchara
    Kompleks Poi-Kalon in Buchara
  • Gur Emir - Das grab des Gebieters in Samarkand
    Gur Emir - Das grab des Gebieters in Samarkand
  • Toepferei
    Toepferei
  • Porzellanmalerei
    Porzellanmalerei
  • Alisher Navoi Theater in Taschkent
    Alisher Navoi Theater in Taschkent
  • Alisher Navoi Theater in Taschkent
    Alisher Navoi Theater in Taschkent
  • Handarbeit
    Handarbeit
  • Beispielfahrzeug
    Beispielfahrzeug

Dies könnte Sie auch interessieren

(47)

17 Tage Rundreise

Usbekistan, Turkmenistan & Kirgisistan

ab 4.399 € (inkl. Flug)

zur Reise
(55)

Tage Rundreise

Usbekistan & Turkmenistan

auf Anfrage

zur Reise
(14)

10 Tage Rundreise

Usbekistan

ab 3.099 € (inkl. Flug)

zur Reise
(28)

15 Tage Rundreise

Usbekistan & Kirgisistan

ab 3.299 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 466

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

11 Tage
(568)

Usbekistan

Reisenummer: UZRHOE