Ponta da Piedade – Die Schönheit der Algarve

Mächtige Felsen bilden vor dem türkisblauen Atlantik eine beeindruckende Landschaft, die sich durch versteckte Buchten und einsame Strände auszeichnet. Die Spitze einer solchen Landzunge im Westen der Algarve ist unter dem Namen Ponta da Piedade bekannt und zeigt die ganze Schönheit der Region. Genießen Sie das Panorama von der Ponta da Piedade aus, entdecken Sie auf dem Weg zum Kap die kleinen Buchten und erholen Sie sich an den Stränden in der Umgebung. Die Ponta da Piedade gilt als eine der schönsten Landschaften der Algarve und stellt damit ein ganz besonderes Highlight bei einer Reise in die Region dar.

Die schönsten Formationen der Ponta da Piedade

Die wundervollen Felsformationen der Algarve sind in Verbindung mit dem klaren, türkisblau schimmernden Wasser ein wichtiges Erkennungsmerkmal der Region. Doch die rund 20 Meter hohe Landschaft aus Felsklippen der Ponta da Piedade sucht ihresgleichen und gilt als einer der schönsten und beliebtesten Abschnitte der Region. Viele der Höhlen der Ponta da Piedade werden seit langer Zeit von Meerwasser umspült und haben im Laufe der Zeit ganz besondere Formen angenommen. Einige der Felsen an der Spitze der Landzunge sehen sogar aus wie Tiere, Tore oder viele andere Formationen. Alle Klippen der Ponta da Piedade sind sowohl vom Wasser als auch vom Land her sehr gut zu sehen. Rund um die Spitze der Landzunge befinden sich immer wieder reizvolle Strände und Buchten, die je nach Jahreszeit sehr ruhig gelegen sind.

  • Türkisblaues Wasser
    Türkisblaues Wasser
  • Felsstrand an der Ostalgarve
    Felsstrand an der Ostalgarve

Ein Ausflug zur Ponta da Piedade

Durch die Nähe zur malerischen Stadt Lagos ist eine Besichtigung der Ponta da Piedade besonders von der Stadt aus empfehlenswert. Wanderungen in dieser Region zeigen Ihnen die ganze Schönheit der Felslandschaft und lohnen sich gerade mit einem erfahrenen Reiseleiter, der mehr über die Besonderheiten der Ponta da Piedade erzählen kann. Bei einem solchen Spaziergang sehen Sie neben der Landschaft der Ponta da Piedade und den vielen schönen Buchten, Felsformationen, geheimnisvollen Grotten und Ausblicken auf das Meer auch den Leuchtturm von Lagos. Die Hafenstadt selbst sollte ebenfalls besichtigt werden, zusätzlich ist die gesamte Landschaft der Umgebung mehr als einen Blick wert. Der Leuchtturm an sich steht oberhalb der Felsen an der Ponta da Piedade und ist ein sehr beliebtes Ziel bei allen Wanderern an der Algarve. Vom Parkplatz des Leuchtturmes gelangen Sie nach 200 Stufen direkt bis hinunter zum Meer und können die wunderschönen Grotten hautnah erleben – ein Weg, der sich in jedem Fall lohnt! Bei einem Ausflug zur Ponta da Piedade, egal ob zu Fuß oder mit dem Boot, sollte eine Kamera für die vielen außergewöhnlichen Motive vor Ort nicht fehlen. Im Westen können Sie von der Ponta da Piedade bei guter Sicht bis nach Sagres sehen, im Osten sehen Sie sogar die gesamte Bucht von Lagos mit dem bekannten und sehenswerten Strand Meia Praia.

  • Lagos
    Lagos
  • Ponta da Piedade Strand
    Ponta da Piedade Strand

Die alte Hafenstadt Lagos

Nur 2 Kilometer nördlich von der Ponta da Piedade liegt die alte Hafenstadt Lagos, die auf keiner Reise in diesem Bereich der Algarve fehlen darf. Die Hauptstadt der Algarve bezaubert durch eine von Palmen gesäumte Promenade. Von der Promenade aus gelangen Sie über zahlreiche Stufen in die historische Altstadt von Lagos mit ihrer sehenswerten Kirche und dem Platz der Republik. Dieser Platz ist heute das Herz der Hafenstadt und war zu früheren Zeiten ein Sklavenmarkt, eine Funktion, die dem Ort mittlerweile nicht mehr anzusehen ist. Schöne Ausblicke auf das Meer und die Festungsanlage von Lagos runden einen Ausflug in die Stadt mit den zahlreichen Restaurants und Cafés in der Nähe der Ponta da Piedade ab. Direkt am Fuße der Festung beginnt übrigens der Wanderweg zur Ponta da Piedade und führt dabei an einigen versteckt liegenden Buchten vorbei bis zum Kap, dessen Spitze die Ponta da Piedade mit ihren hohen, ins Meer ragenden Felsklippen darstellt.

Folgende Reise besucht diese Sehenswürdigkeit:

Galerie

0221 93372 415

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr