SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • 3 x UNESCO Weltkulturerbe: Vilnius, Riga & Tallinn – die Hauptstädte des Baltikums
  • Helsinki, die maritime Hauptstadt Finnlands
  • Stockholm, die reizvolle Hauptstadt Schwedens
  • wunderschönes Barockschloss Rundale
  • historische Wasserburg Trakai

Das Besondere bei SKR

  • Gauja-Nationalpark mit der Burgruine Turaida & der Sandsteinhöhle von Gutmann
  • leichte Wanderung im Lahemaa-Nationalpark
  • Zeit für individuelle Entdeckungen in den fünf Hauptstädten
  • Mittagessen in lokalen Restaurants
  • Übernachtung in Helsinki, um den Tag stressfrei zu beginnen

Diese 10-tägige Reise präsentiert Ihnen die reichhaltige Kultur der Baltischen Länder, Finnlands und Schwedens. Dabei erfahren Sie viel zu den unterschiedlichen geschichtlichen Epochen, die Einfluss auf die Regionen und deren Architektur genommen haben. Eine Mischung aus alten und modernen Bauten sowie skandinavischem Flair erwarten Sie in den fünf Hauptstädten Vilnius, Riga, Tallinn, Helsinki und Stockholm. Nicht weniger interessant sind auch die beiden Nationalparks Gauja und Lahemaa sowie die Inselburg Trakai und das beindruckende Schloss Rundale, der Berg der Kreuze und das mondäne Seebad Pärnu. Tauchen Sie mit uns ein in die wunderschönen Metropolen und erleben Sie einen intensiven Einblick in die Vielfalt der Länder.

Jetzt anfragen

0221 93372 420

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Vilnius Anreise

    Nach Ihrer Ankunft in Vilnius, werden Sie zum Hotel gebracht und genießen dort ein Abendessen mit Ihrer Reisegruppe. Hier können Sie sich in einer entspannten Atmosphäre kennen lernen. 2 Nächte in Vilius. (A)

  • 2 Vilnius Stadtführung • Freizeit
    Panorama Vilnius
    Panorama Vilnius

    Am heutigen Tag erkundigen Sie Vilnius (UNESCO Weltkulturerbe), die Stadt an der Neris. Bei einem Rundgang durch die verschiedenen Viertel erkunden Sie unter anderem das Tor der Morgenröte, welches mit Teilen der alten Stadtmauer verbunden ist, die beeindruckenden Denkmäler des 16.-18. Jh. entlang der Pilies Straße sowie den Rathausplatz. Außerdem besichtigen Sie die berühmte St. Anna Kirche, welche alle Errungenschaften der gotischen Backstein-Baukunst zusammenfasst. Im kleinen Bernsteinmuseum werden Sie über die Entstehung, die Naturformen und Farben des Steins sowie über seine Verarbeitung informiert und können die Bernsteinsammlung bewundern. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen Spaziergang in einem der Parks oder Grünanlagen, die rund 46% der Stadtfläche bedecken. Besuchen Sie alternativ das Künstlerviertel Užupis mit seinen Galerien und Ateliers oder entspannen Sie sich in einem der urigen Cafés. (F)

  • 3 Vilnius - Riga rote Inselburg • Berg der Kreuze • Barockschloss Rundale
    Schloss Rundale
    Schloss Rundale

    Nach dem Frühstück fahren Sie zur mittelalterlichen Wasserburg Trakai. Diese befindet sich in der malerischen Landschaft des historischen Nationalparks, welcher mit seinen blau-glitzernden Seen und den grasgrünen Hügeln sowie Wäldern ein beliebtes Naturparadies ist. Die herrliche Inselburg mit ihrem historischen Museum liegt inmitten eines Sees und ist somit nur durch eine lange Holzbrücke zu erreichen. Die Eindrücke des Vormittags lassen Sie bei einem gemeinsamen Mittagessen Revue passieren. Anschließend besuchen Sie den berühmten Berg der Kreuze. Die nahe Siauliai gelegene historische Pilgerstätte gibt Ihnen vermutlich die beste Möglichkeit litauische Kreuzschnitzerei, einen Zweig der Volkskunst, zu betrachten. Seit dem Altertum wurden mehr als 100 000 Kreuze auf den Berg gebracht, um Gnade zu erbitten oder Dank auszusprechen. Sogar das Guinness-Buch der Rekorde zeichnete den Berg der Kreuze für seine Einzigartigkeit aus. Von der UNESCO wurde Sie als Meisterwerk des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit aufgenommen. Überzeugen Sie sich selbst von der Besonderheit dieses Meisterwerks. Anschließend fahren Sie über die Grenze nach Lettland und besuchen dort das Schloss Rundale, welches im 18. Jh. vom Stararchitekten Rastrelli, der auch den Winterpalast in St. Petersburg konstruierte, erbaut wurde. Heutzutage zählt das Schloss zu den größten und schönsten erhaltenen Barockschlössern im Baltikum. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Riga. Dort werden Sie die die nächsten zwei Nächte verbringen. (F/M) 

    (Fahrstrecke: ca. 420 km; Fahrzeit: ca. 5:40h)

  • 4 Riga Stadtführung • Freizeit
    Schwarzhäupterhaus Riga
    Schwarzhäupterhaus Riga

    Heute machen Sie einen Rundgang durch Riga, Kulturhauptstadt Europas 2014 und UNESCO Weltkulturerbe. Sie besuchen hierbei nicht nur die Große und Kleine Gilde, die Peterskirche (Außenbesichtigung), die alte Stadtmauer mit dem Schwedischen Tor und das Freiheitsdenkmal, sondern auch den mächtigen Dom von Riga (Außenbesichtigung), der besonders durch seine hohen schlanken Fenster mit Glasmalereien beeindruckt. Den Nachmittag können Sie dann frei nach Ihren Wünschen gestalten und die Metropole auf eigene Faust erkunden. Bummeln Sie noch einmal durch die Gassen der Altstadt mit ihren Souvenirläden und Kunstgalerien, spazieren Sie durch eine der Parks oder besichtigen Sie eines der vielen sehenswerten Museen. (F)

  • 5 Riga - Tallinn Gauja Nationalpark • Turaida • Hafenstadt Pärnu
    Gauja-Nationalpark
    Gauja-Nationalpark

    Am Morgen fahren Sie weiter nach Tallinn. Auf dem Weg dorthin machen sie Halt im Nationalpark Gauja, wo sich der Fluss Gauja durch tief eingeschnittene Urstromtäler windet, und erkunden die Burganlage Turaida mit der Ruine der Ordensburg. Diese ist auf einem Berg hoch über dem Fluss gelegen und bietet wunderbare Ausblicke auf das Tal. Anschließend wird Sie die Sandsteinhöhle von Gutmann mit ihren Legenden und Sagen beeindrucken. Der beliebte Ferienort Pärnu, direkt an der Mündung des gleichnamigen Flusses gelegen, besticht durch pittoreske Stein- und Holzhäuser und einen etwa drei Kilometer langen Sandstrand. Am Abend erreichen Sie Tallinn. Hier verbringen Sie die nächsten beiden Nächte. (F/A)

    (Fahrstrecke: ca. 370 km; Fahrzeit: ca. 4:10h)

  • 6 Tallinn Altstadt • Domberg • Freizeit
    Panorama Tallinn
    Panorama Tallinn

    Entdecken Sie bei einem geführten Stadtrundgang die wichtigsten historischen Denkmäler der Altstadt Tallinns (UNESCO Weltkulturerbe), wie die vollständig erhaltene Stadtmauer, das imposante Schloss Toompea, in dem das estnische Parlament heute seinen Sitz hat, die prächtige Alexander-Newskij-Kathedrale und den Rathausplatz mit der Alten Apotheke aus dem 15. Jahrhundert. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Spazieren Sie durch die Hauptstadt und begeben Sie sich zum Beispiel am Domberg auf die Spuren der Legende um das hinkende Tallinn. (F)

  • 7 Taallinn - Helsinki Nationalpark Lahemaa • Fischerdorf Altja • Fährfahrt nach Helsinki
    Lahemaa Nationalpark
    Lahemaa Nationalpark

    Sie besuchen heute den Lahemaa-Nationalpark. Die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren feinen Sandstränden, rauschenden Wasserfällen sowie zahlreichen Vogel- und Pflanzenarten werden Sie begeistern. Danach erkunden Sie den Nationalpark und besuchen das schöne 400 Jahre alte Fischerdorf Altja bevor Sie eine entspannten Moor- und Sumpfspaziergang auf Holzwegen unternehmen. Nun geht es mit der Fähre weiter nach Helsinki (ca. 2 Std. Fahrt). In der finnischen Hauptstadt, die an der Kreuzung von westlicher und östlicher Kultur liegt, spürt man stets die lebendige Atmosphäre. Nach Ihrer Ankunft werden Sie zum Hotel begleitet. 1 Nacht in Helsinki. (F/M)

    (Fahrstrecke: ca. 185 km; Fahrzeit: ca. 5:00h)

  • 8 Helsinki - Fährüberfahrt Stockholm Stadtführung • Freizeit • Fährüberfahrt
    Helsinki Panorama
    Helsinki Panorama

    Bei einer Stadtführung erleben Sie heute die Hauptstadt Finnlands. Hierbei entdecken Sie die Gegend rund um den Hafen, spazieren entlang der berühmten Esplanade bis zur zentralen Mannheimer Straße und schlendern am Parlament vorbei. Außerdem werden Sie die Finlandia-Halle, der bunte Marktplatz und das Sibelius-Denkmal begeistern. Lassen Sie sich auch vom Besuch der bekannten Felsenkirche Temppeliaukio-Kirche beeindrucken. Sie wurde in den 1960er in einen Granitfelsen hineingebaut und gilt als ein großartiges Beispiel für die finnische Architekturkunst des späten Expressionismus. Die 13 m hohe Decke und die unbehauenen Felswände verleihen der Kirche ein einzigartiges Flair. Im Anschluss haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Genießen Sie frische finnische Spezialitäten auf dem Marktplatz oder in der alten Markthalle. Am späten Nachmittag checken Sie auf der Fähre nach Stockholm ein. Sie verbringen eine Nacht in der Innenkabine. (F)

    (Abfahrt mit der Fähre nach Stockholm: ca. 17:00h)

  • 9 Stockholm Altstadt Gamla Stan • Stadshuset • Freizeit
    Altstadt Stockholm
    Altstadt Stockholm

    Am Morgen kommen Sie nach einem reichhaltigen Frühstück gegen 09:30 Uhr in Stockholm, der Hauptstadt Schwedens an. Genießen Sie auf Deck die frische Meeresbrise bei der Einfahrt in den Stockholmer Hafen. Den restlichen Morgen verbringen Sie in der bekannten Altstadt von Stockholm, Gamla Stan. Von diesem Ort aus breitete sich die Stadt Stockholm auf den umliegenden Inseln immer weiter aus. Viele bedeutende Gebäude liegen in Gamla Stan, wie beispielsweise die Deutsche Kirche oder die Storkyrka. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung schlendern Sie durch die kleinen engen Gassen, laufen vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus unterschiedlichen Epochen und erhalten so einen Eindruck von Stockholm und seiner Geschichte. Ihr Rundgang führt Sie vorbei am Königlichen Schloss (Außenbesichtigung) und am prachtvollen Dom (Außenbesichtigung) bis hin zum Wahrzeichen der Stadt, dem Stadshuset auf der Insel Kungsholmen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional haben Sie die Möglichkeit, das berühmte Vasa Museum zu besichtigen. Hier liegt die Vasa, das weltweit einzige Schiff, das aus dem 17. Jahrhundert verblieben ist und von dem rund 95 % der Originalteile und Verzierungen des Wracks noch erhalten sind. Dadurch erhalten Sie einen authentischen Einblick in die Vergangenheit Schwedens und der Besuch des Museums wird zu einem ganz besonderen Erlebnis. Bei einem letzten gemeinsamen Abendessen mit der Reiseleitung und Ihren Mitreisenden können Sie die gesammelten Urlaubseindrücke noch einmal Revue passieren lassen. (F/A)

  • 10 Stockholm - Deutschland Abreise

    Nach einem letzten Frühstück nehmen Sie heute Abschied von Stockholm und treten Ihre Heimreise an. Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland. (F) 

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Vilnius
    Hotel Panorama
    ★★★
    2

    Das drei Sterne Hotel Panorama liegt in unmittelbarer Nähe der Altstadt von Vilnius und verfügt über 224 kleine Zimmer, die im gemütlich skandinavischen Stil eingerichtet sind. Durch die vielen Fenster im Hotel haben Sie einen herrlichen Blick auf die Altstadt. Innerhalb von 15 Gehminuten erreichen Sie den beeindruckenden Rathausplatz und das Tor der Morgenröte. Zudem befinden sich viele kleine Boutiquen und Restaurants in der Nähe des Hotels.

    Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar, eine 24 Std. Rezeption und W-Lan (inkl.).

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Restaurant
    • Bar/Lounge
    Zimmerausstattung
    • Sat-TV
    • Telefon
    • Bad oder Dusche/WC
    • Haartrockner
    • Schreibtisch

    Galerie

    Riga
    Hanza Hotel
    ★★★
    2

    Das 3-Sterne Hotel Hanza befindet sich in einem stilvoll renovierten, historischen Gebäude, ca. 700 m von der Altstadt Rigas entfernt. Es verfügt über 80 komfortabel eingerichtete Zimmer, ein hoteleigenes Restaurant und einen Wellnessbereich mit finnischer Sauna und einem Dampfbad (gegen Gebühr). Sowohl einige Sehenswürdigkeiten, wie der Zentralmarkt von Riga oder die lettische Nationaloper als auch Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar.

    Hotelausstattung
    • kostenloses WLAN
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Restaurant
    • Bar/Lounge
    • Spa- & Wellnessbereich (gegen Gebühr)
    Zimmerausstattung
    • Bad oder Dusche/WC
    • Fön
    • Flachbild TV
    • Telefon
    • Heizung
    • Ventilator
    • Minibar
    • Safe
    • Zubereitungsmöglichkeit für Kaffee und Tee

    Galerie

    Tallinn
    Hotel St. Barbara
    ★★★
    2

    Das 3-Sterne Hotel St. Barbara liegt ca. 5 Gehminuten von der historischen Altstadt Tallinns entfernt. Es verfügt über 53 stilvoll eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, Sat.-TV, Telefon, Schreitisch und Heizung, das Restaurant „Baieri Kelder“, welches traditionelle, deutsche Gerichte serviert und eine gemütliche Außenterrasse, die zum Verweilen einlädt. In einem Umkreis von ca. 500 m erreichen Sie einige Sehenswürdigkeiten, wie das Tallinner Rathaus oder die Karlskirche, sowie mehrere Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

    Hotelausstattung
    • kostenloses WLAN
    • 24-Stunden Rezeption
    • Aufzug
    • Restaurant
    • Bar/Lounge
    Zimmerausstattung
    • Bad oder Dusche/WC
    • Fön
    • Sat.-TV
    • Telefon
    • Radio
    • Schreibtisch
    • Heizung
    • Safe
    • Minibar

    Galerie

    Helsinki
    Hotel Scandic Kallio
    ★★★
    1

    Das 3-Sterne Hotel Scandic Kallio liegt im belebten Viertel Kallio in Helsinki. Es verfügt über 121 komfortabel eingerichtete Zimmern, ein Frühstücksrestaurant mit regionalen und internationalen Speisen, eine Sauna zum Entspannen und eine Bar, in der Sie am Abend verweilen können. Mit der S-Bahn erreichen Sie das Zentrum von Helsinki in ca. 15 Minuten. In fußläufiger Nähe befinden sich einige Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

    Hotelausstattung
    • kostenloses WLAN
    • Frühstücksrestaurant
    • Bar/Lounge
    • Sauna
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Fön
    • Sat.-TV
    • Schreibtisch
    • Safe

    Galerie

    Stockholm
    Best Western Kom Hotel Stockholm
    ★★★
    1

    Das 3-Sterne Hotel Best Western Kom liegt im Stadtzentrum von Stockholm und bietet Ihnen ein einladendes Ambiente. Es verfügt über 143 modern eingerichtete Zimmer, ein Fitnessstudio mit Sauna, ein Frühstücksrestaurant und ein kostenfreies Kaffee- & Teeangebot in der Hotellobby. Die Altstadt Stockholms liegt ca. 2 km vom Hotel entfernt und ist mit der U-Bahn von der Haltestelle Rådmansgatan zu erreichen. Zudem befinden sich mehrere Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und kleine Cafés in unmittelbarer Nähe des Hotels.

    Hotelausstattung
    • kostenloses WLAN
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Aufzug
    • Frühstücksrestaurant
    • Fitnessstudio mit Sauna
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Fön
    • Zubereitungsmöglichkeit für Kaffee und Tee
    • Flachbild-TV
    • Schreibtisch
    • Heizung
    • Safe

    Galerie

    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Besonderer Hinweis: Hotels

Aufgrund der steigenden Nachfrage im Baltikum, kann es kurzfristig zu Hoteländerungen kommen. Bitte entnehmen Sie Ihre Informationen den letzten Reiseunterlagen.

Termine & Preise

Vielen Dank für Ihr Interesse, jedoch führen wir 2019 auf dieser Reise keine weiteren Termine mehr durch. Neue Termine für das Jahr 2020 sind in Kürze wieder verfügbar!
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt/M. nach Vilnius, Rückflug von Stockholm (inkl. Steuern & Gebühren). Platzangebot bei Sondertarif begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte möglich.
  • SKR-Gruppentransfer vom Flughafen Vilnius zum Hotel und zurück von Stockholm; bei An- und Abreise je 1 Gruppentransfer inklusive. Wartezeiten am Flughafen möglich; Weitere Transfers auf Anfrage
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 9 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC wie beschrieben
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintritte, Fähre Tallinn–Helsinki und Helsinki–Stockholm
  • ständige, deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
  • zusätzliche lokale Gästeführung in mehreren Städten
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 73 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • Vasa-Museum in Stockholm (9. Tag): Preis: 40 € pro Person; Teilnehmerzahl: min. 4; bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • Zuschlag für die A-Class-Kabine von Helsinki nach Stockholm mit Seesicht: Preis: 40 € pro Person in der Doppelkabine, 80 € pro Person in der Einzelkabine; bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Nicht Inklusive:
  • Es wird eine Touristensteuer in Vilnius von ca. 1€ pro Person/Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(452)

10 Tage Rundreise

Baltikum

ab 1.399 € (inkl. Flug)

zur Reise
(146)

13 Tage Rundreise

Baltikum

ab 2.169 € (inkl. Flug)

zur Reise
(122)

11 Tage Rundreise

Baltikum

ab 1.799 € (inkl. Flug)

zur Reise
(123)

9 Tage Rundreise

Baltikum

ab 1.199 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 420

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

(8)

Baltikum & Skandinavien

Reisenummer: LTRBSK