SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • die Kyladen von ihrer ursprünglichen Seite kennenlernen: Tinos, Naxos, Delos und Mykonos, Paros & Santorin
  • UNESCO Weltkulturerbe: Insel Delos
  • malerisches Dorf Oia auf Santorin

Das Besondere bei SKR

  • wilde Schönheit – Insel Tinos
  • Besuch einer Weinkellerei inkl. Verkostung
  • Zeit für individuelle Entdeckungen auf den Inseln Naxos & Santorin
  • Abendessen in typischen Tavernen

Im Süden Griechenlands, im Ägäischen Meer, liegt die Inselgruppe der Kykladen, von denen nur manche bewohnt sind. Bekannt sind die Kykladen für ihre bestechende Architektur in Weiß und Blau, blühende Bougainvillea und herrliche Strände. Entdecken Sie auf dieser 11-tägigen Reise in das authentische Inselflair auf den Inseln Tinos, Naxos, Delos, Mykonos, Paros und Santorin. Die traumhaften Buchten, traditionellen Dörfer und die griechische Herzlichkeit der Bewohner werden Sie begeistern!

Jetzt anfragen

0221 93372 411

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
 

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Athen - Rafina Anreise • gemeinsames Abendessen im Hafen
    Blick auf den berühmten Hafen und die Stadt Rafina
    Blick auf den berühmten Hafen und die Stadt Rafina

    Bei Ihrer Ankunft in Athen werden Sie am Flughafen bereits erwartet und anschließend zu Ihrem Hotel gebracht. Im Hafen von Rafina essen Sie in einer traditionellen Taverne gemeinsam zu Abend. Dabei machen Sie sich auch mit Ihrer Reiseleitung und Ihren Mitreisenden vertraut. 1 Nacht in Rafina. (A)

    (Fahrtstrecke: ca. 20 km; Fahrtzeit: ca. 20 Min.)

  • 2 Rafina - Tinos Fährfahrt nach Tinos • Wallfahrtskirche Evangelistria
    Die Kirche der Jungfrau Maria auf Tinos
    Die Kirche der Jungfrau Maria auf Tinos

    Ihr Tag beginnt heute früh mit der Überfahrt nach Tinos. Bei einem ersten Ortsrundgang entdecken Sie gemeinsam die Chora, die Altstadt von Tinos. Lassen Sie sich von Ihrer Reiseleitung zeigen, wo die Einheimischen ihre Einkäufe tätigen, und probieren Sie dabei von der ein oder anderen lokalen Spezialität. Auf Tinos gibt es ca. 750 Kirchen und Kapellen zu bestaunen. Die Bekannteste unter ihnen, die Wallfahrtskirche der Gottesmutter (Panagia Evangelistria), zieht jedes Jahr eine Vielzahl von Pilgern an. Diese steigen auf Knien zur Kirche hinauf, in der Hoffnung, dass die Jungfrau Maria ihnen ein Wunder beschert. 1 Nacht auf Tinos. (F)

    (Überfahrt: ca. 2,5 Std.)

  • 3 Tinos - Naxos Inselrundfahrt auf Tinos • Nonnenkloster Kechronvouni • Fährüberfahrt nach Naxos
    Fruchtbare Landschaft auf Tinos
    Fruchtbare Landschaft auf Tinos

    Freuen Sie sich auf Ihre heutige Inselrundfahrt auf Tinos! Trotz ihres religiösen Rufs als „Insel der Jungfrau Maria“ hat Tinos eine ungezähmte Schönheit. Zerklüftete Felsen, unberührte Strände und tiefblaues Wasser erwarten Sie. Zudem besichtigen Sie das Kloster Kechronvouni. Das etwa 1.000 Jahre alte Kloster ähnelt einem typischen kykladischen Dorf und ist das älteste noch bewohnte Kloster auf der Insel. Lassen Sie sich die Geschichte der drei Schwestern erzählen, die einst den Konvent gründeten. Abends setzen Sie über auf die Insel Naxos, wo Sie die nächsten 5 Nächte verbringen. (F)

    (Fahrtstrecke: 50 km; Fahrtzeit: ca. 1 Std.; Überfahrt: ca. 2 Std.)

  • 4 Naxos Rundfahrt auf Naxos • Naxos-Chora
    Naxos Chora
    Naxos Chora

    Heute machen Sie sich auf den Weg, um die größte Insel der Kykladen kennenzulernen. Die Insel Naxos ist ertragreich genug, um sich selbst versorgen zu können. Während einer Rundfahrt sehen Sie hier Bauwerke und Ruinen aus den unterschiedlichsten Epochen sowie die wunderschöne fruchtbare Landschaft. Sie besichtigen die Kirche Panagia Drossiani mit ihren uralten Höhlenkapellen und das Bergdorf Apiranthos. Es wurde von Kretern gegründet, die auf der Flucht vor den Türken waren. Bis heute wird hier ein eigener Dialekt gesprochen. Eine der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Naxos ist die Kouros-Statue von Apollonas. Diese riesige Statue sollte einen jungen Mann darstellen, liegt jedoch inzwischen seit sehr vielen Jahren unfertig in den Steinbrüchen. Der Demeter-Tempel ist zwar nur noch eine Ruine, er könnte aber aus den freigelegten Einzelteilen fast vollständig wieder zusammengesetzt werden. Ein so gut erhaltenes antikes Heiligtum ist eine archäologische Seltenheit.Am Nachmittag erkunden Sie die pittoreske Altstadt Naxos-Chora. Hier zeigt sich die Geschichte der Stadt u.a. in der mächtigen Portara, dem etwa 2.500 Jahre alten Marmortor. Oberhalb des Hafens zieht sich die romantische Stadt mit vielen kleinen Gassen entlang eines Hügels. Kommen Sie auch hier in den Genuss, lokale Produkte wie naxiotischen Käse oder einen inseltypischen Likör zu probieren. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 100 km; Fahrtzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 5 Delos & Mykonos Insel Delos (UNESCO) • Apollon-Bezirk • Insel Mykonos
    Archäologische Stätte auf Delos
    Archäologische Stätte auf Delos

    Sie begeben sich auf einen ganztägigen Schiffsausflug. Die Insel Delos (UNESCO Weltkulturerbe) steht ganz im Zeichen des Gottes Apollon, der, wenn man der Sage Glauben schenken mag, hier geboren wurde. Die bedeutende archäologische Stätte rund um den heiligen Bezirk des Apollon erstrahlt in weißem Marmor. Zwischen den Ruinen der Tempel, des Theaters und der antiken Häuser spüren Sie die Magie, die von diesem Ort auszugehen scheint. Mykonos, die bekannteste Insel der Ägäis, bietet mit ihren Luxushotels und exklusiven Restaurants ein Kontrastprogramm zur historischen Insel Delos. Internationale Berühmtheiten verbringen hier ihren Sommerurlaub. Bewundern Sie die strahlend weiß-blauen Fassaden der Häuser, die malerischen Windmühlen direkt am Meer und das „Kleine Venedig“ von Mykonos. Anschließend steuern Sie mit dem Boot wieder zurück nach Naxos. (F)

  • 6 Freizeit Individueller Tag auf Naxos
    Bergdorf Apiranthos
    Bergdorf Apiranthos

    Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihrem eigenen Gusto gestalten. Verbringen Sie z.B. noch etwas Zeit in Naxos-Chora und schlendern Sie durch die Gassen. Alternativ empfiehlt sich eine Wanderung oder ein entspannter Tag am Strand. Fragen Sie vorab gerne Ihre Reiseleitung nach weiteren Tipps! (F)

  • 7 Paros Inselrundfahrt auf Paros • Bergdorf Lefkes • Hafen Naoussa • Kirche Katapoliani
    Städtchen Naoussa auf Paros
    Städtchen Naoussa auf Paros

    Heute nimmt Sie Ihre Reiseleitung mit auf eine Rundfahrt zu den schönsten Orten der kontrastreichen Insel Paros. Auf einem Berg im Zentrum der Insel liegt der malerische Ort Lefkes. Von hier aus blicken Sie hinunter ins Tal und über das tiefblaue Wasser bis nach Naxos. Zudem besuchen Sie den alten Fischerhafen Naoussa und die Steinbrüche von Marathi, in denen der einzigartige parische Marmor gewonnen wird. Sehenswert ist auch die Kirche Katapoliani, die Kirche der 100 Tore. Erfrischen Sie sich später bei einem ausgiebigen Bad im Meer oder lassen Sie sich je nach Jahreszeit von dem herrlichen Duft des Jasmin und der Bougainvillea betören. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 40 km; Fahrtzeit: ca. 1 Std.; Überfahrt: jew. ca. 1,5 Std.)

  • 8 Naxos - Santorin Fährüberfahrt nach Santorin • Freizeit
    Santorin Kirche
    Santorin Kirche

    Heute fahren Sie mit der Fähre auf die berühmte Insel Santorin und beziehen Ihr Hotel. Den restlichen Tag können Sie individuell gestalten und beispielsweise am Pool entspannen oder den fußläufig erreichbaren Strand erkunden. Nutzen Sie den Abend, um das kulinarische Angebot des Ortes auszutesten. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 15 km; Fahrtzeit: ca. 20 Min.; Überfahrt: ca. 4 Std.)

  • 9 Santorin Inselrundfahrt • Akrotiri • prähistorisches Museum Fira • Führung Weinkeller inkl. Verkostung • Dort Oia • Abendessen in Taverne
    Straßen von Akrotiri
    Straßen von Akrotiri

    Auf einer Inselrundfahrt lernen Sie die spektakuläre Landschaft Santorins kennen. Sie besuchen die verschüttete Stadt von Akrotiri mit Funden der ersten bürgerlichen Hochkultur dieser Welt. Dann besichtigen Sie das prähistorische Museum im Hauptort Fira und schlendern durch das malerische katholische Viertel. Anschließend wird Ihnen die griechische Lebensart bei einer Führung durch eine Weinkellerei nähergebracht. Natürlich darf eine Verkostung nicht fehlen. Nachmittags fahren Sie an die Nordspitze. Hier liegt das älteste Dorf der Insel: Oia. Malerisch schmiegen sich die kleinen Häuschen in den Fels. Weiß, blau und ockerfarben getüncht, daneben klassische Bürgerhäuser mit Innenhöfen und enge Pflastergassen prägen das Ortsbild. Der Blick von hier oben auf das tiefblaue Meer ist überwältigend. Dann fahren Sie zurück zum Hotel und genießen ein gemeinsames Abendessen in einer Taverne. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 55 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std.)

  • 10 Freizeit Individueller Tag in Santorin
    Nea Kameni Vulkaninsel
    Nea Kameni Vulkaninsel

    Der heutige Tag gehört Ihnen! Wir empfehlen Ihnen vor Ort bei Ihrer Reiseleitung eine Bootsfahrt zu den vorgalgerten Inseln Nea Kameni, Pelea Kameni und Thirassia zu buchen (optional, zahlbar vor Ort). Auf Nea Kameni unternehmen Sie einen Spaziergang am Krater des noch aktiven Vulkans und auf Palea Kameni sehen Sie die „Heißen Quellen“, wo Sie die Gelegenheit haben, im gelb-grünen Schwefelwasser zu baden. Auf Thirassia können Sie durch die Gassen zum traditionellen Dorf Malonas spazieren oder am Strand entspannen. Entlang der Caldera-Klippen geht die Fahrt zurück nach Santorin. (F).

  • 11 Santorin - Deutschland Transfer zum Flughafen • Abreise

    Nehmen Sie Abschied von den traumhaften Kykladen. Nach ereignisreichen Tagen fliegen Sie heute von Santorin zurück nach Deutschland. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 15 km; Fahrtzeit: ca. 20 Min.)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Rafina
    Hotel Avra
    ★★★★
    1

    Östlich von Athen, in der Hafenstadt Rafina heißt Sie das Hotel Avra willkommen. Fußläufig erreichen Sie von hier aus den Hafen, Sandstrände, sowie zahlreiche Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Die Hotelbar lädt bei einem Cocktail zur Entspannung ein, während Sie im Restaurant Meerblick und traditionelle Spezialitäten genießen können. In den geräumigen Zimmern mit modernem Innendesign stehen Ihnen TV, Safe, Klimaanlage, Telefon, Kühlschrank, sowie ein Bad mit Dusche und WC zur Verfügung.

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • TV
    • Klimaanlage
    • Telefon
    • Haartrockner
    • Kühlschrank
    • Mietsafe
    • Schreibtisch

    Galerie

    Tinos
    Hotel Thalia
    typische SKR Unterkunft
    1
    Wohnen im Hotel Thalia

    Ihr Hotel Thalia befindet sich in der Nähe des Hafens von Tinos nur wenige Meter vom Meer entfernt. Das weiße Hotel ist ein Beispiel typisch griechischer Marmorkunst. Auch die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet und haben in den Obergeschossen alle einen eigenen Balkon. Das familiengeführte Hotel legt Wert darauf, dass seine Gäste die einladende Gastfreundschaft der Kykladen Inseln spüren.

    Hotelausstattung
    • Speisesaal
    • Aufenthaltsraum
    • Frühstücksbereich
    Zimmerausstattung
    • TV
    • Klimaanlage
    • Kühlschrank
    • Haartrockner
    • WLAN
    • Dusche/WC

    Galerie

    Naxos
    Aeolis Boutique Hotel
    Boutique-Hotel
    5

    Auf der Insel Naxos heißt Sie das Aeolis Boutique Hotel herzlich willkommen. Der Strand sowie das Stadtzentrum und der Hafen von Naxos sind innerhalb von ca. 15 min. Fußweg zu erreichen. Zur Ausstattung des Hotels gehören eine Snackbar, Pool, sowie ein Angebot an Massagen und Schönheitsbehandlungen.  Die Zimmer des Aeolis sind modern ausgestattet und mit Balkon oder Terrasse bestückt. Zudem verfügen Sie unter anderem über einen Safe, TV, Klimaanlage, kostenloses WLAN, sowie ein Badezimmer mit Dusche und WC.

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Kostenloses WLAN
    • Massageangebot (gegen Gebühr)
    • Schönheitsbehandlungen (gegen Gebühr)
    Zimmerausstattung
    • TV
    • Klimaanlage
    • Telefon
    • Haartrockner
    • Bademäntel
    • Hausschuhe
    • Privater Balkon oder Terrasse
    • Mietsafe

    Galerie

    Santorin
    Hotel Caldera Romantica
    ★★★
    3
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Besonderer Hinweis

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn manche Tagesabläufe vom Wetter und kurzfristigen Fahrplanänderungen der Fähren abhängig sind und es zu veränderten Abläufen kommen kann.

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
09.05. – 19.05.22 SKR Kykladen-Reiseleiter 2.149 € + 415 € buchbar anfragen
23.05. – 02.06.22 SKR Kykladen-Reiseleiter 2.199 € + 470 € buchbar anfragen
29.08. – 08.09.22 SKR Kykladen-Reiseleiter 2.399 € + 505 € buchbar anfragen
12.09. – 22.09.22 SKR Kykladen-Reiseleiter 2.279 € + 505 € buchbar anfragen
19.09. – 29.09.22 SKR Kykladen-Reiseleiter 2.199 € + 470 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 6 Gästen
  • Flug (Economy) mit Lufthansa von München (MUC) nach Athen (ATH) und zurück von Santorin (JTR), nach Verfügbarkeit. Weitere Abflughäfen auf Anfrage.
  • Transfer vom Flughafen Athen zum Hotel und zurück von Santorin; Wartezeiten am Flughafen möglich.
  • 10 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder und Bootsausflüge Delos-Mykonos & Paros
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen und mit öffentlichen Fähren
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 75 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Nicht Inklusive:
  • In Griechenland wird eine Aufenthaltssteuer von bis zu 4 € pro Zimmer/Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(53)

8 Tage Rundreise

Griechenland

ab 1.669 € (inkl. Flug)

zur Reise
(127)

8 Tage Standortreise

Chalkidiki

ab 1.429 € (inkl. Flug)

zur Reise
(207)

15 Tage Standortreise

Mani / Südpeloponnes

ab 2.199 € (inkl. Flug)

zur Reise
(314)

15 Tage Standortreise

Peloponnes

ab 2.099 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 411

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
 

11 Tage
(16)

Kykladen

Reisenummer: GRRKYK