SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • 7x UNESCO Weltkulturerbestätten, darunter der Taj Mahal in Agra, die „Pink City“ Jaipur und das Rote Fort in Delhi
  • spirituelle Erlebnisse am heiligen Fluss Ganges
  • zwei Safaris im Ranthambore Nationalpark
  • schönster Jain-Tempel Indiens in Ranakpur
  • imposantes Mehrangarh Fort in Jodhpur

Das Besondere bei SKR

  • Übernachtungen in stilvollen Unterkünften im gehobenen Segment
  • Zeit für eigene Erkundungen und entspannte Stunden in Ihren Hotels in Varanasi, Agra, Jodhpur & Delhi
  • Zum Sonnenuntergang am Taj Mahal
  • Fahrradrikscha-Tour in Delhi

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Kommen Sie mit uns auf diese wunderschöne Reise nach Indien und erleben das exotische und interessante Land in stillvoller Manier. Sie verbringen die Nächte in zauberhaften Unterkünften und fühlen sich so fast wie ein Maharadscha oder eine indische Prinzessin. Begegnen Sie auch der spirituellen Seite Indiens bei einer Abendzeremonie am Ganges. Natürlich dürfen die Highlights Indiens, wie der Taj Mahal, das Agra Fort oder die „Pink City“ keinesfalls fehlen. Sie werden beeindruckt sein von Indien!

0221 93372 464

Rufen Sie uns gerne kostenlos an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

Reisenummer: INRLUX

Reiseverlauf & Unterkünfte

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Delhi Flug nach Delhi

    Ihre Reise beginnt mit dem Flug über Nacht nach Delhi

  • 2 Delhi Ankunft • verwinkelte Gassen in Delhis Altstadt • Fahrt durch Neu-Delhi
    Gurdwara-Bangla-Sahib in Delhi
    Gurdwara-Bangla-Sahib in Delhi

    Herzlich werden Sie in Delhi willkommen geheißen. Nachdem Sie angekommen sind, werden Sie zu Ihrer ersten Unterkunft gebracht. Dort verbringen Sie einen entspannten Vormittag. Bei Landung vor 3 Uhr ist eine zusätzliche Hotelnacht inklusive. Falls Ihre Ankunft mit einer späteren Maschine erfolgt, können Sie gegebenenfalls direkt in Ihr Programm starten.

    Erleben Sie einen faszinierenden Tag voller vielfältiger Eindrücke und Begegnungen, während Sie die Magie von Old Delhi hautnah erleben können. Mit einem bequemen Kleinbus werden Sie zur Freitagsmoschee gefahren, die etwas oberhalb der Altstadt liegt und Ihnen einen ersten Einblick in die erhabene Schönheit und majestätische Pracht der heiligen Gebäude Indiens bietet.

    Beginnen Sie Ihre Erkundungstour zu Fuß von der Jama Masjid Moschee aus. Schlendern Sie durch die engen Gassen, während Ihr Reiseleiter Ihnen faszinierende Geschichten und Einblicke in den Alltag der Hauptstadt vermittelt. Erleben Sie die besondere Atmosphäre von Old Delhi in einer kleinen Gruppe, fernab der großen Touristenströme, und tauchen Sie immer tiefer in das Gewirr der Gassen ein. Während Sie sich durch die Gassen bewegen, begegnen Sie Frauen in lebhaften Saris und lauten Motorrikschas neben modernsten Elektrofahrzeugen, die das einzigartige Flair von Old Delhi ausmachen.

    Flanieren Sie vorbei an den aromatischen Garküchen, deren verlockende Düfte von exquisiten Gewürzen und frisch zubereiteten Speisen Ihre Sinne erwecken werden. Sobald Sie sich in den engen Gassen der Altstadt verlieren, werden Sie schnell den Trubel der Anreise auf den belebten Hauptstraßen der Stadt vergessen. Nehmen Sie sich regelmäßig kurze Pausen, um die Vielfalt der Eindrücke voll und ganz auf sich wirken zu lassen und Ihre Sinne zu genießen.

    Als nächstes steigen Sie von zu Fuß auf eine Fahrradrikscha um und fahren durch die immer breiter werdenden Gassen zum Roten Fort. Das Rote Fort (Außenbesichtigung) ist ein beeindruckendes historisches Wahrzeichen, das für seine majestätische Architektur, historische Bedeutung und kulturelle Vielfalt berühmt ist, und es bietet zahlreiche Gelegenheiten für unvergessliche Fotos. Machen Sie sich bereit, Ihre Kamera herauszuholen, um einige Erinnerungsfotos zu schießen, während Sie auf der Fahrradrikscha zum Roten Fort fahren.

    Verlassen Sie die Altstadt und fahren Sie ins Regierungsviertel, wo sich schmale Gassen in breite Boulevards verwandeln und Sie an verschiedenen Sehenswürdigkeiten wie dem India Gate und der eindrucksvollen Statue von Mahatma Gandhi vorbeifahren, während Ihnen Ihre Reiseleitung interessante Hintergrundinformationen zur Person Gandhis und zur indischen Unabhängigkeitsbewegung liefert.

    Verschiedene Religionen wie der Hinduismus oder der Islam werden Ihnen überall in unterschiedlichen Ausprägungen begegnen. Eine weitere bedeutende Religion in Indien ist der Sikhismus. Um mehr über diese Religion zu erfahren, besuchen Sie den traditionellen Sikh-Tempel Shri Bangla Sahib. Beim Betreten eines Sikh-Tempels ist es üblich, einige der Rituale der Gläubigen mitzumachen, wie das Bedecken des Kopfes und das Reinigen von Händen und Füßen. Sie gelangen in den Innenhof im inneren Tempelbereich, wo spirituelle Gesänge Sie leiten werden. Nehmen Sie sich Zeit, um die Atmosphäre, die Spiritualität und die Gesänge des Tempels auf sich wirken zu lassen. Ihre Reiseleitung wird Ihnen dann einen riesigen Speisesaal zeigen, in dem alle Gläubigen und Besucher herzlich willkommen sind und zu einer Mahlzeit eingeladen werden. Erfahren Sie mehr über die Werte und die Gastfreundschaft des Sikhismus, indem Sie in der Gemeinschaftsküche aus erster Hand erleben, warum dieses kostenlose Essensangebot und der Ort des Zusammenkommens von großer Bedeutung sind.

    Zur goldenen Stunde erwartet uns ein weiteres beeindruckendes Fotomotiv: der Qutab Minar, ein Siegesturm aus dem 12. Jahrhundert und UNESCO-Weltkulturerbe. Nach einem ereignisreichen Start in das lebhafte Delhi kehren Sie zurück zu Ihrer Unterkunft und freuen sich auf etwas Entspannung in Ihrem komfortablen Zimmer, bevor Sie den Abend bei einem gemeinsamen Abendessen mit Ihren Mitreisenden ausklingen lassen. 1 Nacht in Delhi. (A)

  • 3 Delhi – Varanasi Flug nach Varanasi • Freizeit • Abendzeremonie am Ganges
    Sonnenuntergang in Varansi
    Sonnenuntergang in Varansi

    Nach einem entspannten Frühstück und dem Transfer zum Flughafen, fliegen Sie nach Varanasi. Nach der Landung fahren Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung in ihr Hotel.

    Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie sich in Ihrer komfortablen Unterkunft und genießen Sie die Aussicht von der Dachterrasse. Oder Sie schlendern gemütlich durch die Straßen der Stadt und nehmen die ersten Eindrücke der besonderen Atmosphäre war.

    Am Abend steht ein ganz besonderes Erlebnis auf dem Programm. Treffen Sie sich erneut mit Ihren Mitreisenden und erleben Sie das nächtliche Treiben der heiligen Stadt. Gemeinsam begeben Sie sich von Ihrer Unterkunft aus in mehreren Rikschas zum Ufer des Ganges. Erleben Sie hautnah eine traditionelle Aarti-Zeremonie am Flussufer, wo die Atmosphäre von den Gesängen der Brahmanen, dem sanften Klingeln von Glocken im Hintergrund und den schimmernden Lampen auf dem Wasser geprägt wird. Lassen Sie sich von den faszinierenden religiösen Ritualen mitreißen und genießen Sie die Magie dieses einzigartigen Moments.

    Anschließend kehren Sie zurück zu Ihrer Unterkunft und kommen beseelt zur Ruhe. 2 Nächte in Varansi. (F)

  • 4 Unterwegs in Varanasi & Sarnath Bootsfahrt Ganges • „Affentempel“ • Stupas, Klöster & Tempel in Sarnath • Freizeit
    Dhamekh-Stupa in Sarnath
    Dhamekh-Stupa in Sarnath

    Der heutige Tag geht spirituell weiter, denn Sie unternehmen früh am Morgen eine Bootsfahrt auf dem Ganges. Vom Boot aus sehen Sie, wie die Stadt langsam erwacht und die Gläubigen im heiligen Wasser des Flusses baden und die aufgehende Sonne anbeten. Sie fahren vorbei am Krematorium, das direkt am Flussufer steht und hier eine besondere Bedeutung hat. Die Hindus glauben nämlich, dass sie direkt in den Himmel kommen und dem Kreislauf der Wiedergeburt entkommen, wenn sie in Varanasi sterben.

    Im Anschluss an die Bootsfahrt besichtigen Sie den Durga-Tempel, welcher der gleichnamigen Göttin gewidmet ist und aus dem 18. Jahrhundert stammt. Um den Tempel herum lebt eine Vielzahl an Affen, weshalb er auch als „Affentempel“ bekannt ist. Seien Sie auf der Hut, die Vierbeiner sind flink und springen über ihren Köpfen oder vor Ihren Füßen umher.

    Vorbei am Bharat Mata Mandir Tempel und der Benara Hindu Universität, die als größte Wohnuniversität Asiens gilt, geht es zurück ins Hotel und stärken sich erst einmal mit einem ausgiebigen Frühstück.

    Nachdem Sie am Morgen die zauberhafte Atmosphäre der Stadt erlebt haben, steht ein Ausflug nach Sarnath auf dem Programm. Dieser bedeutende buddhistische Pilgerort liegt nur etwa eine halbe Stunde von Varanasi entfernt. Gemäß den Überlieferungen hat Buddha hier an der Dhamekh-Stupa seine erste Predigt gehalten, weshalb dieser Ort für viele Gläubige eine herausragende Bedeutung hat. Bestaunen Sie die prächtigen Stupas, Klöster und Tempel der Stadt und lauschen Sie Ihrer Reiseleitung, wenn Sie Ihnen Geschichten und Mythen aus der Vergangenheit erzählt.

    Am Nachmittag kommen Sie zurück nach Varansi. Dort haben Sie nun genügend Zeit die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden oder einfach die Annehmlichkeiten Ihrer Unterkunft zu genießen. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 20 km; Fahrtzeit: ca. 1 Std.)

  • 5 Varanasi – Agra Flug nach Delhi • Weiterfahrt nach Agra
    Panoramablick auf die Stadt Agra
    Panoramablick auf die Stadt Agra

    Heute verlassen Sie die heilige Stadt und begeben Sich zum Flughafen von Varanasi. Sie fliegen nach Delhi, von wo aus es in ihrem komfortablen Kleinbus weiter in Richtung Agra geht. Lehnen Sie sich zurück während die weite Landschaft Indiens an Ihnen vorbei zieht. Die Autobahn ist recht neu, sodass die Straßenverhältnisse sehr gut sind. Unterwegs legen Sie eine Pause ein, um sich die Beine zu vertreten und eine kurze Stärkung zu sich zu nehmen. Durch die Größe des Kleinbusses können Sie sich auch angeregt mit Ihren Mitreisenden und der Reiseleitung unterhalten, sodass die Zeit mit Sicherheit wie im Flug vergeht.

    Am frühen Abend kommen Sie in Agra an. 2 Nächte dort. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 210 km; Fahrtzeit: ca. 4,5 Stunden)

  • 6 Agra Agra Fort (UNESCO Weltkulturerbe) • Bummel über den Basar • Prachtvolles Taj Mahal (UNESCO Weltkulturerbe)
    Taj Mahal
    Taj Mahal

    Beginnen Sie Ihren heutigen Tag der Erkundung mit einem Besuch am historischen Agra Fort, der von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt ist. Diese eindrucksvolle Festung, erbaut aus rotem Sandstein, besticht durch ihre kunstvolle Architektur und die luxuriösen Privaträume eines einstigen Herrschers. Lassen Sie sich von der majestätischen Pracht vergangener Epochen verzaubern, während Sie in die Geschichte eintauchen.

    Schlendern Sie im Anschluss mit Ihrer Reiseleitung und den Mitreisenden über einen traditionellen Bazar. Hier können Sie das bunte Treiben der Händler und Käufer beobachten oder selbst das ein oder andere Erinnerungsstück erstehen. Sollte es zu Sprachbarrieren kommen, hilft Ihnen Ihre Reiseleitung gerne weiter. Begeben Sie sich dann rechtzeitig zur Dämmerung gemeinsam in Richtung des berühmten Taj Mahals. Erleben Sie, wie das Gebäude im sanften Licht der untergehenden Sonne eine einzigartige, blaue Aura annimmt - ein Anblick, der Sie zweifellos in seinen Bann ziehen wird. Vertrauen Sie auf die Fachkenntnisse Ihrer Reiseleitung, die Ihnen ermöglichen wird, dieses spektakuläre Schauspiel zur besten Zeit und am besten Ort zu genießen. Beenden Sie Ihren aufregenden Tag in Agra mit ausreichend Zeit, um den Taj Mahal zu erkunden. Dieser Palast, als eines der beeindruckendsten Liebeswerke der Geschichte bekannt, wurde von Shah Jahan zu Ehren seiner zweiten Frau erbaut, die im Jahr 1631 bei der Geburt ihres 14. Kindes verstarb. Spüren Sie die romantische Atmosphäre dieses UNESCO-Weltkulturerbes, während Sie durch die prächtigen Gartenanlagen schlendern und weitere Details über diese bewegende Liebesgeschichte von Ihrer Reiseleitung erfahren. (F)

  • 7 Agra – Chand Baori – Ranthambore Nationalpark Stufenbrunnen Chand Baori • Ankunft im Nationalpark
    Fathepur-Sikri, Agra
    Fathepur-Sikri, Agra

    Heute brechen Sie auf in Richtung Ranthambhore Nationalpark, wo Sie Natur pur erwarten wird. Lehnen Sie sich zurück und kommen Sie während der Fahrt in Ihrem komfortablen Kleinbus zur Ruhe.

    Am einzigartigen Stufenbrunnen Chand Baori in Abhaneri legen Sie einen Zwischenstopp ein. Ihre sachkundige Reiseleitung wird Ihnen hier die fesselnde Legende seiner Entstehung näherbringen. Chand Baori wurde im 9. Jahrhundert erbaut. Dieses architektonische Meisterwerk besteht aus symmetrischen Treppen, die in das Erdreich hinabführen und einst als Treffpunkt und Wasserquelle für die Bewohner dienten. Heute ist Chand Baori ein beliebtes Touristenziel, das Besucher mit seiner Schönheit und Geschichte beeindruckt.

    Setzen Sie nun Ihre Fahrt nach Ranthambore fort und kommen Sie am frühen Abend in Ihrem schicken Heritage Hotel an. Das Abendessen wartet schon auf Sie. 2 Nächte in Ranthambhore. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 300 km; Fahrtzeit: ca. 6 Stunden)

  • 8 Ranthambore Nationalpark Safari am Morgen sowie am Nachmittag
    Tigerfamilie im Ranthambore-Nationalpark
    Tigerfamilie im Ranthambore-Nationalpark

    Beginnen Sie den Tag mit einer aufregenden Safari im Ranthambore Nationalpark, sobald die ersten Sonnenstrahlen den Savanne erhellen. Während dieser abenteuerlichen Fahrt durch den Park haben Sie die Gelegenheit, Affen, Antilopen, Rotwild und sogar Leoparden in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Seien Sie wachsam, wenn Sie über holprige Pfade fahren, und halten Sie die Augen offen, um das Highlight des Parks nicht zu verpassen: einen Bengalischen Tiger, der jederzeit aus dem Dickicht hervortreten könnte. Die vielfältigen Klänge zahlreicher bunter Vögel füllen die Luft und schaffen eine passende Geräuschkulisse und eine besondere Atmosphäre.

    Nach Ihrer Rückkehr in die Unterkunft gönnen Sie sich eine entspannende Mittagspause und stärken sich mit einem köstlichen Mittagessen.

    Brechen Sie am Nachmittag erneut zu einer Safari auf, denn Sie können sicher sein, am Morgen noch nicht alles gesehen zu haben, was der Park zu bieten hat. Das Licht fällt auf eine andere Art auf die vielen Pflanzen und Sträucher und bringt noch nicht gesehene Tiere zum Vorschein. Genießen Sie die Zeit, während sich ganz langsam die Sonne Richtung Horizont neigt. Zum Abendessen sind Sie zurück in Ihrer Unterkunft und können das Erlebte ganz in Ruhe Revue passieren lassen. (F/M/A)

  • 9 Ranthambore Nationalpark – Jaipur Jaipur • Lakshmi-Narayan-Tempels • klassischer Chai-Tee auf einem lokalen Mark • Bergbesuch
    Luftbilder der Stadt Jaipur
    Luftbilder der Stadt Jaipur

    Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen Sie heute den Nationalpark und machen sich auf in Richtung Jaipur. Vorbei an vielen landwirtschaftlichen Flächen, die das Leben auf dem Land repräsentieren, fahren Sie in die Hauptstadt Rajasthans, wo Sie am Nachmittag ankommen.

    Nach Ihrer Ankunft haben Sie noch genügend Zeit, um einen ersten Eindruck von Jaipur zu bekommen. Besuchen Sie den Hindu-Tempel Lakhsmi-Narayan, der majestätisch aus reinem Marmor hoch auf einem Hügel thront. Vielleicht haben Sie das Glück, eine traditionelle Gebetszeremonie zu erleben und die spirituelle Atmosphäre des Tempels zu spüren.

    Anschließend tauchen Sie auf einem farbenfrohen Markt in die Welt des traditionellen Chai-Tees ein und lernen aus erster Hand, wie dieser exotische Gewürztee richtig zubereitet wird. Probieren Sie den köstlichen Tee und genießen Sie die Aromen Indiens.

    Auf dem Weg zurück zu Ihrer Unterkunft kommen Sie am bekannten Bollywood-Kinopalast „Raj Mandir“ vorbei. Wenn Sie möchten, können Sie hier am Abend eine Vorstellung besuchen (fragen Sie einfach Ihre Reiseleitung) oder Sie genießen die lebendigen Erinnerungen an die quirligen und bunten Straßen der Stadt. Kehren Sie voller neu gewonnen Eindrücke zurück in die Stadt, wo Sie in Ihrem luxuriösen Hotel einkehren. 2 Nächte in Jaipur. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 180 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Stunden)

  • 10 Jaipur Amber Fort • „Palast der Winde“ • Jantar Mantar (UNESCO Weltkulturerbe) • „Rosarote Stadt“
    Amber-Fort in Jaipur
    Amber-Fort in Jaipur

    Nachdem Sie gestern aus der Ferne bereits einen ersten Eindruck gewinnen konnten, erkunden Sie heute Jaipur ausführlich und starten gleich mit einem Höhepunkt: dem Amber Fort. Diese imposante Festungsanlage thront hoch oben auf einem Hügel und fesselt jeden Besucher mit ihrer prächtigen Architektur, den kunstvollen Verzierungen und der faszinierenden Geschichte. Die Größe der Anlage ermöglicht es Ihnen, sich mit Leichtigkeit von den Besuchermassen zu lösen und entspannt mit Ihren Mitreisenden das Gelände zu erkunden.

    Nachdem Ihre Reiseleitung Ihnen alle Hintergründe zur einstigen königlichen Residenz erläutert hat, kehren Sie zurück in die Stadt und passieren den imposanten Stadtpalast, um am „Palast der Winde“ auszusteigen. Auch dieser gilt mit seinen filigran gestalteten Fenstern als ein herausragend prachtvolles Gebäude. Von hier aus setzen Sie Ihre Erkundung zu Fuß fort und besuchen das historische Jantar Mantar Observatorium, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Dort erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Horoskopen und entsprechenden Glaubensansätzen in der indischen Kultur, beispielsweise in Bezug auf Eheschließungen.

    Anschließend schlendern Sie durch die rosa-roten Prachtstraßen der Stadt und entdecken, warum Jaipur auch als „Pink City“ bekannt ist und zu den wohlhabenderen Städten der Region zählt. Auf Ihrem Weg passieren Sie zahlreiche Geschäfte und Basarstände und erhalten Einblicke in den Alltag, der sich hier deutlich von dem in der Altstadt Delhis unterscheidet.

    Runden Sie den Tag mit einem Besuch auf dem Berg des Nahargarh Forts außerhalb der Stadt ab. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Rundumblick auf Jaipur und die Umgebung. Bei einer kleinen Tasse Tee oder Kaffee genießen Sie den Ausblick, während die Sonne langsam untergeht und die Umgebung in ein besonderes Licht taucht. Nach den bisherigen Erlebnissen in quirligen Großstädten werden Sie merken, wie idyllisch, ruhig und weitläufig Indien sein kann. Lassen Sie Ihre Gedanken von dieser Vorstellung einnehmen. In Ihrer Unterkunft angekommen, können Sie in Ruhe entspannen und die Pracht sowie den Glanz der königlichen Vergangenheit auf sich wirken lassen. Genießen Sie die entspannte Atmosphäre und lassen Sie den Abend beispielsweise mit einem erfrischenden Getränk auf der Dachterrasse ausklingen. (F)

  • 11 Jaipur – Jodhpur Fahrt nach Jodhpur • Zeit zur freien Verfügung
    Luftbild der Stadt Jodphur
    Luftbild der Stadt Jodphur

    Heute geht es nach Jodhpur, auch bekannt als die "Blaue Stadt" aufgrund der charakteristischen Farbe ihrer Häuser. Die Fahrt wirkt im ersren Moment etwas länger, aber auch heute haben Sie wieder die Gelegenheit sich entweder zurück zu lehnen und die Natur zu beobachten oder sich mit Ihren Mitreisenden auszutauschen. Sie legen den ein oder anderen Zwischenstopp ein, um sich die Beine zu vertreten und bei Bedarf zu stärken.

    Am Nachmittag in Jodhpur angekommen, steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung und Sie können die „Blaue Stadt“ schon einmal auf eigene Faust erkunden. Ursprünglich war es nur Priestern erlaubt ihre Häuser hellblau zu streichen, doch mit der Zeit wurde dies von allen übernommen. Heute sind die hellblauen Häuserfassaden das Markenzeichen der Stadt. Statten Sie doch dem belebten und quirligen Sardar Market einen Besuch ab, der in der Altstadt rund um den Uhrenturm stattfindet. Schlendern Sie durch die vielen kleinen Gassen und entdecken Sie in den kleinen Geschäften und chaotischen Ständen exotische Gewürze, schönes Kunsthandwerk und traditionellen Schmuck. Oder genießen Sie das bunte Treiben bei einem Zuckerrohrsaft in einem der kleinen Straßenshops. 2 Nächte in Jodhpur. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 350 km; Fahrtzeit: ca. 6 Stunden)

  • 12 Jodhpur Mehrangarh Fort • Jaswant Thada • lokaler Markt
    Mehrangarth-Fort, Jodphur
    Mehrangarth-Fort, Jodphur

    Freuen Sie sich auf einen Tag, an dem Sie genügend Zeit haben die Stadt kennen zu lernen. Starten Sie mit einem atemberaubenden Blick vom majestätischen Meherangarh Fort, das hoch über der Stadt auf einem Felsen thront. Von hier aus genießen Sie einen faszinierenden Überblick über die verwinkelten Gassen und das lebhafte Treiben der Stadt, während Sie die Geschichte und Kultur dieses einzigartigen Ortes erkunden.

    Besuchen Sie anschließend das Jaswant Thada, ein beeindruckendes Mausoleum. Es wurde im späten 19. Jahrhundert von Maharaja Sardar Singh zu Ehren seines Vaters, Maharaja Jaswant Singh II., erbaut. Das Mausoleum besteht aus weißem Marmor und verfügt über kunstvolle Schnitzereien, filigrane Gitterarbeiten und Marmorbildhauerarbeiten, die es zu einem architektonischen Juwel machen. Es liegt inmitten wunderschöner Gärten und bietet einen herrlichen Blick auf den umliegenden See und das Meherangarh Fort. Das Jaswant Thada ist sowohl ein bedeutendes historisches Denkmal als auch ein Ort der Ruhe und des Gedenkens. Genießen Sie die Zeit vor Ort.

    Am Abend erwachen die Basare von Jodhpur zum Leben. Gemeinsam mit Ihrer erfahrenen Reiseleitung schlendern Sie durch das Meer von exotischen Waren und verlockenden Gerüchen. Tauchen Sie ein in die pulsierende Atmosphäre und entdecken Sie die Vielfalt des lokalen Handwerks und der kulinarischen Köstlichkeiten.

    Auf dem Rückweg zum Hotel erleben Sie eine unvergessliche Fahrt mit dem Tuk Tuk, einer dreirädrigen kleinen Motorrikscha, deren charakteristisches Summen den Klang der Stadt unterstreicht und Ihnen eine einzigartige Perspektive auf das nächtliche Jodhpur bietet. Sie werden mitten im Geschehen sein und den Alltag hautnah erleben. (F)

  • 13 Jodhpur – Ranakpur – Udaipur Jain-Tempel Ranakpur • Ankunft in Udaipur
    Ranakapur-Tempel in Rajasthan
    Ranakapur-Tempel in Rajasthan

    Genießen Sie einen Tag voller spiritueller Erkundungen und architektonischer Pracht auf dem Weg nach Udaipur. Der Tag beginnt mit einem Besuch des beeindruckenden Jain-Tempel-Komplexes von Ranakpur, der aus dem 15. Jahrhundert stammt. Dieser beeindruckende Tempelkomplex, komplett aus weißem Marmor gefertigt, begeistert mit seinen 29 Hallen und 1.444 Säulen, von denen jede einzigartig ist. Er gilt als einer der schönsten Tempel Rajasthans und zählt zu den bedeutendsten in ganz Indien. Während Ihres Besuchs haben Sie die einzigartige Gelegenheit, die faszinierende Religion des Jainismus kennenzulernen. Ihre Reiseleitung führt Sie in die Geheimnisse und Rituale dieser alten Glaubensrichtung ein und erklärt Ihnen die spirituelle Bedeutung und Symbolik des Tempels. Tauchen Sie ein in die ruhige Atmosphäre und lassen Sie sich von der Schönheit und Anmut dieses heiligen Ortes verzaubern.

    Danach setzen Sie Ihre Reise fort und erreichen schließlich Ihr heutiges Ziel, Udaipur, wo Sie in aller Ruhe in Ihrer Unterkunft ankommen. 2 Nächte dort. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 260 km; Fahrtzeit: ca. 6 Stunden)

  • 14 Udaipur Stadtpalast • Jagdish Tempel • Marionette-Museum • Bootsfahrt Pichola-See
    Saheliyon-Ki-Bari-Garten in Udaipur
    Saheliyon-Ki-Bari-Garten in Udaipur

    Herzlich willkommen in Udaipur, einer Stadt, die mit ihrer romantischen Schönheit, ihrem traditionellen Stadtbild, den filigranen Tempeln und Palästen sowie ihrer zauberhaften Lage am malerischen Pichola-See zu Recht als eine der romantischsten Städte Rajasthans bekannt ist. Erleben Sie das besondere Flair von Udaipur während einer faszinierenden Stadtführung. Gemeinsam mit Ihren Mitreisenden schlendern Sie durch die verwinkelten Gassen und lassen sich von der königlichen Pracht der historischen Gebäude verzaubern. In der kleinen Gruppe können Sie die Atmosphäre der Stadt wirklich spüren.

    Der Stadtpalast von Udaipur zeigt schnell den Reichtum der Region, mit zahlreichen Balkonen, Türmen und Kuppeln sowie den marmornen Bögen, die den Palast schmücken. Durch das dreifach gewölbte „Tripolia“-Tor mit den acht Marmor-Portiken gelangen Sie in die Palastanlage. Bewundern Sie auch die filigrane Architektur der Tempel und Paläste, die von einer reichen kulturellen Geschichte zeugen, und genießen Sie die beeindruckenden Ausblicke auf den majestätischen Pichola-See.

    Im Anschluss daran, besichtigen Sie den Jagdish Tempel, ein Hindu-Tempel, der 1651 von Maharana Jagat Singh erbaut wurde. Er gilt aufgrund seiner kunstvollen Skulpturen als größter und schönster Tempel in der Stadt und wurde Vishnu, der auch den Beinamen Jagannath („Herr der Welt“) trägt, gewidmet. Im Bharatiya Lok Kala Mandal, dem Marionette-Museum, findet sich eine interessante Sammlung an traditionellen Kleidern, Marionetten, Masken, Figuren der Hindu Gottheiten, Volksinstrumenten und Gemälden. Entdecken Sie die unterschiedlichen Gottheiten und deren Kostüme, die aus den verschiedenen Regionen Indiens stammen.

    Spazieren Sie im schönen Saheliyon-ki-Bari-Garten vorbei an den vielen Brunnen, Kiosks, einem Lotus-Becken und Marmor-Elefanten. Dort können Sie auch das kleine Museum im Garten besuchen und mehr über die Geschichte Indiens erfahren. Der Garten wurde im 18. Jahrhundert von Maharana Sangram Singh für seine Königin und Ihre 48 Mägde angelegt.

    Am Abend haben Sie die Möglichkeit, die Schönheit von Udaipur aus einer anderen Perspektive zu erleben. Je nach Wasserstand können Sie eine etwa einstündige Bootsfahrt auf dem Pichola-See unternehmen und den spektakulären Sonnenuntergang über den malerischen Gewässern genießen. Sie fahren vorbei an den beiden Insel-Palästen Jagmandir und Jagniwas, die auf Inseln im See liegen. Die ehemalige Sommerresidenz von Maharana Jagat Singh II., der Seepalast, liegt ebenfalls auf einer Insel im See und beheimatet heute ein Luxushotel. Dem ein oder anderen wird der Palast bzw. das Hotel bekannt vorkommen, denn es diente als Kulisse für den James Bond Film „Octopussy“ (1983). Lassen Sie sich von der Ruhe und Schönheit dieser zauberhaften Stadt verzaubern und erleben Sie unvergessliche Momente auf Ihrer Reise durch das "Venedig des Ostens". (F)

  • 15 Udaipur – Delhi Flug nach Delhi • Freizeit • Abschiedsabendessen
    Sonnenuntergang in Delhi
    Sonnenuntergang in Delhi

    Langsam neigt sich Ihre Reise dem Ende entgegen. Am Morgen fahren Sie gemeinsam zum Flughafen und fliegen zurück nach Delhi. Dort angekommen, checken Sie in Ihr Hotel für die letzte Nacht ein.

    Den Rest des Tages können Sie sich nach Ihren Wünschen gestalten. Lassen Sie noch einmal die vielen Eindrücke und Erlebnisse Ihrer Indien-Reise Revue passieren oder schlendern Sie zum Abschluss ein letztes Mal über die belebten Straßen. Bei einem gemeinsamen Abschiedsabendessen können Sie über Ihre ganz persönlichen Highlights sprechen. 1 Nacht in Delhi. (F/A)

  • 16 Delhi – Deutschland Flug nach Europa

    Heute heißt es Abschied nehmen vom Land der Farben. Zu gegebener Zeit werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen zurück nach Deutschland. Ankunft noch am selben Tag. (F)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Delhi
    Welcomhotel Dwarka
    ★★★★★
    1
    Wohnen im Welcomhotel Dwarka

    In Zentrum von Dwarka – eine Vorstadt Delhis – empfängt Sie das 5-Sterne-Welcomhotel Dwarka. Die Unterkunft bietet neben einem Pool und einem Fitnesscenter drei verschiedenen Restaurants. Im rund um die Uhr geöffneten Restaurant "Pavillon 75" wird Ihnen eine Auswahl an indischen und internationalen Spezialitäten serviert. Das "K & K", in dessen Innen- oder Außenbereichen Sie indische Gerichte genießen können, bietet ebenso eine begrünte Terrasse mit Stadtblick. Im gehobenen Restaurant "Shanghai Club" werden Ihnen chinesische Spezialitäten serviert. Die 390 modernen Zimmer des Hotels bieten allesamt Dusche und WC, TV, Minibar sowie einen Safe.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant “Kebabs & Kurries”
    • Restaurant “Pavillon 75”
    • Restaurant “Shanghai Club”
    • Pool
    • Fitnesscenter
    Zimmerausstattung
    • Dusche/ WC
    • TV
    • Minibar
    • Tee- und Kaffeezubehör
    • Safe
    • Schreibtisch
    • Telefon
    • Haartrockner
    Varanasi
    Hotel Madin
    ★★★★★
    2
    Wohnen im Hotel Madin

    Das Hotel Madin heißt Sie in der heiligsten Stadt Indiens am Ufer des Varuna willkommen. Hier erwarten Sie ein Rooftop-Pool mit Blick über Varanasi, sowie ein vollausgestattetes Fitnesscenter und ein Spa-Bereich, der zur Entspannung einlädt. Für das kulinarische Wohlbefinden sorgen die beiden hoteleigenen Restaurants, welche indische Spezialitäten servieren. Zudem lädt das Hotelcafé zu Kaffee und Kuchen ein. Am Abend können Sie den Tag in der „X-Factor“ Bar bei einem Drink Ihrer Wahl ausklingen lassen. Die modernen Zimmer des Hotels verfügen über ein Badezimmer, TV, kostenloses WLAN, Minibar, Safe sowie einen Schreibtisch.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant “Jaws”
    • Rooftop-Restaurant “Vodoo”
    • Bar “X-Factor”
    • Café
    • Pool
    • Spa
    • Fitnesscenter
    Zimmerausstattung
    • Dusche/ WC
    • TV
    • Minibar
    • Tee- und Kaffeezubehör
    • Safe
    • Schreibtisch
    • Telefon
    • Haartrockner
    • Bügeleisen/ Bügelbrett
    • kostenloses WLAN
    Agra
    Grand Mercure
    ★★★★★
    2
    Wohnen im "Grand Mercure Hotel"

    Im Herzen von Agra, mit Blick auf den bezaubernden Taj Mahal, empfängt Sie das Grand Mercure Hotel. Von hier aus erreichen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, sowie unzählige Restaurants und Cafés. Das Hotel verfügt neben zwei indischen Restaurants und einer Bar, über einen Rooftop Pool, einen Spabereich, sowie ein Fitnesscenter. Die Zimmer des Hauses, welche teilweise einen einwandfreien Blick auf den Taj Mahal genießen, sind allesamt mit Badezimmer mit Dusche und WC, TV, kostenlosem WLAN, Safe und Minibar ausgestattet.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant „Lattice“
    • Restaurant „Sky Grill“
    • Bar “Fizz”
    • Pool
    • Fitnesscenter
    • Spa
    Zimmerausstattung
    • Dusche/ WC
    • TV
    • Minibar
    • Tee- und Kaffeezubehör
    • Safe
    • Schreibtisch
    • Telefon
    • Haartrockner
    • kostenloses WLAN
    Ranthambore
    Ranthambhore Heritage Haveli
    ★★★★
    2
    Wohnen im "Ranthambhore Heritage Haveli"

    Das Ranthambhore Heritage Haveli bietet eine luxuriöse und traditionelle Unterkunft in unmittelbarer Nähe des Ranthambhore-Nationalparks. Das Hotel beeindruckt mit einer Fassade, die an einen indischen Palast erinnert. Umgeben ist die Unterkunft von üppigen Bäumen und einem schönen Garten. Außerdem bietet der idyllische Außenpool einen Ort zur Entspannung. Das hoteleigene Restaurant des Ranthambhore Heritage Haveli serviert eine Vielzahl von köstlichen Gerichten, die sowohl die lokale Rajasthani-Küche als auch internationale Speisen umfassen. Die Küche verwendet frische, lokale Zutaten und bietet ein authentisches Geschmackserlebnis. Das Haveli bietet luxuriöse Zimmer, die im traditionellen Rajasthani-Stil eingerichtet sind und mit einer breiten Ausstattung überzeugen. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Pool
    • Restaurant
    • Bar
    • Spabereich (gegen Gebühr)
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Klimaanlage
    • TV
    • Tee- und Kaffeezubehör
    • Haartrockner
    Jaipur
    Sarovar Premiere Jaipur
    ★★★★
    2
    WOHNEN IM "SAROVAR PREMIERE JAIPUR"

    Das Sarovar Premiere Hotel ist ein luxuriöses Refugium im Herzen von Jaipur, Indien! Es liegt ideal in der Nähe von wichtigen Sehenswürdigkeiten wie dem imposanten Hawa Mahal, dem City Palace und den berühmten Basaren und ist somit der perfekte Ausgangspunkt. Mit dem Auto dauert die Fahrt nur 20 Minuten. Ihre Unterkunft bietet Ihnen aber auch andere Möglichkeiten, Ihre Freizeit zu verbringen. Ein Pool und ein Fitnesscenter warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Im Restaurant mit Blick auf die Hotelgärten können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen. Das Restaurant bietet Muti-Cuisine und die besten Aromen der Weltküche und verfügt über Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich. An der Bar können Sie den Tag bei einem Cocktail ausklingen lassen. Das Sarovar Premiere Hotel bietet modernen Komfort und exzellenten Service. Die Standardzimmer sind geschmackvoll eingerichtet. Sie verfügen über ein eigenes Bad oder Dusche/WC.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    • Außenpool
    • Fitnesscenter
    Zimmerausstattung
    • Eigenes Bad oder Dusche/WC
    • Kaffee- und Teezubereiter
    • Wasserflaschen
    • Minibar
    • Klimaanlage
    • Fernseher
    • Safe
    Jodhpur
    Indana Palace
    ★★★★+
    2
    WOHNEN IM "INDANA PALACE"

    Während Ihres gesamten Aufenthalts im Indana Palace werden Sie die indische Gastfreundschaft in Kombination mit Luxus wie bei den Maharadjas genießen! Im Viertel Pabupura gelegen, ist das Indan Palacce Hotel nur wenige Kilometer vom Fluhafen entfernt. Die Unterkunft macht ihrem Namen alle Ehre: von innen und von außen sieht das Hotel aus wie ein mächtiger indischer Palast. Die Innenarchitektur ist in edlem Design mit exquisiten Säulen, komplizierten Jaali-Arbeiten, königlichen Bögen und Kuppeln sowie weitläufigen Höfen ausgeschmückt. Die Ausstattung des Hotels lässt an keiner Stelle zu wünschen übrig: Am schönen Außenpool und im Spa- und Wellnessbereich können Sie die Seele baumeln lassen. Das Restaurant serviert Ihnen indische, kontinentale und chinesische Küche, in der Bar und dem Café können Sie sich auf erfrischende Getränke freuen. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Fitnesscenter
    • Pool
    • Garten
    • Lounge
    • Spa- und Wellnesscenter
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Café
    • Bar
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Bad mit Dusche/WC
    • TV
    • Zimmerservice
    • Safe
    • Tee/Kaffeemaschine
    • Haartrockner
    • Bademantel
    Udaipur
    Howard Johnson by Wyndham
    ★★★★
    2
    Wohnen im Howard Johnson by Wyndham Hotel

    Das Howard Johnson by Wyndham Hotel befindet sich im nördlichen Stadtteil von Bangalore und grenzt direkt an die Elements Mall. Dort können Sie in Ihrer freien Zeit sowohl lokale als auch internationale Marken finden oder in einem der zahlreichen Restaurants essen. Zur Entspannung können Sie den Hoteleigenen Pool, welcher sich über den Dächern von Bangalore auf der Terrasse des Hotels befindet, nutzen. Oder lassen Sie Ihren Abend in der Hotelbar ausklingen. Die Zimmer des Hotels sind stilvoll und modern eingerichtet und verfügen jeweils über eine Klimaanlage, eine Minibar, einen Safe, einen Flachbild-Fernseher und einen Wasserkocher inklusive Tee- und Kaffeezubehör. Zusätzlich ist jedes Zimmer mit einem privaten Badezimmer ausgestattet. Ihr Frühstück in Buffetform finden Sie im anliegendem Restaurant des Hotels.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Pool
    • Fitnessraum
    • 24-Stunden Rezeption
    • Kostenloses WLAN
    • Wellness-Center
    • Sauna
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Safe
    • Flachbild-TV
    • Minibar
    • Wasserkocher
    • Bad oder Dusche/WC
    Delhi
    Welcomhotel Dwarka
    ★★★★★
    1
    Wohnen im Welcomhotel Dwarka

    In Zentrum von Dwarka – eine Vorstadt Delhis – empfängt Sie das 5-Sterne-Welcomhotel Dwarka. Die Unterkunft bietet neben einem Pool und einem Fitnesscenter drei verschiedenen Restaurants. Im rund um die Uhr geöffneten Restaurant "Pavillon 75" wird Ihnen eine Auswahl an indischen und internationalen Spezialitäten serviert. Das "K & K", in dessen Innen- oder Außenbereichen Sie indische Gerichte genießen können, bietet ebenso eine begrünte Terrasse mit Stadtblick. Im gehobenen Restaurant "Shanghai Club" werden Ihnen chinesische Spezialitäten serviert. Die 390 modernen Zimmer des Hotels bieten allesamt Dusche und WC, TV, Minibar sowie einen Safe.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant “Kebabs & Kurries”
    • Restaurant “Pavillon 75”
    • Restaurant “Shanghai Club”
    • Pool
    • Fitnesscenter
    Zimmerausstattung
    • Dusche/ WC
    • TV
    • Minibar
    • Tee- und Kaffeezubehör
    • Safe
    • Schreibtisch
    • Telefon
    • Haartrockner
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Verlängerungen

  • Indien/Goa: Royal Orchid Resort & Spa***+ Badeverlängerung
    Preis: ab 105 € Dauer: 2 Tage

    Sie möchten nach Ihrer Rundreise und den kulturellen Eindrücken Nordindiens noch ein paar Tage entspannen und relaxen? Dann verlängern Sie Ihre Reise doch einfach um einen Aufenthalt an den traumhaften Palmstränden von Goa. Das Badeparadies erreichen Sie bequem und direkt in nur einer Flugstunde von Mumbai aus. Hier finden Sie die perfekte Symbiose zwischen Gelassenheit und Savoir-Vivre, wie sonst an keinem anderen Ort Indiens. Unser Hotel Royal Orchid Beach Resort & Spa bietet die perfekten Bedingungen, um Ihre Seele baumeln zu lassen und Indien von einer vollkommen neuen Seite zu entdecken.

    Mehr erfahren

Besonderer Tipp: Sondertermine Festivals

Während einiger Reisetermine haben Sie die einmalige Gelegenheit an indischen Feiertagen teilzunehmen. Freuen Sie sich auf spannende Eindrücke dieser religiösen Rituale und einmalige Einblicke in die Kultur Indiens. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Reisetermins darauf, bei welchen Terminen Sie die Festlichkeiten erleben können.
 

Holi Festival: Es finden die Feierlichkeiten des Holi Festivals, dem Fest der Farben, statt. Am Vorabend des Festes wird der Teufel Holikha Dahan feierlich verbrannt. Am Folgetag besprühen und bestreuen sich die Hinduisten mit gefärbtem Wasser oder Pulver und zelebrieren damit den Sieg des Guten über das Böse. Während Ihrer Reise werden Sie Zeuge der Feierlichkeiten.

Diwali-Lichterfest: Nehmen Sie an diesem Fest teil, welches die hinduistischen Tempel Indiens durch Meere kleiner Öllampen erleuchtet. Beim sogenannten Deusi und Bhailo machen die Inder traditionelle Musik und ziehen durch die Straßen und sammeln Süßigkeiten und Spenden. Genießen Sie diesen unvergesslichen Abend und feiern Sie mit den Einheimischen. 

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Kalenderjahr 2024
17.10. – 01.11.24 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 900 € buchbar anfragen
24.10. – 08.11.24 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 850 € garantiert nur noch 3 Plätze anfragen
31.10. – 15.11.24 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 900 € buchbar anfragen
07.11. – 22.11.24 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 900 € garantiert anfragen
15.11. – 30.11.24 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 900 € garantiert anfragen
21.11. – 06.12.24 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 900 € garantiert anfragen
12.12. – 27.12.24 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 4.199 € Einzelzimmer-Zuschlag + 900 € buchbar anfragen
19.12. – 03.01.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 4.399 € Einzelzimmer-Zuschlag + 900 € garantiert anfragen
Kalenderjahr 2025
30.01. – 14.02.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
06.02. – 21.02.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
13.02. – 28.02.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
20.02. – 07.03.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
27.02. – 14.03.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
06.03. – 21.03.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
Holi-Fest
13.03. – 28.03.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
20.03. – 04.04.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
17.10. – 01.11.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
Diwali-Fest
23.10. – 07.11.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
24.10. – 08.11.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
06.11. – 21.11.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
07.11. – 22.11.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
13.11. – 28.11.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
14.11. – 29.11.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
20.11. – 05.12.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
21.11. – 06.12.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
28.11. – 13.12.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
11.12. – 26.12.25 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 4.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
inkl. Weihnachtsdinner
18.12. – 02.01.26 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 4.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
inkl. Weihnachts-&Silvesterdinner
Kalenderjahr 2026
29.01. – 13.02.26 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
05.02. – 20.02.26 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
12.02. – 27.02.26 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
19.02. – 06.03.26 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
26.02. – 13.03.26 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
05.03. – 20.03.26 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
12.03. – 27.03.26 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
19.03. – 03.04.26 Reiseleiter SKR Indien-Reiseleiter Doppelzimmer 3.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 995 € buchbar anfragen
Vielen Dank für Ihr Interesse, jedoch sind für 2026 auf dieser Reise keine weiteren Plätze mehr vorhanden. Neue Termine für das Jahr 2027 sind in Kürze wieder verfügbar.
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Delhi (DEL) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • weitere Flüge (Economy) lt. Reiseverlauf
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 14 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC, teilweise mit Klimaanlage und Pool
  • täglich Frühstück, 1x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Rikschafahrt in Delhi
  • spirituelle Abendzeremonie Aarti am Ganges
  • Bootsfahrten auf dem Ganges und auf dem Pichola-See
  • 2 Jeepsafaris im Ranthambore-Nationalpark
  • lokaler Marktbesuch Jodhpur
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

SKR Reisen kompensiert die 2,5 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Kein passender Termin dabei?

Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage

Privatreise buchen!
Nicht Inklusive:
  • Für die Einreise benötigen Sie als deutscher Staatsangehöriger ein Visum für Indien. Kosten ab 25 USD.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • Perlenpalast Moti-Mahal in Jodphur
    Perlenpalast Moti-Mahal in Jodphur
  • Mann beim meditieren am Ufer des Ganges
    Mann beim meditieren am Ufer des Ganges
  • Rituelle Zeremonie am Ufer des Ganges in Varansi
    Rituelle Zeremonie am Ufer des Ganges in Varansi
  • Affe mit Baby im Ranthambore-Nationalpark
    Affe mit Baby im Ranthambore-Nationalpark
  • Tiger im Nationalpark
    Tiger im Nationalpark
  • Elefanten vor dem Amber Fort
    Elefanten vor dem Amber Fort
  • Amber Fort
    Amber Fort
  • Straße in der blauen Stadt Jodphur
    Straße in der blauen Stadt Jodphur
  • Stadtarchitektur Varanasi
    Stadtarchitektur Varanasi
  • Pichola See Udaipur
    Pichola See Udaipur
  • Red Fort Delhi
    Red Fort Delhi

Dies könnte Sie auch interessieren

(101)

13 Tage Rundreise

Sikkim & Bhutan

ab 4.799 € (inkl. Flug)

zur Reise
(225)

14 Tage Rundreise

Indien

ab 2.399 € (inkl. Flug)

zur Reise
(174)

16 Tage Rundreise

Indien

ab 3.099 € (inkl. Flug)

zur Reise
(198)

16 Tage Rundreise

Indien

ab 2.799 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 464

Rufen Sie uns gerne kostenlos an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

16 Tage
(16)

Indien

Reisenummer: INRLUX