Nasir-ol-Molk Moschee – Lichtatmosphäre in Shiraz

Im Süden des Landes befindet sich in der Großstadt Shiraz ein von außen dezent gestaltetes Bauwerk, das seine volle Schönheit beim Eintritt ins Innere entfaltet. Die berühmte Nasir-ol-Molk Moschee wurde zu der Zeit der Qadscharen in Shiraz erbaut. Beim Eintritt in die Nasir-ol-Molk Moschee entfalten die bunten Fenster ihren ganzen Zauber und tauchen das Bauwerk in verschiedene Farbtöne. Diese einzigartige, durch das Licht geschaffene Atmosphäre fasziniert nicht nur Gläubige, sondern auch Gäste aus aller Welt. Besichtigen Sie bei Ihrem Aufenthalt in der Stadt die Nasir-ol-Molk Moschee und freuen Sie sich auf ein einzigartiges Spiel des Lichtes mit den farbigen Scheiben, das nicht nur Gläubige in diese historische Moschee zieht. 

Die Entstehung der Nasir-ol-Molk Moschee

Im Jahre 1876 wurde die Nasir-ol-Molk Moschee gegründet und im Jahre 1888 fertiggestellt. Die Nasir-ol-Molk Moschee befindet sich zentral in der Stadt am Goade-e Araban Platz und wird bis heute aktiv von Gläubigen benutzt. Damals rief eine Stiftung den Bau der Nasir-ol-Molk Moschee ins Leben, diese Stiftung betreibt die Moschee bis heute. Zu den Architekten der weithin bekannten Nasir-ol-Molk Moschee gehörten Muhammad Hasan-e-Memar und Muhammad Reza Kashi Paz-e-Shirazi, die der Nasir-ol-Molk Moschee ihren besonderen Charakter verleihen konnten. Die Nasir-ol-Molk Moschee gehört heute zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten in der iranischen Metropole und besteht aus dem eigentlichen Bau und einem dazugehörigen Innenhof, der von einem großen Teich dominiert wird.

  • Die Moschee von innen
    Die Moschee von innen
  • Nasir al Mulk Moschee
    Nasir al Mulk Moschee

Besondere Architektur der Nasir-ol-Molk Moschee

Von außen wurde die Nasir-ol-Molk Moschee eher schlicht gestaltet. Der im Orient typische Kuppelbau ist genauso vorhanden wie ein kleiner Garten beziehunsgweise Innenhof. Die Nasir-ol-Molk Moschee wurde von außen mit Verzierungen versehen und ist ein beliebtes Bildmotiv in der Stadt. Bei der Architektur wurde vor allem die Inneneinrichtung hervorgehoben. Farbenfroh gestaltete Scheiben leiten das Licht auf besondere Weise ins Innere der Nasir-ol-Molk Moschee und sorgen für eine einzigartige Atmosphäre, die durch das stetig wandelnde Licht hervorgerufen wird. In den Bleiglasfenstern der Nasir-ol-Molk Moschee sind Mosaike, geometrische Figuren und sakrale Symbole in vielen Farben zu sehen, die kunstvoll gestaltet wurden. Dekorierte Nischen und Pfeiler im Inneren runden das Bild in der Nasir-ol-Molk Moschee ab. Besonders lohnenswert ist ein Besuch der Nasir-ol-Molk Moschee am frühen Morgen. Zu dieser Tageszeit ergeben sich durch das einfallende Licht optische Effekte der besonderen Art. Die spezielle Gestaltung der Moschee hatte einen Hintergedanken, denn das Farbenspiel in der Nasir-ol-Molk Moschee ist nur in den frühen Morgenstunden zu sehen. Gläubige sollten so zum morgendlichen Gebet gerufen werden und konnten beim Gebet die spezielle Atmosphäre in der Moschee spüren. 

  • Nasir al Mulk Moschee
    Nasir al Mulk Moschee
  • Nasir al Mulk Moschee
    Nasir al Mulk Moschee

Die beste Zeit für einen Besuch in der Moschee

Da sich nur in den frühen Morgenstunden das Licht auf diese besondere Weise in der Nasir-ol-Molk Moschee zeigt, ist ein rechtzeitiger Besuch am Tag empfehlenswert. In diesen Stunden fällt das erste Licht des Tages so durch die farbigen und kunstvoll gestalteten Fenster, dass die Böden und Säulen von tausenden Lichtern in allen Farben angestrahlt werden. Ein regelrechtes Kaleidoskop der Farben sorgt für die Lichtspiele in der Nasir-ol-Molk Moschee. Beginnen Sie daher Ihre Besichtigung von Shiraz am besten früh am Morgen in der Nasir-ol-Molk Moschee, die auf die Schönheit und die Architektur der Stadt einstimmt, die nicht umsonst für ihre Garten- und Blumenkultur bekannt ist. Nur eines der unbedingt sehenswerten Highlights in Shiraz neben der farbenfrohen Nasir-ol-Molk Moschee sind die prachtvollen Gartenanlagen in den Eram Gärten. 

Folgende Reisen besuchen diese Sehenswürdigkeit:

10 Tage Rundreise

(234)
Iran

Impressionen

ab 2.259 € (inkl. Flug)

zur Reise

10 Tage Rundreise

(24)
Iran

Mit Flair

ab 2.899 € (inkl. Flug)

zur Reise

8 Tage Rundreise

(99)
Iran

Kompakt erleben

ab 1.999 € (inkl. Flug)

zur Reise

Galerie

0221 93372 427

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr