Höhepunkte

  • die wunderschöne Amalfiküste (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Götterpfad: spektakulärer Höhenweg mit Panoramablick auf das azurblaue Meer
  • Mühlental im Hinterland: Wanderung entlang plätschernder Bäche & kleiner Wasserfälle
  • Capri: Inseljuwel im Golf von Neapel
  • Sorrent, Amalfi & Ravello: charmante Küstenorte mit prachtvollen Kirchen

Das Besondere bei SKR

  • Meerblick-Zimmer ohne Aufpreis im charmanten, familiengeführten Hotel
  • Ihr ruhiger, typischer Ferienort Praiano
  • mit dem privaten Motorboot nach Capri
  • Limoncello-Verkostung im verwunschenen Zitronengarten

Nirgendwo sonst verbinden sich Gegenwart und Vergangenheit, Kultur und Landschaft so harmonisch vor solch einer traumhaften Kulisse. Bereits im 18 Jh. war der Golf von Neapel das Sehnsuchtsziel der romantischen Reisenden. Die Vielfalt der Landschaft bietet traumhafte Küsten, heiße Quellen, aktiven Vulkanismus und die spürbare Gegenwart der Antike. Namen wie Sorrent, Capri und Amalfi laden zum Schwärmen und Träumen ein. Neapel bildet das temperamentvolle Zentrum dieses herrlichen Küstenabschnittes in Italiens Süden.

Jetzt anfragen

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Neapel - Praiano Anreise • Gemeinsames Abendessen

    Nach einem kurzen Flug nach Neapel werden Sie herzlich von Ihrem Fahrer begrüßt und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Bereits während der Fahrt haben Sie eine faszinierende Sicht auf die wunderschöne Landschaft mit ihrer Steilküste und den traumhaften Badebuchten. Im Hotel angekommen erhalten Sie von Ihrem Reiseleiter eine kurze Einführung in das Programm und lassen den Abend gemeinsam mit Ihren Mitreisenden bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen. (A)

  • 2 Ravello - Valle dei Mulini - Amalfi Panoramaaussicht • Mühlental • Quellen und Wasserfälle
    Baum vor Bucht bei Villa Rufolo
    Baum vor Bucht bei Villa Rufolo

    Beginnen Sie Ihre heutige Wanderung im schönen Bergdorf Ravello, welches schon Richard Wagner für seine Oper Parsifal inspirierte. Erkunden Sie neben dem Dom mit seiner prächtigen Kanzel auch die traumhaften Gärten der Villa Cimbrone. Gelegen auf einem Felsvorsprung, beeindruckt das Märchenschloss vor allem mit seiner atemberaubenden „Terrasse der Unendlichkeit“ (Terrazza dell’Infinito), auf welcher bereits Romy Schneider in Ihrer Rolle als Sissi in Szene gesetzt wurde. Heute gilt die aristokratische Residenz mit Ihren rund 19 Zimmern zu einem der edelsten und exklusivsten Hotels der Welt. Genießen Sie diese besondere Besichtigung und lassen Sie sich von der traumhaften Panoramaaussicht faszinieren! Weiter geht es anschließend nach Valle dei Mulini. Das für seine herrlichen Ausblicke und seine seltenen Pflanzenarten bekannte Mühlental liegt an der Mündung des Flusses Canneto und hinter dem Hafen von Amalfi. Bestaunen Sie die zahlreichen Quellen und Wasserfälle und erfreuen Sie sich an den großartigen Felsformationen und den atemberaubenden Panoramablicken auf den Golf von Salerno. Wandern Sie entlang verwinkelter Maultierpfade und gelangen Sie schlussendlich zu Ihrem Ziel, dem wunderbaren Küstenort Amalfi. Flanieren Sie durch die kleinen Gassen und genießen Sie den besonderen Charme des Örtchens! (12 km, Gehzeit ca. 4,5 Std., +150 /- 350 Höhenmeter) (F/A)

  • 3 Vesuv - Pompeji Wanderung • Ruinen von Pompeji

    Lassen Sie sich heute in den Bann des aktiven Vulkans „Vesuv“ ziehen. Bei angenehmen Tempo wandern Sie über erkaltete Lavafelder bis an den Kraterrand. Nach dieser leichten Wanderung stärken Sie sich am Hang des Vulkans mit einem leckeren, hausgemachten Mittagessen. Mit Blick auf den Vesuv kosten Sie die köstlichen Weine des Weinguts und genießen dazu typisch italienischen Mozzarella mit frisches Brot. Anschließend erwartet Sie bereits ein weiteres Highlight: die antiken Stadtruinen von Pompeji. Entdecken Sie zusammen mit Ihren Mitreisenden die Ausgrabungen einer Stadt, welche mehr als 1.500 Jahre unter einer 25 Meter hohen Schicht aus Bimsstein und vulkanischer Asche begraben war. Grund dafür war der Ausbruch des Vesuv im Jahr 79. Lassen Sie sich von den historischen Stadtruinen mitreißen und tauchen Sie ein in das Leben der Griechen, Etruskern und Römern, welche hier vor vielen Jahrhunderten friedlich zusammenlebten. Nach diesem ereignisreichen Tag haben Sie Gelegenheit den Tag beim Sonnenbaden am Hotelpool ausklingen zu lassen oder ein erfrischendes Bad im Meer zu nehmen. (F/A) 

  • 4 Positano Götterpfad • Panoramawanderung
    Wandergruppe
    Wandergruppe

    Begeben Sie sich heute auf die Spuren der Götter. Bei einer Wanderung über den sogenannten Götterpfad, den „Sentiero degli Dei“ erleben Sie einen spektakulären Blick über die traumhafte Umgebung. Hoch über dem Meer gelegen, umringt von hervor ragenden Felsen und geschwungenen Terrassen wandern Sie von Praiano nach Positano. Genießen Sie den einmaligen Blick über das glitzernde Meer in einer paradiesischen Kulisse. Beachten Sie, dass bei dieser Wanderung eine mittlere Fitness notwendig ist, durch den recht anstrengenden Aufstieg über einen Treppenweg. Wichtig ist es, schwindelfrei zu sein, da der Weg an manchen Stellen sehr schmal wird und an den Seiten steil abfällt. (mittelschwere Wanderung, Trittsicherheit erforderlich: ca. 14 km, +500 m/-400 m) (F/A)

  • 5 Praiano Freizeit • Baden im Meer • Spaziergang am Strand
    Amalfiküste
    Amalfiküste

    Entspannen Sie an Ihrem heutigen freien Tag an der bezaubernden Amalfiküste und erfrischen Sie sich im Meer oder genießen Sie einfach einen typisch italienischen Cappuccino in Ihrem Hotel. Eine weitere Unternehmungsmöglichkeit für Sie ist eine Küstenfahrt im hoteleigenen Boot auf der Sie die Amalfiküste aus einer völlig neuen Perspektive bewundern können. Außerdem können Sie während der Bootsfahrt tolle Aussichten auf die Dörfer, die an der steilen Felswand „hängen“ genießen und einsame Buchten entdecken. (fakultativ, buchbar vor Ort) (F/A)

  • 6 Sorrent Wanderung mit herrlichem Weitblick • Limoncello-Verkostung
    Panoramablick zwischen Golf von Neapel und Golf von Salerno
    Panoramablick zwischen Golf von Neapel und Golf von Salerno

    Alte Pfade führen Sie durch schattenspendende Steineichenwälder und blühende Macchia zum historisch bedeutsamen Pass zwischen Golf von Neapel und Golf von Salerno. Bei Ihrer Wanderung durch diesen Zauberwald blitzt das azurblaue Meer immer wieder zwischen den knorrigen Bäumen und üppig grünen Sträuchern hervor. Vom Monte San Costanzo genießen Sie das atemberaubende 360°-Panorama auf die beiden Buchten. Gegen Mittag erreichen Sie einen verwunschenen Zitronengarten bei Massa Lubrense; hier sind Sie eingeladen, den hausgemachten Limoncello zu kosten. Gestärkt geht es weiter nach Sorrent. Idyllisch schmiegt sich der Ort an das Tuffsteinplateau, das 50 Meter über dem Meer abrupt abbricht und einen spektakulären Anblick bietet. Bei einem Stadtspaziergang lernen Sie die engen Gassen und die schönen Plätze kennen. Je nach Ankunftszeit können Sie im Küstenort Sorrent ein erfrischendes Bad im Meer nehmen oder auf die Suche nach hübschen Souvenirs und italienischen Köstlichkeiten gehen. (10 km, ca. 3 Std., + 250/ - 300 Hm) (F/A)

  • 7 Capri Bootsauflug nach Capri • Inselbummel
    Boot vor Grotte
    Boot vor Grotte

    Erleben Sie heute die traumhafte Insel Capri. Mit einem öffentlichen Boot gelangen Sie auf die Insel und beginnen mit einem gemütlichen Spaziergang durch die Stadt zu den Augustusgärten. Genießen Sie einen fantastischen Blick durch die üppige und farbenfrohe Blütenpracht, auf das Meer und den steil herausragenden Faraglioni-Felsen, dem Wahrzeichen der Insel. Ein weiterer Höhepunkt ist die Sicht auf die Via Krupp, eine spektakuläre Straße, die sich in engen Kurven am Fels hinunter windet. Zudem haben Sie die Gelegenheit, die bekannte „Blaue Grotte“ zu besichtigen (fakultativ, buchbar vor Ort) oder die Insel bei einem Spaziergang näher zu erkunden. Bewundern Sie dabei die prunkvollen Gärten und Paläste. Zum Ende des Tages begeben Sie sich über die „Phönizische Treppe“ wieder zurück zum Hafen. (leichte Wanderung: ca. 8 km, +400 m/-300 m). Bootsfahrt 50 km. (F/A)

  • 8 Praiano - Neapel - Deutschland Rückreise

    Nach einer eindrucksvollen Reise treten Sie heute den Rückweg in Ihre Heimat an. Sie werden zum Flughafen gebracht, wo es dann heißt Abschied nehmen von Land und Leuten. (F)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Praiano
    Villa Bellavista
    ★★★
    7
    Ihr Hotel „Villa Bellavista “ mit Meerblick

    liegt ruhig am Hang unterhalb der Küstenstraße und bietet von den Zimmern und Terrassen eine großartige Aussicht über das Meer bis nach Capri. Von der Hauptstraße führt eine kleiner Fußweg mit einigen Treppenstufen zu Ihrem ruhig gelegenen Hotel. Das familiengeführte Hotel verfügt über einen kleinen Pool, und unterhalb des Hotels erreichen Sie über einen Treppenweg eine Badeplattform. Die Badeplattform ist ausschließlich über einen Treppenweg mit vielen Stufen erreichbar. Alle Zimmer verfügen über Dusche/ WC, Fön, TV, Klimaanlage/Heizung und Balkon. 

    LAGE AN DER STEILKÜSTE

    Die Amalfiküste ist für die atemberaubende Steilküste berühmt. Ihr Hotel wurde direkt in den Hang gebaut und so haben Sie freie Sicht auf das azurblaue Meer bis zur Insel Capri. Durch die spektakuläre Hanglage müssen Sie von der Küstenstraße zum Hotel einige Stufen zurücklegen. Um zum Meer zu gelangen müssen Sie ebenfalls einen recht steilen Treppenweg zurücklegen.  

     

     

    Verpflegung

    Die Mahlzeiten (Halbpension) werden auf der Terrasse oder im Speiseraum eingenommen. Morgens wird ein erweitertes italienisches Frühstücksbuffet serviert. Abends erhalten Sie ein italienisches 3-Gang-Menü.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Badeplattform
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Fön
    • TV
    • Klimaanlage/Heizung
    • Balkon
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Hinweise zu den Wanderungen

Alle Wanderungen sind ganztägig angelegt, die Gehzeiten betragen 4–6 Std. Gute Kondition und Trittsicherheit sowie gut eingelaufene Wanderschuhe (ggf. mit Knöchelschutz) sind wichtig. Bei den Wanderungen sind Picknicks und Einkehrmöglichkeiten zum Mittagessen in landestypischen Restaurants geplant (fakultativ, buchbar vor Ort; Picknick ca. 7 €, Mittagessen ca. 15 €).

Vesuv, Pompeji und italienische Köstlichkeiten

Sehr geehrte SKR-Reisegäste,

wir freuen uns Ihnen an dieser Stelle mitzuteilen, dass wir den bisher nicht inkludierten Ausflug nach Pompeji nun ohne Aufpreis am 3. Tag der Reise inkludieren. Genießen Sie gemeinsam mit den Gästen der SKR-Reise "Golf von Neapel & Amalfiküste - Höhepunkte" einen herrlichen Tag am Vesuv, mit schmackhaften italienischen Köstlichkeiten und im beeindruckenden Pompeji.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei diesem zusätzlichen Ausflug und stehen Ihnen bei Rückfragen selbstverständlich gerne jederzeit zur Verfügung.

 

 

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

TerminReiseleiterReisepreisDZA
02.09. – 09.09.17 SKR Kampanien-Reiseleiter 1.249 € + 195 € buchbar anfragen
09.09. – 16.09.17 SKR Kampanien-Reiseleiter 1.249 € + 195 € buchbar anfragen
16.09. – 23.09.17 SKR Kampanien-Reiseleiter 1.249 € + 195 € garantiert anfragen
23.09. – 30.09.17 Anna Maria Marrone 1.249 € + 195 € buchbar anfragen
30.09. – 07.10.17 SKR Kampanien-Reiseleiter 1.339 € + 195 € garantiert anfragen
07.10. – 14.10.17 SKR Kampanien-Reiseleiter 1.249 € + 175 € garantiert anfragen
14.10. – 21.10.17 Anna Maria Marrone 1.249 € + 175 € buchbar anfragen
Flug ab/bis Berlin-Tegel
21.10. – 28.10.17 Anna Maria Marrone 1.249 € + 175 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) mit Air Berlin von Düsseldorf nach Neapel und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif. Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte möglich.
  • 7 Nächte wie beschrieben im Doppelzimmer mit Dusche/WC inkl. Meerblick im Hotel „Villa Bellavista“
  • Halbpension wie beschrieben
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintritte
  • Transfer vom Flughafen Neapel zum Hotel und zurück
  • Tag 2, 3, 6 & 7 Transfers in klimatisierten Fahrzeugen, mit dem öffentlichen Bus sowie dem öffentlichen Boot
  • Tag 4 ÖPNV-Nutzung
  • örtliche, deutschsprachige Wanderführung bei allen Ausflügen/ Wanderungen
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 69 € (2.Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(217)

8 Tage Standortreise

Golf von Neapel & Amalfiküste

ab 1.399 € (inkl. Flug)

zur Reise
(18)

10 Tage Rundreise

Neapel & Golf von Neapel

ab 1.849 € (inkl. Flug)

zur Reise
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

Tage Standortreise

Golf von Neapel & Neapel

auf Anfrage

zur Reise

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

8 Tage
(155)

Golf von Neapel & Amalfiküste

Landkarte
Landkarte
Reisekürzel: ITASOW