SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • 5 x UNESCO Weltkulturerbe: Syrakus, Agrigent, Villa Romana del Casale, Kathedrale von Palermo & Dom von Monreale
  • Ätna: höchster aktiver Vulkan Europas & UNESCO Weltnaturerbe
  • Cefalù: romantische Altstadt
  • Palermo: buntes Treiben & kultureller Schmelztiegel
  • Catania: zweitgrößte Stadt Siziliens

Das Besondere bei SKR

  • Torroncini alla Manna: Verkostung der typischen Süßigkeit
  • Besuch des charmanten Städtchens Castelbuono fernab der Touristenströme
  • schmackhaftes Mittagessen mit typischen Spezialitäten in Palermos Altstadt
  • Trapani mit ihrem arabischen Einfluss
  • malerische Stadt Erice
  • Honig bei einem Imker am Ätna verkosten

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Bei dieser 10-tägigen Reise entdecken Sie die Höhepunkte der Mittelmeerinsel. Sie entdecken faszinierende Städte wie Catania, Palermo, Taormina und Syrakus, den majestätischen Ätna, kleine Dörfer und tauchen ein in die Geschichte vergangener Epochen. Dabei genießen Sie auch die mediterrane Landschaft, kosten hausgemachte Köstlichkeiten und können sich auf einen freien Tag am Ende Ihrer Reise freuen. Lassen auch Sie sich von der Vielfalt Siziliens begeistern!

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

Reisenummer: ITRSIN

Reiseverlauf & Unterkünfte

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Catania - Zafferana Etnea Anreise • gemeinsames Abendessen

    Nach Ihrem Flug werden Sie am Flughafen Catania bereits erwartet und in Empfang genommen. Im Hotel haben Sie je nach Ankunftszeit freie Zeit, sich zu akklimatisieren und frisch zu machen, bevor Sie am Abend bei einem gemeinsamen Essen Ihre Mitreisenden kennenlernen. Erfolgt Ihre Ankunft im Hotel nach 21:00 Uhr, wird Ihnen das Abendessen ab 21:30 Uhr gegen eine Gebühr in Ihrem Hotel in Form einer kalten Platte gereicht. Von Ihrer Reiseleitung erfahren Sie mehr über das Programm der nächsten Tage. 3 Nächte in Zafferana Etnea. (A)

    (Fahrstrecke: ca. 40 km; Fahrtzeit: ca. 1 Std.) 

  • 2 Syrakus - Ortigia Syrakus (UNESCO Weltkulturerbe) • Altstadtinsel Ortigia • Piazza Duomo
    Diana Brunnen in Syrakus
    Diana Brunnen in Syrakus

    Der einst mächtigste Stadtstaat Syrakus (UNESCO Weltkulturerbe) des antiken Mittelmeers, besticht mit historischen Zeugnissen aus mehr als drei Jahrtausenden. Gegründet wurde die Stadt vor vielen Jahrhunderten auf der Insel Ortigia, welche strategisch insbesondere für den Handel viele Vorteile bot. Auf dieser vorgelagerten Insel Ortigia, die über eine Brücke erreichbar ist, befindet sich die Altstadt. Besuchen Sie das antike griechische Theater, indem 2500 Jahre nach der Uraufführung, noch immer Konzerte und Theatervorstellungen stattfinden, und lassen Sie sich von der einmaligen Atmosphäre der Stadt verzaubern. Anschließend geht es weiter zur Piazza Duomo, über der der Dom Nativita di Maria Santissima thront. Das beeindruckende Bauwerk wurde um den Athena-Tempel gebaut und vereint heute die Baukunst mehrerer Epochen. Bestaunen Sie den im 5. Jh. v. Chr. errichteten Tempel, welcher ein architektonisches Meisterwerk der antiken und byzantinischen Baukunst sowie der normannischen Romantik und des sizilianischen Barocks darstellt. (F/A)

    (Fahrstrecke: ca. 205 km; Fahtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 3 Ätna - Taormina Ätna (UNESCO Weltnaturerbe) • Verkostung hauseigener Honig • Teatro Greco
    Griechisches Theater in Taormina
    Griechisches Theater in Taormina

    Es erwartet Sie der nächste Höhepunkt – der Ätna! Mit seinen mehr als 3.300 Metern beherrscht Europas höchster aktiver Vulkan und UNESCO Weltnaturerbe unübersehbar den Osten der Mittelmeerinsel. Ihr Reisebus schraubt sich an seinen Flanken auf eine Höhe von 1.900 Meter. Bei Ihrer Fahrt durchqueren Sie grüne Kastanienwälder und gelbe Zitronenhaine, die auf dem dunklen Lavaboden prächtig gedeihen. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung unternehmen Sie eine Erkundungstour und haben die Möglichkeit, Neues über den mächtigen Vulkan zu lernen. Wetterabhängig haben Sie die Möglichkeit, vor Ort mit einer Seilbahn und Jeeps auf 2.800 Meter Höhe weiterzufahren (optional, buchbar vor Ort). Auf Ihrer Weiterfahrt halten Sie bei einem Imker an und erfahren Interessantes zum hier produzierten Honig und anderen lokalen Produkten. Selbstverständlich darf eine Kostprobe des flüssigen Goldes sowie Oliven, Brot und Wein aus der Region nicht fehlen. Dann brechen Sie in die antike Stadt Taormina auf. Ein Spaziergang führt Sie zum berühmtesten Bauwerk der Stadt, dem Teatro Greco. Der majestätische Ätna dient dem Freilichttheater als imposante Kulisse. Danach haben Sie Zeit, die romantische Altstadt mit ihren kleinen Cafés und Boutiquen zu entdecken. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 60 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std.)

  • 4 Zafferana Etnea - Catania - Piazza Armerina - Agrigent Altstadt Catania • Elefantenbrunnen • Villa Romana del Casale (UNESCO Weltkulturerbe)
    Bikini Mädchen Villa Romana
    Bikini Mädchen Villa Romana

    Morgens spazieren Sie durch die Stadt Catania mit ihrem Domplatz unc dem Elefantenbrunnnen. Auf dem Fischmarkt können Sie lokale Köstlichkeiten probieren, wenn Sie mögen. Im Herzen Siziliens befindet sich die antike Villa Romana del Casale. Das UNESCO Weltkulturerbe ist weltweit bekannt für seine gut erhaltenen Bodenmosaike auf einer Fläche von über 3.000 Quadratmeter. Farbenprächtige Bilder überliefern Mythologie und Jagdszenen und zeigen Ihnen das bunte Treiben der gut betuchten Römer. 1 Nacht in Agrigent. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 220 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 5 Agrigent - Palermo Tempeltal von Agrigent
    Concordia Tempel in Agrigent
    Concordia Tempel in Agrigent

    Für heute steht ein weiteres UNESCO Weltkulturerbe Siziliens auf dem Programm. Es geht zum Tempeltal von Agrigent, ein grandioses Zeugnis der Antike mit faszinierender Szenerie. Die 8 griechischen Tempel erzählen Geschichten aus längst vergessenen Zeiten und wurden jeweils den verschiedenen Göttern der Griechen gewidmet. Das Tal der Tempel war auch Schauplatz einiger Angriffe und Schlachten, welche ihre Spuren hinterließen. Lassen Sie sich von Ihrer Reiseleitung auf eine Zeitreise in die griechische Geschichte mitnehmen, während Sie zwischen den hochragenden Säulen hindurchspazieren und die gut erhaltenen Tempel aus nächster Nähe bewundern. Während der Fahrt nach Palermo können Sie langsam wieder ins Hier und Jetzt zurückkehren. Lassen Sie den Abend in Ihrem Hotel oder bei einem Abendessen in der Stadt ausklingen. 5 Nächte in Palermo. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 135 km; Fahrtzeit ca. 2,5 Std.)

  • 6 Monreale - Palermo Dom in Monreale (UNESCO Weltkulturerbe) • Fingerfood • Kathedrale von Palermo (UNESCO Weltkulturerbe) • lokaler Markt
    Kathedrale von Palermo
    Kathedrale von Palermo

    Sie beginnen den Tag mit einem Ausflug ins nahegelegene Monreale, einem kleinen Städtchen acht Kilometer oberhalb von Palermo. Mit seinem imposanten Normannendom ist Monreale eine wahre Schatzkammer des Mittelalters. Goldene Mosaike verzieren den Innenraum, und der Wandschmuck ist ein wahres Feuerwerk für die Sinne! Bei einer Besichtigung des Doms erfahren Sie Spannendes zur romanischen, arabischen und byzantinischen Kunst des Meisterwerks. Zurück in Palermo genießen Sie in einem Restaurant in der Altstadt ein leichtes Mittagessen bestehend aus typisch sizilianischem Fingerfood. Am Nachmittag begeben Sie sich auf Entdeckungstour. Schon bei der Ankunft durch die Porta Nuova, für Jahrhunderte das wichtigste Stadttor Palermos, haben Sie einen fantastischen Blick auf die gewaltige Kathedrale. Lassen Sie sich auf Ihrer Tour von Palermos prunkvollen Palästen und eindrucksvollen Monumenten aus der Zeit der Araber, Normannen und Staufen begeistern und tauchen Sie ein in das kunterbunte Treiben der Stadt. Eine Vielzahl typischer sizilianischer Produkte erwartet Sie auf einem lokalen Markt. (F/M)

  • 7 Erice - Trapani Monte Erice • Erkundung der Stadt Trapani
    Erice panorama ansicht
    Erice panorama ansicht

    Haben Sie noch nicht genug von den Bergen und einmaligen Aussichten? Perfekt, denn heute besuchen Sie Erice, die Stadt auf dem 751 m hohen Monte Erice. In diesem Ort scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Schauen Sie sich die mittelalterlichen Torbögen und Gebäude an, während Sie durch die Stadt spazieren. Lassen Sie Ihren Blick schweifen über die sich unter Ihnen ausbreitende Landschaft bis hin zur Küste, wie es im Mittelalter bereits die Angehörigen verschiedener Völker getan haben. Sie können auch schon Ihr nächstes Ziel sehen: die Küstenstadt Trapani. Lassen Sie sich von Ihrer Reiseleitung die Salzfelder zeigen, von dort oben können Sie diese besonders gut sehen. Angekommen in Trapani, entdecken Sie in der Stadt an der sichelförmigen Küste Spuren weiterer Kulturen: Nach Griechen, Normannen und Römern erzählt Trapani von afrikanischen und arabischen Begegnungen. Die Stadt wurde wie Karthago von den Phöniziern gegründet und war Schauplatz der großen Seeschlachten zwischen den Karthagern und den Römern. Noch heute atmet man in den Straßen des Hafens die Luft Afrikas, in den Farben sowie im Duft von Couscous. Die Stadt ist weltweit bekannt für die kunstvolle Verarbeitung von Korallen und die Herstellung von Salz. Wenn Sie die Stadt erkundet haben, fahren Sie am Abend zurück nach Palermo. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 240 km; Fahrtzeit: ca 4 Std. )

  • 8 Cefalù - Castelbuono Normannendom (UNESCO Weltkulturerbe) • Castelbuono • Verkostung "Torroncini alla Manna"
    Hafen Cefalu
    Hafen Cefalu

    Entlang der Nordküste Siziliens fahren Sie heute in das pittoreske Städtchen Cefalù. Eingebettet in massiven Kalkstein liegt die wunderschöne kleine Küstenstadt mit ihren charmanten Altstadtgässchen, weißen Sandstränden und den antiken Bauwerken. Nicht zu übersehen ist der Normannendom mit seinen Zwillingstürmen (UNESCO Weltkulturerbe). Er beherbergt jahrtausendealte Kirchenbaukunst verschiedener Kulturen. Die sizilianische Kulinarik soll natürlich nicht zu kurz kommen: Genießen Sie einen typischen Eierweck, Brioche mit Eis, ein sehr beliebtes Gebäck auf Sizilien. Nehmen Sie die Atmosphäre noch einmal ganz bewusst war, bevor es hinauf geht in die Berge, durch die Gebirgslandschaft „Madonie“ bis zum urigen Städtchen Castelbuono. Rund um das mächtige Kastell entstand dieses Bergdorf und wurde über die Jahrhunderte zu einem stattlichen Städtchen. Streifen Sie durch die Gassen und lassen Sie sich verzaubern von dem Flair dieses Rückzugsortes inmitten der beeindruckenden Natur. Sollten Sie Esel sehen, dann sind es höchstwahrscheinlich Mitarbeiter der Müllabfuhr, denn im Jahr 2007 hat die Stadt Castelbuono LKWs durch die fleißigen Vierbeiner ersetzt. Haben Sie schon einmal die bekannte Süßspeise Torroncini alla Manna probiert? Der sizilianische Nougat mit Mandeln wird handgemacht und oft mit Schokolade überzogen. Sein Name ist angelehnt an das süße Baumharz „Manna“, das aus Eschen gewonnen wird. Castelbuono gehört zu den wenigen Orten auf der Welt, in der dem Handwerk des Eschenbauern noch nachgegangen wird. Seien Sie gespannt auf den Geschmack! (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 185 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 9 Palermo Freizeit • Ausflug "Auf den Spuren des Paten" (optional)
    Corleone
    Corleone

    Genießen Sie heute einen cremigen Cappuccino in einem der Cafés. Alternativ bietet Ihre Reiseleitung einen optionalen Ausflug „ Auf den Spuren des Paten“ an. Sie begeben sich nach Corleone und erfahren mehr über die Geschichte der Mafia in diesem Dorf. Im Hinterland Palermos liegt die Enklave Piana degli Albanesi. Auch nach vielen Jahren ist die religiöse, sprachliche und ethnische Identität der Bevölkerung eng mit Albanien verwurzelt. Nicht weit entfernt liegt Portella della Ginestra. Ein Denkmal aus Stein mit unzähligen eingeritzten Namen erinnert an die Opfer des Massakers vom 01. Mai 1947, als 11 Landarbeiter ermordet wurden, welche am Tag der Arbeit für ihre Rechte demonstrierten (optional, 115 € p.P., mind. 6 Pers., bitte bei Anmeldung mitbuchen). (F)

  • 10 Palermo - Deutschland Rückreise

    Nun heißt es Abschied nehmen von Sizilien. Sie werden zum Flughafen Palermo gebracht und treten Ihren Rückflug in die Heimat an. (F)

    (Fahrstrecke: ca. 30 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std.)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Zafferana Etnea
    Hotel Esperia Palace
    ★★★★
    3
    WOHNEN IM HOTEL ESPERIA PALACE

    Ihre 4-Sterne-Unterkunft Esperia Palace besticht durch seine ruhige Lage inmitten eines schönen Parks direkt im Grünen. Zwischen dem Ätna und dem Ionischen Meer gelegen, stellt der Standort Ihrer Unterkunft eine wahre Besonderheit dar. Das familiengeführte Hotel liegt zudem in der Nähe des typisch sizilianischen Ortes Zafferana Etnea, welche auch als Stadt des Honigs bekannt ist. Den Abend können Sie am hoteleigenen Pool (Juni-September) ausklingen lassen. Zusätzlich verfügt das Hotel auch über ein Restaurant und eine Bar sowie einen Spa-Bereich inkl. Innenpool (gegen Gebühr). Am Morgen stärken Sie sich an einem erweiterten italienischen Frühstücksbuffet, der Fokus liegt auf süßen Speisen wie Kuchen, Gebäck und Croissants, ergänzt durch herzhafte Speisen. Sie übernachten in hell und komfortabel eingerichteten, geräumigen Zimmern, welche über moderne Badezimmer verfügen. Zudem finden Sie einen Schreibtisch, eine Minibar, einen Sat.-TV und WLAN in Ihrem Zimmer vor.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 42 Zimmer
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Außenpool (Juni-September)
    • Schwimmbad (gegen Gebühr)
    • Sonnenterrasse
    • Garten
    • Restaurant
    • Bar
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Haartrockner
    • Minibar
    • Sat.-TV
    • Telefon
    • Radio
    • Kostenloses WLAN
    • Schreibtisch
    Agrigent
    Grand Hotel Mose
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM GRAND HOTEL MOSE

    Ihre Unterkunft Grand Hotel Mose liegt in Villagio Mose, einem Vorort von Agrigent. Die Lage des Hotels lässt keine fußläufigen Erkundungen zu, besticht jedoch mit der unschlagbaren Entfernung von nur circa 3 Kilometern von den berühmten archäologischen Stätten von Agrigent: dem Tempeltal. Das 4-Sterne-Hotel verfügt über ein Restaurant. Erfrischen Sie sich am hoteleigenen Außenpool und lassen Sie Ihren Abend an der Poolbar (beides saisonal Juni-September) ausklingen. Am Morgen stärken Sie sich an einem erweiterten italienischen Frühstücksbuffet, der Fokus liegt auf süßen Speisen wie Kuchen, Gebäck und Croissants. Ihr Zimmer ist hell und einfach eingerichtet und verfügt über eine Minibar, Sat.-TV, kostenloses WLAN sowie einen Schreibtisch. Das Badezimmer mit Dusche/WC verfügt zudem über einen Haartrockner.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Außenpool (Juni-September)
    • kostenlose Liegen und Schirme
    • kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Sonnenterrasse
    Zimmerausstattung
    • Balkon/Terrasse
    • Klimaanlage/Heizung
    • Haartrockner
    • Safe
    • Bad oder Dusche/WC
    • Telefon
    • Sat.-TV
    • Minibar
    • Schreibtisch
    Palermo
    Hotel Garibaldi
    ★★★★
    5
    Wohnen im Hotel Garibaldi

    Das Hotel Garibaldi liegt direkt gegenüber dem berühmten Teatro Politeama in Palermo und in nur 500 m erreichen Sie das authentische Hafenviertel der Stadt. Berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Kirchen Santa Maria dell'Ammiraglio und Chiesa del Gesu sowie Restaurants, Bars, ein Supermarkt und Geschäfte sind zu Fuß erreichbar. Das zentral gelegene Hotel ist somit der ideale Ausgangspunkt für Entdeckungstouren. Das Hotel verfügt ebenfalls über eine stylische Loungebar, in der Sie entspannt ein Glas Wein genießen können. Die durch einen Aufzug erreichbaren 71 Zimmer sind modern und clean eingerichtet und verfügen über eine Klimaanlage, Sat-TV, kostenloses WLAN, sowie ein eigenes Bad. Am Morgen stärken Sie sich an einem erweiterten italienischen Frühstücksbuffet, der Fokus liegt auf süßen Speisen wie Kuchen, Gebäck und Croissants.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Bar
    • Aufzug
    • 24h- Rezeption
    • Wäscheservice
    • Konferenzräume
    Zimmerausstattung
    • Dusche/ WC oder Bad/WC
    • kostenloses WLAN
    • Klimaanlage
    • Heizung
    • Safe
    • Sat- TV
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Besonderer Hinweis: Badesaison Sizilien

Die Badesaison in Sizilien startet offiziell am 15. Juni und dauert bis zum 15. September. Innerhalb dieser Zeit werden die Strände gewartet und die Hotelpools sind geöffnet.

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Kalenderjahr 2024
30.08. – 08.09.24 Reiseleiter SKR Sizilien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € buchbar anfragen
06.09. – 15.09.24 Reiseleiter SKR Sizilien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € garantiert anfragen
27.09. – 06.10.24 Reiseleiter SKR Sizilien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € garantiert nur noch 2 Plätze anfragen
18.10. – 27.10.24 Reiseleiter SKR Sizilien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € garantiert anfragen
25.10. – 03.11.24 Reiseleiter SKR Sizilien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 450 € garantiert anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 5 Gästen
  • Flug (Economy) nach Catania (CTA) und zurück von Palermo (PMO), nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transfer vom Flughafen Catania zum Hotel und zurück von Palermo. Wartezeiten am Flughafen möglich.
  • 9 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • täglich Frühstück, 1x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Verkostungen typischer sizilianischer Spezialitäten
  • Honig bei einem Imker am Ätna probieren
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung und zusätzliche lokale Gästeführungen in Palermo, Monreale, Villa Romana del Casale, Neapolis Syrakus und im Tempeltal von Agrigent

SKR Reisen kompensiert die 0,9 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • Ausflug „Auf den Spuren des Paten“ (9. Tag): 115 € p.P., Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen; bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Nicht Inklusive:
  • Es wird eine Kurtaxe von ca. 2,50 - 4 € p.P./Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • Blick vom Meer auf Felsküste
    Blick vom Meer auf Felsküste
  • Boote im alten Hafen von Palermo
    Boote im alten Hafen von Palermo
  • Cannoli
    Cannoli
  • Erkaltete Lavaströme auf dem Ätna
    Erkaltete Lavaströme auf dem Ätna
  • Kathedrale in Syrakus
    Kathedrale in Syrakus
  • Kreuzgang der Kathedral in Monreal
    Kreuzgang der Kathedral in Monreal
  • Küstenansicht von Syrakus
    Küstenansicht von Syrakus
  • Madonie
    Madonie
  • Marina von Lipari
    Marina von Lipari
  • Normannendom in Cefalu
    Normannendom in Cefalu
  • Orangenbäume
    Orangenbäume
  • Piazza Armerina
    Piazza Armerina
  • Platz in Taormina
    Platz in Taormina
  • Plaza de la Catedral
    Plaza de la Catedral
  • Ricotta und Mozzarella
    Ricotta und Mozzarella
  • Schäfer mit seiner Herde
    Schäfer mit seiner Herde
  • Silvestri Krater
    Silvestri Krater
  • Strand von Cefalu mit Blick auf die Altstadt
    Strand von Cefalu mit Blick auf die Altstadt
  • Vegetation auf dem Ätna
    Vegetation auf dem Ätna
  • Weingarten am Hang des Ätna
    Weingarten am Hang des Ätna
  • Springbrunnen der Schande
    Springbrunnen der Schande

Dies könnte Sie auch interessieren

(115)

12 Tage Rundreise

Sizilien & Äolische Inseln

ab 2.799 € (inkl. Flug)

zur Reise
(163)

14 Tage Rundreise

Sizilien

ab 3.499 € (inkl. Flug)

zur Reise
(24)

6 Tage Standortreise

Palermo

ab 999 €

zur Reise
(557)

8 Tage Rundreise

Sizilien

ab 2.299 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

10 Tage
(104)

Sizilien

Reisenummer: ITRSIN