SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • Cilento-Nationalpark: landschaftliche Harmonie von azurblauem Meer & grüner Berglandschaft (UNESCO Weltkulturerbe)
  • ausgewogene Kombination aus Wandern & Traumstränden
  • ursprünglicher Cilento: Wiege der Mediterranen Diät

Das Besondere bei SKR

  • zwei Küstenwanderungen entlang des Meeresschutzgebietes von San Marco di Castellabate
  • Besuch eines renommierten Weinguts mit Degustation regionaler Spitzenweine
  • Einladung zum hausgemachten Mittagessen
  • Entspannung im malerischen kleinen Badeort San Marco di Castellabate & am hoteleigenen Sandstrand

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Im Süden Kampaniens lädt der Cilento zu einer Wanderreise ein. Schöne Küsten- und Berglandschaften, azurblaues Meer und herrlich gelegene, mittelalterliche Dörfer bilden die Kulisse einer jahrtausendealten Kulturlandschaft. Auf dieser 8-tägigen Reise erwartet Sie eine besonders authentische Region Italiens. Erwandern Sie diese einmalige Landschaft, genießen Sie die einfache, aber ausgezeichnete mediterrane Küche und nutzen Sie die freie Zeit zum Entspannen am hoteleigenen Pool. 

 

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Neapel - San Marco di Castellabate Anreise • Transfer zum Hotel • Willkommensabendessen

    Sie fliegen nach Neapel und werden am Flughafen bereits erwartet. Auf der Fahrt zu Ihrem Hotel können Sie bereits erste Eindrücke von der abwechslungsreichen Landschaft des Cilentos sammeln. Am Abend lernen Sie bei einem gemeinsamen Abendessen Ihre Mitreisenden kennen und erfahren von Ihrer Reiseleitung den Ablauf der Wanderwoche. Erfolgt Ihre Ankunft im Hotel nach 21:30 Uhr, wird Ihnen das Abendessen ab 22:00 Uhr in Ihrem Hotel in Form einer kalten Platte gereicht.(A)

    (Fahrstrecke: ca. 125 km; Fahrzeit: ca. 2 Std.)

  • 2 Punta Licosa Küstenwanderung zur Punta Licosa

    Im Hafenstädtchen San Marco di Castellabate starten Sie nach einem stärkenden Frühstück Ihre Wanderung. Ihr heutiges Ziel ist ein ganz besonderer Ort: die Punta Licosa, ein Meeresschutzgebiet im Cilento-Nationalpark. Auf dem Weg über den Monte Licosa passieren Sie beeindruckende Pinienwälder und Erdbeerbäume. Ihr Abstieg zur Küste führt Sie entlang duftender Mittelmeermacchia bis zum beschaulichen Hafen von San Marco (leicht, ca. 10 km, Gehzeit: ca. 4 Std., +/- 250 Höhenmeter). (F/A)

  • 3 Freier Tag Freizeit
    Bucht in Santa Maria di Castellabate
    Bucht in Santa Maria di Castellabate

    Gestalten Sie den freien Tag nach Ihrem Gusto. Optionen gibt es reichlich: Wie wäre es mit einem entspannten Tag am Meer? In wenigen Minuten gelangen Sie mit dem Hoteleignen Shuttle zum malerischen Strand (Strandnutzung gegen Gebühr).  Oder Sie unternehmen einen Spaziergang durch die Gassen Ihres Ferienortes und genießen einen cremigen Cappuccino. Gerne gibt Ihre Reiseleitung Ihnen auch Tipps und persönliche Empfehlungen. (F/A)

  • 4 Felitto Wanderung entlang des Calore-Flusses • Calore-Schlucht • Mittagessen in einer typischen Trattoria
    Ihr Reiseleiter informiert Sie ausführlich über die Wanderung zur Calore- Schlucht
    Ihr Reiseleiter informiert Sie ausführlich über die Wanderung zur Calore- Schlucht

    Lassen Sie sich heute vom Landesinneren beeindrucken. Es erwarten Sie faszinierende, größtenteils unberührte Hügel- und Berglandschaften. Bereits die Anfahrt beschenkt Sie mit weitläufigen Ausblicken. Vom Bergdorf Magliano aus wandern Sie mit einmaligem Fernblick und später durch unberührten Wald entlang des Calore-Flusses nach Felitto. Entlang alter Pfade begeben Sie sich auf den Abstieg in die Calore- Schlucht. Hier lebt die größte Population von Seeottern des Cilento-Nationalparks. Stärken Sie sich im Anschluss bei einem köstlichen Mittagessen in einer typischen Trattoria und probieren Sie hier die von Hand gerollten "fusilli" mit Tomatenragout und geriebenem Ziegenkäse, eine echte Spezialität des Cilento. Buon appetito! (leicht, ca. 8 km, ca. 3,5 Std., +150/-450 Hm). (F/M/A)

    (Fahrstrecke: ca. 95 km; Fahrzeit: ca. 5 Std)

  • 5 Agropoli Küstenwanderung nach Agropoli • Ruinen von San Giovanni • Weindegustation
    Agropoli
    Agropoli

    Ihre heutige Wanderung startet direkt von Ihrem Hotel aus und führt Sie über kurze Strandpassagen und auf meist gut begehbaren Pfaden nach Agropoli. Sie wandern entlang der lebendigen Promenade von Santa Maria di Castellabate und haben stets den Golf von Salerno als Kulisse im Hintergrund. Einen besonderen Höhepunkt stellt die Passage durch den Aleppo-Pinienwald und die duftende Mittelmacchia dar. Sie passieren die Ruinen der verlassenen Siedlung von San Giovanni und kommen so zu den Resten der Turmruine Punta Tresino. Genießen Sie den eindrucksvollen Blick auf den Hafen von Agropoli vor der einmaligen Altstadtkulisse (leicht bis mittelschwer, ca. 12 km, ca. 4 Std., +/-200 Hm). Als Besonderheit rundet eine Weindegustation Ihren Tag ab und verwöhnt Sie mit ausgewählten Spitzenweinen der Region. Auf einem renommierten italienischen Weingut genießen Sie in charmanter Atmosphäre die Vielfalt der Geschmäcker und lassen Ihren Tag genüsslich ausklingen. Wer möchte, kann in diesem Rahmen einen traditionellen Imbiss genießen (nicht inkl.). Bevor es zurück in Ihr Hotel geht, können Sie in Agropoli einen Stadtbummel unternehmen und die mittelalterliche Altstadt entdecken. (F/A)

  • 6 Freizeit in San Marco di Castellabate Freie Zeit
    Küste van Castellabate
    Küste van Castellabate

    Genießen Sie heute Ihren freien Tag und machen Sie das, wonach Ihnen der Sinn steht. Ob ein gemütlicher Strandspaziergang, entspannen am Hoteleignen Pool mit Blick auf die Bucht oder das Flanieren druch den lebendigen Ort - in San Marco di Castellabate können Sie beides machen. Auch ein Besuch der weltberühmten Tempel von Paestum (UNESCO Weltkulturerbe) ist empfehlenswert. Für diese Erkundungstour und weitere Ausflüge in die Umgebung fragen Sie gerne Ihre Reiseleitung. (F/A)

  • 7 Monte Stella & Galdo Bergwanderung auf den Monte Stella • Ruinen von Castelluccio
    Bergwanderung auf dem Monte Stella
    Bergwanderung auf dem Monte Stella

    Heute besteigen Sie den faszinierenden Monte Stella. Die strategisch günstige Lage verschaffte bereits den Langobarden im Mittelalter eine weitläufige Sicht auf die Gegend. Bei Ihrem Aufstieg wandern Sie durch Pinien- und Kastanienwälder und vorbei an den Ruinen der langobardischen Festung "Castelluccio". Genießen Sie auf 1.130 m Höhe die grandiose Sicht auf die Umgebung. Nach einer Pause auf dem Gipfel, brechen Sie zum Abstieg auf der anderen Bergseite auf. Nach einem längeren Abschnitt durch einen Kastanienwald erreichen Sie niedrige, vielfältige Gebüsche der Macchia und schon begleiten Sie völlig neue Ausblicke auf die südliche Cilento-Küste (mittelschwer, ca. 10 km, ca. 4,5 Std., +600/-900 Hm). Ihr Ziel ist der Ort Galdo, wo Sie zu einem erfrischenden Getränk einkehren können (nicht inkl.). (F/A)

    (Fahrstrecke: ca. 55 km; Fahrzeit: ca. 1 Std. 40 Min.)

  • 8 San Marco di Castellabate - Neapel - Deutschland Transfer zum Flughafen • Abreise

    Ihre Wanderwoche im wunderschönen Cilento neigt sich dem Ende zu. Sie werden zum Flughafen nach Neapel gebracht und treten Ihre Heimreise an. (F)

    (Fahrstrecke: ca. 125 km; Fahrzeit: ca. 2 Std.)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    San Marco di Castellabate
    Hotel Hermitage
    ★★★★
    7
    WOHNEN IM "HOTEL HERMITAGE"

    Eingebettet in die tolle Landschaft und das herrliche Grün des Nationalpark Cilento und Vallo di Diano finden Sie das Hotel Hermitage. Ihre Unterkunft ist nur 900 Meter vom Meer entfernt und bietet einen angenehmen hoteleigenen Strand, den Sie benutzen dürfen. Außerdem lohnen sich auch Wanderungen rund um das Hotel. Auf der großen Sonnenterrasse mit Pool finden Sie Entspannung und können die Sonne mit tollem Ausblick auf das Mittelmeer genießen. Oder Sie lassen Sie sich an der Poolbar ein kaltes Getränk schmecken. Das Restaurant bietet Ihnen eine Vielzahl an leckeren mediterranen Gerichten, zum Frühstück können Sie sich auf ein kontinentales Frühstücksbuffet freuen. Sie wohnen in einem der 35 komfortablen Zimmern mit Ausblick auf das Meer oder schöne Landschaft, die jeweils mit kostenlosem WLAN, TV, Klimaanlage, Safe, Minibar und Haartrockner ausgestattet sind. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    • Pool
    • Sonnenterrasse
    • Garten
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Dusche/WC
    • TV
    • Klimaanlage
    • Safe
    • Minibar
    • Haartrockner
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Hinweis zu den Wanderungen

Die Wanderungen sind leicht bis moderat. Erforderlich sind eine gute Grundkondition, Wanderschuhe und Trittsicherheit.

Besonderer Hinweis: Routenverlauf

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn manche Tagesabläufe vom Wetter und kurzfristigen Änderungen vor Ort abhängig sind und es zu veränderten Abläufen kommen kann.

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis DZA
Kalenderjahr 2024
18.05. – 25.05.24 Reiseleiter Vincenzo Liuccio Doppelzimmer 1.799 € DZ Alleinnutzung + 195 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 4 Plätze anfragen
01.06. – 08.06.24 Reiseleiter Angelo Petillo Doppelzimmer 2.099 € DZ Alleinnutzung + 195 € buchbar anfragen
14.09. – 21.09.24 Reiseleiter Angelo Petillo Doppelzimmer 1.699 € DZ Alleinnutzung + 195 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
28.09. – 05.10.24 Reiseleiter Angelo Petillo Doppelzimmer 1.699 € DZ Alleinnutzung + 195 € buchbar anfragen
12.10. – 19.10.24 Reiseleiter Angelo Petillo Doppelzimmer 1.699 € DZ Alleinnutzung + 195 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Neapel (NAP) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transfer vom Flughafen Neapel (NAP) zum Hotel und zurück, Wartezeiten am Flughafen möglich.
  • 7 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im „Hotel Hermitage“
  • täglich Frühstück, 1x Mittagessen, 7x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Probieren der lokalen Spezialität: handgerollte Fusilli mit Tomatenragout und Ziegenkäse
  • Besuch eines renommierten Weinguts inkl. Verkostung
  • Programm wie beschrieben
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen/Wanderungen

SKR Reisen kompensiert die 0,5 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Nicht Inklusive:
  • Vor Ort wird eine Bettensteuer (entspricht Kurtaxe) von 2 € p.P./Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • Bergwanderung auf dem Monte Stella
    Bergwanderung auf dem Monte Stella
  • Wandern zwischen Küste und Pinien
    Wandern zwischen Küste und Pinien
  • Ihr Reiseleiter informiert Sie ausführlich über die Wanderung zur Calore- Schlucht
    Ihr Reiseleiter informiert Sie ausführlich über die Wanderung zur Calore- Schlucht
  • Eine SKR- Gruppe beim Kartenstudium mit Reiseleiter Angelo Petillo
    Eine SKR- Gruppe beim Kartenstudium mit Reiseleiter Angelo Petillo
  • Agropoli
    Agropoli
  • Punta Licosa
    Punta Licosa
  • Punta Licosa
    Punta Licosa
  • Wanderung in die Calore- Schlucht
    Wanderung in die Calore- Schlucht
  • Monte Stella
    Monte Stella
  • Im Hauptort Castellabate
    Im Hauptort Castellabate
  • Mediterrane Diät
    Mediterrane Diät

Dies könnte Sie auch interessieren

(106)

8 Tage Standortreise

Cilento

ab 1.799 € (inkl. Flug)

zur Reise
(404)

8 Tage Standortreise

Ischia

ab 1.599 € (inkl. Flug)

zur Reise
(50)

8 Tage Standortreise

Sardinien

ab 2.099 € (inkl. Flug)

zur Reise
(194)

8 Tage Standortreise

Toskana

ab 1.749 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

8 Tage
(70)

Cilento

Reisenummer: ITACIW