SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • einzigartige Kombination der Highlights Jordaniens und Saudi Arabiens
  • rosarote Felsenstadt Petra (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Natur und Kultur in AlUla, dem lebenden Museum, erleben
  • Jeep-Safari im Wadi Rum (UNESCO Weltnaturerbe)

Das Besondere bei SKR

  • Übernachtung in einem komfortablen Camp auf einer Palmenfarm in AlUla
  • zu Fuß unterwegs im einzigartigen Wadi Disah
  • Verköstigung lokaler Köstlichkeiten in der freien Natur
  • verstecktes Juwel Al Bad mit seinen kunstvollen Felsgräbern

Erleben Sie auf dieser 8-tägigen Rundreise eine einzigartige Kombination der Höhepunkte Jordaniens und Saudi Arabiens. Freuen Sie sich auf die weltberühmte Felsenstadt Petra und tauchen Sie im Anschluss in die geheimnisvolle Welt Saudi Arabiens ein bei dem Besuch landschaftlich reizvoller Wadis und der Region AlUla mit ihrer einzigartigen Mischung aus Natur und Kultur. Zurück in Jordanien runden eine Jeep-Safari im Wadi Rum und das Glitzern des Roten Meeres in Aqaba die Reise ab.

Jetzt anfragen

0221 93372 0

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
Samstag von 08 bis 14.00 Uhr
 

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Flug nach Aqaba Anreise

    Ihre Reise startet mit dem Flug nach Aqaba. Am Flughafen werden Sie herzlich in Empfang genommen und es folgt der Transfer zu Ihrem Hotel. 1 Nacht in Aqaba. (A)

    (Fahrtstrecke: ca. 30 km; Fahrtzeit: ca. 30 min)

  • 2 Aqaba - Petra Transfer nach Petra • Schatzhaus Al-Khaszneh • Amphitheater • Ad Deir-Kloster • Petra bei Nacht
    Petra bei Nacht
    Petra bei Nacht

    „Find mir ein solches Wunder außer im Morgenland … Eine Stadt, rosarot, halb so alt wie die Zeit.“ – John Burgon (1845). Selbst diese Worte des englischen Geistlichen können die einmalige Atmosphäre der Stadt Petra nicht angemessen beschreiben. Heute geht es von Aqaba auf nach Petra. Erleben Sie eines der sieben Weltwunder der Neuzeit und UNESCO-Weltkulturerbe. Eingemeißelt in den rosaroten Sandstein der Felsregion schuf das Volk der Nabatäer vor über 2.000 Jahren eine gewaltige Stadt entlang der Gewürz- und Seidenstraße! Betreten Sie die Stadt durch die spektakuläre 1.200 Meter lange Schlucht, umgeben von bis zu 80 Meter hohen Felsen. Besonders an der engsten Stelle der Schlucht, die nur 2 m breit ist, schauen die gigantischen Felsen auf Sie herab. Lassen Sie sich in Staunen versetzen, während Sie dem bekanntesten Bauwerk Petras, dem Schatzhaus Al-Khazneh, immer näherkommen. 45 Meter hoch ragt die kunstvolle Fassade des Schatzhauses vor Ihnen empor und lässt Sie einen ersten Eindruck des gesamten antiken Petra erahnen. Ihnen eröffnet sich ein gigantisches Ausmaß an sehenswerten Bauwerken: über 3.000 in Fels geschlagene Räume, ein Amphitheater, was bis zu 7.000 Zuschauern Platz bot, die prachtvolle Straße der Fassaden oder auch die majestätisch aufragenden Gräber der Königswand. Es gibt über 1.000 historische Stätten, die man hier bewundern kann! Auf geht es nun die 800 Felsstufen zum Ad Deir-Kloster hinauf. Der etwas anstrengendere Aufstieg wird mit einem imposanten Blick belohnt. Hier bietet sich Ihnen ein weiterer Moment, dieses menschliche Wunderwerk zu begreifen. Zurück im Hotel können Sie sich etwas ausruhen. Nutzen Sie die Gelegenheit nach dem gemeinsamen Abendessen, Petra bei Nacht zu besuchen. Die nächtliche Atmosphäre ist überwältigend, wenn das Schatzhaus von zahllosen Kerzen erleuchtet wird! 1 Nacht in Petra. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 150 km; Fahrtzeit: ca. 2,5 Stunden)

  • 3 Petra - Tabuk erneuter Besuch von Petra am Morgen • Weiterfahrt nach Saudi Arabien • Ankunft im Hotel in Tabuk
    Petra Felsen
    Petra Felsen

    Heute Morgen haben Sie noch einmal die Möglichkeit die antike Felsenstadt Petra zu besuchen, bevor Sie in Richtung Saudi Arabien aufbrechen. Erst vor wenigen Jahren hat sich Saudi Arabien für den internationalen Tourismus geöffnet und empfängt seitdem Reisende aus aller Welt. Freuen Sie sich auf eine geheimnisvolle und kontrastreiche Welt, in der es sehr viel zu entdecken gibt. Sie lassen Petra hinter sich und fahren zur saudi-arabischen Grenze. Nach Erledigung aller Einreiseformalitäten, führt Sie Ihr erster Weg in Saudi Arabien nach Tabuk, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Auch in dieser Gegend werden Sie atemberaubende Naturwunder und vielfältige Architektur zu sehen bekommen. Sie erreichen Ihr Hotel und der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Bummel auf dem Markt von Tabuk, dem „Souk Twaheen. Hier findet der Beduine alles, was er für sein Zelt nebst Ausstattung benötigt: von den typisch gemusterten Teppichen, über Zelthüllen aus Ziegenhaar bis hin zu Kamelsätteln. Oder Sie schauen sich die Festung im Stadtzentrum an, die zwei Moscheen und ein Museum beherbergt. Das Museum zeigt u. a. interessante Aspekte über Tabuk als strategische Pilgerstation der Hadsch-Pilger, die Richtung Mekka wanderten. Natürlich können Sie auch im Hotel mit seinen Annehmlichkeiten entspannen und sich auf die spannenden Erlebnisse, die vor Ihnen liegen, freuen. 1 Nacht in Tabuk. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 280 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Stunden)

  • 4 Tabuk - Wadi Disah - AlUla Fußmarsch und Mittagessen in Wadi Disah • Aussichtspunkt mit Blick auf Tabuk • Ankunft im Camp auf einer Palmenfarm in AlUla
    Wadi Disah
    Wadi Disah

    Ihr erstes Ziel am heutigen Tag ist die Bergregion Wadi Disah, eine der schönsten Naturlandschaften Saudi-Arabiens. Natur pur erwartet Sie in dem Tal, das zwischen hoch aufragenden Steilhängen eingebettet ist. Mittags probieren Sie köstliche traditionelle Speisen und erkunden im Anschluss zu Fuß einen Teil des Wadis, das als ca. 15 km lange Schlucht eine Schneise in ein gewaltiges Sandstein-Massiv gräbt. Bis zu 500 m ragen die imposanten Steilhänge an beiden Seiten empor. Ein Flusslauf, der aus unterirdischen Quellen gespeist wird, trägt einen wesentlichen Teil dazu bei, dass in dieser trocknenden Gegend ein kleines Paradies an vielseitiger Pflanzenwelt entstehen konnte. Auf dem Rückweg legen Sie einen Zwischenstopp an einem Aussichtspunkt ein, von welchem Sie noch mal einen Blick auf die Stadt Tabuk werfen können. Anschließend erreichen Sie dann Ihr heutiges Tagesziel, ein Camp auf einer Palmenfarm in der spektakulären Region AlUla. 1 Nacht dort. (F/M/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 540 km; Fahrtzeit: ca. 6,5 Stunden)

  • 5 AlUla - Tabuk Felsgräber von Hegra • Sonnenuntergang am Elephant Rock • Rückfahrt nach Tabuk
    AlUla Elephant Rock bei Sonnenuntergang
    AlUla Elephant Rock bei Sonnenuntergang

    Heute besichtigen Sie ein besonderes Juwel: AlUla. Dieses weitläufige Areal voller eindrucksvoller Sandsteinformationen, sandigen Dünen, üppigen Oasen sowie imposanten archäologischen Ruinen lässt der Fantasie freien Lauf, sich das Leben der alten Kulturen vorzustellen. Ein Ort mit langer Geschichte, die weit in die Vergangenheit zurückreicht. In einer geführten Tour des AlUla Tourism Boards (gemeinsam mit anderen Nicht-SKR-Gästen) werden Sie die wohl bekannteste und erste arabische UNESCO Weltkulturerbestätte besichtigen – die Felsgräber von Hegra! Diese spektakulären Monumentalgräber aus der Zeit der Nabatäer stammen aus dem ersten Jahrhundert vor Christus. Die Stadt AlUla war ehemals blühende Hauptstadt der Königreiche Dadan und Lihyan und lag an der Weihrauchstraße. Die Altstadt ist heute ein verlassenes Labyrinth von engen Straßen und Gebäuden aus Lehm und Stein. Aber es gibt noch viele weitere archäologisch interessante Kulturstätten in AlUla zu entdecken - lassen Sie sich überraschen in diesem wahrlich großflächigen Freilichtmuseum! Voller neuer Eindrücke machen Sie abschließend noch eine Pause am Elephant Rock und genießen den Sonnenuntergang, bevor Sie zurück nach Tabuk fahren. 1 Nacht in Tabuk. (F)

    (Fahrtstrecke AlUla - Tabuk: ca. 370 km; Fahrtzeit: ca. 4,5 Stunden)

  • 6 Tabuk - Al Bad - Aqaba Felsgräber in Al Bad • Mosesbrunnen in Makna • Granitmassiv im Tal von Moses • zurück über die Grenze nach Aqaba
    Mosestal
    Mosestal

    Nach dem Frühstück machen Sie sich heute auf nach Al Bad, früher unter dem Namen „Madyan“ bekannt. Die Geschichte Al Bads kann man bis in die Jungsteinzeit zurückverfolgen. Hier befinden sich weitere künstlerisch dekorierte Gräber, die in die Felsen geschlagen wurden. Dieser Ort ist bisher kaum touristisch erschlossen und somit ein kleiner Geheimtipp. Ihre nächste Etappe führt Sie auf biblische Spuren, denn Sie besuchen die Stadt Makna, bekannt für den „Mosesbrunnen“. Warum dieser so heißt, verrät Ihnen gern Ihre Reiseleitung. Außerhalb der Stadt befindet sich das „Tal von Moses“ – ein Highlight auf Ihrem heutigen Ausflug. Es heißt, dass Moses hier das Rote Meer teilte, als er die Israeliten aus Ägypten führte. Erleben Sie somit einen Hauch biblischer Geschichte! Am Golf von Aqaba befindet sich ein 600 m hohes Granitmassiv, was an einer Stelle wie entzweigerissen wirkt. In dieser Schlucht können Sie entlang einer Palmenoase bis zum türkisfarbenen Wasser des Golfes von Aqaba spazieren. Am Ende dieses Tages verabschieden Sie sich von Saudi Arabien und kehren nach Jordanien zurück. 2 Nächte in Aqaba. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 405 km; Fahrtzeit: ca. 5,5 Stunden)

  • 7 Aqaba - Wadi Rum - Aqaba Geländewagentour im Wadi Rum • Abschiedsabendessen in Aqaba
    Wadi Rum
    Wadi Rum

    Der letzte Ausflug Ihrer Rundreise wartet mit einem weiteren Reisehöhepunkt auf: Sie besuchen das weltberühmte Wüstental Wadi Rum. Berühmtheit erlangte diese Wüste u. a. als begehrte Filmkulisse, wie z. B. im preisgekrönten Film „Lawrence von Arabien“ oder für Szenen aus „Star Wars“. Diese Landschaft begeistert durch steil hochragende geformte Felswände aus Granit und Sandstein sowie der traumhaften Farbenvielfalt des Sandes. Vom dunklen Rot bis zu hellem Gelbtönen finden Sie hier alle Nuancen, die der Landschaft diesen faszinierenden Charme geben. Berechtigterweise wurde das Wüstental von der UNESCO als weltweites Kultur- und Naturerbe anerkannt. Die Gegend ist besiedelt von Beduinen, da es hier reichlich Wasserquellen gibt. Während einer Geländewagentour können Sie sich einen umfangreichen Eindruck dieser bizarren Landschaft machen. Danach kehren Sie zurück nach Aqaba und lassen bei einem gemeinsamen Abendessen Ihre Reiseerlebnisse Revue passieren. (F/A)

    (Fahrtstrecke ohne Geländwagentour: ca. 180 km; Fahrtzeit: ca. 3 Stunden)

  • 8 Rückflug von Aqaba Flughafentransfer • Heimflug

    Heute werden Sie zum Flughafen nach Aqaba gefahren und fliegen zurück in Ihr Heimatland. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 30 km; Fahrtzeit: ca. 30 min)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Aqaba
    Marina Plaza Hotel
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "MARINA PLAZA HOTEL"

    Im neu entwickelten und luxuriösen Urlaubsparadies Tala Bay, nur 15 Kilometer von Aqaba entfernt, liegt Ihr Hotel "Marina Plaza". Am Ufer des Roten Meeres gelegen, müssen Sie nur 250 Meter laufen, um den hoteleigenen Strand zu erreichen. Das türkisfarbene Wasser eignet sich perfekt für eine kühle Erfrischung oder einen kleinen Schnorchelgang. Außerdem steht Ihnen in der Hotelanlage ein großer Pool zur Verfügung, der auch über eine eigene Bar verfügt. Bestellen Sie sich einen erfrischenden Drink und relaxen Sie im Schatten auf einer der zahlreichen Sonnenliegen. Im Spabereich des Hotels können Sie sich durch verschiedene Kuranwendungen verwöhnen lassen; Schwerpunkt liegt hierbei auf Salzkuren mit Salz aus dem Toten Meer. Das Hauptrestaurant des Hotels bietet regionale und internationale Speisen vom Buffet an. Sie wohnen in einem der 260 Gästezimmer, die über einen Balkon mit Meerblick, Poolblick oder Blick auf die umliegenden Berge verfügen. Ausgestattet sind die Zimmer mit TV, Klimaanlage und einer Minibar. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Pool
    • Privatstrand
    • Spabereich
    • Poolbar
    • Shuttleservice
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • TV
    • Balkon
    • Minibar
    • Klimaanlage
    • Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten
    • Safe
    Petra
    Canyon Hotel
    ★★★★
    1
    Wohnen im "Canyon Hotel"

    Inmitten von Wadi Musa gelegen begrüßt Sie das Canyon Hotel. Nur 2,5 km von Petra entfernt ist das Hotel der perfekte Ausgangspunkt zur Erkundung der archäologischen Ausgrabungsstätte und antiken Stadt. Vom Hotel haben Sie eine wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Berge. Freuen Sie sich in Ihrer Unterkunft auf einen überdachten Pool, der zusätzlich eine Außenterrasse bietet, auf der Sie die Sonne in Ruhe auf den zahlreichen Liege- und Sitzmöglichkeiten genießen können. Im hoteleigenen Restaurant Amneh haben Sie eine Auswahl an verschiedenen nationalen und internationalen Speisen, hier ist für jeden etwas geboten. Die luxuriös eingerichteten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche oder Badewanne, Klimaanlage, kostenloses WLAN und einen Flachbild-TV. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Pool
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Concierge Service
    • Terrasse
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Bad mit Dusche/WC
    • Klimaanlage
    • TV
    • Safe
    • Minibar
    Tabuk
    Holiday Inn
    ★★★+
    1
    Wohnen im Holiday Inn Tabuk

    Das Holiday Inn liegt inmitten der Pilgerstadt Tabuk. Freuen sie sich auf ein modern eingerichtetes Hotel mit zugehörigem Pool und Fitnesscenter. Die Sonnenterrasse und der Wellnessbereich der Unterkunft laden zum Entspannen ein. Das Restaurant bietet eine große Auswahl an köstlichen a-la-carte Gerichten aus der westlichen und orientalischen Welt. Die stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, TV und ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne oder Dusche. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Restaurant
    • Fitnesscenter
    • Concierge Service
    • Kostenloses WLAN
    • Sonnenterrasse
    • Wellnessbereich
    Zimmerausstattung
    • Badezimmer mit Dusche/Badwanne
    • Kostenfreie Pflegeprodukte
    • Klimaanlage
    • TV
    • WLAN
    • Kaffee-/Teekocher
    • Minibar
    AlUla
    AlUla Camp
    Camp
    1

    Galerie

    Tabuk
    Holiday Inn
    ★★★+
    1
    Wohnen im Holiday Inn Tabuk

    Das Holiday Inn liegt inmitten der Pilgerstadt Tabuk. Freuen sie sich auf ein modern eingerichtetes Hotel mit zugehörigem Pool und Fitnesscenter. Die Sonnenterrasse und der Wellnessbereich der Unterkunft laden zum Entspannen ein. Das Restaurant bietet eine große Auswahl an köstlichen a-la-carte Gerichten aus der westlichen und orientalischen Welt. Die stilvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, TV und ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne oder Dusche. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Restaurant
    • Fitnesscenter
    • Concierge Service
    • Kostenloses WLAN
    • Sonnenterrasse
    • Wellnessbereich
    Zimmerausstattung
    • Badezimmer mit Dusche/Badwanne
    • Kostenfreie Pflegeprodukte
    • Klimaanlage
    • TV
    • WLAN
    • Kaffee-/Teekocher
    • Minibar
    Aqaba
    Marina Plaza Hotel
    ★★★★
    2
    WOHNEN IM "MARINA PLAZA HOTEL"

    Im neu entwickelten und luxuriösen Urlaubsparadies Tala Bay, nur 15 Kilometer von Aqaba entfernt, liegt Ihr Hotel "Marina Plaza". Am Ufer des Roten Meeres gelegen, müssen Sie nur 250 Meter laufen, um den hoteleigenen Strand zu erreichen. Das türkisfarbene Wasser eignet sich perfekt für eine kühle Erfrischung oder einen kleinen Schnorchelgang. Außerdem steht Ihnen in der Hotelanlage ein großer Pool zur Verfügung, der auch über eine eigene Bar verfügt. Bestellen Sie sich einen erfrischenden Drink und relaxen Sie im Schatten auf einer der zahlreichen Sonnenliegen. Im Spabereich des Hotels können Sie sich durch verschiedene Kuranwendungen verwöhnen lassen; Schwerpunkt liegt hierbei auf Salzkuren mit Salz aus dem Toten Meer. Das Hauptrestaurant des Hotels bietet regionale und internationale Speisen vom Buffet an. Sie wohnen in einem der 260 Gästezimmer, die über einen Balkon mit Meerblick, Poolblick oder Blick auf die umliegenden Berge verfügen. Ausgestattet sind die Zimmer mit TV, Klimaanlage und einer Minibar. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Pool
    • Privatstrand
    • Spabereich
    • Poolbar
    • Shuttleservice
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • TV
    • Balkon
    • Minibar
    • Klimaanlage
    • Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten
    • Safe
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Kalenderjahr 2023
19.02. – 26.02.23 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
19.03. – 26.03.23 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
23.04. – 30.04.23 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
03.09. – 10.09.23 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
24.09. – 01.10.23 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
22.10. – 29.10.23 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
05.11. – 12.11.23 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
Kalenderjahr 2024
18.02. – 25.02.24 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
10.03. – 17.03.24 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
21.04. – 28.04.24 SKR Jordanien- & Saudi Arabien-Reiseleiter 3.499 € + 515 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Aqaba (AQJ) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Jeep-Safari im Wadi Rum
  • 6 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC wie beschrieben
  • 1 Nacht in einem komfortablen Camp in AlUla
  • täglich Frühstück, 1x Mittagessen, 5x Abendessen
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 82 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage.
Kein passender Termin dabei?
Privatreise buchen!

Galerie

  • Petra
    Petra
  • Petra Amphitheater
    Petra Amphitheater
  • Petra Felsen
    Petra Felsen
  • Petra bei Nacht
    Petra bei Nacht
  • Wadi Disah 2
    Wadi Disah 2
  • Wadi Disah
    Wadi Disah
  • AlUla
    AlUla
  • AlUla Überblick
    AlUla Überblick
  • AlUla Hegra
    AlUla Hegra
  • AlUla Elephant Rock bei Sonnenuntergang
    AlUla Elephant Rock bei Sonnenuntergang
  • Al Bad
    Al Bad
  • Mosesbrunnen
    Mosesbrunnen
  • Mosestal
    Mosestal
  • Wadi Rum Steinbrücke
    Wadi Rum Steinbrücke
  • Wadi Rum
    Wadi Rum
  • Wadi Rum
    Wadi Rum
  • Wadi Rum
    Wadi Rum

Dies könnte Sie auch interessieren

(454)

8 bis 9 Tage Rundreise

Jordanien

ab 2.049 € (inkl. Flug)

zur Reise
(164)

11 Tage Rundreise

Jordanien

ab 2.349 € (inkl. Flug)

zur Reise
(8)

11 Tage Rundreise

Jordanien

ab 2.699 € (inkl. Flug)

zur Reise
(93)

14 Tage Rundreise

Israel & Jordanien

ab 3.899 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 0

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr
Samstag von 08 bis 14.00 Uhr
 

8 Tage
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

Höhepunkte

Reisenummer: JORSAR