Fôret de Bélouve - das unberührte Dschungelparadies

Auf der Suche nach exotischen Naturschönheiten kann unsere Welt ein Reiseziel wie die Insel La Réunion bieten. Ein besonderes Highlight auf der Insel im Indischen Ozean ist der Naturpark Reunion. Hier wartet auf den Besucher unberührte Natur und wer einen sehr ursprünglichen Wald besuchen will, der kann sich auf einen Abstecher in den Fôret de Bélouve freuen. So wird ein unberührtes Dschungelparadies erkundet und der noch als Primärwald zu bezeichnende Teil der Insel kann viele Urzeitgewächse wie Epiphyten, nur hier wachsende Gehölze, Palmfarne oder Baumfarne bieten. Wer seinen Koffer für La Réunion packt, der sollte die bequemen Wanderschuhe nicht vergessen und auch auf die passende Wanderkleidung achten. Für diese kleine Mühe erhält man als Belohnung die Aussicht auf ursprüngliche Natur, die heute noch als Fôret de Bélouve zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel zählt. 

Der Fôret de Bélouve - Tief in die Geschichte der Insel eintauchen

Der Fôret de Bélouve ist als Teil des Nationalparks Reunion seit 2010 auf der Liste des Weltnaturerbes bei der UNESCO zu finden. Waren einst 2/3 der Insel mit diesem ursprünglichen Wald übersät, so ist der Wald heute nur noch ein Teil des Naturparks. Erst im Jahr 1992 begannen auf La Réunion die Planung für den Naturpark und seit dem 5. März 2007 wurde der Naturpark als 8. Nationalpark Frankreichs offiziell für Besucher eröffnet. Der Fôret de Bélouve ist seit dem ein beliebtes Gelände für Wanderungen und wer einen Abstecher nach Col de Belbour macht, der wird einen ersten und herrlichen Überblick über den Fôret de Bélouve genießen können. 

Seilbahn im Foret de Belouve
Seilbahn im Foret de Belouve

Der Fôret de Bélouve - Ein mystischer Tamarindenwald

Zu einem exotischen Waldgebiet wie dem Fôret de Bélouve gehören auch außergewöhnliche Naturschönheiten wie der Tamarindenbaum. Ein immergrüner Baum, der dazu noch als Nutzpflanze einen hohen Stellenwert für die Menschen in vielen Ländern hat. Die Tamarinde kann als essbare Frucht in der Küche gute Dienste leisten. Im Tamarindenwald sind vor allem auch auf dem Boden liegende Stämme des Tamarindenbaumes, die mit Moosen, Flechten und Farnen überwuchert sind, aber auch Farne, die hier mit einer Größe von bis zu 20 Metern zu bestaunen sind, bieten einen Anblick, der an einen Märchen- und Feenwald erinnert. Hinzu kommen zahlreiche Nadelbäume und sehr viel Moos, was die Wanderung durch den Fôret de Bélouve so abwechslungsreich und interessant macht.

Der Fôret de Bélouve - Das Naturreservat von Mazerin

Wer Reunion besucht, der wird auf eine Vielzahl an wunderbaren Naturschutzgebieten treffen. Mit einer Größe von 1868 Hekta ist das Le Mazerin ein schönes Ziel für einen Abstecher in die Natur. Jetzt sollte man die Kamera bereithalten, denn exotische Blumen gibt es hier in vielen Formen und auch exotische Sträucher und Bäume sind hier überall anzutreffen. Wer die Chance hat, der sollte einen Platz suchen, wo er einen tollen Überblick über das Naturreservat genießen kann. Für den Naturliebhaber ist das Naturreservat ein Ausflug in eine exotische und außergewöhnliche Welt, die Pflanzen bietet, die der Reisende nur hier betrachten kann. 

Foret de Belouve
Foret de Belouve

Der Fôret de Bélouve - Der Cirque de Salazie

Nicht weit entfernt vom Fôret de Bélouve ist der Cirque de Salazie. Der Kraterkessel gehört zu den drei Kraterkesseln eines längst erloschenen Vulkans, des Piton des Neiges. Schon um das Jahr 1830 wurde der Krater besiedelt und heute leben rund 6000 Menschen im Cirque de Salazie. Die fruchtbare Erde des Kraterkessels ist die Grundlage für den Anbau von Gemüse und Obst. Dazu kommen die schon im 19. Jahrhundert entdeckten Thermalquellen, die einen Badeort wie Hell-Bourg entstehen ließen. Heute sind die Quellen verschüttet, aber der Cirque de Salazie ist eine beliebte Wanderregion, die durch Naturschönheiten und exotische Pflanzen begeistern kann. Wer den Gipfel des Piton des Neiges besteigt, der hat den besten Überblick über diese wunderbare Vulkanlandschaft. 

Folgende Reise besucht diese Sehenswürdigkeit:

12 Tage Rundreise

(9)
La Réunion

Höhepunkte

ab 2.899 € (inkl. Flug)

zur Reise

Galerie

0221 93372 403

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr