Höhepunkte

  • Besuch des weltbekannten Hauptplatzes Djemaa-el-Fna (immaterielles UNESCO Kulturerbe der Menschheit)
  • buntes Treiben in den quirligen Souks in der Medina von Marrakesch (UNESCO Weltkulturerbe) erleben
  • Besuch der klassischen Monumente: Koutoubia-Moschee, die Saadier-Gräber und der Bahia-Palast

Das Besondere bei SKR

  • vier Übernachtungen in einem stilvollen, landestypischen Stadtpalast (Riad)
  • Spaziergang durch die Gartenanlange Jardin Marjorelle – Marrakeschs grüner Geheimtipp!
  • Tee-/Kaffeepause am Platz Djemaa-el-Fna
  • Möglichkeit für individuelle Verlängerung

Das Besondere bei SKR

  • drei Übernachtungen in einem stilvollen, landestypischen Stadtpalast (Riad)
  • Spaziergang durch die Gartenanlange Jardin Marjorelle – Marrakeschs grüner Geheimtipp!
  • Tee-/Kaffeepause am Platz Djemaa-el-Fna
  • Möglichkeit für individuelle Verlängerung

Marrakesch ist die „Perle des Südens“, das Tor nach Afrika und die afrikanischste der Königsstädte Marokkos! Erleben Sie bei diesem 5-tägigen Kurztrip in den Orient die einzigartige Atmosphäre dieser Oasenstadt am Fuße des Hohen Atlas und tauchen Sie ein in die schillernde Welt aus 1001 Nacht. Vor allem der weltberühmte Hauptplatz Djemaa el Fna mit seinem bunten Treiben macht diese Stadt so faszinierend.

Marrakesch ist die „Perle des Südens“, das Tor nach Afrika und die afrikanischste der Königsstädte Marokkos! Erleben Sie bei diesem 4-tägigen Kurztrip in den Orient die einzigartige Atmosphäre dieser Oasenstadt am Fuße des Hohen Atlas und tauchen Sie ein in die schillernde Welt aus 1001 Nacht. Vor allem der weltberühmte Hauptplatz Djemaa el Fna mit seinem bunten Treiben macht diese Stadt so faszinierend.

Jetzt anfragen

0221 93372 430

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung 2019

Sie betrachten das Reiseprogramm für das Jahr 2019.

Reisebeschreibung 2020

Sie betrachten das Reiseprogramm für das Jahr 2020.

Katalogseite zum Download
  • 1 Flug nach Marrakesch Anreise • Spaziergang durch die Medina • Herz der Altstadt Djemaa-el-Fna
    Marrakesch Panorama
    Marrakesch Panorama

    Per Linienflug geht es heute nach Marrakesch. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Marrakesch werden Sie zu Ihrem Riad in der Altstadt gefahren. Lassen Sie sich direkt bei Ihrer Ankunft vom Flair der „Perle des Südens“ verzaubern. Inmitten eines uralten Dattelpalmengartens und am Fuße der schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlas versprüht Marrakesch seinen ganz eigenen Charme. Nach einer kleinen Ruhepause unternehmen Sie bereits einen ersten Erkundungsspaziergang durch das geschäftige Gewirr der Medina (UNESCO Weltkulturerbe). Händler bieten Ihre Waren feil, Düfte und Farben edler Gewürze verzaubern Ihre Sinne. Das Herz der Altstadt schlägt am Djemaa-el-Fna. Der sagenumwobene Platz wartet jeden Abend mit einem unvergleichlichen Schauspiel auf: Märchenerzähler, Akrobaten, Musiker, Schlangenbeschwörer und Gaukler verwandeln den Platz wie vor 1.000 Jahren in ein riesiges Freilichttheater. Marrakeschs einzigartige „Bühne“ wurde von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe der Menschheit ausgezeichnet. Beobachten Sie das Treiben auf dem Platz auf einer der umliegenden Dachterrassen eines Cafés und trinken Sie gemütlich ein Glas Pfefferminztee, diesem wunderbar stark gesüßten Nationalgetränk der Marokkaner, oder eine Tasse Kaffee. Tauchen Sie ein in eine andere Welt und lassen Sie sich verzaubern! 4 Nächte in einem Riad in der Medina von Marrakesch. (A)

  • 2 Marrakesch Minarett der Koutoubia-Moschee • Souks • Hauptplatz Djemaa-el-Fna
    Der große Marktplatz Djemaa el Fna
    Der große Marktplatz Djemaa el Fna

    Nach einem gemütlichen Frühstück in Ihrem Riad starten Sie heute Ihre Besichtigungstour in Marrakesch. Einst Knotenpunkt unzähliger Karawanen aus Timbuktu und Zentralafrika, blickt Marrakesch auf eine tausendjährige Geschichte voller Reichtum und kultureller Vielfalt zurück. Erleben Sie die Pracht der damaligen Zeit bei dem Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bereits von Weitem sticht das Minarett der Koutoubia-Moschee aus der Medina hervor und markiert den Eingang zu selbiger. Das beispiellose Zusammenspiel traditioneller Baukunst und arabischer Ornamentik sucht seinesgleichen und wird Sie bei Ihrer Außenbesichtigung mit seinem Detailreichtum beeindrucken. Nichtgläubigen ist der Zutritt zu der Moschee und ihrem Gebetsraum, der bis zu 25.000 Gläubigen Platz bietet, allerdings nicht gestattet. Weiter geht es zum prachtvollen Palais de Bahia und den reich verzierten Saadier-Gräbern. Anschließend schlendern Sie über die Souks und können die schier unendliche Warenvielfalt der Händler bestaunen. Edle Gewürze wie Safran oder Kardamom wetteifern um die feinsten Gerüche, feine Zedernholzarbeiten und bunte Schuhe aus handgegerbtem Leder (Babouche) begeistern mit Ihrer Einzigartigkeit. Feilschen Sie um die besten Preise für erlesene Stoffe und andere Souvenirs und geben Sie nicht auf, bis der ursprünglich genannte Preis nicht mindestens um die Hälfte gesenkt wurde. Lauschen Sie dem Ruf des Muezzins während die Abendsonne den Djeema-el-Fna-Platz in blutrotes Licht taucht und das allabendliche Schauspiel, das von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe der Stadt ernannt wurde. Der Platz der Gehenkten, wo einst die Köpfe der dort öffentlich Hingerichteten auf Pfählen zur Schau gestellt wurden, verwandelt sich nach Sonnenuntergang in eine längst vergessene Welt. Wie schon vor 1.000 Jahren tummeln sich unzählige Schlangenbeschwörer, Geschichtenerzähler, Henna-Künstler und Händler auf dem Platz und ziehen jeden Besucher in den Zauber ihrer Welt. Unzählige Garküchen verwandeln das exotische Spektakel darüber hinaus in einen Ort der Erlebnisgastronomie – eine Erfahrung, die Sie nicht missen sollten! (F)

  • 3 Marrakesch Marrakesch Museum • Gartenanlange des Jardin Majorelle
    Medersa Ben Youssef
    Medersa Ben Youssef

    Erleben Sie die vergangenen Epochen des marokkanischen Kunsthandwerks im Marrakesch-Museum. Gegründet von Omar Benjelloun, beherbergt das Museum eine Vielzahl wertvoller Ausstellungsstücke, die sich gegenseitig mit Ihrem Detailreichtum und Ihrer Hochwertigkeit übertrumpfen. Eine Auszeit vom Trubel der Altstadt wartet im Jardin Majorelle auf Sie. Der Garten wurde im französischen Stil vom Maler Jacques Majorelle angelegt und je nach Jahreszeit sorgt ein botanisches Meisterwerk aus Drillingsblumen, Hibiskus und Lotusblüten für eine betörende Farbpracht, die bereits Yves Saint Laurent ins Staunen versetzte. Flanieren Sie zum Abschluss des Tages entlang der Boulevards der Neustadt mit Ihren vielen Geschäften, Restaurants, Konditoreien und Cafés. Schnell werden Sie merken, dass dieser Teil der Stadt im starken Gegensatz zum weithin bekannten historischen Kern steht und die moderne und weltoffene Einstellung der Stadt erkennen lässt. (F)

  • 4 Marrakesch - Essaouira/ Ourika-Tal (optional) - Marrakesch Freizeit • Ausflug nach Essaouira/ Ourika-Tal (optional)
    Küste in Essaouira
    Küste in Essaouira

    Nutzen Sie den letzten Tag Ihrer Marrakesch-Reise ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen. Lassen Sie sich erneut im geschäftigen Fluss der Medina treiben und bummeln Sie im Schutze der 9 Kilometer langen karmesinroten Stadtmauer durch das Gassenlabyrinth. Der Besuch eines Hamam, eines öffentlichen orientalischen Badehauses, ist neben einer Entspannungsmassage mit edlem Arganöl oder einem Peeling mit marokkanischer schwarzer Seife auch durchaus empfehlenswert. Alternativ können Sie auch Marrakesch verlassen und an einem optionalen Ausflug nach Essaouira teilnehmen. Die Hafenstadt wartet mit einem prachtvollen Ausblick über die Bucht von der dortigen Kasbah und einer zauberhaften Medina (UNESCO-Weltkulturerbe) auf Sie. Nicht umsonst wird Essaouira auch „weiße Perle am Atlantik“ genannt. Weiß gekalkte Häuser säumen die Gässchen der kleinen Altstadt und unzählige Cafés laden mit Ihren verträumten Innenhöfen zum Verweilen und Teetrinken ein. Genießen Sie die Meeresbrise am Hafen und beobachten Sie, wie dort noch traditionell Schiffe aus Holz gefertigt werden, die Fischer Ihre Netze für die nächste Ausfahrt vorbereiten und die Möwen erwartungsvoll kreischend ihre Kreise ziehen. Am späten Nachmittag geht es dann zurück nach Marrakesch. Oder wie wäre es mit einem optionalen Ausflug in das Ourika-Tal? Dieser Ausflug ist vor Ort buchbar (der Preis ist abhängig von der Teilnehmerzahl, bei zwei Gästen ca. 85 €). Freuen Sie sich auf eines der schönsten Täler im Hohen Atlas. Etwa 50 km von Marrakesch entfernt, können Sie sich von diesem grünen Tal, inmitten der Berge, beeindrucken lassen. Ursprüngliche, kleine Berberdörfer, eine malerische Landschaft und die angenehme Stille werden Ihnen atemberaubende Momente bescheren. Die Besichtigung der schönen Wasserfälle von Setti Fatma rundet den Tagesausflug ab. (F)

  • 5 Rückflug Heimflug • optional: Verlängerung

    Heute heißt es Abschied nehmen von Marrakesch. Wenn Sie einen Flughafentransfer über SKR gebucht haben, erfolgt je nach Abflugszeit der Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt und verbringen noch einige Tage in Marokko. Wie wäre es beispielsweise mit Essaouira.  Die Hafenstadt wartet mit einem prachtvollen Ausblick über die Bucht von der dortigen Kasbah und einer zauberhaften Medina (UNESCO-Weltkulturerbe) auf Sie. Nicht umsonst wird Essaouira auch „weiße Perle am Atlantik“ genannt. Weiß gekalkte Häuser säumen die Gässchen der kleinen Altstadt und unzählige Cafés laden mit Ihren verträumten Innenhöfen zum Verweilen und Teetrinken ein. Genießen Sie die Meeresbrise am Hafen und beobachten Sie, wie dort noch traditionell Schiffe aus Holz gefertigt werden, die Fischer Ihre Netze für die nächste Ausfahrt vorbereiten und die Möwen erwartungsvoll kreischend ihre Kreise ziehen. Eine Verlängerungsmöglichkeit in Essaouira stellen wir Ihnen gerne nachfolgend vor. (F) 

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Marrakesch
    Riad
    Riad
    4

    Freuen Sie sich auf Ihre Unterkunft in einem Riad, das im Herzen von Marrakeschs Altstadt liegt und somit gut erreichbar ist für den berühmten Djeema el Fna-Platz und viele weitere Sehenswürdigkeiten in der Medina. Die Zimmer in einem Riad sind mit traditionellem Dekor ausgeschmückt und jedes einzelne Zimmer ist unterschiedlich gestaltet. Im schönen Innenhof können Sie ein Glas Pfefferminztee oder auf der Dachterrasse das Atlaspanorama genießen. Regionale Spezialitäten, wie zum Beispiel Tajine, serviert das hauseigene Restaurant.

     

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Zimmerservice
    • Dachterrasse
    • Wäscheservice
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Bad/WC
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten
Katalogseite zum Download
  • 1 Flug nach Marrakesch Anreise • Spaziergang durch die Medina • Herz der Altstadt Djemaa-el-Fna
    Marrakesch Panorama
    Marrakesch Panorama

    Individuelle Anreise nach Marokko. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Marrakesch werden Sie, wenn Sie über SKR einen Transfer gebucht haben, zu Ihrem Riad in der Altstadt gefahren. Lassen Sie sich direkt bei Ihrer Ankunft vom Flair der „Perle des Südens“ verzaubern. Inmitten eines uralten Dattelpalmengartens und am Fuße der schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlas versprüht Marrakesch seinen ganz eigenen Charme. Nach einer kleinen Ruhepause unternehmen Sie bereits am Nachmittag einen ersten Erkundungsspaziergang durch das geschäftige Gewirr der Medina (UNESCO Weltkulturerbe). Händler bieten Ihre Waren feil, Düfte und Farben edler Gewürze verzaubern Ihre Sinne. Das Herz der Altstadt schlägt am Djemaa-el-Fna. Der sagenumwobene Platz wartet jeden Abend mit einem unvergleichlichen Schauspiel auf: Märchenerzähler, Akrobaten, Musiker, Schlangenbeschwörer und Gaukler verwandeln den Platz wie vor 1.000 Jahren in ein riesiges Freilichttheater. Marrakeschs einzigartige „Bühne“ wurde von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe der Menschheit ausgezeichnet. Beobachten Sie das Treiben auf dem Platz auf einer der umliegenden Dachterrassen eines Cafés und trinken Sie gemütlich ein Glas Pfefferminztee, diesem wunderbar stark gesüßten Nationalgetränk der Marokkaner, oder eine Tasse Kaffee. Tauchen Sie ein in eine andere Welt und lassen Sie sich verzaubern! 4 Nächte in einem Riad in der Medina von Marrakesch. (A)

  • 2 Marrakesch Minarett der Koutoubia-Moschee • Souks • Hauptplatz Djemaa-el-Fna
    Der große Marktplatz Djemaa el Fna
    Der große Marktplatz Djemaa el Fna

    Nach einem gemütlichen Frühstück in Ihrem Riad starten Sie heute Ihre Besichtigungstour in Marrakesch. Einst Knotenpunkt unzähliger Karawanen aus Timbuktu und Zentralafrika, blickt Marrakesch auf eine tausendjährige Geschichte voller Reichtum und kultureller Vielfalt zurück. Erleben Sie die Pracht der damaligen Zeit bei dem Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bereits von Weitem sticht das Minarett der Koutoubia-Moschee aus der Medina hervor und markiert den Eingang zu selbiger. Das beispiellose Zusammenspiel traditioneller Baukunst und arabischer Ornamentik sucht seinesgleichen und wird Sie bei Ihrer Außenbesichtigung mit seinem Detailreichtum beeindrucken. Nichtgläubigen ist der Zutritt zu der Moschee und ihrem Gebetsraum, der bis zu 25.000 Gläubigen Platz bietet, allerdings nicht gestattet. Weiter geht es zum prachtvollen Palais de Bahia und den reich verzierten Saadier-Gräbern. Anschließend schlendern Sie über die Souks und können die schier unendliche Warenvielfalt der Händler bestaunen. Edle Gewürze wie Safran oder Kardamom wetteifern um die feinsten Gerüche, feine Zedernholzarbeiten und bunte Schuhe aus handgegerbtem Leder (Babouche) begeistern mit Ihrer Einzigartigkeit. Feilschen Sie um die besten Preise für erlesene Stoffe und andere Souvenirs und geben Sie nicht auf, bis der ursprünglich genannte Preis nicht mindestens um die Hälfte gesenkt wurde. Lauschen Sie dem Ruf des Muezzins während die Abendsonne den Djeema-el-Fna-Platz in blutrotes Licht taucht und das allabendliche Schauspiel, das von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe der Stadt ernannt wurde. Der Platz der Gehenkten, wo einst die Köpfe der dort öffentlich Hingerichteten auf Pfählen zur Schau gestellt wurden, verwandelt sich nach Sonnenuntergang in eine längst vergessene Welt. Wie schon vor 1.000 Jahren tummeln sich unzählige Schlangenbeschwörer, Geschichtenerzähler, Henna-Künstler und Händler auf dem Platz und ziehen jeden Besucher in den Zauber ihrer Welt. Unzählige Garküchen verwandeln das exotische Spektakel darüber hinaus in einen Ort der Erlebnisgastronomie – eine Erfahrung, die Sie nicht missen sollten! (F)

  • 3 Marrakesch Marrakesch Museum • Gartenanlange des Jardin Majorelle
    Medersa Ben Youssef
    Medersa Ben Youssef

    Erleben Sie die vergangenen Epochen des marokkanischen Kunsthandwerks im Marrakesch-Museum. Gegründet von Omar Benjelloun, beherbergt das Museum eine Vielzahl wertvoller Ausstellungsstücke, die sich gegenseitig mit Ihrem Detailreichtum und Ihrer Hochwertigkeit übertrumpfen. Eine Auszeit vom Trubel der Altstadt wartet im Jardin Majorelle auf Sie. Der Garten wurde im französischen Stil vom Maler Jacques Majorelle angelegt und je nach Jahreszeit sorgt ein botanisches Meisterwerk aus Drillingsblumen, Hibiskus und Lotusblüten für eine betörende Farbpracht, die bereits Yves Saint Laurent ins Staunen versetzte. Flanieren Sie zum Abschluss des Tages entlang der Boulevards der Neustadt mit Ihren vielen Geschäften, Restaurants, Konditoreien und Cafés. Schnell werden Sie merken, dass dieser Teil der Stadt im starken Gegensatz zum weithin bekannten historischen Kern steht und die moderne und weltoffene Einstellung der Stadt erkennen lässt. (F)

  • 4 Rückflug von Marrakesch Flughafentransfer • Heimflug • optional: Strandverlängerung Agadir

    Heute heißt es Abschied nehmen von Marrakesch. Es erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt und verbringen noch einige Tage in Marokko. (F)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Marrakesch
    Riad
    Riad
    4

    Freuen Sie sich auf Ihre Unterkunft in einem Riad, das im Herzen von Marrakeschs Altstadt liegt und somit gut erreichbar ist für den berühmten Djeema el Fna-Platz und viele weitere Sehenswürdigkeiten in der Medina. Die Zimmer in einem Riad sind mit traditionellem Dekor ausgeschmückt und jedes einzelne Zimmer ist unterschiedlich gestaltet. Im schönen Innenhof können Sie ein Glas Pfefferminztee oder auf der Dachterrasse das Atlaspanorama genießen. Regionale Spezialitäten, wie zum Beispiel Tajine, serviert das hauseigene Restaurant.

     

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Zimmerservice
    • Dachterrasse
    • Wäscheservice
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Bad/WC
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Verlängerungen

  • Marokko/Essaouira: Riad Maison du Sud Strandverlängerung
    Preis: ab 90 € Dauer: 3 Tage
    Innenhof
    Innenhof

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Marokko. Das Riad Maison du Sud empfängt Sie nur 300 m vom Strand entfernt und im Herzen der Medina von Essouira. Das Riad stammt aus dem 18. Jahrhundert und nimmt Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit.

    Mehr erfahren

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ DZA
Reiseprogramm 2019
29.09. – 03.10.19 SKR Marokko-Reiseleiter 1.079 € + 290 € garantiert anfragen
01.11. – 05.11.19 SKR Marokko-Reiseleiter 1.059 € + 235 € garantiert anfragen
29.12. – 02.01.20 SKR Marokko-Reiseleiter 1.549 € + 235 € garantiert anfragen
Reiseprogramm 2020
12.03. – 15.03.20 SKR Marokko-Reiseleiter 499 € + 255 € buchbar anfragen
09.04. – 12.04.20 SKR Marokko-Reiseleiter 529 € + 255 € buchbar anfragen
01.10. – 04.10.20 SKR Marokko-Reiseleiter 529 € + 255 € buchbar anfragen
29.10. – 01.11.20 SKR Marokko-Reiseleiter 529 € + 255 € buchbar anfragen
31.12. – 03.01.21 SKR Marokko-Reiseleiter 799 € + 210 € buchbar anfragen
11.03. – 14.03.21 SKR Marokko-Reiseleiter 529 € + 255 € buchbar anfragen
15.04. – 18.04.21 SKR Marokko-Reiseleiter 529 € + 255 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 2 Gästen
  • Flug (Economy) nach Marrakesch und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich.
  • Transfers & Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 4 Nächte in einem Riad im Doppelzimmer mit Dusche oder Bad/WC wie beschrieben
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • ständige, deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
  • abhängig von der regionalen Lizenz der Reiseleitung zusätzlich lokaler Führer in Marrakesch
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 3 Nächte in einem Riad im Doppelzimmer mit Dusche oder Bad/WC wie beschrieben
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 73 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis ab 1.049 €
Weitere optionale Leistungen:
  • SKR-Flug-Angebot: Gerne buchen wir Ihren Flug nach Marrakesch und zurück mit Iberia über Madrid ab 250 € oder mit Lufthansa ab 350 € (inkl. Steuern & Gebühren). Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich.
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (nur in Verbindung mit SKR-Flug-Angebot): 73 € (2. Kl.)
  • SKR Transfer-Angebot: Gerne organisieren wir für Sie einen Transfer vom Flughafen Marrakesch zum Hotel und zurück. (13 € p.P. und Strecke ab 2 Personen; bei 1 Person: 26 € pro Strecke)
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis ab 579 €
Kein passender Termin dabei?
Privatreise buchen!

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(99)

13 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.699 € (inkl. Flug)

zur Reise
(276)

10 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.349 € (inkl. Flug)

zur Reise
(415)

15 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.849 € (inkl. Flug)

zur Reise
(336)

8 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.199 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 430

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

4 bis 5 Tage
(24)

Marrakesch

Reisenummer: MAAMAR