SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • klassische Höhepunkte von Marokko in 10 Tagen mit besonderem Flair erleben
  • 6 x UNESCO Weltkulturerbestätten: die vier sagenumwobenen Königsstädte Rabat, Meknès, Fès & Marrakesch sowie die römische Ausgrabungsstätte Volubilis & die Kasbah Ait Benhaddou
  • Übernachtung inmitten der Sahara in einem luxuriösen Wüstencamp
  • Straße der Kasbah mit der Todra- & Dadesschlucht & den Lehmburgen
  • imposante Berg-& Wüstenlandschaften sowie malerische Oasen

Höhepunkte

  • klassische Höhepunkte von Marokko in 10 Tagen mit besonderem Flair erleben
  • 6 x UNESCO Weltkulturerbestätten: die vier sagenumwobenen Königsstädte Rabat, Meknès, Fès & Marrakesch sowie die römische Ausgrabungsstätte Volubilis & die Kasbah Ait Benhaddou
  • Straße der Kasbah mit der Todra- & Dadesschlucht & den Lehmburgen
  • imposante Berg-& Wüstenlandschaften sowie malerische Oasen

Das Besondere bei SKR

  • viele Übernachtungen in guten, stilvollen, landestypischen Stadtpalästen (Riads) in Fès & Marrakesch
  • eine Übernachtung in einem komfortablen Wüstencamp
  • Kamelritt in der Wüste
  • Jeep Safari mit Besuch bei einer Nomadenfamilie
  • Gemütlicher Abend mit Lagerfeuer und Musik in der Wüste

Das Besondere bei SKR

  • viele Übernachtungen in guten, stilvollen, landestypischen Stadtpalästen (Riads) in Fés & Marrakesch
  • eine Übernachtung in einem komfortablen Wüstencamp
  • Kamelritt in der Wüste

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Erleben Sie Marokko auf dieser 10-tägigen Rundreise in stilvollen Unterkünften. In den Königstädten Fès und Marrakesch wohnen Sie in ausgewählten Riads und in der Wüste nächtigen Sie in einem komfortablen Wüstencamp. Freuen Sie sich hier auf einen gemütlichen Abend mit Lagerfeuer und Musik. Die Höhepunkte von Marokko, wie z.B. die Königsstädte mit ihren quirligen Souks, die goldgelben Sanddünen in der Wüste, die grünen Oasen und die prachtvollen Kasbahs erleben Sie zudem in der gewohnten SKR-Kleingruppe von maximal 12 Reiseteilnehmern!

Erleben Sie Marokko auf dieser 10-tägigen Rundreise in stilvollen Unterkünften. In den Königstädten Fès und Marrakesch wohnen Sie in ausgewählten Riads und in der Wüste nächtigen Sie in einem komfortablen Wüstencamp. Die Höhepunkte von Marokko, wie z.B. die Königsstädte mit ihren quirligen Souks, die goldgelben Sanddünen in der Wüste, die grünen Oasen und die prachtvollen Kasbahs erleben Sie zudem in der gewohnten SKR-Kleingruppe von maximal 12 Reiseteilnehmern!

0221 93372 458

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

Reisebeschreibung 2024

Sie betrachten das Reiseprogramm für das Jahr 2024.

Reisebeschreibung 2025

Sie betrachten das Reiseprogramm für das Jahr 2025.

  • 1 Deutschland - Casablanca Anreise • Transfer zum Hotel

    Heute beginnt Ihre Rundreise und Sie fliegen nach Casablanca. Dort angekommen werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht. 1 Nacht in Casablanca.

    (Fahrtstrecke: ca. 32 km; Fahrtzeit: ca. 45 Min.)

  • 2 Casablanca – Rabat – Fès Hassan II. Moschee • Mohammed V. Mausoleum • Hassan Turm • Kasbah des Oudaia
    Mohammed Mausoleum in Rabat
    Mohammed Mausoleum in Rabat

    Erkunden Sie heute Casablanca, die weltoffene Wirtschaftsmetropole und größte Stadt Marokkos. Mit Ihrem komfortablen Kleinbus kommen Sie geschwind von A nach B. Aus dem Stadtbild sticht das 200 Meter hohe Minarett der Moschee Hassan II., welche Sie von außen besichtigen, hervor. Nach Medina und Mekka ist sie die weltweit größte Moschee und bietet insgesamt bis zu 100.000 Gläubigen Platz (davon 20.000 im Innenbereich und 80.000 auf dem Vorplatz).

    Die Weiterfahrt entlang der Küste führt Sie in die Hauptstadt Marokkos, Rabat, welche als moderne Hauptstadt mit historischem Kern zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Hier verschmelzen Tradition und Moderne auf beeindruckende Weise in der Königsresidenz. Erleben Sie den prachtvollen Grabsaal im Mausoleum Mohammeds V., der mit Blattgoldverzierungen, Mosaiken und Mahagoni-Arbeiten geschmückt ist und den Marmorsarkophag des Sultans beherbergt. In unmittelbarer Nähe erhebt sich der imposante 44 Meter hohe Hassan II. Turm, der die ehrgeizigen Pläne der einst geplanten Moschee verdeutlicht. Trotz des unvollendeten Minaretts und den Auswirkungen eines vergangenen Erdbebens, zeugen heute 42 Marmorsäulen neben dem Turm von den einstigen großen Visionen der Bauherren.

    Nach diesem kulturellen Höhepunkt schlendern Sie ganz gemütlich durch das malerische Gassenlabyrinth der Festungsanlage Kasbah des Oudaia. Lassen Sie sich von den mit Blumen geschmückten Straßen und dem einzigartigen andalusischen Flair verzaubern.

    Ihre Reise führt Sie schließlich in die Königsstadt Fès, das heutige Tagesziel, wo Sie am nächsten Tag in entspannter Atmosphäre die faszinierende Geschichte und Kultur Marokkos hautnah erleben können. Kommen Sie zu einem gemeinsamen Abendessen zusammen und tauschen Sie sich über die neu gewonnen Eindrücke des ersten Tages aus. 3 Nächte in Fès. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 295 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 3 Fès Stadtbesichtigung (UNESCO-Weltkulturerbe) • Kairaouine-Moschee • Freizeit
    Bab Bou Jeloud Tor in Fes
    Bab Bou Jeloud Tor in Fes

    Tauchen Sie heute ein in die faszinierende Welt der alten Königsstadt Fès, ein wahres Juwel und UNESCO-Weltkulturerbe, das von vielen Reisenden als ein „lebendiges Museum“ bezeichnet wird. In Ihrer exklusiven Kleingruppe erleben Sie dieses historische Meisterwerk auf eine einzigartige und persönliche Weise, Sie sind mitten im Geschehen.

    Treten Sie durch das imposante Bab Bou Jeloud Tor in die Medina ein und lassen Sie sich von der Vergangenheit Marokkos verzaubern. Die engen Gassen und quirligen Souks entführen Sie in eine Welt von Düften und Geräuschen, die bereits vor Jahrhunderten die Sinne betörten. Hier wird bis heute gehämmert, gewebt, gezimmert und um die Wette gefeilscht – erleben Sie authentisches Handwerk und lebendige Traditionen hautnah. Vielleicht haben Sie ja Lust selbst mit den Händlern ins Gespräch zu kommen. Sollte es an der Sprache scheitern, unterstützt Sie Ihre Reiseleitung gerne dabei.

    Werfen Sie einen Blick auf die Kairaouine-Moschee (Außenbesichtigung) hinter deren Toren sich seit dem Jahre 956 die älteste Universität der islamischen Welt verbirgt und genießen Sie die kunstvoll gestalteten Mosaikbrunnen und die filigranen Verzierungen, die sich überall in der Stadt wiederfinden.

    Im Anschluss an die Stadtbesichtigung steht Ihnen der restliche Tag für individuelle Erkundungen zur Verfügung. Sie können entweder in Ihrem Hotel entspannen oder Sie fragen Ihre Reiseleitung noch nach dem ein oder anderen Tipp für den Nachmittag . (F)

  • 4 Meknès & Volubilis Altstadt von Méknes (UNESCO Weltkulturerbe) • Ausgrabungsstätte Volubilis (UNESCO Weltkulturerbe)
    Volubilis
    Volubilis

    Entdecken Sie heute die faszinierende Königsstadt Meknès, die dritte der vier Königsstädte Marokkos und ebenfalls ein wahres Juwel, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Ihre Blütezeit erlebte die 600.000 Einwohner Stadt im 17. Jahrhundert. Dies spiegelt sich vor allem in der lebhaften Altstadt mit dem majestätischen 16 Meter hohen Bab el Mansour Tor wider, das über und über mit filigranen Mustern und Mosaiken verziert ist und den Eingang in die Medina markiert.

    Weiter geht es nach Volubilis, einer römischen Ausgrabungsstätte, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. In entspannter Atmosphäre erkunden Sie die Überreste einer Stadt, die vor über 2000 Jahren gegründet wurde und einst ein blühendes Handelszentrum für Olivenöl und Getreide im Römischen Reich war. Besuchen Sie die antiken Produktionsstätten, die gut erhaltenen Kornspeicher und die kunstvollen Bodenmosaike, die die Geschichte dieser einst mächtigen Stadt lebendig werden lassen. Genießen Sie diesen Tag voller faszinierender Eindrücke aus der Vergangenheit und der großen Geschichte von Meknès, bevor Sie in entspannter Atmosphäre nach Fès zurückkehren. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 190 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 5 Fès - Merzouga Mittlerer Atlas • Ziztal
    Karawane Sahara
    Karawane Sahara

    Heute heißt es früh aufstehen, denn es steht ein langer Reisetag bevor. Seien Sie unbesorgt, die Strecke wird durch kleine Stopps unterwegs so angenehm wie möglich gestaltet. Außerdem reisen Sie in Ihrem komfortablen Kleinbus, in dem Sie genügend Platz haben werden. Sie können die Zeit zur Entspannung nutzen oder Sie kommen mit Ihren Mitreisenden und der Reiseleitung ins Gespräch.

    Von Fès begeben Sie sich in südlicher Richtung bis zur Bergwelt des Mittleren Atlas. Entlang weitläufiger Olivenhaine, riesiger Thymian- und Rosmarinfelder und kleiner Orten mit Lehmhäusern schlängelt sich die malerische Straße durch das Ziztal bis nach Merzouga.

    Kommen Sie erst einmal in dem kleinen Oasendorf Merzouga am Rande der Sahara an und erleben Sie eine angenehme Klimaveränderung, wenn die frische Bergluft des Mittleren Atlas auf die warmen Winde der Wüste trifft. Hier, zwischen den majestätischen Bergen und den goldgelben Sanddünen, erwartet Sie ein harmonisches Zusammenspiel von kühleren Temperaturen und der wohltuenden Wärme der Wüste. Kurz nach Ihrer Ankunft können Sie sich direkt auf das Highlight des Tages freuen. Unternehmen Sie einen Kamelritt durch die goldgelben Sanddünen zu Ihrem komfortablen Wüstencamp inmitten der Wüste (ca. 30-45 min.). Erleben Sie mit etwas Glück den atemberaubend schönen Anblick der untergehenden Sonne vor der unendlichen Weite der Dünenlandschaft und kommen Sie zum Abschluss des Tages zu einem gemeinsamen Abendessen zusammen. Verbringen Sie die Nacht unter dem funkelnden Zelt der Sterne. 1 Nacht in Merzouga. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 460 km; Fahrtzeit: ca. 8 Std.)

  • 6 Merzouga – Wüste Merzouga Freizeit • Kamelritt Erg Chebbi • Jeep Safari • Wüstencamp
    Erg Chebbi
    Erg Chebbi

    Ihr Tag startet mit einer morgendlichen Jeep-Safari durch die majestätischen Dünen. Sie sind zwar nur wenige Reisende, dennoch werden Sie auf mehrere Jeeps verteilt, damit Sie komfortabel reisen und das entsprechende Reiseerlebnis nicht verloren geht. Freuen Sie sich auf die Begegnung mit einer Nomadenfamilie und tauchen Sie in ihr tägliches Leben ein. Schnell werden Sie ihre Gastfreundschaft spüren, während Sie zu einem Glas Tee in ihren traditionellen Zelten einkehren. Ihre Reiseleitung steht Ihnen dabei stets zur Seite, um sicherzustellen, dass Sie diese einzigartige Begegnung in vollen Zügen genießen können.

    Ihr nächster Halt ist das charmante Dorf Khamlia, bekannt für seine faszinierende Gnawa-Musik. Besuchen Sie ein lokales Haus und lassen Sie sich von einer traditionellen Gnawa-Musikvorführung verzaubern. Die Gnawa, eine ethnische Minderheit mit Wurzeln in Westafrika, bringen Ihnen ihre einzigartige Musiktradition näher und heißen Sie herzlich Willkommen. Genießen Sie ein köstliches Mittagessen im Dorf und setzen Sie Ihre Reise am Nachmittag fort.

    Wandern oder reiten Sie auf einem Kamel von Düne zu Düne und entdecken Sie dabei atemberaubende Landschaften. Das Gefühl der endlosen Wüste um Sie herum ist unglaublich beruhigend, und die Stille lässt Sie die Faszination der Natur intensiv erleben.

    Ihr Tag endet in einem malerischen Beduinenzeltcamp zwischen den Sanddünen. Unternehmen Sie einen entspannten Spaziergang am Rande der Dünen, während die Sonne langsam untergeht. Später am Abend genießen Sie eine traditionelle Mahlzeit unter dem Sternenhimmel, gefolgt von Musik und Tanz am Lagerfeuer. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der Wüste und lassen Sie den Tag voller unvergesslicher Begegnungen und Eindrücke Revue passieren. 1 Nacht in Erg Chebbi. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 30 km; Fahrtzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 7 Erg Chebbi – Skoura Straße der 1.000 Kasbahs • Todra-Schlucht • Dades-Schlucht
    Atlas Gebirge
    Atlas Gebirge

    Heute führt Sie der Weg entlang der berühmten "Straße der 1.000 Kasbahs" in eine Welt aus Lehmburgen und atemberaubenden Landschaften. Obstbäumen, Palmenhainen und schroffen Felsen säumen die Straße und geben genügend Gesprächsstoff für Ihre Fahrt. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Ausblicke.

    Ein kurzer Abstecher führt Sie in die beeindruckende Todra-Schlucht, wo bis zu 300 Meter hohe Felswände majestätisch über Ihnen aufragen. Diese monumentalen Felsformationen zeugen von der beeindruckenden Kraft des Todra-Flusses, der sich über Jahrtausende hinweg beharrlich in den Fels eingegraben hat.

    Die Reise führt Sie weiter durch die zauberhafte Dades-Schlucht, wo die Felsen je nach Sonneneinstrahlung ein Farbspektrum von zartem Rosa über Rot bis zu tiefem Violett annehmen. Erleben Sie dieses natürliche Kunstwerk in entspannter Atmosphäre, während Sie sich auf den Weg in die Oasenstadt Skoura machen.

    Dort angekommen, beziehen Sie Ihr Hotel und kommen zu einem gemeinsamen Abendessen zusammen. 1 Nacht in Skoura. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 250 km; Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 8 Skoura - Marrakesch Kasbah Ait Benhaddou (UNESCO Weltkulturerbe) • Tizi-n’-Tichka-Passstraße
    Marrakesch
    Marrakesch

    Palmenoasen, duftende Rosenfelder, herrliche Feigen-, Aprikosen- und Mandelbäume säumen die Straße nach Ouarzazate, auf der sie sich heute nach Marrakesch aufmachen. 

    Unterwegs besuchen Sie die Kasbah Ait Benhaddou, die wohl bekannteste Lehmsiedlung Marokkos. Von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt erlangte die Siedlung vor allem als Kulisse zahlreicher Hollywoodproduktionen wie „Gladiator“ oder „Lawrence von Arabien“ weltweite Bekanntheit. Freuen Sie sich darauf die faszinierende Geschichte und Architektur dieses Ortes hautnah zu erleben.

    Gastfreundliche Berberfamilien heißen Sie in einem traditionellen Dorf willkommen, indem sie ihre Türen für eine Teezeremonie öffnen. Hier haben Sie die Gelegenheit, sich in kleiner Runde zusammenzufinden und aus erster Hand mehr über die Kultur und Lebensweise der Berberfamilien zu erfahren.

    Über die gewundene Passstraße Tizi n‘ Tichka führt Ihr Weg über den Hohen Atlas nach Marrakesch, der „Perle des Südens“ und der „Roten Stadt“. Inmitten eines tausendjährigen Dattelpalmengartens gelegen, versprüht diese Stadt bereits aus der Ferne eine einzigartige Atmosphäre. 2 Nächte in Marrakesch. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 330 km; Fahrtzeit: ca. 6 Std.)

  • 9 Sightseeing Marrakesch Koutoubia-Moschee • Palais de Bahia • Saadier-Gräber • freier Nachmittag
    Palais de Bahia
    Palais de Bahia

    Erleben Sie die faszinierende kulturelle Vielfalt von Marrakesch, einer Stadt, die das UNESCO-Weltkulturerbe in jeder Gasse atmet. Umgeben von einer neun Kilometer langen ockerroten Mauer erwartet Sie die beeindruckende Medina, deren Eingang bereits vom Minarett der Koutoubia-Moschee markiert wird. Unsere erfahrene Reiseleitung führt Sie durch die geschäftigen Gassen, wo Sie das pulsierende Gewusel der Altstadt erleben können. Gut, dass Sie nur in kleiner Gruppe unterwegs sind, denn so können Sie sich den Einwohnern und dem Geschehen besonders nah fühlen. Besichtigen Sie den prächtigen Palais de Bahia und die kunstvoll verzierten Saadier-Gräber, bevor der Rest des Nachmittags ganz Ihren eigenen Entdeckungen und Erlebnissen in Marrakesch gehört. Feilschen Sie auf dem Basar um bunte Stoffe und duftende Gewürze. Genießen Sie einen arabischen Tee in einem lauschigen Innenhof oder lassen Sie sich vom Rhythmus einer der faszinierendsten Städte Nordafrikas mitreißen.

    Am späten Nachmittag oder Abend sollten Sie unbedingt den Platz Djeema-el-Fna besuchen! Der ehemalige "Platz der Erhängten" verwandelt sich nach Sonnenuntergang in ein Freilufttheater, das von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe erklärt wurde. Um Ihre gemeinsame Zeit in Marokko abzurunden, kommen Sie mit Ihren Mitreisenden und der Reiseleitung zu einem letzten gemeinsamen Abendessen zusammen. (F/A)

  • 10 Marrakesch - Deutschland Flughafentransfer • Heimflug • optional: Strandverlängerung Agadir

    Heute nehmen Sie Abschied von Marokko. Es erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt in Marokko und verbringen noch einige entspannte Tage in einem Hotel Ihrer Wahl, lassen die Seele baumeln und Ihre Erlebnisse der vergangenen Rundreise Revue passieren. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 10 km, Fahrtzeit: ca. 20 min)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Casablanca
    Hotel Park Suites & Spa
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL PARK SUITES & SPA"

    Dieses Boutique Hotel im Herzen Casablancas stellt eine luxuriöse Alternative zu den traditionellen Hotels der "weißen Stadt" dar. Das elegante Haus verfügt über 20 exklusiv eingerichtete Zimmer, die keine Wünsche offen lassen. Ein Spa Bereich lädt zum Verweilen nach einem erlebnisreichen Tag ein. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Bar
    • Restaurant
    • Wellnessbereich
    Zimmerausstattung
    • Balkon/Terrasse
    • TV
    • WIFI
    • Küchenzeile
    • Kühlschrank
    Fès
    Riad La Perle de Médina
    Riad
    3
    WOHNEN IM "RIAD LA PERLE DE MEDINA"

    Das Riad la Perle de Medina ist eine charmante Oase im Herzen von Batha. Mitten in der historischen Medina von Fès gelegen, haben Sie die Möglichkeit, die reiche Kultur und Geschichte Marokkos zu entdecken. Ganz in der Nähe befindet sich der Platz von Batha und die Medersa Bouanania, eine islamische Hochschule. Zudem können Sie vom Hotel aus das Gerberviertel, Ghabet Zbib und den Edlala Souk in nur 5 Minuten zu Fuß erreichen Das Restaurant serviert Ihnen köstliche marokkanische und internationale Gerichte, die mit frischen Zutaten zubereitet werden. Das Riad La Perle de Medina ist ein wahres Juwel, elegant im traditionellen marokkanischen Design eingerichtet und mit modernem Komfort ausgestattet. Sie können sich auf einen erholsamen Aufenthalt freuen. Auf der Dachterrasse haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und ist ein idealer Ort um zu entspannen und die Sonne zu genießen. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und sorgen mit einem eigenen Bad oder Dusche/WC für den nötigen Komfort.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Terrasse
    • Gepäckaufbewahrung
    • Wäscheservice
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Minibar
    • TV
    • Schließfach
    Merzouga
    Riad Chebbi
    ★★★★★
    1
    WOHNEN IM "RIAD CHEBBI"

    Herzlich willkommen im Riad Chebbi in Merzouga, einem authentischen Rückzugsort am Rande der Sahara, der die traditionelle marokkanische Gastfreundschaft mit dem Zauber der Wüste vereint. Die Lage des Riad Chebbi ist ein Traum für Wüstenliebhaber, da es sich in unmittelbarer Nähe zu den beeindruckenden Dünen von Erg Chebbi befindet. Die Architektur des Riads verströmt mit liebevollen Details den Charme der marokkanischen Tradition. Kulinarisch können Sie sich auf eine Reise durch die Aromen Marokkos begeben. Das Riad Chebbi serviert köstliche lokale Gerichte in einer herzlichen und einladenden Atmosphäre. Ihr Zimmer ist liebevoll gestaltet und bietet einen Ruhepunkt bei traditionellem Flair kombiniert mit moderner Ausstattung. Sie haben die Möglichkeit am hoteleigenen Pool zu entspannen und sich im angenehmen Wasser abzukühlen. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Pool
    • Garten
    • Terrasse
    • Pool
    • 24-Stunden-Rezeption
    Zimmerausstattung
    • WC/Dusche
    • Haartrockner
    • Klimaanlage
    • Sitzbereich
    Merzouga
    Wüstencamp Bouchedor
    Tented Camp
    1
    WOHNEN IM "WÜSTENCAMP BOUCHEDOR"

    Inmitten der Wüste von Egbi Chebbi finden Sie das Beduinen-Zelt-Camp Bouchedor. Hier haben Sie die Möglichkeit dem Trubel der Außenwelt zu entfliehen und magische Erfahrungen unter freiem Himmel zu sammeln. Die 8 luxuriösen Zelte verbinden traditionelles Berber-Design mit Komfort und sind mit solarenergiebetrieben warm/kalt Duschen ausgestattet. Im Restaurantzelt genießen Sie abends ein authentisches, kulinarisches Erlebnis der traditionell marokkanischen Küche und werden morgens mit einem sättigenden Frühstück gestärkt.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    Zimmerausstattung
    • Badezimmer/Dusche
    Skoura
    Kasbah Ait Ben Damiette
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "KASBAH AIT BEN DAMIETTE"

    Ihr Unterkunft Kasbah Ait Ben Damiette liegt ideal im Palmengarten von Skoura, am Fuße des Hohen Atlas und nur rund 40 km von der Stadt Ouarzazate im Süden Marokkos entfernt. Es wurde in den 1950er Jahren erbaut und 2010 komplett restauriert. Alle 11 Zimmer sind im traditionellen marokkanischen Stil eingerichtet und klimatisiert. Das Kasbah Ait Ben Damiette bietet Ihnen einen Außenpool, einen Restaurantbereich sowie eine Lounge/Bar.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar/Lounge
    • Außenpool
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Haartrockner
    Marrakesch
    Riad Les Sources Berberes
    Riad
    2
    WOHNEN IM "RIAD LES SOURCES BERBERES"

    Das elegante Riad begrüßt Sie im Herzen Marrakeschs, nur etwa fünf Gehminuten vom bekannten Platz Djemaa el Fna entfernt. Es erwarten Sie 12 traditionell eingerichtete Gästezimmer, die alle liebevoll und  individuell eingerichtet wurden. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses zählen eine schöne Dachterrasse mit Sonnenliegen und Whirlpool sowie ein hauseigenes Restaurant, welches Sie mit einer Auswahl an regionalen und internationalen Speisen verwöhnt. Zudem haben Sie die Möglichkeit nach einem erlebnisreichen Tag die Wellness- und Spa Einrichtungen des Riads zu nutzen. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Spa- und Wellnesscenter
    • Restaurant
    • Dachterrasse
    • Lounge
    • Wirlpool
    Zimmerausstattung
    • Dusche/Bad
    • WIFI
    • Safe
    • Klimaanlage
    • Haartrockner
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten
Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Casablanca Anreise • Transfer zum Hotel

    Heute beginnt Ihre Rundreise und Sie fliegen nach Casablanca. Dort angekommen werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht. 1 Nacht in Casablanca.

    (Fahrtstrecke: ca. 32 km; Fahrtzeit: ca. 45 Min.)

  • 2 Casablanca – Rabat – Fès Hassan II. Moschee • Mohammed V. Mausoleum • Hassan Turm • Kasbah des Oudaia
    Mohammed Mausoleum in Rabat
    Mohammed Mausoleum in Rabat

    Erkunden Sie heute Casablanca, die weltoffene Wirtschaftsmetropole und größte Stadt Marokkos. Mit Ihrem komfortablen Kleinbus kommen Sie geschwind von A nach B. Aus dem Stadtbild sticht das 200 Meter hohe Minarett der Moschee Hassan II., welche Sie von außen besichtigen, hervor. Nach Medina und Mekka ist sie die weltweit größte Moschee und bietet insgesamt bis zu 100.000 Gläubigen Platz (davon 20.000 im Innenbereich und 80.000 auf dem Vorplatz).

    Die Weiterfahrt entlang der Küste führt Sie in die Hauptstadt Marokkos, Rabat, welche als moderne Hauptstadt mit historischem Kern zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Hier verschmelzen Tradition und Moderne auf beeindruckende Weise in der Königsresidenz. Erleben Sie den prachtvollen Grabsaal im Mausoleum Mohammeds V., der mit Blattgoldverzierungen, Mosaiken und Mahagoni-Arbeiten geschmückt ist und den Marmorsarkophag des Sultans beherbergt. In unmittelbarer Nähe erhebt sich der imposante 44 Meter hohe Hassan II. Turm, der die ehrgeizigen Pläne der einst geplanten Moschee verdeutlicht. Trotz des unvollendeten Minaretts und den Auswirkungen eines vergangenen Erdbebens, zeugen heute 42 Marmorsäulen neben dem Turm von den einstigen großen Visionen der Bauherren.

    Nach diesem kulturellen Höhepunkt schlendern Sie ganz gemütlich durch das malerische Gassenlabyrinth der Festungsanlage Kasbah des Oudaia. Lassen Sie sich von den mit Blumen geschmückten Straßen und dem einzigartigen andalusischen Flair verzaubern.

    Ihre Reise führt Sie schließlich in die Königsstadt Fès, das heutige Tagesziel, wo Sie am nächsten Tag in entspannter Atmosphäre die faszinierende Geschichte und Kultur Marokkos hautnah erleben können. Kommen Sie zu einem gemeinsamen Abendessen zusammen und tauschen Sie sich über die neu gewonnen Eindrücke des ersten Tages aus. 3 Nächte in Fès. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 295 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 3 Fès Stadtbesichtigung (UNESCO-Weltkulturerbe) • Kairaouine-Moschee • Freizeit
    Bab Bou Jeloud Tor in Fes
    Bab Bou Jeloud Tor in Fes

    Tauchen Sie heute ein in die faszinierende Welt der alten Königsstadt Fès, ein wahres Juwel und UNESCO-Weltkulturerbe, das von vielen Reisenden als ein „lebendiges Museum“ bezeichnet wird. In Ihrer exklusiven Kleingruppe erleben Sie dieses historische Meisterwerk auf eine einzigartige und persönliche Weise, Sie sind mitten im Geschehen.

    Treten Sie durch das imposante Bab Bou Jeloud Tor in die Medina ein und lassen Sie sich von der Vergangenheit Marokkos verzaubern. Die engen Gassen und quirligen Souks entführen Sie in eine Welt von Düften und Geräuschen, die bereits vor Jahrhunderten die Sinne betörten. Hier wird bis heute gehämmert, gewebt, gezimmert und um die Wette gefeilscht – erleben Sie authentisches Handwerk und lebendige Traditionen hautnah. Vielleicht haben Sie ja Lust selbst mit den Händlern ins Gespräch zu kommen. Sollte es an der Sprache scheitern, unterstützt Sie Ihre Reiseleitung gerne dabei.

    Werfen Sie einen Blick auf die Kairaouine-Moschee (Außenbesichtigung) hinter deren Toren sich seit dem Jahre 956 die älteste Universität der islamischen Welt verbirgt und genießen Sie die kunstvoll gestalteten Mosaikbrunnen und die filigranen Verzierungen, die sich überall in der Stadt wiederfinden.

    Im Anschluss an die Stadtbesichtigung steht Ihnen der restliche Tag für individuelle Erkundungen zur Verfügung. Sie können entweder in Ihrem Hotel entspannen oder Sie fragen Ihre Reiseleitung noch nach dem ein oder anderen Tipp für den Nachmittag . (F)

  • 4 Meknès & Volubilis Altstadt von Méknes (UNESCO Weltkulturerbe) • Ausgrabungsstätte Volubilis (UNESCO Weltkulturerbe)
    Volubilis
    Volubilis

    Entdecken Sie heute die faszinierende Königsstadt Meknès, die dritte der vier Königsstädte Marokkos und ebenfalls ein wahres Juwel, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Ihre Blütezeit erlebte die 600.000 Einwohner Stadt im 17. Jahrhundert. Dies spiegelt sich vor allem in der lebhaften Altstadt mit dem majestätischen 16 Meter hohen Bab el Mansour Tor wider, das über und über mit filigranen Mustern und Mosaiken verziert ist und den Eingang in die Medina markiert.

    Weiter geht es nach Volubilis, einer römischen Ausgrabungsstätte, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. In entspannter Atmosphäre erkunden Sie die Überreste einer Stadt, die vor über 2000 Jahren gegründet wurde und einst ein blühendes Handelszentrum für Olivenöl und Getreide im Römischen Reich war. Besuchen Sie die antiken Produktionsstätten, die gut erhaltenen Kornspeicher und die kunstvollen Bodenmosaike, die die Geschichte dieser einst mächtigen Stadt lebendig werden lassen. Genießen Sie diesen Tag voller faszinierender Eindrücke aus der Vergangenheit und der großen Geschichte von Meknès, bevor Sie in entspannter Atmosphäre nach Fès zurückkehren. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 190 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 5 Fès - Merzouga Mittlerer Atlas • Ziztal
    Karawane Sahara
    Karawane Sahara

    Heute heißt es früh aufstehen, denn es steht ein langer Reisetag bevor. Seien Sie unbesorgt, die Strecke wird durch kleine Stopps unterwegs so angenehm wie möglich gestaltet. Außerdem reisen Sie in Ihrem komfortablen Kleinbus, in dem Sie genügend Platz haben werden. Sie können die Zeit zur Entspannung nutzen oder Sie kommen mit Ihren Mitreisenden und der Reiseleitung ins Gespräch.

    Von Fès begeben Sie sich in südlicher Richtung bis zur Bergwelt des Mittleren Atlas. Entlang weitläufiger Olivenhaine, riesiger Thymian- und Rosmarinfelder und kleiner Orten mit Lehmhäusern schlängelt sich die malerische Straße durch das Ziztal bis nach Merzouga.

    Kommen Sie erst einmal in dem kleinen Oasendorf Merzouga am Rande der Sahara an und erleben Sie eine angenehme Klimaveränderung, wenn die frische Bergluft des Mittleren Atlas auf die warmen Winde der Wüste trifft. Hier, zwischen den majestätischen Bergen und den goldgelben Sanddünen, erwartet Sie ein harmonisches Zusammenspiel von kühleren Temperaturen und der wohltuenden Wärme der Wüste. Kurz nach Ihrer Ankunft können Sie sich direkt auf das Highlight des Tages freuen. Unternehmen Sie einen Kamelritt durch die goldgelben Sanddünen zu Ihrem komfortablen Wüstencamp inmitten der Wüste (ca. 30-45 min.). Erleben Sie mit etwas Glück den atemberaubend schönen Anblick der untergehenden Sonne vor der unendlichen Weite der Dünenlandschaft und kommen Sie zum Abschluss des Tages zu einem gemeinsamen Abendessen zusammen. Verbringen Sie die Nacht unter dem funkelnden Zelt der Sterne. 1 Nacht in Merzouga. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 460 km; Fahrtzeit: ca. 8 Std.)

  • 6 Merzouga – Skoura Straße der 1.000 Kasbahs • Todra-Schlucht • Dades-Schlucht
    Kasbah vor Oase und Bergkette
    Kasbah vor Oase und Bergkette

    Heute führt Sie der Weg entlang der berühmten "Straße der 1.000 Kasbahs" in eine Welt aus Lehmburgen und atemberaubenden Landschaften. Obstbäume, Palmenhaine und schroffe Felsen säumen die Straße und geben genügend Gesprächsstoff für Ihre Fahrt. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Ausblicke.

    Ein kurzer Abstecher führt Sie in die beeindruckende Todra-Schlucht, wo bis zu 300 Meter hohe Felswände majestätisch über Ihnen aufragen. Diese monumentalen Felsformationen zeugen von der beeindruckenden Kraft des Todra-Flusses, der sich über Jahrtausende hinweg beharrlich in den Fels eingegraben hat.

    Die Reise führt Sie weiter durch die zauberhafte Dades-Schlucht, wo die Felsen je nach Sonneneinstrahlung ein Farbspektrum von zartem Rosa über Rot bis zu tiefem Violett annehmen. Erleben Sie dieses natürliche Kunstwerk in entspannter Atmosphäre, während Sie sich auf den Weg in die Oasenstadt Skoura machen. Dort angekommen, beziehen Sie Ihr Hotel und kommen zu einem gemeinsamen Abendessen zusammen. 1 Nacht in Skoura. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 250 km; Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 7 Skoura - Marrakesch Kasbah Ait Benhaddou (UNESCO Weltkulturerbe) • Tizi-n’-Tichka-Passstraße
    Kasbah Ait Benhaddou
    Kasbah Ait Benhaddou

    Palmenoasen, duftende Rosenfelder, herrliche Feigen-, Aprikosen- und Mandelbäume säumen die Straße nach Ouarzazate, auf der sie sich heute nach Marrakesch aufmachen. Unterwegs besuchen Sie die Kasbah Ait Benhaddou, die wohl bekannteste Lehmsiedlung Marokkos. Von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt erlangte die Siedlung vor allem als Kulisse zahlreicher Hollywoodproduktionen wie „Gladiator“ oder „Lawrence von Arabien“ weltweite Bekanntheit. Freuen Sie sich darauf die faszinierende Geschichte und Architektur dieses Ortes hautnah zu erleben.

    Gastfreundliche Berberfamilien heißen Sie in einem traditionellen Dorf willkommen, indem sie ihre Türen für eine Teezeremonie öffnen. Hier haben Sie die Gelegenheit, sich in kleiner Runde zusammenzufinden und aus erster Hand mehr über die Kultur und Lebensweise der Berberfamilien zu erfahren.

    Über die gewundene Passstraße Tizi n‘ Tichka führt Ihr Weg über den Hohen Atlas nach Marrakesch, der „Perle des Südens“ und der „Roten Stadt“. Inmitten eines tausendjährigen Dattelpalmengartens gelegen, versprüht diese Stadt bereits aus der Ferne eine einzigartige Atmosphäre. 3 Nächte in Marrakesch. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 330 km; Fahrtzeit: ca. 6 Std.)

  • 8 Sightseeing Marrakesch Koutoubia-Moschee • Palais de Bahia • Saadier-Gräber • freier Nachmittag
    Marrakesch
    Marrakesch

    Erleben Sie die faszinierende kulturelle Vielfalt von Marrakesch, einer Stadt, die das UNESCO-Weltkulturerbe in jeder Gasse atmet. Umgeben von einer neun Kilometer langen ockerroten Mauer erwartet Sie die beeindruckende Medina, deren Eingang bereits vom Minarett der Koutoubia -Moschee markiert wird. Unsere erfahrene Reiseleitung führt Sie durch die geschäftigen Gassen, wo Sie das pulsierende Gewusel der Altstadt erleben können. Gut, dass Sie nur in kleiner Gruppe unterwegs sind, denn so können Sie sich den Einwohnern und dem Geschehen besonders nah fühlen.

    Besuchen Sie den prachtvollen Palais de Bahia und die kunstvoll verzierten Saadier-Gräber und tauchen Sie ein in die prunkvolle Geschichte Marrakeschs. Der Palais de Bahia mit seinen reich verzierten Innenhöfen, üppigen Gärten und opulenten Sälen lässt Sie den beeindruckenden Lebensstil der marokkanischen Elite des 19. Jahrhunderts nacherleben. Die Saadiergräber, hinter hohen Mauern verborgen, sind eine Oase der Ruhe und Schönheit. Kunstvolle Fliesenarbeiten, filigrane Stuckverzierungen und majestätische Architektur zeugen von der einstigen Pracht der Saadier-Dynastie. Diese historischen Juwelen sind nicht nur Schauplätze vergangener Zeiten, sondern auch Fenster in die reiche Kultur und Kunst Marrakeschs.

    Der Rest des Nachmittags gehört ganz Ihren eigenen Entdeckungen und Erlebnissen in Marrakesch. Feilschen Sie auf dem Basar um bunte Stoffe und duftende Gewürze. Genießen Sie einen arabischen Tee in einem lauschigen Innenhof oder lassen Sie sich vom Rhythmus einer der faszinierendsten Städte Nordafrikas mitreißen.

    Am späten Nachmittag oder Abend sollten Sie unbedingt den Platz Djeema-el-Fna besuchen! Der ehemalige "Platz der Erhängten" verwandelt sich nach Sonnenuntergang in ein Freilufttheater, das von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe erklärt wurde. Um Ihre gemeinsame Zeit in Marokko abzurunden, kommen Sie mit Ihren Mitreisenden und der Reiseleitung zu einem letzten gemeinsamen Abendessen zusammen. (F/A)

  • 9 Marrakesch individuell Ausflug Essaouira/ Ourika Tal (optional) • Freizeit
    Essouira
    Essouira

    Den letzten Tag Ihrer Marokko-Rundreise können Sie ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Streifen Sie auf eigene Faust erneut durch die Gassen der Medina oder besuchen Sie als Kontrast zur geschichtsträchtigen Altstadt die moderne Neustadt Marokkos. Dort bietet eine Vielzahl an Boulevards mit Geschäften, Restaurants, Cafés und Konditoreien ein gänzlich anderes Erlebnis als bisher.

    Alternativ können Sie auch an einem optionalen Ausflug nach Essaouira (UNESCO-Weltkulturerbe) teilnehmen. Der optionale Ausflug ist bei Ihrer Reiseleitung vor Ort buchbar (der Preis ist abhängig von der Teilnehmerzahl, bei 4 Gästen ca. 55 € p.P., Fahrtstrecke: ca. 190km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.). Die „weiße Perle am Atlantik“ ist eine charmante kleine Hafenstadt und bietet neben einem traumhaften Blick auf die Bucht von der Kasbah aus einen ganz eigenen Charme. Beobachten Sie die Fischer im Hafen, die traditionellen Fischerboote und die Möwen, wenn Sie Ihre Kreise im Seewind drehen. Durchaus empfehlenswert ist es auch, die kulinarischen Köstlichkeiten der Garküchen und Restaurants vor Ort zu probieren, die sich vor allem auf frische Fischgerichte spezialisiert haben. Flanieren Sie anschließend durch die Medina der Stadt und genießen Sie die im Vergleich zu Marrakesch ruhige und beschauliche Altstadt bei einem Tee in einem der gemütlichen Cafés. Am späten Nachmittag kehren Sie dann nach Marrakesch zurück.

    Oder wie wäre es mit einem optionalen Ausflug in das Ourika-Tal? Auch dieser Ausflug ist vor Ort buchbar (der Preis ist abhängig von der Teilnehmerzahl, bei zwei Gästen ca. 115 € ). Freuen Sie sich auf eines der schönsten Täler im Hohen Atlas. Etwa 50 km von Marrakesch entfernt, können Sie sich von diesem grünen Tal, inmitten der Berge, beeindrucken lassen. Ursprüngliche, kleine Berberdörfer, eine malerische Landschaft und die angenehme Stille werden Ihnen atemberaubende Momente bescheren. Die Besichtigung der schönen Wasserfälle von Setti Fatma rundet den Tagesausflug ab. (F)

  • 10 Marrakesch - Deutschland Flughafentransfer • Heimflug • optional: Strandverlängerung Agadir

    Heute nehmen Sie Abschied von Marokko. Es erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt in Marokko und verbringen noch einige entspannte Tage in einem Hotel Ihrer Wahl, lassen die Seele baumeln und Ihre Erlebnisse der vergangenen Rundreise Revue passieren. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 10 km, Fahrtzeit: ca. 20 min)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Casablanca
    Hotel Park Suites & Spa
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "HOTEL PARK SUITES & SPA"

    Dieses Boutique Hotel im Herzen Casablancas stellt eine luxuriöse Alternative zu den traditionellen Hotels der "weißen Stadt" dar. Das elegante Haus verfügt über 20 exklusiv eingerichtete Zimmer, die keine Wünsche offen lassen. Ein Spa Bereich lädt zum Verweilen nach einem erlebnisreichen Tag ein. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Bar
    • Restaurant
    • Wellnessbereich
    Zimmerausstattung
    • Balkon/Terrasse
    • TV
    • WIFI
    • Küchenzeile
    • Kühlschrank
    Fès
    Riad La Perle de Médina
    Riad
    3
    WOHNEN IM "RIAD LA PERLE DE MEDINA"

    Das Riad la Perle de Medina ist eine charmante Oase im Herzen von Batha. Mitten in der historischen Medina von Fès gelegen, haben Sie die Möglichkeit, die reiche Kultur und Geschichte Marokkos zu entdecken. Ganz in der Nähe befindet sich der Platz von Batha und die Medersa Bouanania, eine islamische Hochschule. Zudem können Sie vom Hotel aus das Gerberviertel, Ghabet Zbib und den Edlala Souk in nur 5 Minuten zu Fuß erreichen Das Restaurant serviert Ihnen köstliche marokkanische und internationale Gerichte, die mit frischen Zutaten zubereitet werden. Das Riad La Perle de Medina ist ein wahres Juwel, elegant im traditionellen marokkanischen Design eingerichtet und mit modernem Komfort ausgestattet. Sie können sich auf einen erholsamen Aufenthalt freuen. Auf der Dachterrasse haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und ist ein idealer Ort um zu entspannen und die Sonne zu genießen. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und sorgen mit einem eigenen Bad oder Dusche/WC für den nötigen Komfort.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Terrasse
    • Gepäckaufbewahrung
    • Wäscheservice
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Minibar
    • TV
    • Schließfach
    Merzouga
    Wüstencamp Bouchedor
    Tented Camp
    1
    WOHNEN IM "WÜSTENCAMP BOUCHEDOR"

    Inmitten der Wüste von Egbi Chebbi finden Sie das Beduinen-Zelt-Camp Bouchedor. Hier haben Sie die Möglichkeit dem Trubel der Außenwelt zu entfliehen und magische Erfahrungen unter freiem Himmel zu sammeln. Die 8 luxuriösen Zelte verbinden traditionelles Berber-Design mit Komfort und sind mit solarenergiebetrieben warm/kalt Duschen ausgestattet. Im Restaurantzelt genießen Sie abends ein authentisches, kulinarisches Erlebnis der traditionell marokkanischen Küche und werden morgens mit einem sättigenden Frühstück gestärkt.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    Zimmerausstattung
    • Badezimmer/Dusche
    Skoura
    Kasbah Ait Ben Damiette
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "KASBAH AIT BEN DAMIETTE"

    Ihr Unterkunft Kasbah Ait Ben Damiette liegt ideal im Palmengarten von Skoura, am Fuße des Hohen Atlas und nur rund 40 km von der Stadt Ouarzazate im Süden Marokkos entfernt. Es wurde in den 1950er Jahren erbaut und 2010 komplett restauriert. Alle 11 Zimmer sind im traditionellen marokkanischen Stil eingerichtet und klimatisiert. Das Kasbah Ait Ben Damiette bietet Ihnen einen Außenpool, einen Restaurantbereich sowie eine Lounge/Bar.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar/Lounge
    • Außenpool
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Haartrockner
    Marrakesch
    Riad Les Sources Berberes
    Riad
    3
    WOHNEN IM "RIAD LES SOURCES BERBERES"

    Das elegante Riad begrüßt Sie im Herzen Marrakeschs, nur etwa fünf Gehminuten vom bekannten Platz Djemaa el Fna entfernt. Es erwarten Sie 12 traditionell eingerichtete Gästezimmer, die alle liebevoll und  individuell eingerichtet wurden. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses zählen eine schöne Dachterrasse mit Sonnenliegen und Whirlpool sowie ein hauseigenes Restaurant, welches Sie mit einer Auswahl an regionalen und internationalen Speisen verwöhnt. Zudem haben Sie die Möglichkeit nach einem erlebnisreichen Tag die Wellness- und Spa Einrichtungen des Riads zu nutzen. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Spa- und Wellnesscenter
    • Restaurant
    • Dachterrasse
    • Lounge
    • Wirlpool
    Zimmerausstattung
    • Dusche/Bad
    • WIFI
    • Safe
    • Klimaanlage
    • Haartrockner
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Verlängerungen

  • Marokko/Marrakesch: Riad Milouda Stadtverlängerung
    Preis: ab 65 € Dauer: 2 Tage
    Terrasse
    Terrasse

    Wenn Sie von Marokko noch nicht genug haben, können Sie Ihren Aufenthalt im Riad Milouda in Marrakesch verlängern. Zentral gelegen bietet das Riad die perfekte Möglichkeit, die marokkanische Haupstadt zu erkunden.

    Mehr erfahren

  • LTI Agadir Beach Club **** Badeverlängerung
    Preis: ab 200 € Dauer: 3 Tage
    Außenansicht mit Pool
    Außenansicht mit Pool

    Verlängern Sie nach Ihrer Rundreise Ihren individuellen Aufenthalt in Marokko im LTI Agadir Beach Club und genießen Sie noch ein paar erholsame Tage am Strand. 

    Mehr erfahren

  • Marokko/ Marrakesch: Tigmiza Boutique Hotel & Spa ***** Hotelverlängerung
    Preis: ab 350 € Dauer: 3 Tage
    Außenansicht mit Pool
    Außenansicht mit Pool

    Lassen Sie Ihre Rundreise durch Marokko im luxuriösen Tigmiza Boutique Hotel & Spa mit Blick auf das Atlas Gebirge Revue passieren. Die schöne Hotel- und Gartenanlage mit Poolandschaft bietet eine Oase der Ruhe inmitten von Palmenhainen und somit die ideale Voraussetzung für ein paar entspannte Tage mit einem Hauch von 1001 Nacht. 

    Mehr erfahren

Besonderer Hinweis: Hotelwechsel

Aufgrund der hohen Nachfrage in Marokko sowie der kleinen Zimmeranzahl in den Riads kommt es in Marokko häufiger als in anderen Destinationen zu Hotelwechseln. In Marokko arbeiten wir daher in einigen Städten mit mehreren Riads zusammen. Alle Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, haben wir selbst vor Ort besichtigt und ausgewählt. Daneben sind sie nicht immerzu 100% miteinander vergleichbar, da sie alle ihren ganz eigenen Charme bieten. Aber dennoch sind sie im Standard identisch zu den im Katalog ausgeschriebenen Riads.

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Reiseprogramm 2024
25.04. – 04.05.24 Reiseleiter Aziz Oulbeid Doppelzimmer 2.399 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
02.05. – 11.05.24 Reiseleiter Abdessamad El Amri Doppelzimmer 2.599 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
26.09. – 05.10.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 2 Plätze anfragen
03.10. – 12.10.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € buchbar anfragen
10.10. – 19.10.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € buchbar anfragen
17.10. – 26.10.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. anfragen
31.10. – 09.11.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.399 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. nur noch 3 Plätze anfragen
07.11. – 16.11.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.399 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € buchbar anfragen
14.11. – 23.11.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.399 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € buchbar anfragen
21.11. – 30.11.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.399 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € buchbar anfragen
19.12. – 28.12.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.899 € Einzelzimmer-Zuschlag + 760 € buchbar anfragen
inkl. Weihnachtsdinner
Reiseprogramm 2025
13.02. – 22.02.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
27.02. – 08.03.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.699 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
06.03. – 15.03.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
13.03. – 22.03.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
20.03. – 29.03.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
27.03. – 05.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
03.04. – 12.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
10.04. – 19.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 3.099 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
17.04. – 26.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 3.099 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
24.04. – 03.05.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 820 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Casablanca (CMN) und zurück von Marrakesch (RAK), nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 4 Nächte in Riads und 4 Nächte in Hotels im Doppelzimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC wie beschrieben
  • 1 Nacht in einem komfortablen Wüstencamp (2-Personen-Zelte)
  • täglich Frühstück, 5x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Kamelritt in den Sanddünen des Erg Chebbi
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Casablanca (CMN) und zurück von Marrakesch (RAK), nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 6 Nächte in Riads und 2 Nächte in Hotels im Doppelzimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC wie beschrieben
  • 1 Nacht in einem komfortablen Wüstencamp (2-Personen-Zelte)
  • täglich Frühstück, 4x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Kamelritt in den Sanddünen des Erg Chebbi
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

SKR Reisen kompensiert die 1,3 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Kein passender Termin dabei?

Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage

Privatreise buchen!

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • Moschee Hassan II
    Moschee Hassan II
  • Fischmarkt in Essaouira
    Fischmarkt in Essaouira
  • Dattelverkauf in Fes
    Dattelverkauf in Fes
  • Medersa Ben Youssef Marrakesch
    Medersa Ben Youssef Marrakesch
  • Teppiche auf Hausdächern
    Teppiche auf Hausdächern
  • Meknes
    Meknes
  • Meknes
    Meknes
  • Eingangstor zur Kasbah des Oudaia
    Eingangstor zur Kasbah des Oudaia
  • Landwirtschaft im Dades Tal
    Landwirtschaft im Dades Tal
  • Straße der Kasbahs
    Straße der Kasbahs
  • Koutoubia Moschee
    Koutoubia Moschee
  • Todra Schlucht
    Todra Schlucht
  • Oase
    Oase
  • Medina Fes
    Medina Fes
  • Garküchen in Marrakesch
    Garküchen in Marrakesch
  • Riad in Fés
    Riad in Fés
  • Hassan II Moschee
    Hassan II Moschee
  • Merzouga Desert Camp
    Merzouga Desert Camp
  • Minztee
    Minztee
  • Arabische Lampen
    Arabische Lampen
  • Medina von Marrakesch
    Medina von Marrakesch
  • Bab el Mansour in Meknes
    Bab el Mansour in Meknes
  • Hassan Turm
    Hassan Turm

Dies könnte Sie auch interessieren

(29)

11 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.999 € (inkl. Flug)

zur Reise
(139)

12 Tage Rundreise

Marokko

ab 2.299 € (inkl. Flug)

zur Reise
(169)

13 Tage Rundreise

Marokko

ab 2.199 € (inkl. Flug)

zur Reise
(599)

15 Tage Rundreise

Marokko

ab 2.299 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 458

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

10 Tage
(120)

Marokko

Reisenummer: MARLUX