SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • ausführliche Rundreise zu den wichtigsten Höhepunkten von Südmarokko
  • 2 UNESCO Weltkulturerbestätten: Altstadt von Marrakesch am Fuße des Hohen Atlas und die Lehmbausiedlung Kasbah Ait Benhaddou
  • vielfältige Landschaftseindrücke: imposante Bergmassive, goldgelbe Dünen der Sahara, grüne Oasen & bezaubernde Atlantikküste
  • charmante Küstenstadt Essaouira

Höhepunkte

  • ausführliche Rundreise zu den wichtigsten Höhepunkten von Südmarokko
  • 3 UNESCO Weltkulturerbestätten: Altstadt von Marrakesch am Fuße des Hohen Atlas & Essaouira an der Atlantikküste sowie die Lehmbausiedlung Kasbah Ait Benhaddou
  • vielfältige Landschaftseindrücke: imposante Bergmassive, goldgelbe Dünen der Sahara, grüne Oasen & bezaubernde Atlantikküste

Das Besondere bei SKR

  • 7 Nächte in stilvollen, landestypischen Stadtpalästen (Riads) u.a. in Marrakesch
  • 2 Übernachtungen in einem einfachen Wüstencamp & Kamelritt am Rande der Sahara
  • unvergessliche & authentische Begegnungen in den orientalischen Souks & in den lebhaften Altstädten
  • Tee-/Kaffeepause in einem Café am Platz Djemaa-el-Fna in Marrakesch
  • Jeep Safari mit Besuch bei einer Nomadenfamilie
  • Gemütlicher Abend mit Lagerfeuer und Musik in der Wüste
  • Genusselemente marokkanischer Kultur

Das Besondere bei SKR

  • 6 Nächte in stilvollen, landestypischen Stadtpalästen (Riads) u.a. in Marrakesch
  • 1 Übernachtung in einem einfachen Wüstencamp & Kamelritt am Rande der Sahara
  • Mittwochsmarkt in Zagora erleben
  • kleine Wanderung im Tal der Ammeln
  • unvergessliche & authentische Begegnungen in den orientalischen Souks & in den lebhaften Altstädten
  • Tee-/Kaffeepause in einem Café am Platz Djemaa-el-Fna in Marrakesch
  • Genusselemente marokkanischer Kultur

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Auf dieser 12-tägigen Reise entdecken Sie die spektakulärsten Landschaften Marokkos! Fahren Sie über den höchsten Pass, durchqueren Sie das Draa-Tal mit den unendlichen Dattelhainen und den prachtvollen Kasbahs. Lassen Sie sich den Wind an der Atlantikküste um die Nase wehen und rieseln Sie den Wüstensand durch Ihre Finger, der im Kontrast zu den schneebedeckten Bergen des Atlasgebirges steht. Mit dem mystischen Marrakesch erwartet Sie dann am Ende ein Feuerwerk an Eindrücken!

0221 93372 458

Rufen Sie uns gerne kostenlos an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

12 Tage Marokko Rundreise Süden 2020
Landkarte MARSUD
Reisenummer: MARSUD

Reiseverlauf & Unterkünfte 2024

Sie betrachten den Reiseverlauf für das Jahr 2024.

Reiseverlauf & Unterkünfte 2025

Sie betrachten den Reiseverlauf für das Jahr 2025.

  • 1 Deutschland - Marrakesch Anreise • Transfer zum Hotel

    Nach Ihrem Flug nach Marokko werden Sie am Flughafen in Marrakesch herzlich willkommen geheißen und zu Ihrem Riad gebracht. Kommen Sie ganz in Ruhe an und freuen Sie sich auf ein leckeres Abendessen. Vielleicht treffen Sie schon auf jemanden aus Ihrer Kleingruppe. Sollten Sie erst nach 21:00 Uhr im Hotel ankommen, startet Ihr Programm am nächsten Morgen mit einem stärkenden Frühstück. 1 Nacht in Marrakesch. (A)

    (Fahrstrecke: ca. 10 km, Fahrtzeit: ca. 20 min)

  • 2 Marrakesch - Ouarzazate Tizi-n-Tichka Pass • Lehmsiedlung Kasbah Ait Benhaddou (UNESCO Weltkulturerbe) • Teezeremonie
    Ksar Ait Benhaddou
    Ksar Ait Benhaddou

    Der Tag beginnt mit einer Fahrt über die majestätische Tizi n’Tichka-Passstraße. Während Sie den Hohen Atlas durchqueren, sollten Sie Ihre Kamera griff bereit halten um das ein oder andere Erinnerungsfoto schießen zu können.

    Die Fahrt durch eine malerische Landschaft voller Palmenoasen, duftender Rosenfelder und üppiger Obstbäume führt Sie zur Lehmsiedlung Ksar Ait Benhaddou. Die Kasbah gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe diente schon im 11.Jahrhundert dazu, den Handel auf der Karawanenstraße zwischen Timbuktu und Marrakesch zu kontrollieren. Weltweite Bekanntheit erlangte sie als Kulisse für viele Hollywoodfilme wie „Gladiator“, „Lawrence von Arabien“ und „Game of Thrones“. Schlendern Sie durch die engen Gassen dieser antiken Festung und tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre, die von den historischen Geschichten des Berberstammes der Ben-Haddou erzählt. Eine gastfreundliche Berberfamilien öffnet ihre Türen für eine Teezeremonie. Kommen Sie in kleiner Runde zusammen und erfahren Sie aus erster Hand mehr über die Kultur und Lebensweise der Berberfamilien.

    Im der nahegelegenen Stadt Ouarzazate, die sich wie ein Juwel im Herzen Marokkos präsentiert und als „Tor zur Wüste“ bezeichnet wird, erkunden Sie die Kasbah Taouirit, die früher als Wohnsitz der Glaoui-Familie diente. Wer sie waren und wofür sie bekannt waren, wird Ihnen mit Sicherheit Ihrer Reiseleitung verraten und auch warum genau diese Kesbah einen Besuch wert ist. Bei einem gemeinsamen Abendessen tauschen Sie sich über die ersten gewonnenen Eindrücke aus. 1 Nacht in Ouarzazate. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 230 km, Fahrtzeit: ca. 4,5 Std.)

  • 3 Ouarzazate - Zagora Draa-Tal • Wallfahrtsort Tamegroute
    Stadt im Draa Tal
    Stadt im Draa Tal

    Auf Ihrer heutigen Fahrt erleben Sie die malerische Schönheit des Draa-Tals, geprägt durch den majestätischen Draa-Fluss, üppige Palmenoasen, die eindrucksvolle Wüstenlandschaft, erhabene Berge sowie die charmanten Kasbahs und Lehmdörfer. Während eines entspannten Spaziergangs durch eine kleine grüne Oase gewinnen Sie Einblicke in den traditionellen Oasenanbau .

    Anschließend wartet die berühmte Bibliothek von Tamegroute darauf, von Ihnen durchstöbert zu werden, mit ihrer beeindruckenden Sammlung von rund 4.200 Büchern und Handschriften in diesem Wallfahrtsort. Nur einen Steinwurf entfernt von Tamegroute öffnen Ihnen lokale Töpfer ihre Werkstätten und gewähren Ihnen einen faszinierenden Einblick in ihre traditionelle Kunst. Erleben Sie hautnah, wie die einzigartige grün lackierte Keramik dieser Region von geschickten Händen geformt und veredelt wird. Tauchen Sie ein in den kreativen Prozess und lassen Sie sich von der Handwerkskunst und den kulturellen Nuancen dieser handgefertigten Meisterwerke begeistern.

    Schließlich setzen Sie Ihre Fahrt nach Zagora fort, wo sich Ihre Unterkunft befindet. Hier werden Sie den legendären Wegweiser "52 Tage bis Timbuktu" vorfinden – ein letztes Zeugnis aus einer Zeit, als Zagora ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt alter Karawanenstraßen war. Freuen Sie sich auf ein gemeinsames Abendessen mit Ihren Mitreisenden. 1 Nacht in Zagora. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 200 km, Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 4 Zagora - Wüstencamp Jeepfahrt zum Wüstencamp • Kamelritt
    Wüste
    Wüste

    Am Morgen setzen Sie Ihre Reise in Richtung Nkoub und Alnif fort. Je nach Jahreszeit bieten sich Ihnen die beeindruckenden Begegnungen mit den Halbnomaden und ihren Herden. Genießen Sie während der Fahrt zu den beeindruckenden Sanddünen von Erg Chebbi die atemberaubenden Landschaften, die sich vor Ihren Augen entfalten.

    Nun wird es etwas ruraler. Steigen Sie auf Jeeps um, denn trotz der kleinen Gruppengröße passen Sie nicht in einen Allradwagen und möchten natürlich auch weiterhin so komfortabel wie möglich reisen. In den Jeeps lassen Sie sich zu Ihrer Unterkunft bringen. Das Gefühl, von endloser Wüste umgeben zu sein, ist unglaublich beruhigend, sie tauchen immer tiefer ein. Am Wüstencamp werden Sie herzlich begrüßt und mit einem sogenannten „Berber-Whiskey“ herzlich empfangen. Sie werden schnell merken, dass es sich hierbei nicht um Alkohol, sondern um den traditionellen marokkanischen Minztee handelt, der Ihnen mit Sicherheit auch vorher schon mehrfach begegnet ist.

    Nach einer kurzen Pause begeben Sie sich nun auf den Rücken der wohl entspanntesten Vierbeiner die es gibt. Reiten Sie auf Kamelen von Düne zu Düne und lassen Sie sich von der überwältigenden Stille der Umgebung in ihren Bann ziehen.

    Genießen Sie am Abend die Strahlen und Wärme der untergehenden Sonne, wie sie hinter den majestätischen Sanddünen verschwindet. Freuen Sie sich auf traditionelle Gerichte bei einem gemeinsamen Abendessen in Ihrem Wüstencamp und lassen Sie den Abend am Lagerfeuer unter dem unendlich wirkenden Sternenhimmel ausklingen. 2 Nächte im Wüstencamp. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 330 km, Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 5 Erg Chebbi Jeeptour • Nomadenfamilie • Picknick • Freizeit
    Erg Chebbi
    Erg Chebbi

    Am Morgen starten Sie mit dem Jeep zu einer spannenden Fahrt durch die Wüste. Aber Wüste ist nicht gleich Wüste, denn auch diese unendlich und eintönig, nahezu tot wirkende Landschaft verspricht ein vielseitiges und spannendes Leben. Sie werden immer mal wieder auf ausgetrocknete Flussläufe namens Wadis oder felsige Wüstenlandschaften namens Hamadas stoßen, deren genaue Unterschiede Ihre Reiseleitung bestens erklären kann. Unterwegs besuchen Sie eine Nomadenfamilie, die Sie herzlich in ihren Zelten empfängt. Gemeinsam trinken Sie einen erfrischenden Tee und lernen ihren Alltag kennen.

    Ihre Reiseleitung hat an alles gedacht, so können Sie sich bei einem gemütlichen Picknick stärken. In Mitten der Wüste machen Sie es sich bequem und können sich auf traditionelle Köstlichkeiten wie Couscous-Salat, Hummus, Baba Ganoush und Oliven freuen.

    Gestärkt kehren Sie in Ihr Wüstencamp zurück und können den Nachmittag ganz nach Ihren Vorstellungen verbringen. Begeben Sie sich zu Fuß noch einmal in die Dünen, aber Achtung behalten Sie die Himmelsrichtungen im Auge um auch wieder zurück zu Ihrem Camp zu finden. Oder Sie lassen es ganz ruhig angehen und genießen das schöne Ambiente in Ihrer Unterkunft. Bei einem gemeinsamen Abendessen kommen Sie noch einmal zusammen und können Sich über die teils unterschiedlichen Erfahrungen des Tages austauschen. (F/P/A)

  • 6 Erg Chebbi – Tata – Tafraoute Foum Zguid • Markt in Tata • Fahrt durch Antiatlas
    Atlas Gebirge
    Atlas Gebirge

    Heute verlassen Sie das unendliche Sandmeer der Sahara Erg Chegaga und begeben sich in Richtung Norden nach Foum Zguid, einer Oase am Rande der Wüste. In diesem traditionellen marokkanischen Dorf eine kleine Pause ein.

    Weiter geht die Fahrt bis nach Tata. Freuen Sie sich auf einen Besuch in einem traditionellen Markt, der mit Sicherheit noch einmal ganz anders ist, als die Märkte in den großen Städten. Die Händler bieten lokale Produkte an und man bekommt schnell das Gefühl, dass die Gesellschaft sich gut kennt. Trauen Sie sich und gehen Sie mit dem ein oder anderen Händler ins Gespräch und erstehen vielleicht ein Souvenir.

    Setzen Sie Ihre Fahrt durch die zerklüftete Landschaft des Antiatlas Gebirges fort, passieren Sie traditionelle Dörfer und die den Straßenrand säumende Mandelhaine, bis Sie in der charmanten Stadt Tafraoute ankommen. Die rosa Granitfelsen, für welche Tafraoute bekannt ist, kommen Stück für Stück näher. Runden Sie den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen ab. 2 Nächte in Tafraoute. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 380 km, Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 7 Tafraoute Tal d’Ait Mansour • Les Pierres Bleues
    Ait Mansour Gorge
    Ait Mansour Gorge

    Freuen Sie sich heute auf einen Ausflug ins Tal des Ait Mansour. Das Tal besticht durch seine malerische Landschaft. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter tauchen Sie ein in die atemberaubende Natur, können die majestätischen Bergkulissen bewundern und die kulturellen Schätze der Region entdecken.

    Am späten Nachmittag machen Sie sich auf den Rückweg nach Tafraoute und halten an den „Pierres Bleues“, den blauen Fenstern. Diese Granitfelsen wurden in den 1980er Jahren von dem belgischen Künstler Jean Verame bemalt und versprechen mit ihren unterschiedlichen Farben von Tiefblau über Türkis bis hin zu Violett das ein oder andere außergewöhnliche Fotomotiv. Dieses Kunstprojekt ist eine Hommage an die Landschaft und Kultur der Region. Lassen Sie am Abend beim gemeinsamen Essen die Erlebnisse Revue passieren. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 60 km, Fahrtzeit: ca. 2 Std.)

  • 8 Tafraoute – Essaouira Zwischenstopp in Tizniz & Taghazout
    Mirleft
    Mirleft

    Sie starten früh am Morgen in Tafraoute und machen sich auf den Weg nach Tiznit. Die Fahrt führt Sie durch atemberaubende Landschaften, während Sie die bergigen Straßen durchqueren und die frische Morgenluft genießen. Nach ein paar Stunden erreichen Sie Tiznit, eine Stadt mit einem reichen kulturellen Erbe. 

    Nehmen Sie sich Zeit, um durch die engen Gassen der Medina zu schlendern, die mit handgefertigtem Schmuck und traditionellen Berber-Handwerkskunst gefüllt sind. Der lokale Markt lädt zum Erkunden ein. Vielleicht möchten Sie das ein oder andere Souvenir erstehen und mit Händlern ins Gespräch kommen.

    Nach einer kurzen Weiterfahrt erreichen Sie gegen Mittag schließlich Taghazout, ein malerisches Küstendorf, das für seine entspannte Atmosphäre und seine hervorragenden Surfbedingungen bekannt ist. 

    Ihr nächster Stopp auf dem Weg nach Essaouira ist eine Argan-Kooperative. Die Frauen, welche dort arbeiten erzählen Ihnen viel über die Herstellung und Anwendung des Öls, dem allerhand positive Eigenschaften nachgesagt werden. Dieses Öl zählt zu den wertvollsten seiner Art.

    Die Fahrt führt Sie weiter nach Essaouira, auch die "weiße Perle" genannt. In Essaouira fahren noch heute die Fischer in traditionellen Holzbooten auf das Meer hinaus. An dem aus dem 18. Jahrhundert stammenden Fischereihafen beginnt der kilometerlange Sandstrand, an dem zu jeder Jahreszeit eine frische Brise weht. In der Altstadt hat sich eine große Kolonie von Künstlern in den blau-weiß getünchten Häusern niedergelassen. Nach einem Bummel durch die hübschen Gassen können wirSie am Abend in einem der zahlreichen Restaurants oder Garküchen den Fang des Tages verspeisen. 2 Nächte in Essaouira. (F) 

    (Fahrtstrecke: ca. 380 km; Fahrtzeit: ca. 6 Std.)

  • 9 Essaouira Erkundung der Fischerstadt (UNESCO Weltkulturerbe) • Zeit zur freien Verfügung am Nachmittag
    Mirleft
    Mirleft

    Herzlich willkommen in der bezaubernden Hafenstadt Essaouira (UNESCO Weltkulturerbe), der "weißen Perle am Atlantik". Von der Kasbah aus eröffnet sich gemeinsam ein atemberaubender Panoramablick über die Bucht und den Hafen. In der kleinen Reisegruppe spazieren Sie ganz entspannt durch die verwinkelten Gassen der zauberhaften Medina und erleben den ganz eigenen, authentischen Charme der historischen Altstadt.

    Der Rest des Nachmittags steht ganz in Ihrem eigenen Tempo und Ihrer freien Verfügung. Nehmen Sie sich Zeit, um gemeinsam mit Ihren Mitreisenden die Fischer im Hafen zu beobachten oder auf dem zentralen Platz Moulay el Hassan in einem der zahlreichen Cafés einen köstlichen marokkanischen Tee zu genießen. Nutzen Sie die Gelegenheit, in Ruhe die Atmosphäre dieser lebendigen Stadt zu erleben und authentische Begegnungen zu machen. Essaouira lädt dazu ein, das Erlebnis dieser charmanten Küstenstadt in vollen Zügen zu genießen. Mit Sicherheit hat auch Ihre Reiseleitung noch den ein oder anderen Tipp für Sie. (F)

  • 10 Essaouira – Marrakesch Transfer & Zeit zur freien Verfügung
    Marrakesch Panorama
    Marrakesch Panorama

    Nach einem erholsamen Tag an der Küste geht es zurück ins Landesinnere. Seien Sie unbesorgt, auch der lang wirkende Fahrttag wird so angenehm wie möglich gestaltet. In Ihrem Kleinbus können Sie sich zurück lehnen und die Aussicht genießen oder mit Ihren Mitreisenden über die vergangenen Tage sprechen. Bei kleinen Pausen zwischendurch können Sie dich die Beine vertreten und das ein oder andere Landschaftsbild knipsen.

    Am Nachmittag erreichen Sie die letzte der vier Königsstädte Marokkos – Marrakesch (UNESCO Weltkulturerbe)! Die als „Perle des Südens“ bezeichnete Stadt erwartet Sie mit einer unglaublichen kulturellen Vielfalt. Nach Ihrer Ankunft dort, kommen Sie in Ruhe im Hotel an und können den restlichen Tag nach Ihren Vorstellungen verbringen. 2 Nächte in Marrakesch. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 180 km, Fahrtzeit: ca. 3 min)

  • 11 Marrakesch Medina • Bahia-Palast • Koutoubia-Mosche • Djeema-el-Fna
    Koutoubia Moschee
    Koutoubia Moschee

    Starten Sie den Tag mit einem kulinarischen Highlight und kosten Sie beim Frühstück das traditionelle Gericht Bissara. Es kann mit einem Schuss Olivenöl, einer Prise Kreuzkümmel und frisch gebackenem Brot serviert werden. Frischer Minztee rundet das Gericht ab.

    Verbringen Sie den Tag in Marrakesch. Gemeinsam gehen Sie durch die geschäftigen Gassen der Medina, die alle Modernisierungen der heutigen Metropole überlebt hat und ihre Besucher in längst vergangene Zeiten entführt hat, unter dem Schutz der neun Kilometer langen, ockerroten Stadtmauer. Passieren Sie das imposante Palais de Bahia und die Koutoubia-Moschee (Außenbesichtigung), welche als Wahrzeichen der Stadt gilt und von weitem den Eingang in die Medina markiert.

    Nicht weit von der Moschee entfernt liegt der Platz Djemaa el-Fna, welcher als der Platz der Gehenkten bekannt ist. Es diente früher als Hinrichtungsstätte der Stadt und es wurden die Köpfe der Gerichteten zeitweise auf Pfählen aufgespießt gezeigt. Heutzutage ähnelt der Platz eher einem großen Freilichttheater, auf dem zahlreiche Garküchen, Schlangenbeschwörer, Henna-Künstler und Verkäufer zusammenkommen und eine entspannte Atmosphäre schaffen. Gemeinsam tauchen Sie in eine Welt aus 1001 Nacht ein und erleben ein authentisches Erlebnis, das noch lange in Erinnerung bleiben wird. (F)

  • 12 Marrakesch - Deutschland Flughafentransfer • Heimflug

    Heute ist es an der Zeit sich von Marokko zu verabschieden, denn heute erfolgt der Transfer zum Flughafen und Sie fliegen zurück in Ihr Heimatland. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt noch um einige Tage in einem Hotel Ihrer Wahl. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 10 km, Fahrtzeit: ca. 20 min)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Marrakesch
    Riad Milouda
    Riad
    1
    WOHNEN IM "RIAD MILOUDA"

    Am Ende einer ruhigen Gasse, nur zwei Gehminuten vom berühmten Djemaa El Fna-Platz entfernt und in der Nähe der Souks, der Medersa Ben Youssef und der Paläste von Marrakesch gelegen, heißt Sie das Riad Milouda willkommen. Das Riad besitzt einen aufregenden orientalischen Flair mit einer typisch marokkanischen Einrichtung, die mit ihrer Liebe zum Detail beeindruckt. Die Zimmer sind um eine mit Mosaikfliesen ausgelegte Terrasse mit kleinem Pool angesiedelt. Auf der Dachterrasse können Sie den Blick über Marrakesch genießen und auf einer der Sonnenliegen oder in der Lounge entspannen. Die einfach eingerichteten Zimmer bieten Ihnen ein eigenes Bad und kostenlose Pflegeprodukte. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Pool
    • Lounge
    • Dachterrasse
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Kostenlose Pflegeprodukte
    Ouarzazate
    Riad Tama
    Riad
    1
    WOHNEN IM "RIAD TAMA"

    Herzlich willkommen im Riad Tama in Ouarzazate, Marokko, einem Ort, an dem Sie die faszinierende Kultur, die natürliche Schönheit und herzliche Gastfreundschaft erleben können. Die Lage des Riads ist schlichtweg bezaubernd. Es befindet sich in der malerischen Stadt Ouarzazate, in der Nähe einiger der eindrucksvollsten Wüstenlandschaften Marokkos, darunter das Tal der Rosen und die spektakuläre Kasbah Aït Ben Haddou. Hier haben Sie die Gelegenheit, die natürliche Pracht und die authentische marokkanische Lebensweise zu erkunden. Das Riad Tama besticht durch sein traditionelles marokkanisches Design und sein authentisches Ambiente. Die kunstvoll verzierten Innenhöfe, die handgefertigten Teppiche und die traditionellen Möbel schaffen eine ruhige und inspirierende Atmosphäre. Erleben Sie die Schönheit von Ouarzazate und die Gastfreundschaft des Riad Tama, wo Kultur, Entspannung und Authentizität auf Sie warten. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Außenpool
    • WLAN
    • Bar
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Terrasse
    • Garten
    Zimmerausstattung
    • WC/ Dusche
    • Haartrockner
    • Minibar
    • Klimaanlage
    • Safe
    Zagora
    Riad Perlamizgh
    Riad
    1
    WOHNEN IN "RIAD PERLAMIZGH"

    Willkommen im Riad Perlamizgh in Zagora, Marokko, einem einladenden Rückzugsort, an dem Sie die faszinierende marokkanische Kultur, die Schönheit der Wüstenlandschaft und herzliche Gastfreundschaft in vollen Zügen genießen können. Die Lage des Riads ist schlichtweg beeindruckend. Es befindet sich in Zagora, dem Tor zur Sahara, in unmittelbarer Nähe zu den majestätischen Dünen und Wüstenlandschaften. Hier haben Sie die Gelegenheit, die faszinierende Wüstenlandschaft zu erkunden und die marokkanische Wüstenkultur hautnah zu erleben. Das Riad Perlamizgh besticht durch seine authentische marokkanische Architektur und seine einladende Atmosphäre. Die Innenhöfe, die von Palmen gesäumten Gärten und die traditionelle Einrichtung schaffen eine ruhige Oase inmitten der Wüstenlandschaft. Kulinarische Genüsse erwarten Sie im hoteleigenen Restaurant, in dem Sie traditionelle marokkanische Gerichte und internationale Köstlichkeiten genießen können. Die Aromen der orientalischen Gewürze und die Vielfalt der marokkanischen Küche werden Ihre Sinne verwöhnen. Die Zimmer im Riad Perlamizgh sind stilvoll eingerichtet und bieten Komfort. Erleben Sie die Magie der Sahara und die herzliche Gastfreundschaft des Riad Perlamizgh, wo Kultur, Entspannung und Wüstenerlebnisse auf Sie warten. 

     

     

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Indoorpool
    • Terrasse
    • Garten
    Zimmerausstattung
    • WC/ Dusche
    • Klimaanlage
    • Minibar
    • WLAN
    • Essbereich
    Erg Chegaga
    Chegaga Desert Camp
    Wüsten-Camp
    2
    WOHNEN IM "CHEGAGA DESERT CAMP"

    Erleben Sie die Faszination der Sahara im Chegaga Desert Camp in Erg Chegaga. Dieses abgelegene Wüstencamp bietet ein authentisches und unvergessliches Erlebnis inmitten der beeindruckenden Sanddünen. Die Lage des Camps ermöglicht es Ihnen, die unberührte Schönheit der Wüste zu erleben. Die traditionellen Zelte sind geschmackvoll gestaltet. Kulinarisch werden Sie mit traditionellen marokkanischen Gerichten verwöhnt, die unter dem klaren Wüstenhimmel serviert werden. Frische Zutaten und die einzigartige Atmosphäre tragen zu einem authentischen Geschmackserlebnis bei. Die Zelte im Camp sind nicht nur ein Ort zum Ausruhen, sondern auch eine Oase der Gemütlichkeit. Traditionelle Elemente schaffen eine entspannte Atmosphäre, die den Charme der Wüste widerspiegelt. Hier erleben Sie die Magie der Wüste in ihrer reinsten Form.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Sitzmöglichkeiten
    • Feuerstelle
    Zimmerausstattung
    • Bett
    Tafraoute
    Chez Amaliya
    ★★★
    2
    WOHNEN IM "CHEZ AMALIYA"

    Ihr kleines und einfaches Kasbahhotel ist ungefähr vier Kilometer von Tafraoute entfernt und liegt mitten im wunderschönen Tal der Ammeln im Antiatlasgebirge. Das Hotel ist dem Stil einer Kasbah nachempfunden und verfügt über 18 gemütliche klimatisierte Zimmer. Freuen Sie sich auf atemberaubende Sonnenuntergänge, die Sie von der Terrasse aus genießen können.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Terrasse
    • Pool
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    Essaouira
    Riad Maison du Sud
    Riad
    2
    WOHNEN IM "RIAD MAISON DU SUD"

    Nur 300 Meter vom Meer entfernt befindet sich Ihre landestypische Unterkunft in Essaouira. Das Riad Maison du Sud befindet sich außerdem im Herzen der Medina und liegt in der Nähe von zahlreichen Cafés, Restaurants und Souks. Die wunderschöne Altstadt von Essaouria wird Sie mit Sicherheit beeindrucken, ebenso wie Ihre Unterbringung im traditionell, authentischen Riad. Entspannen Sie auf der Dachterrasse, während Sie ein erfrischendes Getränk zu sich nehmen. Marokkanische Spezialitäten, wie beispielsweise frisch gegrillter Fisch, werden Ihnen im Restaurant des Riads serviert. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Dachterrasse
    • Lounge
    • WLAN
    • Strandnähe
    • Restaurant
    • Bar
    Zimmerausstattung
    • Badezimmer
    • Klimaanlage
    • Toilettenartikel
    • Bademantel
    • Schreibtisch
    • Haartrockner
    • Safe
    Marrakesch
    Riad Milouda
    Riad
    2
    WOHNEN IM "RIAD MILOUDA"

    Am Ende einer ruhigen Gasse, nur zwei Gehminuten vom berühmten Djemaa El Fna-Platz entfernt und in der Nähe der Souks, der Medersa Ben Youssef und der Paläste von Marrakesch gelegen, heißt Sie das Riad Milouda willkommen. Das Riad besitzt einen aufregenden orientalischen Flair mit einer typisch marokkanischen Einrichtung, die mit ihrer Liebe zum Detail beeindruckt. Die Zimmer sind um eine mit Mosaikfliesen ausgelegte Terrasse mit kleinem Pool angesiedelt. Auf der Dachterrasse können Sie den Blick über Marrakesch genießen und auf einer der Sonnenliegen oder in der Lounge entspannen. Die einfach eingerichteten Zimmer bieten Ihnen ein eigenes Bad und kostenlose Pflegeprodukte. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Pool
    • Lounge
    • Dachterrasse
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Kostenlose Pflegeprodukte
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten
Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Marrakesch Anreise • Transfer zum Hotel

    Nach Ihrem Flug nach Marokko werden Sie am Flughafen in Marrakesch herzlich willkommen geheißen und zu Ihrem Riad gebracht. Kommen Sie ganz in Ruhe an und freuen Sie sich auf ein leckeres Abendessen. Vielleicht treffen Sie schon auf jemanden aus Ihrer Kleingruppe. Sollten Sie erst nach 21:00 Uhr im Hotel ankommen, startet Ihr Programm am nächsten Morgen mit einem stärkenden Frühstück. 1 Nacht in Marrakesch. (A)

    (Fahrstrecke: ca. 10 km, Fahrtzeit: ca. 20 min)

  • 2 Marrakesch - Ouarzazate Tizi-n-Tichka Pass • Lehmsiedlung Kasbah Ait Benhaddou (UNESCO Weltkulturerbe)
    Kasbah Ait Benhaddou bei Ouarzazate
    Kasbah Ait Benhaddou bei Ouarzazate

    Der Tag beginnt mit einer Fahrt über die majestätische Tizi n’Tichka-Passstraße. Während Sie den Hohen Atlas durchqueren, sollten Sie Ihre Kamera griff bereit halten um das ein oder andere Erinnerungsfoto schießen zu können.

    Die Fahrt durch eine malerische Landschaft voller Palmenoasen, duftender Rosenfelder und üppiger Obstbäume führt Sie zur Lehmsiedlung Ksar Ait Benhaddou. Die Kasbah gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe diente schon im 11.Jahrhundert dazu, den Handel auf der Karawanenstraße zwischen Timbuktu und Marrakesch zu kontrollieren. Weltweite Bekanntheit erlangte sie als Kulisse für viele Hollywoodfilme wie „Gladiator“, „Lawrence von Arabien“ und „Game of Thrones“. Schlendern Sie durch die engen Gassen dieser antiken Festung und tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre, die von den historischen Geschichten des Berberstammes der Ben-Haddou erzählt. Eine gastfreundliche Berberfamilien öffnet ihre Türen für eine Teezeremonie. Kommen Sie in kleiner Runde zusammen und erfahren Sie aus erster Hand mehr über die Kultur und Lebensweise der Berberfamilien.

    Im der nahegelegenen Stadt Ouarzazate, die sich wie ein Juwel im Herzen Marokkos präsentiert und als „Tor zur Wüste“ bezeichnet wird, erkunden Sie die Kasbah Taouirit, die früher als Wohnsitz der Glaoui-Familie diente. Wer sie waren und wofür sie bekannt waren, wird Ihnen mit Sicherheit Ihrer Reiseleitung verraten und auch warum genau diese Kesbah einen Besuch wert ist. Bei einem gemeinsamen Abendessen tauschen Sie sich über die ersten gewonnenen Eindrücke aus. 1 Nacht in Ouarzazate. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 230 km, Fahrtzeit: ca. 4,5 Std.)

  • 3 Ouarzazate - Zagora Draa-Tal • Wallfahrtsort Tamegroute
    Stadt im Draa Tal
    Stadt im Draa Tal

    Auf Ihrer heutigen Fahrt erleben Sie die malerische Schönheit des Draa-Tals, geprägt durch den majestätischen Draa-Fluss, üppige Palmenoasen, die eindrucksvolle Wüstenlandschaft, erhabene Berge sowie die charmanten Kasbahs und Lehmdörfer. Während eines entspannten Spaziergangs durch eine kleine grüne Oase gewinnen Sie Einblicke in den traditionellen Oasenanbau .

    Anschließend wartet die berühmte Bibliothek von Tamegroute darauf, von Ihnen durchstöbert zu werden, mit ihrer beeindruckenden Sammlung von rund 4.200 Büchern und Handschriften in diesem Wallfahrtsort. Nur einen Steinwurf entfernt von Tamegroute öffnen Ihnen lokale Töpfer ihre Werkstätten und gewähren Ihnen einen faszinierenden Einblick in ihre traditionelle Kunst. Erleben Sie hautnah, wie die einzigartige grün lackierte Keramik dieser Region von geschickten Händen geformt und veredelt wird. Tauchen Sie ein in den kreativen Prozess und lassen Sie sich von der Handwerkskunst und den kulturellen Nuancen dieser handgefertigten Meisterwerke begeistern.

    Schließlich setzen Sie Ihre Fahrt nach Zagora fort, wo sich Ihre Unterkunft befindet. Hier werden Sie den legendären Wegweiser "52 Tage bis Timbuktu" vorfinden – ein letztes Zeugnis aus einer Zeit, als Zagora ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt alter Karawanenstraßen war. Freuen Sie sich auf ein gemeinsames Abendessen mit Ihren Mitreisenden. 1 Nacht in Zagora. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 200 km, Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 4 Zagora - Wüstencamp Besuch des Wochenmarktes • Kamelritt zum Wüstencamp
    Wüste
    Wüste

    Auf dem malerischen Markt in Zagora tauchen Sie ein in den lebhaften Trubel zahlreicher Händler, die mit ihren farbenfrohen Waren eine faszinierende Atmosphäre schaffen. Beobachten Sie mit Neugierde die geschickten Berber, wie sie ihre Produkte geschäftig an die Besucher bringen – ein einzigartiges Erlebnis, das Ihnen tiefe Einblicke in die lokale Handelskultur gewährt. Wenn sie möchten, kommen Sie doch mit einem der Händler ins Gespräch und erstehen Sie das ein oder andere Erinnerungsstück.

    Anschließend setzen Sie Ihre Reise in Richtung Nkoub und Alnif fort. Je nach Jahreszeit bieten sich Ihnen die beeindruckenden Begegnungen mit den Halbnomaden und ihren Herden. Genießen Sie während der Fahrt zu den beeindruckenden Sanddünen von Erg Chebbi die atemberaubenden Landschaften, die sich vor Ihren Augen entfalten. Sie möchten diese nicht nur vom Auto aus bestaunen, sondern mitten drin sein? Dann steigen Sie um auf den Rücken eines Kamels und lassen Sie sich während eines ein- bis eineinhalbstündigen Ausritts zu Ihrer Unterkunft bringen. Das Gefühl, von endloser Wüste umgeben zu sein, ist unglaublich beruhigend. Die überwältigende Stille der Umgebung wird Sie in ihren Bann ziehen.

    Im Camp angekommen, genießen Sie die Strahlen und Wärme der untergehenden Sonne, wie sie hinter den majestätischen Sanddünen verschwindet. Freuen Sie sich auf traditionelle Gerichte bei einem gemeinsamen Abendessen in Ihrem Wüstencamp. 1 Nacht dort. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 330 km, Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 5 Wüstencamp - Tinghir - Skoura Spaziergang mit Einheimischen • „Straße der Kasbahs“ • Todra-Schlucht
    Todraschlucht
    Todraschlucht

    Bei einem stärkenden Frühstück lassen Sie erneut die Magie der Wüste auf sich wirken. Nun begeben Sie sich in Richtung der kleinen Oasenstadt Tinghir, wo Sie sich ganz entspannt die Beine vertreten. Sie sind zu Gast bei einer einheimischen Familie und erfahren bei einer Tasse Tee aus erster Hand alles über die Lebensweise in der Oasenstadt. Freuen Sie sich auf einen intensiven Austausch und scheuen Sie sich nicht Fragen zu stellen, die Gastfreundschaft der Marokkaner wird Sie mit Sicherheit dazu einladen. Ihre Reiseleitung unterstützt Sie gerne, wenn es einmal an der Sprache scheitern sollte.

    Nach einem stärkenden Mittagessen führt Ihre Weiterfahrt Sie vorbei an den malerischen Kasbahs, die als beeindruckende Lehm-Burgen stolz aus dem Landschaftsbild herausragen und die reiche Geschichte dieser Region widerspiegeln. Währenddessen genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf die grünen Palmenhaine, die sich vor den majestätischen Gipfeln des Hohen Atlas erstrecken.

    Freuen Sie sich auf einen beeindruckenden Halt an der Todra-Schlucht, wo sich die Felswände majestätisch bis zu 300 Meter über Ihnen erheben. Dieses imposante Naturwunder bietet eine atemberaubende Kulisse für Erinnerungsfotos und ermöglicht Ihnen, die eindrucksvolle Kraft des Wassers zu spüren, das sich über Jahrtausende hinweg durch den Fels gegraben hat.

    Auf dem Weg zu Ihrem heutigen Endziel Skoura fahren Sie entlang grüner Palmenoasen, Feigen-, Aprikosen- und Mandelbäumen . Abhängig von der Jahreszeit passieren Sie auch die wunderschönen Rosenfelder. 1 Nacht in Skoura. (F/M/A)

    (Fahrtstrecke: 330 km, Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 6 Skoura - Taznakht - Taroudant Taznakht • Taliouin - die Hauptstadt des Safrans
    Safranblume
    Safranblume

    Am Morgen machen Sie sich auf den Weg in Richtung Taznakht, auch als „Teppichstadt“ bekannt, da hier eine große Teppichwebtradition gelebt wird.

    Im Anschluss führt Ihre Fahrt Sie durch die bezaubernde Stadt Taliouine, die weit über ihre Grenzen hinaus für die exzellente Safranproduktion bekannt ist. Der Duft von Safran liegt in der Luft, während Sie die malerischen Straßen durchqueren.

    Weiter geht es durch das fruchtbare Souss-Tal, berühmt für üppigen Anbau von Zitrusfrüchten. Ihre Reise durch dieses lebendige Tal ist gesäumt von duftenden Orangen- und Zitronenhainen. Schließlich erreichen Sie das charmante Taroudant. Mit einem gemeinsamen Abendessen runden Sie den Tag ab. 1 Nacht in Taroudant . (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 335 km, Fahrtzeit: ca. 5,5 Std.)

  • 7 Taroudant - Tafraoute Wanderung im Tal der Ammeln
    Dorf im Antiatlas
    Dorf im Antiatlas

    Von Taroudant fahren Sie heute durch beeindruckende Szenerie weiter nach Tafraoute. Die Kleinstadt befindet sich auf etwa 1000 Höhe im westlichen Antiatlas und bildet das Zentrum der Berbergruppe der Chleuh.

    Nachmittags machen Sie eine kleine Wanderung im Tal der Ammeln (leicht, 5 km, Gehzeit: ca. 1,5 Std., +/-0 Höhenmeter). Die Ammeln sind ein zu den Chleuh gehörender Berberstamm und dessen Tal gilt als eine der schönsten Landschaften im Antiatlas. Hier erwarten Sie nämlich unzählige Mandel- und Olivenbäume und beeindruckende Granitwände. Außerdem liegen kleine Dörfer wie Adlerhorste an den Felsen. Lassen Sie sich von dieser schönen Gegend faszinieren. Nach der Wanderung besuchen Sie ein altes Wohnhaus in Oumesnat, das Maison Traditionelle. Dieses ist gleichzeitig auch ein kleines ethnografisches Museum ist, in dem Sie Wissenswertes über die alte Lebensweise der Ammeln erfahren werden. Gut, dass Sie in einer kleinen Gruppe unterwegs sind, denn nur so können Sie die Atmosphäre der Umgebung wirklich aufnehmen.

    Nehmen Sie sich die Zeit, den geschickten Babouchenverkäufern bei der kunstvollen Anfertigung ihrer farbenfrohen Lederschuhe über die Schulter zu schauen. Tauchen Sie ein in die Handwerkskunst dieser traditionellen Schuhmacher und lassen Sie sich von der lebendigen Atmosphäre inspirieren. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen mit Sicherheit noch ein paar genauere Infos zur Bedeutung des Lederhandels von heute und damals. Bei einem gemeinsamen Abendessen lassen Sie den Tag ausklingen. 1 Nacht in Tafraoute. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 170 km, Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 8 Tafraoute - Agadir - Essaouira Fahrt auf der Küstenstraße • Besuch einer Arganölkooperative
    Arganölproduktion
    Arganölproduktion

    Auf der heutigen Fahrt nach Essaouira, einem bezaubernden, von portugiesischem Einfluss geprägten Fischerstädtchen, fahren Sie entlang der schoffen Atlantikküste passieren Agadir und legen an einer Arganölkooperative einen Zwischenstopp ein. Die engagierten Frauen vor Ort teilen ihr Wissen über die Herstellung und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten dieses exquisiten Öls mit Ihnen. Dem Arganöl werden zahlreiche positive Eigenschaften zugeschrieben, wodurch es zu den kostbarsten seiner Art zählt. Stellen Sie gern all Ihre Fragen, sollte es einmal zu Sprachbarrieren kommen, unterstützt Ihre Reiseleitung gerne.

    Anschließend setzen Sie Ihre Reise fort und erreichen Ihr Tagesziel, das bezaubernde Essaouira, auch als die "Weiße Perle" bekannt. Wo Sie den Abend in Ruhe ausklingen lassen können. 2 Nächte in Essaouira. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 340 km, Fahrtzeit: ca. 6 Std.)

  • 9 Essaouira Medina (UNESCO Weltkulturerbe) • freier Nachmittag
    Küste von Essaouira
    Küste von Essaouira

    Heute verbringen Sie den ganzen Tag in Essaouira. Genießen Sie die entspannte Atmosphäre und die frische Meeresbrise. Das UNESCO-Weltkulturerbe ist eine charmante kleine Hafenstadt und bietet neben einem traumhaften Blick von der Kasbah auf die Bucht einen ganz eigenen Charme. Schlendern Sie am Vormittag gemütlich in kleiner Runde durch die Medina (UNESCO Weltkulturerbe), die sich von anderen Medinas in Marokko unterscheidet. Sie ist nämlich rechtwinklig angelegt und ist somit einzigartig. Währenddessen erzählt Ihnen Ihre Reiseleitung viele kleine Details über die Bedeutung der Stadt und wie sie sie durch die Besetzung Timbuktus durch die Franzosen auch ganz schnell wieder verlor.

    Den Nachmittag können Sie ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Beobachten Sie die Fischer im Hafen, die traditionellen Fischerboote und die Möwen, die im Seewind ihre Kreise ziehen. Probieren Sie auch die kulinarischen Köstlichkeiten der Garküchen und Restaurants vor Ort, die sich vor allem auf frische Fischgerichte spezialisiert haben. Wenn Sie es etwas aktiven möchten, besuchen Sie einen der quirligen Souks und feilschen Sie mit den Händler um das ein oder andere Stück, geübt sind Sie ja jetzt schon. Kehren Sie im Anschluss ein und genießen Sie die Ruhe und Beschaulichkeit der Altstadt bei einem Tee in einem der gemütlichen Cafés. (F)

  • 10 Essaouira - Marrakesch Hauptplatz Djemaa-el-Fna
    Marrakesch Panorama
    Marrakesch Panorama

    Heute setzen Sie Ihre Reise nach Marrakesch fort. Die Strecke führt Sie durch abwechslungsreiche Landschaften, vorbei an atemberaubenden Aussichtspunkten und traditionellen Dörfern. Freuen Sie sich auf die pulsierende Energie der berühmten "roten Stadt" Marrakesch, die mit ihrer historischen Medina, den farbenfrohen Souks und dem beeindruckenden Platz Djemaa el Fna ein unvergleichliches orientalisches Flair versprüht. Tauchen Sie direkt Mitte ein ins Geschehen und suche Sie sich Ihren Weg durch die verwinkelten Gassen der Medina bis Sie den weltberühmten und weitläufigen Hauptplatz Djemaa-el-Fna erreichen, der auch „Gauklerplatz“ genannt wird und bei keinem Marrakesch Besuch fehlen darf. Jeden Abend treten hier zahlreiche Künstler auf. Die Bandbreite der Künstler reicht von Musikern, Schlangenbeschwörern über Märchenerzähler. Genießen Sie von einer Terrasse der zahlreichen Cafés aus einen herrlichen Ausblick auf das Treiben auf dem Gauklerplatz. Oder lassen Sie sich das von den Garküchen typische marokkanische Essen schmecken. 2 Nächte in Marrakesch. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 190 km, Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 11 Marrakesch Medina (UNESCO Weltkulturerbe) • Souks
    Koutoubia Moschee
    Koutoubia Moschee

    Starten Sie den Tag mit einem kulinarischen Highlight und kosten Sie beim Frühstück das traditionelle Gericht Bissara. Es kann mit einem Schuss Olivenöl, einer Prise Kreuzkümmel und frisch gebackenem Brot serviert werden. Frischer Minztee rundet das Gericht ab.

    Erleben Sie nun Marrakesch, die "Perle des Südens", auf einzigartige Weise! Majestätisch erhebt sich das Minarett der Koutoubia-Moschee über die Stadt und markiert den Eingang zur Medina (UNESCO-Weltkulturerbe). Geschützt von einer 9 km langen, ockerfarbenen Stadtmauer bietet die Altstadt eine kulturelle Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Bummeln Sie durch das enge Gassengewirr der Medina und entdecken Sie die kulturellen Höhepunkte Marrakeschs wie den prachtvollen Palais de Bahia und die reich verzierten Saadier-Gräber.

    Nun lernen Sie das Alltagsleben der Einwohner Marrakeschs hautnah kennen. In einem der berühmten Souks verbringen Sie die nächsten Stunden. Überall liegt ein betörender Duft von Kardamom, Kurkuma oder Safran in der Luft. In den kleinen Schreinereien riecht es nach Zedernholz und bei den Babouchenhändlern steigt einem der Duft von frisch gegerbtem Leder in die Nase. Lassen Sie sich vom bunten Treiben mitreißen und feilschen Sie mit den selbstbewussten Händlern um das eine oder andere Souvenir.

    Kommen Sie am Abend zu einem gemeinsamen Essen zusammen und lassen Sie die vielseitigen Eindrücke Revue passieren. (F/A)

  • 12 Marrakesch - Deutschland Flughafentransfer • Heimflug

    Heute ist es an der Zeit sich von Marokko zu verabschieden, denn heute erfolgt der Transfer zum Flughafen und Sie fliegen zurück in Ihr Heimatland. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt noch um einige Tage in einem Hotel Ihrer Wahl. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 10 km, Fahrtzeit: ca. 20 min)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Marrakesch
    Riad Milouda
    Riad
    1
    WOHNEN IM "RIAD MILOUDA"

    Am Ende einer ruhigen Gasse, nur zwei Gehminuten vom berühmten Djemaa El Fna-Platz entfernt und in der Nähe der Souks, der Medersa Ben Youssef und der Paläste von Marrakesch gelegen, heißt Sie das Riad Milouda willkommen. Das Riad besitzt einen aufregenden orientalischen Flair mit einer typisch marokkanischen Einrichtung, die mit ihrer Liebe zum Detail beeindruckt. Die Zimmer sind um eine mit Mosaikfliesen ausgelegte Terrasse mit kleinem Pool angesiedelt. Auf der Dachterrasse können Sie den Blick über Marrakesch genießen und auf einer der Sonnenliegen oder in der Lounge entspannen. Die einfach eingerichteten Zimmer bieten Ihnen ein eigenes Bad und kostenlose Pflegeprodukte. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Pool
    • Lounge
    • Dachterrasse
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Kostenlose Pflegeprodukte
    Ouarzazate
    Riad Tama
    Riad
    1
    WOHNEN IM "RIAD TAMA"

    Herzlich willkommen im Riad Tama in Ouarzazate, Marokko, einem Ort, an dem Sie die faszinierende Kultur, die natürliche Schönheit und herzliche Gastfreundschaft erleben können. Die Lage des Riads ist schlichtweg bezaubernd. Es befindet sich in der malerischen Stadt Ouarzazate, in der Nähe einiger der eindrucksvollsten Wüstenlandschaften Marokkos, darunter das Tal der Rosen und die spektakuläre Kasbah Aït Ben Haddou. Hier haben Sie die Gelegenheit, die natürliche Pracht und die authentische marokkanische Lebensweise zu erkunden. Das Riad Tama besticht durch sein traditionelles marokkanisches Design und sein authentisches Ambiente. Die kunstvoll verzierten Innenhöfe, die handgefertigten Teppiche und die traditionellen Möbel schaffen eine ruhige und inspirierende Atmosphäre. Erleben Sie die Schönheit von Ouarzazate und die Gastfreundschaft des Riad Tama, wo Kultur, Entspannung und Authentizität auf Sie warten. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Außenpool
    • WLAN
    • Bar
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Terrasse
    • Garten
    Zimmerausstattung
    • WC/ Dusche
    • Haartrockner
    • Minibar
    • Klimaanlage
    • Safe
    Zagora
    Riad Perlamizgh
    Riad
    1
    WOHNEN IN "RIAD PERLAMIZGH"

    Willkommen im Riad Perlamizgh in Zagora, Marokko, einem einladenden Rückzugsort, an dem Sie die faszinierende marokkanische Kultur, die Schönheit der Wüstenlandschaft und herzliche Gastfreundschaft in vollen Zügen genießen können. Die Lage des Riads ist schlichtweg beeindruckend. Es befindet sich in Zagora, dem Tor zur Sahara, in unmittelbarer Nähe zu den majestätischen Dünen und Wüstenlandschaften. Hier haben Sie die Gelegenheit, die faszinierende Wüstenlandschaft zu erkunden und die marokkanische Wüstenkultur hautnah zu erleben. Das Riad Perlamizgh besticht durch seine authentische marokkanische Architektur und seine einladende Atmosphäre. Die Innenhöfe, die von Palmen gesäumten Gärten und die traditionelle Einrichtung schaffen eine ruhige Oase inmitten der Wüstenlandschaft. Kulinarische Genüsse erwarten Sie im hoteleigenen Restaurant, in dem Sie traditionelle marokkanische Gerichte und internationale Köstlichkeiten genießen können. Die Aromen der orientalischen Gewürze und die Vielfalt der marokkanischen Küche werden Ihre Sinne verwöhnen. Die Zimmer im Riad Perlamizgh sind stilvoll eingerichtet und bieten Komfort. Erleben Sie die Magie der Sahara und die herzliche Gastfreundschaft des Riad Perlamizgh, wo Kultur, Entspannung und Wüstenerlebnisse auf Sie warten. 

     

     

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Indoorpool
    • Terrasse
    • Garten
    Zimmerausstattung
    • WC/ Dusche
    • Klimaanlage
    • Minibar
    • WLAN
    • Essbereich
    Merzouga
    Wüstencamp
    Camp
    1
    WOHNEN IM "WÜSTENCAMP"

    Erleben Sie die Wüste pur während Ihrer Übernachtung in Ihrem einfachen Wüstencamp! Nirgendwo funkelt der Sternenhimmel überwältigender, nirgendwo ist die Stille vollkommener als in der Wüste. Das Wüstencamp hat privaten Charakter. Die typischen Beduinenzelte am Fuß der Dünen des Erg Chebbi sind mit 2 normalen Betten, frischen Laken und Decken ausgestattet. Sanitäre Anlagen (Gemeinschaftstoiletten) stehen im Wüstencamp zur Verfügung. Aus hygienischen Gründen ist die Mitnahme eines Leinen-Inlets ratsam. 

    Galerie

    Skoura
    Ecolodge Bassatine Skoura
    Riad
    1
    WOHNEN IN DER "ECOLODGE BASSATINE"

    Willkommen in der Ecolodge Bassatine in Skoura, Marokko, einem außergewöhnlichen Rückzugsort, der die reiche marokkanische Kultur und herzliche Gastfreundschaft vereint. Die Ecolodge befindet sich in Skoura, einem malerischen Ort in der Oase des Dadès-Tals, umgeben von üppigen Gärten und historischen Kasbahs. Dieser Ort bietet Ihnen die Gelegenheit, die faszinierende Landschaft und das traditionelle Leben Marokkos zu erkunden. Die Ecolodge Bassatine besticht durch ihre nachhaltige Philosophie und ihre umweltfreundliche Architektur. Die Lehmbauten, die von Palmengärten umgeben sind, schaffen eine harmonische Umgebung, in der Nachhaltigkeit und Erholung im Mittelpunkt stehen. Kulinarische Köstlichkeiten erwarten Sie im hoteleigenen Restaurant, in dem Sie schmackhafte marokkanische Gerichte mit frischen Zutaten aus der Region genießen können. Für Ihre Freizeitgestaltung bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. Erkunden Sie die üppigen Gärten, nehmen Sie an Kochkursen teil, entspannen Sie im Swimmingpool oder genießen Sie den beeindruckenden Sternenhimmel der Oase. Die Zimmer in der Ecolodge Bassatine sind im traditionellen marokkanischen Stil gestaltet. Erleben Sie die Schönheit der Oase von Skoura und die herzliche Gastfreundschaft der Ecolodge Bassatine, wo Kultur und Erholung in perfekter Harmonie sind. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Terrasse
    • Garten
    • Restaurant
    • Bar
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Wäscheservice (gegen Gebühren)
    • Außenpool
    Zimmerausstattung
    • WC/ Dusche
    • Haartrockner
    • Klimaanlage
    • WLAN
    Taroudant
    Domaine Vila Talaa Resort
    Riad
    1
    WOHNEN IM "DOMAINE VILA TALAA RESORT"

    Willkommen im Domaine Villa Talaa Resort in Taroudant, Marokko, einem luxuriösen Rückzugsort, der die reiche marokkanische Kultur, moderne Annehmlichkeiten und herzliche Gastfreundschaft vereint. Die Lage des Resorts ist schlichtweg atemberaubend. Es befindet sich in der historischen Stadt Taroudant, umgeben von majestätischen Bergketten und fruchtbaren Gärten. Dieser Ort bietet Ihnen die Möglichkeit, die faszinierende marokkanische Kultur und die natürliche Schönheit des Atlasgebirges zu erkunden. Das Domaine Villa Talaa Resort besticht durch sein luxuriöses Design und seine großzügigen Anlagen. Die geschmackvoll eingerichteten Villen, die von weitläufigen Gärten umgeben sind, schaffen eine friedliche und erstklassige Umgebung. Für Ihre Freizeitgestaltung bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. Entspannen Sie sich am Pool oder erkunden Sie die historische Stadt Taroudant. Die Zimmer im Domaine Villa Talaa Resort sind elegant und komfortabel eingerichtet und bieten modernen Luxus. Erleben Sie die Schönheit von Taroudant und die herzliche Gastfreundschaft des Domaine Villa Talaa Resort, wo Luxus, Kultur und Entspannung in perfekter Harmonie sind. 

     

     

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Außenpool
    • Terrasse
    • Garten
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Bar
    Zimmerausstattung
    • WC/ Dusche
    • Haartrockner
    • Klimaanlage
    • Safe
    • WLAN
    Tafraoute
    Chez Amaliya
    ★★★
    1
    WOHNEN IM "CHEZ AMALIYA"

    Ihr kleines und einfaches Kasbahhotel ist ungefähr vier Kilometer von Tafraoute entfernt und liegt mitten im wunderschönen Tal der Ammeln im Antiatlasgebirge. Das Hotel ist dem Stil einer Kasbah nachempfunden und verfügt über 18 gemütliche klimatisierte Zimmer. Freuen Sie sich auf atemberaubende Sonnenuntergänge, die Sie von der Terrasse aus genießen können.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Terrasse
    • Pool
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    Essaouira
    Hotel Wind Palace
    ★★★
    2
    WOHNEN IM "HOTEL WIND PALACE"

    Das Hotel Wind Palace empfängt Sie im Herzen der Medina mit einer traditionellen arabischen Hoteleinrichtung. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie den Strand oder die Souks in der Medina. Von der Dachterrasse haben Sie einen schönen Blick auf die Altstadt sowie auf den Strand. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Kostenloses WLAN
    • Terrasse
    • Restaurant
    • Café
    • Hammam – türkisches Dampfbad
    • Massage
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Telefon
    • Heizung
    • Fön
    Marrakesch
    Riad Milouda
    Riad
    2
    WOHNEN IM "RIAD MILOUDA"

    Am Ende einer ruhigen Gasse, nur zwei Gehminuten vom berühmten Djemaa El Fna-Platz entfernt und in der Nähe der Souks, der Medersa Ben Youssef und der Paläste von Marrakesch gelegen, heißt Sie das Riad Milouda willkommen. Das Riad besitzt einen aufregenden orientalischen Flair mit einer typisch marokkanischen Einrichtung, die mit ihrer Liebe zum Detail beeindruckt. Die Zimmer sind um eine mit Mosaikfliesen ausgelegte Terrasse mit kleinem Pool angesiedelt. Auf der Dachterrasse können Sie den Blick über Marrakesch genießen und auf einer der Sonnenliegen oder in der Lounge entspannen. Die einfach eingerichteten Zimmer bieten Ihnen ein eigenes Bad und kostenlose Pflegeprodukte. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Pool
    • Lounge
    • Dachterrasse
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Kostenlose Pflegeprodukte
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Verlängerungen

  • Marokko/Marrakesch: Riad Bayti Stadtverlängerung
    Preis: ab 65 € Dauer: 2 Tage
    Innenhof
    Innenhof

    Eine individuelle Verlängerung im Riad Bayti bietet Ihnen einen abwechslungsreichen Abschluss Ihrer Marokko-Rundreise. Das Riad befindet sich nur wenige Gehminuten vom Platz Djemaa El Fna entfernt und bietet Ihnen entspannte Stunden auf der Dachterrasse Ihrer Unterkunft. Das Riad ist der perfekte Ausgangspunkt, um beispielsweise den Bahia-Palast und den El-Badi Palast zu besichtigen. 

    Mehr erfahren

  • Marokko/Marrakesch: Riad Milouda Stadtverlängerung
    Preis: ab 65 € Dauer: 2 Tage
    Terrasse
    Terrasse

    Wenn Sie von Marokko noch nicht genug haben, können Sie Ihren Aufenthalt im Riad Milouda in Marrakesch verlängern. Zentral gelegen bietet das Riad die perfekte Möglichkeit, die marokkanische Haupstadt zu erkunden.

    Mehr erfahren

  • Marokko/Marrakesch: Riad Les Jardins de la Koutoubia***** Stadtverlängerung
    Preis: ab 170 € Dauer: 2 Tage
    Außenpool
    Außenpool

    Verbringen Sie noch weitere Tage in Marokko und lassen Sie Ihre vergangene Rundreise Revue passieren. Gestalten Sie Ihren Tag ganz nach Ihren Belieben und lassen Sie sich noch einmal von Marokkos Charme in den Bann ziehen. Auf dem nahegelegenen Platz Djemaa-el-Fna können Sie das bunte Schauspiel und Treiben beobachten sowie Souvenirs erstehen. Probieren Sie marokkanische Spezialitäten wie Tajine, Couscous, Fleischspeisen und gegrilltes Gemüse - hier ist für jeden etwas dabei.

    Mehr erfahren

  • Marokko/ Marrakesch: Tigmiza Boutique Hotel & Spa ***** Hotelverlängerung
    Preis: ab 350 € Dauer: 3 Tage
    Außenansicht mit Pool
    Außenansicht mit Pool

    Lassen Sie Ihre Rundreise durch Marokko im luxuriösen Tigmiza Boutique Hotel & Spa mit Blick auf das Atlas Gebirge Revue passieren. Die schöne Hotel- und Gartenanlage mit Poolandschaft bietet eine Oase der Ruhe inmitten von Palmenhainen und somit die ideale Voraussetzung für ein paar entspannte Tage mit einem Hauch von 1001 Nacht. 

    Mehr erfahren

Besonderer Hinweis: Hotelwechsel

Aufgrund der hohen Nachfrage in Marokko sowie der kleinen Zimmeranzahl in den Riads kommt es in Marokko häufiger als in anderen Destinationen zu Hotelwechseln. In Marokko arbeiten wir daher in einigen Städten mit mehreren Riads zusammen. Alle Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, haben wir selbst vor Ort besichtigt und ausgewählt. Daneben sind sie nicht immerzu 100% miteinander vergleichbar, da sie alle ihren ganz eigenen Charme bieten. Aber dennoch sind sie im Standard identisch zu den im Katalog ausgeschriebenen Riads.

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Reiseprogramm 2024
22.09. – 03.10.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 500 € garantiert nur noch 4 Plätze anfragen
06.10. – 17.10.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 500 € buchbar anfragen
13.10. – 24.10.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 500 € garantiert nur noch 3 Plätze anfragen
03.11. – 14.11.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 500 € garantiert anfragen
12.12. – 23.12.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.399 € Einzelzimmer-Zuschlag + 500 € buchbar anfragen
19.12. – 30.12.24 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € garantiert anfragen
inkl. Weihnachtsdinner
Reiseprogramm 2025
13.02. – 24.02.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
16.02. – 27.02.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
02.03. – 13.03.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
16.03. – 27.03.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
30.03. – 10.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
03.04. – 14.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
06.04. – 17.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
10.04. – 21.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
13.04. – 24.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
17.04. – 28.04.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
21.09. – 02.10.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
28.09. – 09.10.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
05.10. – 16.10.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
12.10. – 23.10.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
26.10. – 06.11.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
02.11. – 13.11.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
06.11. – 17.11.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
09.11. – 20.11.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
16.11. – 27.11.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
11.12. – 22.12.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.499 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
18.12. – 29.12.25 Reiseleiter SKR Marokko-Reiseleiter Doppelzimmer 2.799 € Einzelzimmer-Zuschlag + 610 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Marrakesch (RAK) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transporte im klimatisierten Fahrzeug
  • 7 Nächte in Riads im Doppelzimmer mit Dusche oder Bad/WC wie beschrieben
  • 2 Nächte in einem einfachen Hotel in Tafraoute
  • 2 Nächte in einem einfachen Wüstencamp mit Gemeinschaftstoiletten und -duschen (2-Personen-Zelt)
  • täglich Frühstück, 1x Picknick, 7x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Kamelritt in den Sanddünen des Erg Chebbi
  • zum Tee zu Gast bei einer lokalen Familie in Thingir
  • Besuch einer lokalen Arganöl-Kooperative
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Marrakesch (RAK) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transporte im klimatisierten Fahrzeug
  • 3 Nächte in Hotels und 6 Nächte in Riads im Doppelzimmer mit Dusche oder Bad/WC wie beschrieben
  • 1 Nacht in einem einfachen Hotel in Tafraoute
  • 1 Nacht in einem einfachen Wüstencamp am Fuße der Dünen des Erg Chebbi mit Gemeinschaftstoiletten und -duschen (2-Personen-Zelt)
  • täglich Frühstück, 1x Mittagessen, 8x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Kamelritt in den Sanddünen des Erg Chebbi
  • zum Tee zu Gast bei einer lokalen Familie in Thingir
  • Wanderung im Tal der Ammeln
  • Besuch einer lokalen Arganöl-Kooperative
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

SKR Reisen kompensiert die 1,4 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Kein passender Termin dabei?

Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage

Privatreise buchen!

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • Kamelritt durch die Wüste
    Kamelritt durch die Wüste
  • Arganölkooperative
    Arganölkooperative
  • Oase
    Oase
  • Wüste
    Wüste
  • Kamele im Sonnenuntergang am Strand von Agadir
    Kamele im Sonnenuntergang am Strand von Agadir
  • Straßencafes in Essaouira
    Straßencafes in Essaouira
  • Landschaftsaufnahme einer Palmenoase am Fluss
    Landschaftsaufnahme einer Palmenoase am Fluss
  • Marktplatz Djemaa el Fna im Abendlicht
    Marktplatz Djemaa el Fna im Abendlicht
  • Paar am Orangenstand auf dem Djemaa el Fna
    Paar am Orangenstand auf dem Djemaa el Fna
  • Teppiche auf Hausdächern in Marrakesch
    Teppiche auf Hausdächern in Marrakesch
  • In der Todra-Schlucht
    In der Todra-Schlucht
  • Kasbah Ait Benhaddou bei Ouarzazate
    Kasbah Ait Benhaddou bei Ouarzazate
  • Kasbah vor einer Oase und einer Bergkette
    Kasbah vor einer Oase und einer Bergkette
  • Das Tal an der Straße der Kasbah
    Das Tal an der Straße der Kasbah
  • Berber beim Sonnenuntergang in Merzouga
    Berber beim Sonnenuntergang in Merzouga
  • Musiker
    Musiker
  • Straßenmusiker
    Straßenmusiker
  • Dorf im Antiatlas
    Dorf im Antiatlas
  • Kasbah und Atlasgebirge
    Kasbah und Atlasgebirge
  • Marrakesch Panorama
    Marrakesch Panorama
  • Kasbah im Atlasgebirge
    Kasbah im Atlasgebirge
  • Tajine
    Tajine
  • Koutoubia Moschee
    Koutoubia Moschee
  • Kamelführer in der Wüste
    Kamelführer in der Wüste
  • Stadt im Draa Tal
    Stadt im Draa Tal
  • Küste von Essaouira
    Küste von Essaouira
  • Atlasgebirge
    Atlasgebirge

Dies könnte Sie auch interessieren

(434)

8 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.499 € (inkl. Flug)

zur Reise
(643)

10 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.799 € (inkl. Flug)

zur Reise
(29)

11 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.999 € (inkl. Flug)

zur Reise
(179)

13 Tage Rundreise

Marokko

ab 2.299 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 458

Rufen Sie uns gerne kostenlos an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

12 Tage
(144)

Marokko

12 Tage Marokko Rundreise Süden 2020
Landkarte MARSUD
Reisenummer: MARSUD