SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • ausführliche Marokko Rundreise mit Besuch aller vier Königsstädte & UNESCO Weltkulturerbestätten: Altstadt von Rabat, Meknès, Fès, Marrakesch & Essaouira, die römische Ausgrabungsstätte Volubilis & die einzigartige Kasbah Ait Benhaddou
  • eindrucksvolle Hochgebirgslandschaften im Hohen Atlas, grüne Oasen & faszinierende Wüstenregionen

Das Besondere bei SKR

  • neun Übernachtungen in landestypischen Stadtpalästen (Riads)
  • zwei Hotelübernachtungen am Rande der Saharadünen
  • Besuch einer Arganölkooperative
  • Kamelritt in der Wüste

Ein einzigartiges Land, das die Sinne betört! Erleben Sie auf dieser 15-tägigen Rundreise die Höhepunkte von Marokko: die vier Königsstädte Rabat, Meknès, Fès und Marrakesch mit ihren quirligen Souks und dem mittelalterlichen Stadtleben, die goldgelben Sanddünen des Erg Chebbi, grüne Oasen und prachtvolle Kasbahs vor der einmaligen Kulisse der Berge des Hohen Atlas. Lassen Sie sich zudem von der herzlichen Art der Marokkaner in den Bann ziehen!

Jetzt anfragen

0221 93372 430

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung 2019

Sie betrachten das Reiseprogramm für das Jahr 2019.

Reisebeschreibung 2020

Sie betrachten das Reiseprogramm für das Jahr 2020.

Katalogseite zum Download
  • 1 Flug nach Marokko Anreise

    Heute startet Ihre Marokko Rundreise. Je nach Reisetermin fliegen Sie entweder nach Marrakesch oder nach Casablanca. Anschließend erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in Casablanca, der Stadt am Atlantik. 1 Nacht in Casablanca. (A)

  • 2 Casablanca – Rabat – Fès Hassan II. Moschee • Mohammed V. Mausoleum • Hassan-Turm • Kasbah des Oudaias
    Vorhof Hassan II Moschee
    Vorhof Hassan II Moschee

    Die größte Stadt und das Wirtschaftszentrum Marokkos heißt Sie mit seiner Weltoffenheit herzlich Willkommen! Das moderne Casablanca empfängt Sie mit eindrucksvollen Bauten, wie der imposanten Hassan II. Moschee (Außenbesichtigung). Nach den Moscheen von Medina und Mekka ist sie die weltweit Größte, mit Platz für ca. 20.000 Gläubige im Innenbereich und 80.000 auf dem Vorplatz. Anschließend geht es weiter nach Rabat (UNESCO Weltkulturerbe), eine der vier Königsstädte des Landes und zugleich Hauptstadt von Marokko. Hier besichtigen Sie den prunkvoll ausgestatteten Grabsaal im Mausoleum Mohammeds V., der mit Blattgold, handverlesenen Mosaiken und Verzierungen aus Mahagoni-Holz ausgestattet ist. In der Mitte des Mausoleums ist der Sarkophag aus Marmor zu sehen. Das Gebäude wird stets von Soldaten in altmaghrebischen Uniformen streng bewacht. Gegenüber befindet sich der ca. 44m hohe Hassan-Turm, ein Wahrzeichen von Rabat. Die Überreste des Turms geben das Ausmaß einer Moschee zu erkennen, die eine der größten der islamischen Welt sein sollte. Jedoch konnte das Minarett baulich nie fertiggestellt werden und große Teile der Moschee wurden bei einem Erdbeben zerstört. Aber selbst die Überreste des Turms und der 42 Marmorsäulen sind äußerst sehenswert. Danach schlendern Sie durch das enge Gassenlabyrinth der Kasbah des Oudaias, die mit ihren Blumen geschmückten Straßen und ihrem andalusischen Flair eine ganz besondere Atmosphäre ausstrahlt. Anschließend setzen Sie Ihre Marokko Rundreise fort und erreichen am späten Nachmittag Fès. 3 Nächte in Fès. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 295 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 3 Fès Stadtbesichtigung • Gerberviertel • Kairaouine-Moschee
    Gerberviertel
    Gerberviertel

    Heute ist Ihr Tag allein der Erkundung der alten Königsstadt Fès (UNESCO Weltkulturerbe) gewidmet. Viele Reisende bezeichnen Fès als ein „lebendiges Museum“. Die bereits im 9. Jahrhundert erbaute Stadt ist die älteste der Königsstädte und beherbergt hinter einer imposanten Stadtmauer mit zwölf beeindruckenden Toren eines der faszinierendsten historischen Zentren ganz Marokkos. Ein Streifzug durch die Medina von Fès ist ein großartiges und einmaliges Erlebnis, das man so schnell nicht mehr vergessen wird. Von jetzt auf gleich fühlt man sich aus der Gegenwart in das Mittelalter versetzt. Lassen Sie sich verzaubern von dem bunten Treiben in den verwinkelten Gassen der Altstadt und nehmen Sie die Düfte und Geräusche des weltbekannten Viertels der Gerber und Färber auf. Über den Gassen hängen gefärbte Wollstränge der Weber zum Trocknen, Gerber bearbeiten Felle in bunten Farbkübeln und Händler bieten eine Vielzahl ebenso bunter, duftender Gewürze an, die all Ihre Sinne erfassen. Werfen Sie ebenfalls einen Blick auf die Kairaouine-Moschee hinter deren Toren sich seit dem Jahr 956 die älteste Universität der islamischen Welt versteckt und staunen Sie über die filigranen Handwerksarbeiten und Mosaikbrunnen, die sich überall in der Stadt verteilen. (F)

  • 4 Fès – Volubilis – Meknès – Fès Ausgrabungsstätte Volubilis • Bab Mansour • Königspalast
    Volubilis Bab El Mansour
    Volubilis Bab El Mansour

    Heute steht eine Besichtigung der römischen Ausgrabungsstätte Volubilis (UNESCO Weltkulturerbe) auf dem Programm. Forschungen zufolge wurde die Siedlung um ca. 25 v.Chr. gegründet und diente als das Handelszentrum des römischen Reichs für Olivenöl und Korn. Noch heute kann man die antiken Produktionsstätten für Olivenöl, neben einer Vielzahl von Kornspeichern betrachten. Der einstige Reichtum der Stadt spiegelt sich auch in den liebevoll gestalteten Fußbodenmosaiken, sowie den vielen Tempeln, Wohnhäusern und dem Triumphbogen wieder. Im Anschluss geht es weiter in die dritte Königsstadt auf Ihrer Marokko-Rundreise – Meknés. Die Blütezeit, die die 600.000 Einwohner Stadt im 17. Jahrhundert erlebte, spiegelt sich vor allem in der imposanten Altstadt wieder. Das gewaltige 16 Meter hohe Stadttor Bab el Mansour begeistert mit seinen detailreichen Verzierungen und Mosaiken und gehört zu den schönsten in Marokko. Aber auch der wundervolle Königspalast beeindruckt und zieht jeden Besucher in den Bann. (F) (Fahrtstrecke: ca. 190 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 5 Fès – Merzouga Mittlerer Atlas • Ziztal
    Obstgaerten im Atlasgebirge
    Obstgaerten im Atlasgebirge

    Beim Verlassen von Fès in Richtung Ihres heutigen Tagesziels Merzouga durchqueren Sie die spektakuläre Bergwelt des Mittleren Atlas, die sich bis zu 3.340 Meter über den Meeresspiegel erhebt. Auf Ihrem Weg durch dieses Hochgebirge passieren Sie immer wieder weitläufige Olivenhaine, riesige Thymian- und Rosmarinfelder und kleine Orte aus Lehmhäusern. Durch das schöne Ziztal erreichen Sie schließlich den Wüstenort Merzouga am Rande der goldgelben Sanddünen der Sahara. Freuen Sie sich auf das Meer von Sand und erleben Sie mit etwas Glück einen wunderschönen Sonnenuntergang. 2 Nächte in Merzouga. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 460 km; Fahrtzeit: ca. 8 Std.)

  • 6 Merzouga Freizeit • Kamelritt Erg Chebbi

    Gestalten Sie den freien Vormittag ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen! Genießen Sie entweder die Aussicht auf das Sandmeer von der Dachterrasse Ihres Hotels oder nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Pool. Nachmittags geht es dann auf dem Rücken eines Kamels in die bis zu 150 Meter hohen Sanddünen des Erg Chebbi. Die vom Wind geformten Ergs (Sandmeere) machen lediglich 20% der Fläche der Sahara aus, während die restliche Fläche aus einer Fels- und Kieswüste besteht. Lassen Sie sich verzaubern von den einzigartigen Farbtönen der Dünenlandschaft und genießen Sie diese einmalige Atmosphäre. (F/A)

  • 7 Merzouga – Tinghir - Boumalne Einblicke in einheimische Lebensweise • Straße der Kasbahs • Todra-Schlucht
    Oasenbauer mit getrockneten Rosen
    Oasenbauer mit getrockneten Rosen

    In der Oasenstadt Tinghir erhalten Sie einen Einblick in die Traditionen und Lebensweisen der einheimischen Berber, die sich hauptsächlich vom Oasenanbau und den weitläufigen Dattelpalmenoasen finanzieren und ernähren. Anschließend passieren Sie auf der „Straße der 1000 Kasbahs“ zahlreiche der beeindruckenden Lehmburgen (Kasbahs), die sich in eine beeindruckende Landschaft aus Obstbäumen und Palmenhainen schmiegen. Ein kurzer Abstecher führt Sie mitten durch die 300 Meter hohen Felswände der Todra-Schlucht, die sich auf bis zu 10 Meter Breite verengen. Anschließend erreichen Sie die Oasenstadt Boumalne, wo Sie die Nacht verbringen werden. 1 Nacht in Boumalne. (F/A)
    (Fahrtstrecke: ca. 250 km; Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 8 Boumalne – Ouarzazate Dades-Schlucht
    Dadesschlucht
    Dadesschlucht

    Die heutige Fahrt verspricht ebenfalls verblüffende und ursprüngliche Landschaften. Dazu gehört u.a. auch die Dadès Schlucht, deren Fels je nach Sonneneinstrahlung Farben von einem zarten rosa über rot bis zu einem tiefen violett annehmen kann. Weiter geht es dann entlang von grünen Palmenoasen, duftenden Rosenfeldern, Feigen-, Aprikosen- und Mandelbäumen nach Ouarzazate, wo Sie eine Nacht verbringen. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 150 km; Fahrtzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 9 Ouarzazate - Ait Benhaddou – Taroudant Lehmsiedlung Ksar Ait Benhaddou • Souk in Taroudant
    Ait Benhaddou Lehmburg
    Ait Benhaddou Lehmburg

    Nördlich von Ouarzazate befindet sich die wohl interessanteste und bekannteste Kasbah Marokkos – Ait Benhaddou (UNESCO Weltkulturerbe). Berühmtheit erlangte diese Lehmsiedlung des Berberstammes der Ben-Haddou vor allem durch diverse Hollywoodproduktionen wie „Lawrence von Arabien“, „Gladiator“ oder „Die Bibel“. Streifen Sie durch die Gassen zwischen den noch immer bewohnten Tighremts (Wohnburgen) und lassen Sie die unglaubliche Atmosphäre dieser Siedlung auf sich wirken. Nachmittags erwartet Sie dann die quirlige alte Festungs-und Karawanenstadt Taroudant, die oft auch als „kleine Schwester“ von Marrakesch bezeichnet wird. Taroudant ist von einer kilometerlangen hohen Stadtmauer umgeben. Bummeln Sie durch den Souk und testen Sie Ihr Verhandlungsgeschick mit den Händler. 1 Nacht in Taroudant. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 280 km; Fahrtzeit: ca. 4,5 Std.)

  • 10 Taroudant – Tafraoute Tal der Ammeln • Teepause
    Tal an der Strasse der Kasbah
    Tal an der Strasse der Kasbah

    Heute verlassen Sie Taroudant und reisen weiter durch beeindruckende Landschaften in das Tal der Ammeln. In dem nach dem gleichnamigen Berberstamm benannten Tal schmiegen sich, umgeben von Palmen und Olivenbäumen, malerische Berberhäuser im rötlich leuchtenden Granit der Felsen. Erholen Sie sich bei einem Glas marokkanischem Pfefferminztee und erfahren Sie dabei etwas über die Traditionen und die Wohnkultur der ortsansässigen Berberfamilien. 1 Nacht in Tafraoute. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 170 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 11 Tafraoute – Tiznit – Agadir – Essaouira Silberschmiedekunst Tiznit • „weiße Stadt am Meer“ Agadir • Besuch Arganölkooperative
    Kupferschmied
    Kupferschmied

    Durch den Antiatlas geht es in die Stadt Tiznit. Diese ist vor allem als Zentrum des Kunsthandwerks für Silber- und Goldschmuck bekannt. Im belebten Souk der Stadt erhalten Sie auch die Möglichkeit mit den Berbern um ihre besten Schmuckstücke zu feilschen. Ihr nächstes Ziel ist die „weiße Stadt am Meer“, Agadir, das mit seinem langen Sandstrand lockt. Anschließend geht es direkt weiter nach Essaouira. Auf dem Weg dorthin werden Sie noch eine Arganöl-Kooperative besichtigen, in der das für die Region bekannte exquisite Öl hergestellt wird. 2 Nächte in Essaouira. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 340 km; Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 12 Essaouira Stadtbesichtigung • Altstadt • Freizeit
    Essaouira Medina
    Essaouira Medina

    Willkommen in Essaouira (UNESCO Weltkulturerbe), die „weiße Perle am Atlantik“ und charmante Hafenstadt am Atlantik.  Von der Kasbah aus haben Sie einen Panoramablick über die Bucht und den Hafen und auch bei einem Spaziergang durch die zauberhafte Medina kann man einen ganz eigenen Charme verspühren. Der Rest des Nachmittags steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können beispielsweise die Fischer im Hafen beobachten oder auf dem zentralen Platz Moulay el Hassan einen köstlichen marokkanischen Tee in den zahlreichen Cafés genießen. (F)

  • 13 Essaouira – Marrakesch Medina • Bahia-Palast • Koutoubia-Mosche • Djeema-el-Fna
    Medersa Ben Youssef
    Medersa Ben Youssef

    Heute erreichen Sie die letzte der vier Königsstädte Marokkos – Marrakesch (UNESCO Weltkulturerbe)! Die als „Perle des Südens“ betitelte Stadt wartet mit einer unglaublichen kulturellen Vielfalt auf Sie. Schlendern Sie im Schutz der neun Kilometer langen, ockerroten Stadtmauer durch die geschäftigen Gassen der Medina, die alle Modernisierungen der heutigen Metropole überlebt hat und seine Besucher in längst vergangene Zeiten entführt. Erleben Sie die Höhepunkte, wie das prachtvolle Palais de Bahia, oder die Koutoubia-Moschee (Außenbesichtigung), die als Wahrzeichen der Stadt gilt und schon von weitem den Eingang in die Medina markiert. Unweit der Moschee befindet sich der Platz Djemaa el-Fna – der Platz der Gehenkten. Dies war einst die Hinrichtungsstätte der Stadt, wo die Köpfe der Gerichteten zeitweise auf Pfählen aufgespießt zur Schau gestellt wurden. Heute allerdings gleicht der Platz eher einem großen Freilichttheater auf dem sich unzählige Garküchen, Schlangenbeschwörer, Henna-Künstler und Verkäufer tummeln und eine Show bieten, die alle Sinne verzaubert und Sie in eine Welt aus 1001 Nacht entführt. 2 Nächte in Marrakesch. (F/A)
    (Fahrtstrecke: ca. 180 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 14 Marrakesch Freizeit
    Gewuerze
    Gewuerze

    Den letzten Tag Ihrer Marokko-Rundreise können Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen in Marrakesch gestalten. Bummeln Sie durch die Altstadt und kaufen Sie noch letzte Souvenirs, tauchen Sie ein in den Rhythmus der Stadt oder entspannen Sie sich bei einem Besuch des subtropischen Gartens Jardin Majorelle, der eine Oase der Ruhe in dem Trubel der geschäftigen Stadt darstellt. (F)

  • 15 Rückflug von Marrakesch Flughafentransfer • Heimflug • optional: Strandverlängerung Agadir

    Heute heißt es leider Abschied nehmen von Marrakesch und dem Land Marokko. Es erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt und verbringen noch einige Tage in Marokko. (F) (Fahrtstrecke: ca. 10,5 km, Fahrtzeit: ca. 18 min)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Casablanca
    Odyssee Center Hotel
    ★★★★
    1

    Ihr Hotel Odysee Center begrüßt Sie in Casablanca, zentral gelegen an beliebten Sehenswürdigkeiten. Die Medina und auch die Kathedrale Sacré Coeur sind gut zu erreichen. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und kostenloses WLAN. Jedes der 138 Zimmer ist modern eingerichtet und verfügt über eine Klimaanlage und einen Flachbild-TV.

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden Rezeption
    • Restaurant
    • Bar/Lounge
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Safe
    • Flachbild-TV
    • Minibar
    • Haartrockner
    • Kostenfreie Pflegeprodukte

    Galerie

    Fès
    Riad Ibn Khaldoun
    Riad
    3

    Ihre Unterkunft, das Riad Ibn Khaldoun hat insgesamt 9 Zimmer, die alle um den Innenhof angeordnet sind. Jedes Zimmer ist individuell eingerichtet und ist mit einem eigenem Bad sowie kostenfreien WLAN-Zugang ausgestattet. Das Riad liegt am Rande der Medina von Fès und ist ein wahres Juwel. Der Innenhof ist mit sehr schönen Fliesen und Holzarbeiten im andalusischen Stil ausgestattet und lädt zum Verweilen ein. Genauso wie die Dachterrasse, von der man einen tollen Ausblick auf die Altstadt von Fès hat. Ein kleines hoteleigenes Restaurant sorgt für das leibliche Wohl des Gastes.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Terrasse mit 360° Blick
    • Restaurant
    • 24-Stunden- Rezeption
    • Wäscherei
    • Zimmerservice
    • Massage
    • Bügelservice
    • Gepäckaufbewahrung
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Klimaanlage
    • Schließfach
    Merzouga
    Ksar Merzouga
    ★★★
    2

    Direkt an den Sanddünen des Erg Chebbi befindet sich Ihr außergewöhnliches Hotel, das Ksar Merzouga. Die Zimmer sind alle im marokkanischen Stil dekoriert, haben ein eigenes Badezimmer, eine Klimaanlage und bieten entweder einen Ausblick auf den Garten, den Pool oder die Dünen. Ein Außenpool bietet Ihnen nach einem ereignisreichen Tag eine angenehme Entspannung. Im hoteleigenen Restaurant können Sie marokkanische sowie Spezialitäten aus der lokalen Berberküche genießen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Terrasse
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Dusche/WC
    • Kostenfreie Pflegeprodukte
    Boumalne
    Kasbah Tizzarouine
    ★★★
    1

    Die großzügige Hotelanlage wurde im Kasbah-Stil errichtet und thront auf einem Plateau. Von einer großen Terrasse haben Sie einen wunderschönen Panoramablick auf das Dades-Tal. Die Zimmer verfügen alle über ein eigenes Bad und einer Klimaanlage. Das Kasbah-Hotel bietet einen Außenpool sowie ein Hamam und Massageanwendungen (gegen Gebühr) als Entspannungsmöglichkeiten an. Zum Abendessen können Sie traditionelle marokkanische Gerichte im Restaurant genießen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Terrasse
    • „Wohnzimmer“ mit Fernseher
    • Kostenloses WLAN im Wohnzimmer
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Dusche/WC
    Ouarzazate
    Riad Dar Chamaa
    Riad
    1

    Im Riad Dar Chamaa erwarten Sie 20 elegant und modern eingerichteten Zimmer. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad und sind klimatisiert. Das Dar Chamaa liegt ca. 3 km vom Stadtzentrum entfernt in einem idyllischen Palmenhain. Zu Ihrer Entspannung stehen Ihnen ein Garten sowie ein Swimmingpool zur Verfügung. 

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    • Teelounge
    • Pool
    • Garten
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Bad/WC

    Galerie

    Taroudant
    Riad Hida
    Riad
    1

    Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Hotel Riad Hida, das im 19. Jahrhundert von einem Pascha als ein prunkvoller Palast erbaut wurde und in den sechziger Jahren aufwendig restauriert wurde. Das Hotel befindet sich ca. 45 km von Taroudant entfernt und ist mit seinem märchenhaften Garten, in dem exotischen Pflanzen blühen, ein Ort der Ruhe und Erholung. Die Zimmer sind alle klimatisiert und im traditionellen marokkanischen Stil dekortiert. Das hoteleigene Restaurant serviert traditionelle marokkanische Küche und zum Entspannen lädt ein Swimmingpool ein.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Pool
    • Terrasse
    • Garten im marokkanischen Stil
    • Bar
    • Restaurant
    • Zimmerservice
    • Bücherei
    • Wäscherei
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Dusche/WC
    Tafraoute
    Hotel Les Amandiers
    ★★+
    1

    Das Hotel Les Amandiers, im lokalen Kasbah-Stil erbaut, besticht durch seine einmalige Lage auf einer Felsterrasse mit einem schönen Ausblick auf Tafraoute und die schöne Bergwelt. Das Hotel bietet insgesamt 60 Zimmern, die mit Klimaanlage und einem TV mit Sat-Kanälen ausgestattet sind. Die eigenen Badezimmer verfügen alle über eine Dusche/Badewanne. Zur Entspannung lädt ein Sonnenterrasse mit einer großartigen Aussicht sowie Außenpool ein. Im hoteleigenem Restaurant werden internationale Gerichte sowie traditionelle marokkanische Küche serviert.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Pool
    • Terrasse
    • Kostenloses WLAN
    • 24-Stunden-Rezeption
    Zimmerausstattung
    • Satelliten Fernseher
    • Klimaanlage
    • Fön
    • Dusche/WC
    Essaouira
    Riad Maison du Sud
    Riad
    2

    Nur 300 Meter vom Meer entfernt befindet sich Ihre landestypische Unterkunft in Essaouira. Das Riad Maison du Sud befindet sich außerdem im Herzen der Medina und liegt in der Nähe von zahlreichen Cafés, Restaurants und Souks. Die wunderschöne Altstadt von Essaouria wird Sie mit Sicherheit beeindrucken, ebenso wie Ihre Unterbringung im traditionell, authentischen Riad. Entspannen Sie auf der Dachterrasse und genießen Sie den Blick auf das Meer, während Sie ein erfrischendes Getränk zu sich nehmen. Marokkanische Spezialitäten, wie beispielsweise frisch gegrillter Fisch, werden Ihnen im Restaurant des Riads serviert. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Dachterrasse
    • Lounge
    • WLAN
    • Strandnähe
    • Restaurant
    • Bar
    Zimmerausstattung
    • Badezimmer
    • Klimaanlage
    • Toilettenartikel
    • Bademantel
    • Schreibtisch
    • Haartrockner
    • Safe
    Marrakesch
    Riad Nasreen
    Riad
    2

    Das Riad Nasreen liegt im Herzen der Medina von Marrakesch und nicht weit von den Sehenswürdigkeiten Marrakeschs entfernt. Die Zimmer sind individuell im traditionellen Stil eingerichtet und verfügen über ein Badezimmer. Zusätzlich bieten die Zimmer einen Blick auf den Innenhof. Das Riad verfügt über ein hoteleigenes Restaurant, das marokkanische Speisen serviert. Neben dem schönen Innenhof lädt auch die Dachterrasse mit Aussicht auf das Atlasgebirge zum Entspannen ein. Darüber hinaus werden auf Anfrage Massagen im Riad angeboten.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Kostenloses WLAN
    • Wellnessbereich
    • Restaurant
    • Flughafentransfer
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • TV
    • Fön
    • Schließfach
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten
Katalogseite zum Download
  • 1 Flug nach Marokko Anreise

    Heute startet Ihre Marokko Rundreise. Sie fliegen mit Lufthansa nach Marrakesch. Anschließend erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in Casablanca, der Stadt am Atlantik. 1 Nacht in Casablanca. (A) (Fahrtstrecke: ca. 240 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 2 Casablanca – Rabat – Fès Hassan II. Moschee • Mohammed V. Mausoleum • Hassan-Turm • Kasbah des Oudaias
    Vorhof Hassan II Moschee
    Vorhof Hassan II Moschee

    Die größte Stadt und das Wirtschaftszentrum Marokkos heißt Sie mit seiner Weltoffenheit herzlich Willkommen! Das moderne Casablanca empfängt Sie mit eindrucksvollen Bauten, wie der imposanten Hassan II. Moschee (Außenbesichtigung). Nach den Moscheen von Medina und Mekka ist sie die weltweit Größte, mit Platz für ca. 20.000 Gläubige im Innenbereich und 80.000 auf dem Vorplatz. Anschließend geht es weiter nach Rabat (UNESCO Weltkulturerbe), eine der vier Königsstädte des Landes und zugleich Hauptstadt von Marokko. Hier besichtigen Sie den prunkvoll ausgestatteten Grabsaal im Mausoleum Mohammeds V., der mit Blattgold, handverlesenen Mosaiken und Verzierungen aus Mahagoni-Holz ausgestattet ist. In der Mitte des Mausoleums ist der Sarkophag aus Marmor zu sehen. Das Gebäude wird stets von Soldaten in altmaghrebischen Uniformen streng bewacht. Gegenüber befindet sich der ca. 44m hohe Hassan-Turm, ein Wahrzeichen von Rabat. Die Überreste des Turms geben das Ausmaß einer Moschee zu erkennen, die eine der größten der islamischen Welt sein sollte. Jedoch konnte das Minarett baulich nie fertiggestellt werden und große Teile der Moschee wurden bei einem Erdbeben zerstört. Aber selbst die Überreste des Turms und der 42 Marmorsäulen sind äußerst sehenswert. Danach schlendern Sie durch das enge Gassenlabyrinth der Kasbah des Oudaias, die mit ihren Blumen geschmückten Straßen und ihrem andalusischen Flair eine ganz besondere Atmosphäre ausstrahlt. Anschließend setzen Sie Ihre Marokko Rundreise fort und erreichen am späten Nachmittag Fès. 3 Nächte in Fès. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 295 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 3 Fès Stadtbesichtigung • Gerberviertel • Kairaouine-Moschee
    Gerberviertel
    Gerberviertel

    Heute ist Ihr Tag allein der Erkundung der alten Königsstadt Fès (UNESCO Weltkulturerbe) gewidmet. Viele Reisende bezeichnen Fès als ein „lebendiges Museum“. Die bereits im 9. Jahrhundert erbaute Stadt ist die älteste der Königsstädte und beherbergt hinter einer imposanten Stadtmauer mit zwölf beeindruckenden Toren eines der faszinierendsten historischen Zentren ganz Marokkos. Ein Streifzug durch die Medina von Fès ist ein großartiges und einmaliges Erlebnis, das man so schnell nicht mehr vergessen wird. Von jetzt auf gleich fühlt man sich aus der Gegenwart in das Mittelalter versetzt. Lassen Sie sich verzaubern von dem bunten Treiben in den verwinkelten Gassen der Altstadt und nehmen Sie die Düfte und Geräusche des weltbekannten Viertels der Gerber und Färber auf. Über den Gassen hängen gefärbte Wollstränge der Weber zum Trocknen, Gerber bearbeiten Felle in bunten Farbkübeln und Händler bieten eine Vielzahl ebenso bunter, duftender Gewürze an, die all Ihre Sinne erfassen. Werfen Sie ebenfalls einen Blick auf die Kairaouine-Moschee hinter deren Toren sich seit dem Jahr 956 die älteste Universität der islamischen Welt versteckt und staunen Sie über die filigranen Handwerksarbeiten und Mosaikbrunnen, die sich überall in der Stadt verteilen. (F)

  • 4 Fès – Volubilis – Meknès – Fès Ausgrabungsstätte Volubilis • Bab Mansour • Königspalast
    Volubilis Bab El Mansour
    Volubilis Bab El Mansour

    Heute steht eine Besichtigung der römischen Ausgrabungsstätte Volubilis (UNESCO Weltkulturerbe) auf dem Programm. Forschungen zufolge wurde die Siedlung um ca. 25 v.Chr. gegründet und diente als das Handelszentrum des römischen Reichs für Olivenöl und Korn. Noch heute kann man die antiken Produktionsstätten für Olivenöl, neben einer Vielzahl von Kornspeichern betrachten. Der einstige Reichtum der Stadt spiegelt sich auch in den liebevoll gestalteten Fußbodenmosaiken, sowie den vielen Tempeln, Wohnhäusern und dem Triumphbogen wieder. Im Anschluss geht es weiter in die dritte Königsstadt auf Ihrer Marokko-Rundreise – Meknés. Die Blütezeit, die die 600.000 Einwohner Stadt im 17. Jahrhundert erlebte, spiegelt sich vor allem in der imposanten Altstadt wieder. Das gewaltige 16 Meter hohe Stadttor Bab el Mansour begeistert mit seinen detailreichen Verzierungen und Mosaiken und gehört zu den schönsten in Marokko. Aber auch der wundervolle Königspalast beeindruckt und zieht jeden Besucher in den Bann. (F) (Fahrtstrecke: ca. 190 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 5 Fès – Merzouga Mittlerer Atlas • Ziztal
    Obstgaerten im Atlasgebirge
    Obstgaerten im Atlasgebirge

    Beim Verlassen von Fès in Richtung Ihres heutigen Tagesziels Merzouga durchqueren Sie die spektakuläre Bergwelt des Mittleren Atlas, die sich bis zu 3.340 Meter über den Meeresspiegel erhebt. Auf Ihrem Weg durch dieses Hochgebirge passieren Sie immer wieder weitläufige Olivenhaine, riesige Thymian- und Rosmarinfelder und kleine Orte aus Lehmhäusern. Durch das schöne Ziztal erreichen Sie schließlich den Wüstenort Merzouga am Rande der goldgelben Sanddünen der Sahara. Freuen Sie sich auf das Meer von Sand und erleben Sie mit etwas Glück einen wunderschönen Sonnenuntergang. 2 Nächte in Merzouga. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 460 km; Fahrtzeit: ca. 8 Std.)

  • 6 Merzouga Freizeit • Kamelritt Erg Chebbi

    Gestalten Sie den freien Vormittag ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen! Genießen Sie entweder die Aussicht auf das Sandmeer von der Dachterrasse Ihres Hotels oder nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Pool. Nachmittags geht es dann auf dem Rücken eines Kamels in die bis zu 150 Meter hohen Sanddünen des Erg Chebbi. Die vom Wind geformten Ergs (Sandmeere) machen lediglich 20% der Fläche der Sahara aus, während die restliche Fläche aus einer Fels- und Kieswüste besteht. Lassen Sie sich verzaubern von den einzigartigen Farbtönen der Dünenlandschaft und genießen Sie diese einmalige Atmosphäre. (F/A)

  • 7 Merzouga – Tinghir - Boumalne Einblicke in einheimische Lebensweise • Straße der Kasbahs • Todra-Schlucht
    Oasenbauer mit getrockneten Rosen
    Oasenbauer mit getrockneten Rosen

    In der Oasenstadt Tinghir erhalten Sie einen Einblick in die Traditionen und Lebensweisen der einheimischen Berber, die sich hauptsächlich vom Oasenanbau und den weitläufigen Dattelpalmenoasen finanzieren und ernähren. Anschließend passieren Sie auf der „Straße der 1000 Kasbahs“ zahlreiche der beeindruckenden Lehmburgen (Kasbahs), die sich in eine beeindruckende Landschaft aus Obstbäumen und Palmenhainen schmiegen. Ein kurzer Abstecher führt Sie mitten durch die 300 Meter hohen Felswände der Todra-Schlucht, die sich auf bis zu 10 Meter Breite verengen. Anschließend erreichen Sie die Oasenstadt Boumalne, wo Sie die Nacht verbringen werden. 1 Nacht in Boumalne. (F/A)
    (Fahrtstrecke: ca. 250 km; Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 8 Boumalne – Ouarzazate Dades-Schlucht
    Dadesschlucht
    Dadesschlucht

    Die heutige Fahrt verspricht ebenfalls verblüffende und ursprüngliche Landschaften. Dazu gehört u.a. auch die Dadès Schlucht, deren Fels je nach Sonneneinstrahlung Farben von einem zarten rosa über rot bis zu einem tiefen violett annehmen kann. Weiter geht es dann entlang von grünen Palmenoasen, duftenden Rosenfeldern, Feigen-, Aprikosen- und Mandelbäumen nach Ouarzazate, wo Sie eine Nacht verbringen. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 150 km; Fahrtzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 9 Ouarzazate - Ait Benhaddou – Taroudant Lehmsiedlung Ksar Ait Benhaddou • Souk in Taroudant
    Ait Benhaddou Lehmburg
    Ait Benhaddou Lehmburg

    Nördlich von Ouarzazate befindet sich die wohl interessanteste und bekannteste Kasbah Marokkos – Ait Benhaddou (UNESCO Weltkulturerbe). Berühmtheit erlangte diese Lehmsiedlung des Berberstammes der Ben-Haddou vor allem durch diverse Hollywoodproduktionen wie „Lawrence von Arabien“, „Gladiator“ oder „Die Bibel“. Streifen Sie durch die Gassen zwischen den noch immer bewohnten Tighremts (Wohnburgen) und lassen Sie die unglaubliche Atmosphäre dieser Siedlung auf sich wirken. Nachmittags erwartet Sie dann die quirlige alte Festungs-und Karawanenstadt Taroudant, die oft auch als „kleine Schwester“ von Marrakesch bezeichnet wird. Taroudant ist von einer kilometerlangen hohen Stadtmauer umgeben. Bummeln Sie durch den Souk und testen Sie Ihr Verhandlungsgeschick mit den Händler. 1 Nacht in Taroudant. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 280 km; Fahrtzeit: ca. 4,5 Std.)

  • 10 Taroudant – Tafraoute Tal der Ammeln • Teepause
    Tal an der Strasse der Kasbah
    Tal an der Strasse der Kasbah

    Heute verlassen Sie Taroudant und reisen weiter durch beeindruckende Landschaften in das Tal der Ammeln. In dem nach dem gleichnamigen Berberstamm benannten Tal schmiegen sich, umgeben von Palmen und Olivenbäumen, malerische Berberhäuser im rötlich leuchtenden Granit der Felsen. Erholen Sie sich bei einem Glas marokkanischem Pfefferminztee und erfahren Sie dabei etwas über die Traditionen und die Wohnkultur der ortsansässigen Berberfamilien. 1 Nacht in Tafraoute. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 170 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 11 Tafraoute – Tiznit – Agadir – Essaouira Silberschmiedekunst Tiznit • „weiße Stadt am Meer“ Agadir • Besuch Arganölkooperative
    Kupferschmied
    Kupferschmied

    Durch den Antiatlas geht es in die Stadt Tiznit. Diese ist vor allem als Zentrum des Kunsthandwerks für Silber- und Goldschmuck bekannt. Im belebten Souk der Stadt erhalten Sie auch die Möglichkeit mit den Berbern um ihre besten Schmuckstücke zu feilschen. Ihr nächstes Ziel ist die „weiße Stadt am Meer“, Agadir, das mit seinem langen Sandstrand lockt. Anschließend geht es direkt weiter nach Essaouira. Auf dem Weg dorthin werden Sie noch eine Arganöl-Kooperative besichtigen, in der das für die Region bekannte exquisite Öl hergestellt wird. 2 Nächte in Essaouira. (F/A) (Fahrtstrecke: ca. 340 km; Fahrtzeit: ca. 5 Std.)

  • 12 Essaouira Stadtbesichtigung • Altstadt • Freizeit
    Essaouira Medina
    Essaouira Medina

    Willkommen in Essaouira (UNESCO Weltkulturerbe), die „weiße Perle am Atlantik“ und charmante Hafenstadt am Atlantik.  Von der Kasbah aus haben Sie einen Panoramablick über die Bucht und den Hafen und auch bei einem Spaziergang durch die zauberhafte Medina kann man einen ganz eigenen Charme verspühren. Der Rest des Nachmittags steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können beispielsweise die Fischer im Hafen beobachten oder auf dem zentralen Platz Moulay el Hassan einen köstlichen marokkanischen Tee in den zahlreichen Cafés genießen. (F)

  • 13 Essaouira – Marrakesch Medina • Bahia-Palast • Koutoubia-Mosche • Djeema-el-Fna
    Medersa Ben Youssef
    Medersa Ben Youssef

    Heute erreichen Sie die letzte der vier Königsstädte Marokkos – Marrakesch (UNESCO Weltkulturerbe)! Die als „Perle des Südens“ betitelte Stadt wartet mit einer unglaublichen kulturellen Vielfalt auf Sie. Schlendern Sie im Schutz der neun Kilometer langen, ockerroten Stadtmauer durch die geschäftigen Gassen der Medina, die alle Modernisierungen der heutigen Metropole überlebt hat und seine Besucher in längst vergangene Zeiten entführt. Erleben Sie die Höhepunkte, wie das prachtvolle Palais de Bahia, oder die Koutoubia-Moschee (Außenbesichtigung), die als Wahrzeichen der Stadt gilt und schon von weitem den Eingang in die Medina markiert. Unweit der Moschee befindet sich der Platz Djemaa el-Fna – der Platz der Gehenkten. Dies war einst die Hinrichtungsstätte der Stadt, wo die Köpfe der Gerichteten zeitweise auf Pfählen aufgespießt zur Schau gestellt wurden. Heute allerdings gleicht der Platz eher einem großen Freilichttheater auf dem sich unzählige Garküchen, Schlangenbeschwörer, Henna-Künstler und Verkäufer tummeln und eine Show bieten, die alle Sinne verzaubert und Sie in eine Welt aus 1001 Nacht entführt. 2 Nächte in Marrakesch. (F/A)
    (Fahrtstrecke: ca. 180 km; Fahrtzeit: ca. 3 Std.)

  • 14 Marrakesch Freizeit
    Gewuerze
    Gewuerze

    Den letzten Tag Ihrer Marokko-Rundreise können Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen in Marrakesch gestalten. Bummeln Sie durch die Altstadt und kaufen Sie noch letzte Souvenirs, tauchen Sie ein in den Rhythmus der Stadt oder entspannen Sie sich bei einem Besuch des subtropischen Gartens Jardin Majorelle, der eine Oase der Ruhe in dem Trubel der geschäftigen Stadt darstellt. (F)

  • 15 Rückflug von Marrakesch Flughafentransfer • Heimflug • optional: Strandverlängerung Agadir

    Heute heißt es leider Abschied nehmen von Marrakesch und dem Land Marokko. Es erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt und verbringen noch einige Tage in Marokko. (F) (Fahrtstrecke: ca. 10,5 km, Fahrtzeit: ca. 18 min)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Casablanca
    Odyssee Center Hotel
    ★★★★
    1

    Ihr Hotel Odysee Center begrüßt Sie in Casablanca, zentral gelegen an beliebten Sehenswürdigkeiten. Die Medina und auch die Kathedrale Sacré Coeur sind gut zu erreichen. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und kostenloses WLAN. Jedes der 138 Zimmer ist modern eingerichtet und verfügt über eine Klimaanlage und einen Flachbild-TV.

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden Rezeption
    • Restaurant
    • Bar/Lounge
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Safe
    • Flachbild-TV
    • Minibar
    • Haartrockner
    • Kostenfreie Pflegeprodukte

    Galerie

    Fès
    Riad Ibn Khaldoun
    Riad
    3

    Ihre Unterkunft, das Riad Ibn Khaldoun hat insgesamt 9 Zimmer, die alle um den Innenhof angeordnet sind. Jedes Zimmer ist individuell eingerichtet und ist mit einem eigenem Bad sowie kostenfreien WLAN-Zugang ausgestattet. Das Riad liegt am Rande der Medina von Fès und ist ein wahres Juwel. Der Innenhof ist mit sehr schönen Fliesen und Holzarbeiten im andalusischen Stil ausgestattet und lädt zum Verweilen ein. Genauso wie die Dachterrasse, von der man einen tollen Ausblick auf die Altstadt von Fès hat. Ein kleines hoteleigenes Restaurant sorgt für das leibliche Wohl des Gastes.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Terrasse mit 360° Blick
    • Restaurant
    • 24-Stunden- Rezeption
    • Wäscherei
    • Zimmerservice
    • Massage
    • Bügelservice
    • Gepäckaufbewahrung
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Klimaanlage
    • Schließfach
    Merzouga
    Ksar Merzouga
    ★★★
    2

    Direkt an den Sanddünen des Erg Chebbi befindet sich Ihr außergewöhnliches Hotel, das Ksar Merzouga. Die Zimmer sind alle im marokkanischen Stil dekoriert, haben ein eigenes Badezimmer, eine Klimaanlage und bieten entweder einen Ausblick auf den Garten, den Pool oder die Dünen. Ein Außenpool bietet Ihnen nach einem ereignisreichen Tag eine angenehme Entspannung. Im hoteleigenen Restaurant können Sie marokkanische sowie Spezialitäten aus der lokalen Berberküche genießen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Terrasse
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Dusche/WC
    • Kostenfreie Pflegeprodukte
    Boumalne
    Kasbah Tizzarouine
    ★★★
    1

    Die großzügige Hotelanlage wurde im Kasbah-Stil errichtet und thront auf einem Plateau. Von einer großen Terrasse haben Sie einen wunderschönen Panoramablick auf das Dades-Tal. Die Zimmer verfügen alle über ein eigenes Bad und einer Klimaanlage. Das Kasbah-Hotel bietet einen Außenpool sowie ein Hamam und Massageanwendungen (gegen Gebühr) als Entspannungsmöglichkeiten an. Zum Abendessen können Sie traditionelle marokkanische Gerichte im Restaurant genießen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Terrasse
    • „Wohnzimmer“ mit Fernseher
    • Kostenloses WLAN im Wohnzimmer
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Dusche/WC
    Ouarzazate
    Riad Dar Chamaa
    Riad
    1

    Im Riad Dar Chamaa erwarten Sie 20 elegant und modern eingerichteten Zimmer. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad und sind klimatisiert. Das Dar Chamaa liegt ca. 3 km vom Stadtzentrum entfernt in einem idyllischen Palmenhain. Zu Ihrer Entspannung stehen Ihnen ein Garten sowie ein Swimmingpool zur Verfügung. 

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    • Teelounge
    • Pool
    • Garten
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Bad/WC

    Galerie

    Taroudant
    Riad Hida
    Riad
    1

    Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Hotel Riad Hida, das im 19. Jahrhundert von einem Pascha als ein prunkvoller Palast erbaut wurde und in den sechziger Jahren aufwendig restauriert wurde. Das Hotel befindet sich ca. 45 km von Taroudant entfernt und ist mit seinem märchenhaften Garten, in dem exotischen Pflanzen blühen, ein Ort der Ruhe und Erholung. Die Zimmer sind alle klimatisiert und im traditionellen marokkanischen Stil dekortiert. Das hoteleigene Restaurant serviert traditionelle marokkanische Küche und zum Entspannen lädt ein Swimmingpool ein.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Pool
    • Terrasse
    • Garten im marokkanischen Stil
    • Bar
    • Restaurant
    • Zimmerservice
    • Bücherei
    • Wäscherei
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • Dusche/WC
    Tafraoute
    Hotel Les Amandiers
    ★★+
    1

    Das Hotel Les Amandiers, im lokalen Kasbah-Stil erbaut, besticht durch seine einmalige Lage auf einer Felsterrasse mit einem schönen Ausblick auf Tafraoute und die schöne Bergwelt. Das Hotel bietet insgesamt 60 Zimmern, die mit Klimaanlage und einem TV mit Sat-Kanälen ausgestattet sind. Die eigenen Badezimmer verfügen alle über eine Dusche/Badewanne. Zur Entspannung lädt ein Sonnenterrasse mit einer großartigen Aussicht sowie Außenpool ein. Im hoteleigenem Restaurant werden internationale Gerichte sowie traditionelle marokkanische Küche serviert.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Pool
    • Terrasse
    • Kostenloses WLAN
    • 24-Stunden-Rezeption
    Zimmerausstattung
    • Satelliten Fernseher
    • Klimaanlage
    • Fön
    • Dusche/WC
    Essaouira
    Riad Maison du Sud
    Riad
    2

    Nur 300 Meter vom Meer entfernt befindet sich Ihre landestypische Unterkunft in Essaouira. Das Riad Maison du Sud befindet sich außerdem im Herzen der Medina und liegt in der Nähe von zahlreichen Cafés, Restaurants und Souks. Die wunderschöne Altstadt von Essaouria wird Sie mit Sicherheit beeindrucken, ebenso wie Ihre Unterbringung im traditionell, authentischen Riad. Entspannen Sie auf der Dachterrasse und genießen Sie den Blick auf das Meer, während Sie ein erfrischendes Getränk zu sich nehmen. Marokkanische Spezialitäten, wie beispielsweise frisch gegrillter Fisch, werden Ihnen im Restaurant des Riads serviert. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Dachterrasse
    • Lounge
    • WLAN
    • Strandnähe
    • Restaurant
    • Bar
    Zimmerausstattung
    • Badezimmer
    • Klimaanlage
    • Toilettenartikel
    • Bademantel
    • Schreibtisch
    • Haartrockner
    • Safe
    Marrakesch
    Riad Nasreen
    Riad
    2

    Das Riad Nasreen liegt im Herzen der Medina von Marrakesch und nicht weit von den Sehenswürdigkeiten Marrakeschs entfernt. Die Zimmer sind individuell im traditionellen Stil eingerichtet und verfügen über ein Badezimmer. Zusätzlich bieten die Zimmer einen Blick auf den Innenhof. Das Riad verfügt über ein hoteleigenes Restaurant, das marokkanische Speisen serviert. Neben dem schönen Innenhof lädt auch die Dachterrasse mit Aussicht auf das Atlasgebirge zum Entspannen ein. Darüber hinaus werden auf Anfrage Massagen im Riad angeboten.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Kostenloses WLAN
    • Wellnessbereich
    • Restaurant
    • Flughafentransfer
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • TV
    • Fön
    • Schließfach
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Verlängerungen

  • Marokko/Marrakesch: Palais Aziza & Spa***** Preis: ab 290 € Dauer: 3 Tage

    Sie möchten Ihren Aufenthalt in Marokko nach Ihrer Rundreise verlängern? Dann bleiben Sie doch noch ein paar Tage in Marrakesch in dem schönen 5*Hotel Palais Aziza & Spa. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie noch ein paar erholsame Tage.

    Mehr erfahren

  • Marokko/Marrakesch: Riad Nasreen Stadtverlängerung
    Preis: ab 65 € Dauer: 2 Tage
    Innenhof
    Innenhof

    Sie möchten von Marrakesch noch nicht Abschied nehmen und gerne noch eine Weile in Marokko verweilen? Dann heißt Sie das Riad Nasreen herzlich willkommen. Freuen Sie sich auf diese landestypische Unterkunft, welche Sie mit Sicherheit beeindrucken wird. 

    Mehr erfahren

  • Marokko/Marrakesch: Riad Les Jardins de la Koutoubia Stadtverlängerung
    Preis: ab 130 € Dauer: 2 Tage
    Außenpool
    Außenpool

    Verbringen Sie noch weitere Tage in Marokko und lassen Sie Ihre vergangene Rundreise Revue passieren. Gestalten Sie Ihren Tag ganz nach Ihren Belieben und lassen Sie sich noch einmal von Marokkos Charme in den Bann ziehen. Auf dem nahegelegenen Platz Djemaa-el-Fna können Sie das bunte Schauspiel und Treiben beobachten sowie Souvenirs erstehen. Probieren Sie marokkanische Spezialitäten wie Tajine, Couscous, Fleischspeisen und gegrilltes Gemüse - hier ist für jeden etwas dabei.

    Mehr erfahren

  • Marokko/Agadir: Sofitel Royal Bay Resort ***** Strandverlängerung
    Preis: ab 235 € Dauer: 3 Tage
    Pool
    Pool

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Marokko nach Ihrer Rundreise in einem Strandhotel zum Beispiel in Agadir. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie noch ein paar erholsame Tage im 5* Sofitel Agadir Royal Bay Resort.

    Mehr erfahren

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Reiseprogramm 2019
27.10. – 10.11.19 Ali Boutgmi 1.999 € + 470 € garantiert nur noch 1 Platz anfragen
03.11. – 17.11.19 Abdessalam Ouakrim 1.999 € + 470 € garantiert nur noch 2 Plätze anfragen
10.11. – 24.11.19 Ahmed Amehrek 1.999 € + 470 € garantiert nur noch 1 Platz anfragen
17.11. – 01.12.19 Taoufik Guennoun 1.999 € + 470 € garantiert nur noch 2 Plätze anfragen
22.12. – 05.01.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.199 € + 470 € garantiert Warteliste Warteliste
inkl. Silvesterdinner
Reiseprogramm 2020
19.01. – 02.02.20 SKR Marokko-Reiseleiter 1.879 € + 500 € buchbar anfragen
02.02. – 16.02.20 SKR Marokko-Reiseleiter 1.949 € + 500 € buchbar anfragen
16.02. – 01.03.20 SKR Marokko-Reiseleiter 1.949 € + 500 € buchbar anfragen
01.03. – 15.03.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € garantiert anfragen
08.03. – 22.03.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
15.03. – 29.03.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € garantiert nur noch 2 Plätze anfragen
05.04. – 19.04.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.179 € + 500 € buchbar anfragen
12.04. – 26.04.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.179 € + 500 € buchbar anfragen
26.04. – 10.05.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
31.05. – 14.06.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
26.07. – 09.08.20 SKR Marokko-Reiseleiter 1.879 € + 500 € buchbar anfragen
27.09. – 11.10.20 SKR Marokko-Reiseleiter 1.949 € + 500 € buchbar anfragen
04.10. – 18.10.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
11.10. – 25.10.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € garantiert anfragen
18.10. – 01.11.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
25.10. – 08.11.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
01.11. – 15.11.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
08.11. – 22.11.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
15.11. – 29.11.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
22.11. – 06.12.20 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 500 € buchbar anfragen
20.12. – 03.01.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.299 € + 500 € buchbar anfragen
inkl. Silvesterdinner
17.01. – 31.01.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 530 € buchbar anfragen
31.01. – 14.02.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 530 € buchbar anfragen
14.02. – 28.02.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 530 € buchbar anfragen
21.02. – 07.03.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 530 € buchbar anfragen
28.02. – 14.03.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 530 € buchbar anfragen
14.03. – 28.03.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 530 € buchbar anfragen
21.03. – 04.04.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 530 € buchbar anfragen
28.03. – 11.04.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.249 € + 530 € buchbar anfragen
18.04. – 02.05.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 530 € buchbar anfragen
25.04. – 09.05.21 SKR Marokko-Reiseleiter 2.029 € + 530 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) von Deutschland je nach Reisetermin entweder nach Marrakesch oder Casablanca und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte in Deutschland, Österreich & der Schweiz auf Anfrage!
  • Transfers & Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 4 Nächte in Hotels und 9 Nächte in Riads im Doppelzimmer mit Bad/WC wie beschrieben
  • 1 Nacht in Tafraoute in einem einfachen Hotel
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • ständige, deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • abhängig von der regionalen Lizenz der Reiseleitung zusätzlich lokale Führer in Rabat, Fès, Volubilis, Meknès und Marrakesch
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt/M. nach Marrakesch und zurück (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte in Deutschland, Österreich & der Schweiz auf Anfrage!
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 4 Nächte in Hotels und 9 Nächte in Riads im Doppelzimmer mit Bad/WC wie beschrieben
  • 1 Nacht in einem einfachen Hotel in Tafraoute
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige örtliche Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 73 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Ab 2.899 €
Kein passender Termin dabei?
Privatreise buchen!

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(86)

12 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.699 € (inkl. Flug)

zur Reise
(342)

8 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.199 € (inkl. Flug)

zur Reise
(99)

13 Tage Rundreise

Marokko

ab 1.699 € (inkl. Flug)

zur Reise
(12)

12 Tage Rundreise

Marokko & Andalusien

ab 2.289 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 430

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

15 Tage
(422)

Marokko

Reisenummer: MARKAS