SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • einzigartige Vegetation an den zahlreichen Levadas
  • Wanderungen in unberührten Regionen der Insel
  • Besuch des natürlichen Felsschwimmbecken in Porto Moniz

Das Besondere bei SKR

  • herrliche Ausblicke über dich Bucht von Funchal
  • genussvolle „Prego-Verkostung “, eine kulinarische Spezialität der Region
  • Besuch einer Rum-Destillerie mit Verkostung
  • Besichtigung der Zuckerrohrfabrik „Engenhos do Norte“

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Erwandern Sie die paradiesisch grüne Pracht der Blumeninsel Madeira. Entlang der typischen Bewässerungskanäle, den Levadas, entdecken Sie auf schönen Wanderungen die Ursprünglichkeit der Insel. Aus­blicke auf atemberaubende Landschaften und authentische Bergdörfer erwarten Sie. Auf den Wanderungen bieten sich Ihnen nicht nur Gelegenheiten, die Stille der grünen Oasen in sich aufzunehmen, sondern auch die traditionelle Bewirtschaftung der Felder zu beobachten.

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

Reisenummer: PTAMAW

Reiseverlauf

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland – Funchal – Ponta do Sol Anreise • Transfer zum Hotel • Willkommensabendessen
    Ponta Do Sol
    Ponta Do Sol

    Flug von Deutschland nach Funchal. Hier werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel begleitet. Bei einem ersten gemeinsamen Abendessen lernen Sie sich gegenseitig kennen. Erfolgt Ihre Ankunft im Hotel nach 21:30 Uhr, wird Ihnen das Abendessen in Ihrem Hotel gegen Gebühr in Form einer kalten Platte gereicht. (A)

    (Fahrtstrecke: ca. 40 km; Fahrtzeit: ca. 1 Std.)

  • 2 Levada dos Maroços Wanderung entlang einer Levada dos Maroços
    Levada dos Marocos
    Levada dos Marocos

    Sie unternehmen eine Wanderung vom kleinen Dorf Maroços entlang der „Levada das Mimosas“, die ihren Namen den vielen Mimosenbäumen zu verdanken hat, die dort wachsen. Levadas sind künstlich angelegte Wasserkanäle, mit denen Wasser aus den niederschlagsreichen Gebieten im Norden und im Zentrum der Insel in die landwirtschaftlichen Gebiete im Süden umgeleitet wird. Unterwegs genießen Sie eine herrliche Aussicht über das Machico-Tal mit der Stadt Machico und der Atlantikküste und können die typischen Terrassenfelder mit verschiedenem Obst und Gemüse bewundern, die einen erstaunlichen Kontrast zur natürlichen Vegetation bieten (leicht bis mittelleicht, 12 km, Gehzeit ca. 4,5 Std.,  +/- 250 Hm). (F/P/A)

     

  • 3 Levada dos Cedros Wanderung entlang der Levada dos Cedros • Prego-Verkostung • Freizeit in Porto Moniz
    Typische Levada
    Typische Levada

    Wenn man eine Farbe wählen müsste, um diese Reise zu beschreiben, wäre es zweifellos das Smaragdgrün. Wenn Sie die Levada entlang gehen, können Sie das Fanal-Gebiet bewundern und dessen Ruhe genießen. Hier finden Sie einen hundertjährigen Wald aus Stinkendem Lorbeer (Ocotea foetens), von dem einige Bäume bereits bei der Entdeckung der Insel existierten. Die Levada dos Cedros wurde im 17. Jahrhundert gebaut und hat ihren Ursprung in den Quellen von Lombo do Cedro in 1.000 m Höhe. Schließlich erreichen Sie den bei Einheimischen beliebten badeort Porto Moniz im Norden, der sich besonders durch seine natürlichen Felsschwimmbecken auszeichnet, die durch Lavastein entstanden. Genießen Sie hier in einer Bar einen klassischen Prego. Dieser besteht aus einem Stück gebratenem Rindfleisch, Salat und Tomaten und wird zwischen zwei Brötchenhälften gereicht. Am Nachmittag werden Sie mit dem Bus zurück in Ihr Hotel gefahren (mittelschwer, 7,3 km, ca. 3 Std., +/- 1000 Hm). (F/P/A) 

     

     

  • 4 Ein Tag zur freien Verfügung Freizeit
    Funchal
    Funchal

    Gestalten Sie sich Ihren heutigen Tag selbst und entdecken Sie neue Seiten der vielfältigen Insel. Ein individueller Ausflug in die 40 km entfernte Hauptstadt Funchal offenbart Ihnen die Kulturschätze Madeiras. Bummeln Sie durch die hübsche Altstadt mit ihren schmalen Gassen, den kleinen Plätzen und der bekannten Markthalle und besuchen Sie eines der zahlreichen Museen, wie das Museu de Arte Contemporânea mit seinen Werken zeitgenössischer portugiesischer Künstler. Spazieren Sie außerdem entlang der schönen Uferpromenade und bewundern Sie die zahlreichen prächtigen Gärten und Parks, zum Beispiel den schönen Garten der Quinta Vigia, den Sitz des Präsidenten, der Ihnen auch einen wunderbaren Ausblick über die Bucht von Funchal bietet. Falls Sie sich lieber ein wenig entspannen möchten, verweilen Sie in einer der Bars in Ihrem Urlaubsort oder machen Sie einen Spaziergang am örtlichen Strand. (F/A) 

  • 5 Levada Referta Wanderung entlang Levada Referta • Besuch einer Rum-Destillerie
    Laveda Raferta
    Laveda Raferta

    An diesem Tag unternehmen Sie von Referta aus eine Wanderung, die durch den nördlichen Teil der Insel führt. Sie wandern vorbei an den typischen Terrassenfeldern der Bauern, auf denen Wein, Zuckerrohr und anderes Obst und Gemüse angebaut wird. Gleichzeitig genießen Sie wunderbare Ausblicke auf den kleinen Ort Porto da Cruz an der Nordküste und auf den Penha d´Àguia, den einzigartig geformten Adlerfelsen, bis Sie schließlich Castelejo erreichen. Nach der Levada Wanderung besuchen Sie eine der Zuckerrohrfabrik „Engenhos do Norte“ die wurde 1927 im Dorf Porto da Cruz gebaut. Dort sehen Sie die alten Dampfmaschinen, die noch bei der Zuckerrohrernte funktionieren, auch ein wenig über die Geschichte des Zuckerrohrs auf Madeira und probieren dann den traditionellen madeirischen Rum / Aguardente und ein Stück Honigkuchen. Danach geht es zurück zu Ihrem Hotel. (leicht, 6 km, Gehzeit ca. 2 Std. +/- 300 Hm). (F/A)

  • 6 Levada do Rei Wanderung zum Ribero Bonito • Posto Florestal São Jorge
    Laveda do Rei
    Laveda do Rei

    Ihre Wanderung führt Sie heute entlang der Levada do Rei, die ganz in der Nähe von São Jorge liegt. Lassen Sie sich von der einzigartigen Landschaft beeindrucken, die erfüllt ist von kleinen Bächen, Passionsblumen, die aus dem Geäst der Bäume ranken und riesigen Felswänden. Inmitten einer der Steilwände der Levada, durchqueren Sie einen Wasserfall und erreichen kurz danach Ihr Ziel, den Ribero Bonito, einen wunderschönen Fluss, der zum Verweilen einlädt. Nach einer ausgiebigen Pause machen Sie sich wieder auf den Weg zum Ausgangspunkt der Wanderung mit einem kurzen Zwischenstopp am Forsthaus Posto Florestal São Jorge. (leicht, 10 km, ca. 3,5 Stunden, +/- 70 Hm). (F/P/A) 

     

  • 7 Freier Tag in Ponta do Sol Freizeit • Ausflug nach Monte (optional)
    Monte
    Monte

    Nutzen Sie Ihren letzten Tag für individuelle Unternehmungen. Möchten Sie sich zum Abschluss Ihres Wanderurlaubs einmal ausruhen und die Seele baumeln lassen? Dann nutzen Sie die Sauna oder das Hallenbad Ihres Hotels, oder legen Sie sich an die hübsche örtliche Badebucht und lauschen Sie dem Rauschen der Wellen. Alternativ bieten wir Ihnen einen optionalen Ausflug in das Dorf Monte und zum Botanischen Garten an (vor Ort buchbar, der Preis ist abhängig von der Teilnehmerzahl, bei 4Personen ca. 37 € p.P.). In dem oberhalb von Funchal, auf einem Berghang in 600 m Höhe gelegenen Ort, schauen Sie sich die imposante Wallfahrtskirche „Nossa Senhora do Monte“ an. Diese beinhaltet das Grabmal des österreichischen Kaisers Karl I. und diente bereits im 19. Jahrhundert als beliebtes Ausflugsziel. Daran anschließend fahren Sie zum Botanischen Garten, früher ein privater Landsitz, der im Jahr 1960 eröffnet wurde. Er fasziniert mit mehr als 2.500 exotischen Pflanzen, die teilweise schon vor über 100 Jahren gepflanzt wurden (auch mit der Seilbahn möglich, nicht inkl.). Abends genießen Sie ein letztes gemeinsames Essen und können die Urlaubserlebnisse der letzten Tage noch einmal Revue passieren lassen. Sie probieren, die für die Region, typische Spezialität "Espetada", einen Rindfleischspieß, der mit Lorbeer und Meersalz gewürzt über offenem Holzkohlefeuer gegrillt wird. Dazu passend werden Maismehlwürfel, Salat und Knoblauch gereicht. (F/A)

     

  • 8 Ponta do Sol - Funchal - Deutschland Transfer zum Flughafen • Rückflug

    Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F) 

    (Fahrtstrecke: ca. 40 km; Fahrtzeit: ca. 1 Std.)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Ponta do Sol
    Enotel Sunset Bay
    ★★★★
    7
    Unser 4 Sterne Hotel "Enotel Sunset Bay"

    liegt im schönen Ponta do Sol. Dieser ruhige Ort liegt idyllisch in einem grünen Tal, das sich zum Meer hin öffnet. Direkt an der Strandpromenade, nur durch eine ruhige Straße vom Kies-/Steinstrand getrennt, befindet sich das Hotel. Die Region gilt als die sonnenreichste Madeiras und die aus dem Meer ragende Felsspitze, in der sich die Sonne spiegelt, gibt der Ortschaft Ihren Namen. Der Ortskern mit landestypischen Lokalen und Geschäften umfasst nur knapp zwei dutzend Häuser und wird von hohen Felsenkaps, sowie Terrassenfeldern eingerahmt. Das Hotel verfügt über Annehmlichkeiten, wie einem Restaurant, einer Cocktailbar, einem Fitnessraum und Hallenbad mit Sauna. Es handelt sich somit um den perfekten Standort für unsere Madeira Reise. Hier können wir nach einem erlebnisreichen Wandertag die Seele baumeln lassen oder es uns an einem der freien Tage gut gehen lassen. Die 69 geschmackvollen Zimmer verteilt auf 4 Etagen, verfügen über Bad/WC mit Fön, Klimaanlage, Kabel-TV, einem kleinen Kühlschrank, Mietsafe (gegen Gebühr) und teilweise über einen Balkon (gegen Aufpreis). Jeden Morgen bedienen Sie sich am internationalen Buffet.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Innenpool
    • Sauna
    Zimmerausstattung
    • Bad
    • Haartrockner
    • Klimaanlage
    • Kabel-TV
    • Kühlschrank
    • Mietsafe
    • Balkon (gegen Aufpreis)
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Verlängerungen

  • Madeira/Ponta do Sol: Hotel Enotel Sunset Bay**** Preis: ab 55 € Dauer: 2 Tage

    Würden Sie sich nach den Wanderungen der letzten Woche gerne erholen und Ihren Urlaub auf der wunderschönen Blumeninsel verlängern? Dann bleiben Sie weitere, individuelle Tage im Enotel Sunset Bay. Verweilen Sie am örtlichen Kies-/Steinstrand und entspannen Sie im Hallenbad und in der Sauna Ihres Hotels. 

    Mehr erfahren

Hinweise zu den Wanderungen

Die Wanderungen sind leicht bis moderat und führen vorbei an Levadas. Die Höhenunterschiede sind nicht groß, dafür gibt es Treppen und Tunnel sowie Wege an Steilhängen. Eine normale Grundkondition, Trittsicherheit und Wanderschuhe sind somit erforderlich. 

Feste auf Madeira

Erleben je nach Terminauswahl folgende Festlichkeiten während Ihrer Reise auf Madeira:

Karneval: Farbenfrohe Paraden und Umzüge, schillernde Kostüme und zahlreiche Unterhaltungsprogramme locken in dieser Woche auf die Blumeninsel.
Blumen-Fest: Für drei Wochen verwandelt sich Madeira in ein leuchtendes Meer aus Blumen. In der Hauptstadt Funchal finden traditionelle Umzüge, Märkte und Veranstaltungen im Rahmen des Blumenfestes statt.
Atlantik-Fest: Durch das Atlantikfest wird auf Madeira der Sommerbeginn angekündigt. Das Event begeistert mit einer Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen, einer regionalen Kunstwoche und Feuerwerken, die durch Musik untermalt werden.
Wein-Fest: Anlässlich der Erntezeit, die zwischen Ende August und Anfang September stattfindet, werden die traditionellen Bräuche des Weinanbaus auf Madeira wieder zum Leben erweckt. Europäische Folklore, Live-Weinlese und Straßenunterhaltung sind Teil des bunten Programms.
Natur-Fest: In dieser Woche steht alles im Zeichen der Natur. Sowohl in der Luft, als auch im Gebirge oder im Meer wird eine umfangreiche Auswahl an sportlichen Aktivitäten für alle Altersgruppen geboten. Es erwartet Sie außerdem eine Fusion aus Unterhaltung, Geschichte und Kultur, die bei diesem Fest geboten wird.
Kolumbus-Fest: Das Fest gilt dem berühmten, genuesischen Seefahrer Kolumbus und seine Entdeckungsfahrten. Sie erinnern an seine Zeit auf dem Madeira-Archipel. Anlässlich des Fests gibt es zahlreiche Märkte, Ausstellungen sowie Straßenmusik und -tänze.

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis DZA
Kalenderjahr 2024
25.07. – 01.08.24 Reiseleiter SKR Madeira-Reiseleiter Doppelzimmer 1.949 € DZ Alleinnutzung + 450 € buchbar anfragen
08.08. – 15.08.24 Reiseleiter SKR Madeira-Reiseleiter Doppelzimmer 1.949 € DZ Alleinnutzung + 450 € garantiert anfragen
12.09. – 19.09.24 Reiseleiter SKR Madeira-Reiseleiter Doppelzimmer 1.699 € DZ Alleinnutzung + 450 € buchbar anfragen
Weinfest
26.09. – 03.10.24 Reiseleiter SKR Madeira-Reiseleiter Doppelzimmer 1.699 € DZ Alleinnutzung + 450 € buchbar anfragen
09.10. – 16.10.24 Reiseleiter SKR Madeira-Reiseleiter Doppelzimmer 1.699 € DZ Alleinnutzung + 450 € garantiert anfragen
22.10. – 29.10.24 Reiseleiter SKR Madeira-Reiseleiter Doppelzimmer 1.699 € DZ Alleinnutzung + 450 € buchbar anfragen
06.11. – 13.11.24 Reiseleiter SKR Madeira-Reiseleiter Doppelzimmer 1.449 € DZ Alleinnutzung + 300 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Funchal (FNC) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transfer vom Flughafen Funchal zum Hotel und zurück; Wartezeiten am Flughafen möglich.
  • 7 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad/WC im Hotel „Enotel Sunset Bay“
  • täglich Frühstück, 3x Picknick, 7x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung bei allen Wanderungen

SKR Reisen kompensiert die 1,4 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • Zimmer mit Balkon: 60 € Zuschlag p.P.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • Blumenpracht Madeiras
    Blumenpracht Madeiras
  • Mandelblüte
    Mandelblüte
  • Ponta do Sol
    Ponta do Sol
  • Typische Landschaft Madeiras
    Typische Landschaft Madeiras
  • SKR Wandergruppe in einer typischen Levada
    SKR Wandergruppe in einer typischen Levada
  • Blick ins Tal während einer Levada-Wanderung
    Blick ins Tal während einer Levada-Wanderung
  • Strilizie
    Strilizie
  • Küste von Porto Moniz
    Küste von Porto Moniz
  • Weinfässer
    Weinfässer
  • Blick auf die Stadt Funchal
    Blick auf die Stadt Funchal
  • Landschaft Madeiras
    Landschaft Madeiras
  • Encumeada Tal
    Encumeada Tal
  • Enotel Baia Do Sol
    Enotel Baia Do Sol
  • Typische Levada
    Typische Levada
  • Espetada
    Espetada
  • Prazeres
    Prazeres
  • Prego
    Prego
  • Madeiras Blumenpracht
    Madeiras Blumenpracht
  • Porto Moniz
    Porto Moniz

Dies könnte Sie auch interessieren

(243)

8 Tage Standortreise

Madeira

ab 1.499 € (inkl. Flug)

zur Reise
(139)

8 Tage Standortreise

Madeira

ab 1.699 € (inkl. Flug)

zur Reise
(167)

15 Tage Standortreise

Madeira

ab 1.999 € (inkl. Flug)

zur Reise
(396)

8 Tage Standortreise

Madeira

ab 1.399 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

8 Tage
(248)

Madeira

Reisenummer: PTAMAW