Setzen Sie sich mit dem Thema der Zen-Meditation auseinander und erlernen Sie bei der Einführung in die traditionelle Meditationspraxis sowie bei einer individuellen Anleitung wie Sie Ihr Bewusstsein schulen. Zen ist – wenn man den großen Meistern glauben darf – nichts Besonderes. Still sitzen, einfach, diszipliniert und unverkrampft. Über uns selber lachen können, wenn wir erkennen, wie wir uns in Gedanken und Projekte verlieren, anstatt einfach Schritt für Schritt so zu werden, wie wir schon immer sind: einfach und klar – nichts Besonderes. Vorträge zu Anwendungen des Zen in einer modernen, westlichen Welt ergänzen den Kurs.

Kursleiter: Karl-Ludwig Leiter

Er beschäftigt sich seit den frühen 70ern mit Buddhismus und Meditation. Vor allem die Einfachheit des Zen hat ihn fasziniert. Er hat sowohl in der Gründungsphase eines der ersten christlichen Meditationszentren Deutschlands als auch beim Aufbau vieler buddhistischer Zentren weltweit mitgewirkt. In den 80ern erhielt er als Schüler des bekannten tibetischen Meditationsmeisters Chögyam Trungpa Rinpoche in den USA eine Ausbildung als Meditationslehrer und Seminarleiter. Seit 25 Jahren leitete er einige hundert Workshops und Seminare über Meditation und Lebensfragen in vielen Ländern weltweit. 2014 veröffentlichte er sein Buch „WIE VOR WAS – Die Zauberformel für Zufriedenheit und Zuversicht“.

Reiseleiter Karl-Ludwig Leiter

Termine & Preise: Benediktinerabtei Ottobeuren:Achtsamkeit & Meditation

Termin Reiseleiter Reisepreis
18.08. – 24.08.19 Karl-Ludwig Leiter 829 € garantiert anfragen
Kurse
Zen-Meditation (inkl.)

0221 93372 409

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

7 Tage Standortreise

(427)
Benediktinerabtei Ottobeuren

Achtsamkeit & Meditation

ab 779 €

zur Reise