SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • Serengeti (UNESCO Weltnaturerbe): riesige Herden in der weiten Grassavanne
  • Masai Mara: Kenias tierreichstes Reservat
  • Ngorongoro-Krater (UNESCO Weltnaturerbe): Jeep-Safari im Amphitheater der Natur
  • Naivasha- & Nakurusee-Nationalpark: Flusspferde & Pelikane am Ufer
  • Sansibar: Entspannung am Meer

Das Besondere bei SKR

  • afrikanische Wildnis hautnah: 7 x Pirschfahrt im Geländewagen in den schönsten Naturschutzgebieten Ostafrikas
  • garantierter Fensterplatz im Safari-Fahrzeug
  • Übernachtungen in Safari-Zelten, Lodges & Hotels

In 15 Tagen entdecken Sie die schönsten Naturschutzgebiete in Kenia und Tansania, allen voran die Masai Mara und die weltberühmte Serengeti. Sie reisen entlang des Ostafrikanischen Grabenbruches und sehen den beeindruckenden Lebensraum im Ngorongoro-Krater. Zu jeder Jahreszeit garantiert diese Reise ein besonderes Safari-Erlebnis. Freuen Sie sich zum Abschluss auf Erholung am blütenweißen Sandstrand von Sansibar.

Jetzt anfragen

0221 93372 496

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

Reisebeschreibung

Katalogseite zum Download
  • 1 Flug nach Nairobi Anreise

    Ihre Reise beginnt mit einem Flug nach Nairobi. Ankunft am nächsten Tag.

  • 2 Nairobi - Naivashasee Naivashasee
    Lake Naivasha
    Lake Naivasha

    Nach der Ankunft am Flughafen von Nairobi werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen. Sie fahren gemeinsam zu Ihrem ersten Hotel, welches direkt am Ufer des Naivashasees gelegen ist. Dort angekommen haben Sie Zeit, um sich frisch zu machen und vom Flug zu erholen. Am Abend lassen Sie den Tag bei einem ersten gemeinsamen Abendessen ausklingen. 1 Nacht am Naivashasee. (A)
    (Fahrtzeit: ca. 2 Stunden)

  • 3 Naivashasee - Nakurusee Jeep-Safari am Nakurusee
    Büffel im Lake Nakuru
    Büffel im Lake Nakuru

    Heute begeben Sie sich auf eine Safari im Lake-Nakuru-Nationalpark. Der kleinste Nationalpark des Landes ist seit 2011 UNESCO Weltnaturerbe und ein echtes Paradies für bis zu 450 verschiedene Vogelarten und 50 unterschiedliche Säugetiere. Die Tierbeobachtung ist hier relativ einfach. Neben Wasserböcken, Bohor-Riedböcken und Flamingos, die am Ufer umherwandern, können Sie Pelikane, Büffel, Zebras, Leoparden, Colobuse und Nashörner beobachten. Der im Nationalpark gelegene Nakurusee, der bis zu vier Meter tief ist, zählt zu den alkalischen Sodaseen des Ostafrikanischen Grabenbruchs (Great Rift Valley). Ausgezeichnet durch einen hohen ph-Wert und einen hohen Salzgehalt bietet dieser vor allem Flamingos eine wichtige Nahrungsquelle. Der See wurde durch seine große Flamingo-Population berühmt, die zeitweilig bis zu zwei Millionen Tiere betrug, jedoch heute stark zurückgegangen ist. Auch das Schwarz-Weiß-Nashorn zählt zu den Höhepunkten des Nationalparks. Nachdem 1987 aufgrund von Wilderei nur noch zwei Spitzmaulnashörner übriggeblieben sind, wurde Kenias erstes Schutzgebiet für Nashörner innerhalb des Nationalparks errichtet. Durch die Einrichtung und die Kreuzung mit einem Züchter aus Laikipia gelang es dem Kenya Wildlife Service (K.W.S.), die Nashörner wieder im Park zu vermehren. Der Lake-Nakuru-Nationalpark bietet Ihnen auch die Möglichkeit, die Rothschild-Giraffe, von dessen Art es nur noch wenige tausend Tiere gibt, in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen. Am Nachmittag genießen Sie eine Jeep-Safari, bei der Sie die Tiere in freier Wildbahn beobachten können. 1 Nacht am Nakurusee. (F/M/A)

    (Fahrtzeit: ca. 1 Stunde)

  • 4 Nakurusee - Masai-Mara-Nationalpark Masai-Mara-Nationalpark • Tierbeobachtung
    Safari im Masai Mara Nationalpark
    Safari im Masai Mara Nationalpark

    Heute tauchen Sie ein in die Tierwelt des Masai-Mara-Nationalparks. Das Naturschutzgebiet liegt 150 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Nairobi und umfasst eine Fläche von etwa 1.500 km². Das Gebiet beheimatet die höchste Konzentration von großen Säugetieren und zählt daher als das tierreichste Reservat Kenias. Der Name „Masai Mara“ ist zurückzuführen auf die in dieser Gegend lebenden Massai-Nomaden und dem Mara Fluss, der durch das Reservat fließt. Neben einer grenzenlos weiten und atemberaubenden Landschaft können Sie hier auch Löwen in freier Wildbahn beobachten. Zusätzlich zum bemerkenswerten Wildkatzen-Bestand beheimatet der Nationalpark auch die Vertreter der „Big Five“. Die Chancen stehen gut, dass Sie während Ihrer Safari am Nachmittag Löwen, Leoparden, Elefanten, Nashörner und Büffel erblicken können. 2 Nächte im komfortablen, permanenten Zeltcamp. (F/M/A)

    (Fahrtzeit: ca. 5 Stunden)

  • 5 Masai-Mara-Nationalpark Tierbeobachtung
    Wanderungen mit den Massai
    Wanderungen mit den Massai

    Am Vormittag starten Sie zur nächsten Safari, um erneut die Tiere der Savanne zu beobachten. Genießen Sie die unberührte Natur und die Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung bei einem kompletten Tag in der Masai Mara. Der Park gilt weltweit als der Ort mit der größten Artenvielfalt. Der Nationalpark ist die nördliche Erweiterung des riesigen Serengeti-Mara-Ökosystems, das sich vom Norden Tansanias bis in den Süden Kenias erstreckt. Bekannt ist die Masai Mara vor allem für die „Great Migration“, die sich dort jedes Jahr abspielt. Das Naturschauspiel bezeichnet die große Tierwanderung, bei der Herden von Gnus, Zebras und Gazellen den Mara-Fluss überqueren, um in der Serengeti auf Nahrungssuche zu gehen. Während der Regenzeit von Dezember bis März halten sich die Tiere in der südlichen Serengeti, die zu der Zeit über reichlich Wasserquellen und frisches, saftiges Gras verfügt, auf. Während Ihrer Safari sind die Tiere in den sanften Grasebenen bereits von Weitem gut sichtbar. Ein kundiger Guide wird Sie begleiten und Ihnen mit den Namen der fotografierten Tierwelt behilflich sein. (F/M/A)

  • 6 Masai-Mara-Nationalpark - Serengeti Grenzübergang • Fahrt in die Serengeti
    Giraffe im Serengeti Nationalpark
    Giraffe im Serengeti Nationalpark

    Heute machen Sie sich schon früh am Morgen auf den Weg, um die Grenze nach Tansania zu überqueren. Nachdem Sie Ihre tansanische Reiseleitung kennengelernt haben, wechseln Sie in Ihre Safari-Jeeps für die nächsten 6 Tage. Auf dem Weg zu Ihrem Zeltcamp durchqueren Sie die Serengeti und können bereits erste Tiere auf tansanischer Seite erblicken. (F/M/A)

    (Fahrtzeit: ca. 5 Stunden)

  • 7 Serengeti-Nationalpark Jeep-Safari auf den Spuren von Grzimek
    Steppenzebra im Serengeti Nationalpark
    Steppenzebra im Serengeti Nationalpark

    Heute fahren Sie durch die Grasebene der Serengeti und begeben sich auf die Spuren von Grzimek. Ohne Bernhard und Michael Grzimek würde die Serengeti so heute nicht mehr existieren. Durch ihren Einsatz für die Tiere und die Dokumentation „Die Serengeti darf nicht sterben“ ist die endlose Savanne bekannt geworden. Heute zählt sie zu den eindrucksvollsten Wildschutzgebieten weltweit und ist UNESCO Weltnaturerbe. Bei einer ganztägigen Jeep-Safari tauchen Sie ein in das überwältigende Wildreichtum dieses fabelhaften Parks. Beobachten Sie mit etwas Glück Löwen, Geparden, Leoparden, Hyänen und viele andere kleine Raubtiere in den riesigen flachen Ebenen. 2 Nächte in einem Zeltcamp in der Zentral-Serengeti. (F/M/A)

  • 8 Zentral-Serengeti Safari in der Serengeti-Savanne
    Sonnenuntergang in der Seregeti
    Sonnenuntergang in der Seregeti

    Heute starten Sie Ihre Jeep-Safari bereits am frühen Morgen bei Sonnenaufgang, da die Wildtiere zu dieser Zeit besonders aktiv sind. Am Mittag machen Sie eine Pause in Ihrem Camp und nehmen Ihr Mittagessen ein. Im Anschluss erfolgt eine weitere Fahrt mit dem Safari-Jeep, bei der Sie sich auf die Spuren von Leoparden und Löwen begeben. Vielleicht haben Sie Glück und können auch weitere Vertreter der „Big Five“ erblicken: Elefanten und Büffel haben in der Serengeti nämlich ebenfalls einen permanenten Lebensraum gefunden. (F/M/A)

  • 9 Serengeti - Ngorongoro Conservation Area (NCA) Fahrt zum tierreichen Ngorongoro-Krater
    Ngorongoro Conservation Area
    Ngorongoro Conservation Area

    Ihr heutiges Tagesziel ist der gewaltige Ngorongoro-Krater, zu dem Sie sich bereits früh am Morgen auf den Weg machen. Entstanden durch den Zusammenbruch eines Vulkanbergs ist der Krater heute Lebensraum für eine vielfältige Flora und Fauna. Er zählt zum UNESCO Weltnaturerbe und bietet ein Paradies für Wildtiere sowie eine Arche für bedrohte Tierarten. Aufgrund der Abgeschlossenheit und des Wasserreichtums haben sich hier u.a. Elefanten, Gazellen, Antilopen, Paviane, Meerkatzen, Löwen und Flamingos niedergelassen und leben auf engstem Raum zusammen. Besonders bekannt ist das Schutzgebiet für seine große Population an Spitzmaulnashörnern. Am Abend erreichen Sie Ihre Lodge am Krater. 1 Nacht dort. (F/P/A)

    (Fahrtzeit: ca. 3,5 Stunden)

  • 10 Ngorongoro-Krater - Karatu Jeep-Safari im Ngorongoro-Krater • Nashorn-Population
    Löwe im Ngorongoro Krater
    Löwe im Ngorongoro Krater

    Am Vormittag erleben Sie eine aufregende Jeep-Safari hinab in den Kessel des Ngorongoro-Kraters. Hier können Sie einige Vertreter der „Big Five“ – Büffel, Elefanten, Löwen und Nashörner – ausfindig machen. Mit etwas Glück können Sie spätestens hier Ihre Liste der „Big Five“ vervollständigen. Gegen Nachmittag erreichen Sie Ihre Lodge für die nächste Nacht – inmitten der unberührten Natur bei Karatu. (F/P/A)

    (Fahrtzeit: ca. 2,5 Stunden)

  • 11 Karatu - Sansibar Flug nach Sansibar • Ankunft am Strand
    Maedchen beim Dorfbesuch
    Maedchen beim Dorfbesuch

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Arusha und verabschieden sich von Ihrer tansanischen Reiseleitung. Es erwartet Sie nun die Ruhe am weißen Traumstrand von Sansibar. Es gibt Orte auf der Welt, deren Name uns schon träumen lässt: von Urlaub, paradiesischen Stränden und exotischen Gewürzen. Sansibar ist ein solcher. Mit dem Flugzeug erreichen Sie die Insel. 3 Nächte auf Sansibar. (F/A)

  • 12 Sansibar Entspannung am Meer
    Segelboot am Strand von Sansibar
    Segelboot am Strand von Sansibar

    Lassen Sie die Seele baumeln! Die nächsten beiden Tage gehören ganz Ihnen. Genießen Sie den traumhaften Blick auf das strahlend blaue Meer und nehmen Sie ein erfrischendes Bad. (F/A)

  • 13 Sansibar Erholung pur • optionale Ausflüge

    Wenn Ihnen heute der Sinn nach etwas Programm steht, können Sie in Ihrem Hotel einen Ausflug buchen und beispielsweise das UNESCO Weltkulturerbe Stone Town kennenlernen. Es werden ebenso der Besuch einer Gewürzplantage oder ein Ausflug zum Jozani-Nationalpark angeboten (optional, buchbar vor Ort). (F/A)

  • 14 Abreise Transfer • Rückflug

    Im Laufe des Tages werden Sie zum Flughafen gebracht und mit vielen Eindrücken im Gepäck geht es zurück in Ihr Heimatland. (F)

  • 15 Ankunft

    Sie landen an Ihrem Heimatflughafen.

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Naivashasee
    Naivasha Country Club
    ★★★★
    1
    Wohnen im Naivasha Country Club

    Kenia – ein Land voller Kontraste und einer einzigartigen Natur. Ihre erste Unterkunft, während Ihrer Rundreise, befindet sich direkt am Ufer des Naivasha Sees. Freuen Sie sich auf die Wildnis Afrikas, die sich in der umgebenden Landschaft tummelt. Der Naivasha Country Club verfügt über modern, aber traditionell eingerichtete Zimmer, sowie einem Badezimmer mit Dusche und WC. Im Restaurant des Hotels können Sie Gerichte aus selbst angebautem Obst und Gemüse kosten. Den Tag können Sie gemütlich auf der Terrasse, mit Blick auf den schön angelegten Garten, ausklingen lassen

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Pool
    • Grillmöglichkeiten
    • Garten
    • Terrasse
    • Bar
    • WLAN
    • Zimmerservice
    • 24h Rezeption
    • Wäscheservice
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • TV
    Nakurusee
    Lake Nakuru Lodge
    Lodge
    1
    Wohnen in der Lake Nakuru Lodge

    Freuen Sie sich auf Ihren nächsten Aufenthalt in der Lake Nakuru Lodge am Nakurusee. Die insgesamt 95 Zimmer sind einfach und zweckmäßig, im traditionell afrikanischen eingerichtet und verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und WC. Genießen Sie die traumhafte Aussicht über die eindrucksvolle Landschaft Kenias und erfrischen Sie sich bei einem angenehmen Bad im Pool der Lodge. Bei einem köstlichen Cocktail an der Bar können Sie die Sonne in der ferne Afrikas untergehen sehen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Pool
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    Masai Mara
    Mara Leisure Camp
    Tented Camp
    2
    Wohnen im Mara Leisure Camp

    Inmitten der afrikanischen Wildnis, am Talek Fluss gelegen, befindet sich Ihre nächste Unterkunft das Mara Leisure Camp. Hier erwarten Sie liebevoll, afrikanisch gestaltete Zimmer. Die kleine Poollandschaft des Camps lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Bei einem kühlen Getränk können Sie anschließend den ereignisreichen Tag in geselliger Runde ausklingen lassen. Freuen Sie sich auf Ihren Aufenthalt im Mara Leisure Camp!

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Pool
    • Restaurant
    • Bar
    • Souvenir Shop
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    Serengeti
    Mbalageti Tented Camp
    Tented Camp
    1
    Wohnen im Mbalageti Tented Camp

    Inmitten des Serengeti Nationalparks befindet Sich das luxuriöse Mbalageti Tented Camp. Leicht erhöht auf einem Hügel gelegen, bietet es einen eindrucksvollen Blick über die Ebenen der Serengeti, eines der tierreichsten Naturreservate in ganz Afrika. Die einzelnen, im Safari Stil eingerichteten Zelte bieten eine spektakuläre Sicht über die Umgebung und verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und WC, kostenfreien Pflegeprodukten sowie einem Haartrockner. Auf dem Gelände des Camps haben Sie die Möglichkeit ein erfrischendes Bad im Pool zu nehmen oder sich im Spa mit einer Massage verwöhnen zu lassen. 

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Bar
    • Lounge
    • Pool
    • Spa
    • Souvenir Laden
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Ventilator
    • Haartrockner
    • Kostenfreie Pflegeprodukte
    • Bademantel
    • Moskito Netz
    • Veranda
    Serengeti
    Kenzan Central
    Tented Camp
    2
    Wohnen im Kenzan Central

    Ihre Unterkunft begrüßt Sie im Norden der Serengeti und bietet Ihnen ein einmaliges Buscherlebnis. Entspannen Sie nach einer aufregenden Safari am Lagerfeuer und genießen Sie dabei den schönen Sonnenuntergang. Sie wohnen in einem der Zelte, welche mit einer Dusche und einem WC ausgestattet sind.

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Offene Feuerstelle
    • Sitzmöglichkeiten
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Sitzmöglichkeiten
    • Moskitonetz

    Galerie

    Ngorongoro Krater
    Ngorongoro Rhino Lodge
    Lodge
    1
    Wohnen in der Rhino Lodge

    Am Rande des Ngorongoro Kraters liegt Ihre nächste Unterkunft, die Rhino Lodge. Freuen Sie sich auf einen Aufenthalt in der afrikanischen Wildnis mit einzigartigen Eindrücken, die Sie so schnell nicht vergessen werden. Die einfach aber komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über eine Veranda mit einer atemberaubend Sicht über die Kraterlandschaft sowie ein Badezimmer mit Dusche und WC. Zu den Annehmlichkeiten der Lodge gehören eine Bar sowie ein Speisesaal in dem Sie den Sonnenuntergang mit Blick über die Natur genießen können.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Bar
    • Speisesaal
    Zimmerausstattung
    • Veranda
    • Dusche/WC
    Karatu
    Bougainvillea Safari Lodge
    Lodge
    1

    Bei Ihrem Aufenthalt in der Bougainvillea Safari Lodge in Karatu wohnen Sie in einem von 24 kleinen Häuschen, die alle durch Ihre gemütliche Einrichtung überzeugen. Der von Ihrem Balkon aus zu sehende Pool lädt zu Entspannung und Erholung ein. Durch die geringe Entfernung zum Ngorongoro-Krater ist die Bougainvillea Safari Lodge ein guter Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge und Safaris. 

    Hotelausstattung
    • Garten
    • Pool
    • Restaurant und Bar
    • Souvenirshop
    Zimmerausstattung
    • Moskitonetz
    • Kamin
    • Bad
    • Balkon

    Galerie

    Sansibar
    Fun Beach Hotel
    Resort
    3
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Verlängerungen

  • Sansibar: Spice Island Hotel & Resort **** Preis: ab 370 € Dauer: 4 Tage
    Spice Island Hotel & Resort
    Spice Island Hotel & Resort

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt auf Sansibar im 4-Sterne Spice Island Hotel & Resort.

    Mehr erfahren

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
30.10. – 12.11.20 SKR Tansania-Reiseleiter 4.499 € + 700 € nicht buchbar
18.12. – 31.12.20 SKR Tansania-Reiseleiter 4.899 € + 875 € nicht buchbar
22.01. – 05.02.21 SKR Tansania-Reiseleiter 4.999 € + 915 € buchbar anfragen
19.03. – 02.04.21 SKR Tansania-Reiseleiter 4.799 € + 775 € buchbar anfragen
13.08. – 27.08.21 SKR Tansania-Reiseleiter 5.099 € + 915 € buchbar anfragen
20.08. – 03.09.21 SKR Tansania-Reiseleiter 5.099 € + 915 € buchbar anfragen
03.09. – 17.09.21 SKR Tansania-Reiseleiter 5.099 € + 915 € buchbar anfragen
10.09. – 24.09.21 SKR Tansania-Reiseleiter 5.099 € + 915 € buchbar anfragen
24.09. – 08.10.21 SKR Tansania-Reiseleiter 5.099 € + 915 € buchbar anfragen
01.10. – 15.10.21 SKR Tansania-Reiseleiter 5.099 € + 915 € buchbar anfragen
29.10. – 12.11.21 SKR Tansania-Reiseleiter 4.799 € + 775 € buchbar anfragen
17.12. – 31.12.21 SKR Tansania-Reiseleiter 5.099 € + 915 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) mit Ethiopian Airlines von Frankfurt/M. (FRA) über Addis Abeba nach Nairobi (NBO) und zurück von Sansibar (ZNZ) (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif, Platzangebot begrenzt. Weitere Abflugorte in Deutschland, Österreich & der Schweiz.
  • weiterer Flug (Economy) mit Air Excel lt. Reiseverlauf
  • Transporte im landestypischen Safari-Kleinbus (Kenia), in Safari-Jeeps (Tansania) und im landestypischen Kleinbus (Sansibar)
  • 12 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC, z.T. mit Pool
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, Safaris
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: ab 73 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis ab 5.249 €
Kein passender Termin dabei?
Privatreise buchen!
Nicht Inklusive:
  • Für die Reise benötigen Sie als deutscher Staatsangehöriger Visa für Tansania und Kenia, Kosten ab 100 USD.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(14)

10 Tage Rundreise

Tansania

ab 3.999 € (inkl. Flug)

zur Reise
(142)

12 bis 13 Tage Rundreise

Tansania & Sansibar

ab 3.999 € (inkl. Flug)

zur Reise
(27)

15 Tage Rundreise

Tansania & Sansibar

ab 4.399 € (inkl. Flug)

zur Reise
(1)

14 Tage Rundreise

Kenia

ab 3.779 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 496

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
 

14 bis 15 Tage
(44)

Kenia & Tansania

Reisenummer: TZRNOR