Estoril - mondäner Badeort mit beeindruckender Landschaft

Estoril ist ein stilvoller und moderner portugiesischer Badeort an einer wunderschönen Küste, die sich ungefähr 25 Minuten westlich von Lissabon am Rand der Region Estremadura erstreckt. Estoril schafft die perfekte Balance zwischen schlichter Eleganz und portugiesischem Charme. Damit ist der Ort ein ideales Ziel für Besucher, die in ihrem Urlaub mehr als nur schöne Strände suchen. Das Seebad verfügt über feine Restaurants, erstklassige Hotels und das größte Casino der iberischen Halbinsel, die Estoril eine wohlsituierte Atmosphäre und einen Ruf von Exklusivität verleihen. Jahrzehntelang war die Stadt ein Spielplatz für Adelige und Filmstars. Heute kommen Einwohner von Lissabon und Touristen aus der ganzen Welt in den Küstenort, der zusammen mit seinem Nachbarn Cascais auch Portugiesische Riviera genannt wird.

Die Küste der Könige bei Estoril

Obwohl Portugal kein Kriegsschauplatz war, spielte Portugal in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs eine entscheidende Rolle. Trotz des politischen Drucks blieb Portugal während des Krieges neutral, was zu einer intensiven Spionagetätigkeit sowohl der Alliierten als auch der Axis-Agenten führte, die offen in und um Lissabon operierten. Estoril wurde in dieser Zeit zu einer vorübergehenden Heimat für einen Großteil der im Exil lebenden Aristokraten Europas, insbesondere der spanischen, italienischen, bulgarischen und rumänischen Königsfamilien, und anderer einflussreicher Menschen. Die Küste bei Estoril und Cascais wurde deshalb auch als "Küste der Könige" bekannt.

  • Blick auf die Burg
    Blick auf die Burg
  • Strand von Estoril

Estoril inspirierte Ian Fleming zu James Bond

Ian Fleming, ein Journalist und Offizier der British Naval Intelligence Division, war 1941, während des Zweiten Weltkriegs, im luxuriösen Hotel Palácio in Estoril stationiert. Er war in Portugal, um die Operation Goldeneye zu entwickeln, einen alliierten Plan zur Überwachung Spaniens und zur Verteidigung Gibraltars für den Fall, dass Spanien auf der Seite der Achsenmächte in den Krieg eintreten würde. Flemings Lieblingsbar im Hotel ist heute berühmt als "The Spy Bar" und bietet Gästen ein reichhaltiges Cocktailmenü, darunter natürlich Wodka-Martinis, geschüttelt, nicht gerührt. Dusko Popov, ein serbischer und britischer Doppelagent, war ein Frauenheld und Spieler und hatte eine Vorliebe für Champagner und Sportwagen. Er faszinierte Ian Fleming und wurde zur Inspiration für die Figur von James Bond. Im sechsten Film der Spionage-Reihe "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" von 1969, übernachtet James Bond im Hotel Palácio Estoril und viele Szenen wurden im Hotel und in der Umgebung gedreht. In der Nähe von Estoril befindet sich Guincho Beach, wo die berühmte Strandkampfszene stattfand.

Estoril - Unterhaltung auf gehobenem Niveau

Das Casino Estoril ist das größte Casino in Europa und gilt auch als eines der wichtigsten Unterhaltungs- und Freizeitzentren. Doch Estoril hat noch wesentlich mehr zu bieten. In der Region um Estoril gibt es historische Städte, anspruchsvolle Wander- und Radwege, Golfplätze in Meisterschaftsqualität und natürlich das pulsierende Nachtleben von Lissabon. Die Strände von Estoril sind einfach atemberaubend und in Gehweite zum Seebad befinden sich herrliche Sandstrände. Lissabon, die hübsche Stadt Sintra und die Hügel des Nationalparks Serra de Sintra sind nur eine kurze Zug- oder Autofahrt entfernt. Am westlichen Rand des Nationalparks liegt Praia do Guincho, einer der schönsten Strände der Region. Durch massive Wellen, die aus dem Atlantik kommen und eine nahezu konstante Brise ist der naturbelassene Strand ein Surferparadies. Im Sommer bietet Estoril eine energiegeladene und gesellige Abendstimmung mit köstlichem Essen in den verschiedenen Restaurants, unterhaltsamen Shows im Casino und Late Night Bars und Clubs.

Spaziergang von Estoril nach Cascais

Cascais liegt nur drei Kilometer von Estoril entfernt und der Spaziergang verläuft entlang einer malerischen Küstenpromenade. Cascais hat eine reizvolle Mischung aus großartiger Architektur des 19. Jahrhunderts und traditionellem portugiesischem Erbe. Historisch gesehen war Cascais ein bedeutendes Fischerdorf, das im 19. Jahrhundert bei den portugiesischen Adeligen und Aristokraten beliebt wurde, die zwischen den traditionellen Behausungen üppige Villen bauten. Heute besitzt Cascais ein wunderschönes historisches Zentrum, sorgfältig gepflegten Parks und eine Reihe von interessanten Museen. Der Weg von Estoril nach Cascair lohnt sich in jedem Fall.

Sesimbra an der Küste von Estoril

Küsste vor Estoril
Küste

Sesimbra ist ein reizvolles Strandresort, das aufgrund seiner hervorragenden Strände, kristallklarem Wasser, ausgezeichneten Restaurants und einer lebendigen Atmosphäre besonders bei Portugiesen sehr beliebt ist. Sesimbra hat sich sein Fischererbe bewahrt und der Ort ist berühmt für seinen geschäftigen Fischerhafen und familiengeführte Fischrestaurants. Neben den herrlichen Stränden und dem lebendigen Nachtleben gibt es in Sesimbra eine überraschende Menge zu sehen und zu tun. Die Burg von Sesimbra liegt auf einem Hügel und bietet einen herrlichen Panoramablick auf die Stadt und das Meer. Entlang der fesselnden Küste mit Höhlen, Grotten und abgelegenen Stränden können Kajaktouren unternommen werden und im Hafen liegen Boote für Delfinbeobachtungen bereit.

Alfama - Tagesausflug nach Lissabon

Alfama im Herzen von Lissabon ist das älteste Viertel der Stadt und eines der wenigen, das vom verheerenden Erdbeben von 1755 verschont geblieben ist. Die steilen, gepflasterten Gassen sehen aus wie im Mittelalter und bilden die historische Seele von Lissabon. Castelo de São Jorge, die Burg von Alfama ist von fast überall in Lissabon aus zu sehen und eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt. Besucher können die Türme besteigen oder entlang der Stadtmauern wandern, um einige der atemberaubendsten Ausblicke über die Stadt, den Fluss und an klaren Tagen den fernen Atlantik zu genießen.

Folgende Reisen besuchen diese Sehenswürdigkeit:

8 Tage Standortreise

(19)
Lissabon

Die ausführliche Städtereise

ab 1.099 €

zur Reise

10 Tage Rundreise

(16)
Portugal

Mit Flair

ab 2.229 € (inkl. Flug)

zur Reise

5 Tage Standortreise

(56)
Lissabon

Städtereise

ab 699 €

zur Reise

Galerie

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 17.30 Uhr