SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • Tempel & Paläste des Kathmandu-Tals (UNESCO Weltkulturerbe)
  • faszinierende Panoramaberglandschaft des Himalaya
  • Dschungelsafari im Chitwan-Nationalpark (UNESCO Weltkulturerbe)
  • schöne Klöster & Schreine Bhutans erkunden
  • Tradition, Brauchtum & Gastfreundschaft der beiden Länder erleben

Das Besondere bei SKR

  • Sonnenuntergang am Rapti-Fluss in Chitwan
  • Besuch des ethnischen Dorfes der Tharu
  • Bootstour auf dem Phewa-See zum Sonnenuntergang
  • Unterkünfte mit besonderem Ausblick auf das imposante Bergpanorama
  • intensive Begegnung mit Land & Leuten
  • zu Besuch in einer tibetischen Klosterschule
  • Gebetsfahnen-Zeremonie auf dem Dochu Lu Gebirgspass
  • 5 Nächte in Bhutan inkl. Vollpension
  • Mittagessen in einem traditionellen Farmhaus
  • Ab 2025: Wanderung zu traditionellen Bergdorf mit Mittagessen

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Auf dieser 16-tägigen Reise erwarten Sie die eindrucksvollsten Höhepunkte in Nepal und Bhutan! Sie erleben die buddhistischen und hinduistischen Heiligtümer Nepals, begeben sich im Chitwan-Nationalpark auf Safari und genießen das herrliche Panorama am Phewa-See. Vor der Kulisse der atemberaubenden Landschaft des Himalaya-Gebirges lernen Sie zudem die liebenswerten Bewohner Bhutans kennen und erhalten spannende Einblicke in die tiefe buddhistische Religiosität des Landes.

0221 93372 464

Rufen Sie uns gerne kostenlos an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

Reisenummer: NPRBHU

Reiseverlauf & Unterkünfte

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland – Kathmandu Flug nach Nepal

    Heute startet Ihr Nepal-Bhutan-Abenteuer. Sie fliegen über Nacht nach Kathmandu

  • 2 Kathmandu Ankunft in Kathmandu • Kathmandu Altstadt • Willkommensabendessen
    Kathmandu Stadt
    Kathmandu Stadt

    Herzlich Willkommen in Nepal! Nach Ihrer Ankunft werden Sie herzlich in Empfang genommen und machen sich gemeinsam mit Ihren Mitreisenden auf den Weg zu Ihrer ersten Unterkunft.

    Nun starten Sie auch direkt in Ihr Programm und vertreten sich bei einem gemütlich Spaziergang durch die Altstadt die Beine, eine wohltuende Abwechslung nach der langen Anreise. Ihre Reiseleitung begrüßt Sie herzlich in der spannenden Großstadt und führt sie in dem Mix aus städtischen und ländlichen Elementen zu den spannenden Ecken. Erleben Sie das bunte Treiben auf den urigen, landestypischen Basaren wie dem berühmten Ason Basar, einem der ältesten und bekanntesten Marktplätze der Stadt, und tauchen Sie ein in die pulsierende Atmosphäre der nepalesischen Metropole.

    Lassen Sie sich durch das quirlige Viertel Thamel treiben, welches als das pulsierende Ausgehviertel der Stadt bekannt ist und ebenfalls einen farbenfrohen Markt als Anlaufstelle bietet. 

    Nach einem spannenden ersten Tag mit vielen neu gewonnen Eindrücken legen Sie eine kleine Pause in Ihrer Unterkunft ein, bevor Sie am Abend noch einmal zusammen kommen. Nutzen Sie die Gelegenheit sich bei einem ersten gemeinsamen Abendessen besser kennenzulernen und sich gemeinsam auf die aufregenden Erlebnisse der kommenden Tage einzustimmen. 1 Nacht in Kathmandu. (A)

    (Fahrtstrecke: ca. 5 km; Fahrtzeit: ca. 20 Min.)

  • 3 Kathmandu – Chitwan Fahrt zum Chitwan Nationalpark (UNESCO Weltkulturerbe)
    Nashörner im Chitwan Nationalpark
    Nashörner im Chitwan Nationalpark

    Nach einem stärkenden Frühstück in Ihrer Unterkunft führt Sie Ihre Reise weiter in die faszinierenden Weiten des Chitwan Nationalparks. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe, eingebettet in das südlichen Vorgebirge des majestätischen Himalayas, erstreckt sich über großartige 932 Quadratkilometer. Als einer der bezauberndsten Nationalparks in ganz Asien thront er unmittelbar an der Grenze zu Indien.

    Auch wenn die Distanz nicht weit ist, sollten Sie sich auf eine etwas längere Fahrt einstellen. Aber seien Sie unbesorgt, durch Komfort in Ihrem Kleinbus und kleinen Zwischenstopps wird die Fahrt so angenehm wie möglich gestaltet. Lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie die vorbeiziehende Landschaft oder tauschen Sie sich mit Ihren Mitreisenden aus. Gegen Mittag legen Sie eine der Pausen ein, um in einem Lokal ein stärkendes Mittagessen zu genießen.

    Im Chitwan Nationalpark angekommen, tauchen Sie ein in die vielfältige Pracht dieses Naturparadieses, wo reiche Flora und Fauna auf Sie warten. Von üppigen Gewächsen bis hin zu malerischen Flüssen und fruchtbaren Schwemmlandböden - der Chitwan Nationalpark entführt Sie in eine Welt voller natürlicher Wunder.

    Kommen Sie in Ruhe in Ihrer charmanten Dschungel-Lodge an und genießen Sie direkt ein schmackhaften Mittagessen.

    Nachdem Sie eine kurze, informative Einweisung über die Verhaltensregeln im Park erhalten haben, steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit um sich im Pool zu entspannen oder sitzen Sie einfach in Ruhe auf der Terasse und genießen die Aussicht auf das beiliegende Gewässer.

    Kommen Sie zum gemeinsamen Abendessen zusammen und lassen Sie den Abend in entspannter Atmosphäre ausklingen. 2 Nächte am Rande des Nationalparks. (F/M/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 170 km; Fahrtzeit: ca. 6 Std.)

  • 4 Chitwan Kanutour • Jeep-Safari • Besuch eines Tharu Dorfs
    Bengaltiger im Chitwan Nationalpark
    Bengaltiger im Chitwan Nationalpark

    Am frühen Morgen nach dem Frühstück, brechen Sie auf, um die unvergleichliche Schönheit des Chitwan-Nationalparks zu erkunden. Ob im sanften Gleiten eines Kanus, bei einem inspirierenden Natur-Spaziergang oder in einem aufregenden Jeep-Safari-Abenteuer - die Vielfalt der Tierwelt wird Sie begeistern.

    Halten Sie Ausschau nach den majestätischen Katzenarten, imposanten Nashörnern, eleganten Krokodilen und verspielten Affen, während eine Vielzahl von Vogelarten die Umgebung mit ihrem Gesang erfüllt. Besonders selten und daher besonders aufregend sind Begegnungen mit Bengalischen Tigern und Indischen Nashörnern, die als Juwelen des Nationalparks gelten. Halten Sie unbedingt Ihre Kamera parat um den Schnappschuss nicht zu verpassen. Vertrauen Sie auf die Ortskunde Ihrer Reiseleitung und des Rangers, der Sie zusätzlich begleitet.

    Bei einem stärkenden Mittagessen zurück in der Lodge, tauschen Sie sich mit Ihren Mitreisenden über ihre ganz persönlichen Highlights aus.

    Der Chitwan-Nationalpark stellt nicht nur für Tiere, sondern auch für die Bewohner der Region ein Zuhause dar. In einem nahegelegenen Dorf haben Sie die Gelegenheit, das traditionelle Leben der Tharus hautnah zu erleben. Durch kulturelle Vorführungen, die Beobachtung lokaler Handwerkskunst, einem Spaziergang durch die kleinen Sträßchen und authentische Begegnungen erhalten sie einen spannenden Einblick in die Bräuche, Traditionen und Lebensweise dieser faszinierenden Gemeinschaft. Erlangen Sie ein tieferes Verständnis für die Vielfalt und Geschichte Nepals.

    Nach Ihrem spannenden Tag erwartet Sie ein besonderer Höhepunkt am Abend. Genießen Sie den Sonnenuntergang an einem malerischen Ort entlang des Rapti-Flusses. Verwöhnen Sie Ihre Sinne mit lokalen Snacks und bei Bedarf auch einem erfrischenden traditionellen alkoholische Getränk, dem Raksi Pyal. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die besondere Atmosphäre.

    Zurück in Ihrer Unterkunft genießen Sie ein gemeinsames Abendessen, bevor Sie gesättigt mit Eindrücken in Richtung Bett gehen. (F/M/A)

  • 5 Chitwan – Pokhara Fahrt nach Pokhara • Bootsfahrt auf dem Phewa-See
    Phewa-See, Pokhara
    Phewa-See, Pokhara

    Nach unvergesslichen Erlebnissen im Chitwan-Nationalpark setzen Sie Ihre Reise fort und begeben sich nach einem stärkenden Frühstück auf den Weg nach Pokhara. Nutzen Sie wieder einmal die Fahrt zum Entspannen oder um Ihre offenen Fragen über Land und Leute zu stellen.

    Pokhara liegt als bezaubernde Stadt am Ufer des malerischen Phewa-Sees und bietet Ihnen einen spektakulären Blick auf die majestätische Gipfelkette des Himalayagebirges, der Ihnen den Atem rauben wird. In Pokhara angekommen, beziehen Sie Ihre Unterkunft und kommen erst einmal in Ruhe an.

    Am Abend steht ein besonderes Erlebnis an: Genießen Sie die ruhige Schönheit des Phewa-Sees bei einer malerischen Bootstour und lassen Sie sich von der idyllischen Kulisse und dem glitzernden Wasser verzaubern, während die brennende Sonne langsam am Horizont verschwindet. 2 Nächte in Pokhara. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 170 km; Fahrtzeit: ca. 6 Std.)

  • 6 Pokhara Sonnenaufgang auf dem Berggipfel Sarangkot • Bindyabasini-Tempel • Basar • Bergmuseum
    Ausblick vom Sarangkot Hügel, Pokhara
    Ausblick vom Sarangkot Hügel, Pokhara

    Beginnen Sie Ihren Tag mit einem unvergesslichen Erlebnis, indem Sie frühzeitig aufbrechen, um den majestätischen Sonnenaufgang über den Gipfeln des Himalayagebirges vom Berggipfel Sarangkot aus zu erleben. Dieser einmalige Moment wird Sie zweifellos in seinen Bann ziehen und für immer in Erinnerung bleiben. Kehren Sie anschließend für ein stärkendes Frühstück zurück in Ihre Unterkunft.

    Wenn alle satt und munter sind, begeben Sie sich auf Erkundungstour. Besichtigen Sie den prächtigen Bindybasini-Tempel aus dem 17. Jahrhundert und schlendern Sie durch den alten Basar der Stadt, wo die Einheimischen eine Vielzahl an regionalen Lebensmitteln sowie handgefertigten Kosmetika und Kleidung anbieten. Vielleicht haben Sie ja auch Lust mit den Händlern in Kontakt zu treten und das ein oder andere Erinnerungsstück zu erstehen. Sollte es einmal zu Sprachbarrieren kommen, unterstützt Ihre Reiseleitung gerne.

    Am Nachmittag besuchen Sie das internationale Bergmuseum, das einen faszinierenden Einblick in die Bergsteigerkultur Nepals bietet. Tauchen Sie ein in die verschiedenen Bergkulturen, ihre Lebensweisen und die Ökologie der Gebirge. Das Museum bietet zudem einen atemberaubenden Blick auf die über 8.000 Meter hohen Gipfel des Himalayas. (F)

    Ab 2025: Nach einem stärkenden Frühstück werden Sie heute aktiv und erkunden nun die umliegende atemberaubende Gebirgswelt zu Fuß. Sie unternehmen eine Wanderung (moderat, Gehzeit: ca. 3 Std.,+/- 400 Höhenmeter) nach Kande auf ca. 1800m Höhe. Von hier aus geht es noch etwas höher auf 2.200m zum Australian Base Camp, wo Sie eine spektakuläre Aussicht genießen können. Ihr Weg führt Sie wieder abwärts nach Pothana. Sie durchqueren dicht bewachsene Waldstücke bis Sie im Dorf Damphu ankommen, wo Sie erst einmal in Ruhe einkehren. Gemeinsam mit Ihren Mitreisenden werden Sie in einem netten lokalen Gasthaus willkommen geheißen. Die ethnische Bauerngemeinschaft des Gurung-Stammes ist sehr gastfreundlich und hält ein traditionelles Mittagessen für Sie bereit. Lernen Sie aus erster Hand alles über den Alltag in dem kleinen netten Bergdorf und besuchen Sie eine lokale Schule (an Samstagen und Feiertagen geschlossen). Gestärkt und voller neuer Eindrücke starten Sie den Abstieg mit herrlichen Ausblicken auf das Annapurna-Massiv, bis Sie in Phedi ankommen. Hier wartet schon Ihr Transfer, der Sie zurück in Ihre Unterkunft bringt. Wer es nicht ganz so sportlich mag, kann die Strecken auch mit einem Jeep zurücklegen (optional, gegen Aufpreis).

    Zurück in Ihrer Unterkunft kommen Sie zur Ruhe, können sich frisch machen und ein wenig entspannen. Am späten Nachmittag kommen Sie noch einmal mit Ihren Mitreisenden und dem Guide zusammen und besuchen den alten Basar der Stadt, wo die Einheimischen eine Vielzahl an regionalen Lebensmitteln sowie handgefertigten Kosmetika und Kleidung anbieten. Vielleicht haben Sie Lust hier mit den Händlern in Kontakt zu treten und das ein oder andere Erinnerungsstück zu erstehen. (F/M)

  • 7 Pokhara – Kurintar Weiterfahrt nach Kurintar

    Am Morgen machen Sie sich auf in Richtung Kurintar. Während Ihrer Fahrt können Sie sich mit Ihren Mitreisenden über die bisherigen Höhepunkte der Reise austauschen oder einfach ein wenig die Augen schließen.

    Gegen Mittag kommen Sie an und beziehen Ihre schöne Unterkunft. Die Lodge ist nahezu eine kleine ökologische Oase und liegt von Idylle umgeben auf dem halben Weg zwischen Pokhara und Kathmandu. Die umliegende Natur lädt zum Verweilen ein und bietet sich wunderbar für einen netten Spaziergang auf eigene Faust an.

    Am Abend kommen Sie wieder mit Ihren Mitreisenden zusammen und lassen den Abend ganz entspannt bei einem traditionellen Abendessen und netten Gesprächen ausklingen. 1 Nacht in Kurintar. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 100 km; Fahrtzeit: ca. 4 Std.)

  • 8 Kurintar – Chandragiri Fahrt ins Kathmandutal • Seilbahnfahrt Chandragiri Hill • Freizeit
    Chandragiri Hill
    Chandragiri Hill

    Nach dem Frühstück in Kurintar machen Sie sich auf den Rückweg ins Kathmandu-Tal.

    Dort erwartet Sie ein ganz besonderes Erlebnis - eine Fahrt mit einer modernen Seilbahn hinauf zum Chandragiri Hills Resort. Von diesem exklusiven Resort aus genießen Sie einen unvergesslichen Blick auf die majestätische Himalaya-Gebirgskette. Bei gutem Wetter können Sie sogar vom Aussichtsdeck aus den Anblick des höchsten Berges der Welt, des Mount Everest, bestaunen.

    Genießen Sie diese besondere Aussicht, während Ihres freien Nachmittags. Lassen Sie sich von der Schönheit und Ruhe der umliegenden Natur verzaubern und nehmen Sie sich einfach die Zeit, diese unvergessliche Erfahrung zu genießen.

    Bei einem gemeinsamen Abendessen in der Unterkunft, lassen Sie den Tag ausklingen. 1 Nacht in Chandragiri. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 100 km; Fahrtzeit: ca. 4,5 Std.)

  • 9 Chandragiri – Paro – Thimphu Flug nach Paro • Fahrt nach Thimphu • Stadterkundungen
    Thimphu
    Thimphu

    Heute brechen Sie zum zweiten Teil Ihrer Rundreise auf, die Weiterreise nach Bhutan steht an. Am frühen Morgen werden Sie von Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Hier verabschieden Sie sich von Ihrere nepalesischen Reiseleitung und fliegen übr die majestätische Himalaya-Kette nach Paro. 

    Bereits beim Verlassen des Flugzeugs werden Sie von der reinen, kühlen Bergluft Bhutans begrüßt. Nachdem Sie Ihr Gepäck abgeholt und die Einreiseformalitäten erledigt haben, erwartet Sie Ihre neue Reiseleitung, um gemeinsam in die charmante Hauptstadt Thimphu aufzubrechen.

    Nach dem Beziehen Ihrer Unterkunft haben Sie die Gelegenheit, diese faszinierende Stadt zu erkunden, die als Zentrum der bhutanischen Regierung, des Buddhismus als Staatsreligion und des innerländischen Handels bekannt ist. Tauchen Sie ein in die Mischung aus moderner Entwicklung und alten Traditionen, die Thimphu zu einem einzigartigen Reiseziel machen.

    Nachdem Sie die traditionelle Küche bei einem lokalen Mittagessen in einem Restaurant kennen lernen konnten, geht das Erkundungsprogramm am Nachmittag so richtig los.

    Besuchen Sie die National Memorial Chorten, eine Stupa, die ein beliebter Treffpunkt für die Einheimischen ist. Hier kommen Menschen jeden Alters zusammen, um zu beten oder gemeinsam Zeit zu verbringen. Der Stupa wurde 1974 von der Mutter des dritten Königs erbaut und erinnert an ihren Sohn, seine Majestät Jigme Dorji Wangchuk. Die Gläubigen beten hier für ein besseres Leben nach dem Tod.

    Abschließend erkunden Sie den lebendigen und farbenfrohen Kunsthandwerksbasar, wo Sie lokale Handwerkskunst bewundern und vielleicht das ein oder andere Souvenir erwerben können. Tauchen Sie ein in die lebendige Kultur und die reiche Tradition Bhutans, während Sie durch die engen Gassen des Basars schlendern.

    Bei einem gemeinsamen Abendessen führt Ihre Reiseleitung Sie noch ein bisschen tiefer in die Hintergründe der Region ein. 2 Nächte in Thimphu. (F/M/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 22 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std.)

  • 10 Thimphu Nationalbibliothek • Kunst- und Handwerksschule • Volkskundemuseum • Takin-Schutzgebiet • Pangri-Zampa • Trashichhoe Dzong.
    Pangri Zampa
    Pangri Zampa

    Heute erwartet Sie ein Tag voller faszinierender Entdeckungen im Stadtzentrum von Thimphu, bei dem Sie die meisten Wege in Ihrem komfortablen Kleinbus zurücklegen. Ihre Reise beginnt in der beeindruckenden Nationalbibliothek, wo Sie eine umfangreiche Sammlung alter buddhistischer Texte und Manuskripte bestaunen können. Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte und spirituelle Weisheit Bhutans, während Sie durch die Hallen der Bibliothek schlendern.

    Weiter geht es zum Zorig Chusum Institut, einer renommierten Kunst- und Handwerksschule, wo Sie einen Einblick in die traditionellen Künste erhalten, die von den Schülern erlernt werden. Erfahren Sie mehr über die feinen Handwerkskünste, die seit Generationen in Bhutan weitergegeben werden, und bewundern Sie die Geschicklichkeit der jungen Künstler.

    Im Volkskundemuseum erhalten Sie anschließend einen lebhaften Einblick in das frühere ländliche Leben Bhutans. Erfahren Sie mehr über die traditionelle Lebensweise, die Bräuche und die Kultur der Bhutaner, während Sie durch die liebevoll gestalteten Ausstellungen des Museums schlendern.

    Im Anschluss an das Mittagessen, begeben Sie sich am Nachmittag zum Takin-Schutzgebiet, wo Sie auf die einzigartige Kreuzung aus Kuh und Ziege, dem Takin, treffen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Legende dieses einzigartigen Tieres, das von dem großen buddhistischen Yogi Drupa Kunley erschaffen wurde und nur in Bhutan und den umliegenden Gebieten zu finden ist.

    Weiter geht es zum malerischen Pangri Zampa, einem der ältesten Klöster Bhutans, das bereits im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Tauchen Sie ein in die spirituelle Atmosphäre dieses heiligen Ortes und erfahren Sie mehr über den Lamaismus und die buddhistische Philosophie, die hier gelehrt wird.

    Ihre Reise führt Sie anschließend zur imposanten Trashichhoe Dzong, einer majestätischen Klosterfestung und Regierungssitz. Erleben Sie die spirituelle Atmosphäre und die kulturelle Bedeutung dieses beeindruckenden Bauwerks, das seit Jahrhunderten das Herzstück des religiösen und politischen Lebens Bhutans ist.

    Zum Abschluss des Tages besuchen Sie den lebhaften Centenary Farmers Market und den imposanten Buddha-Point Kuenselphodrang, wo Sie die größte Buddha-Statue des Landes bewundern können. Tauchen Sie ein in das bunte Treiben des Marktes und genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf die umliegende Landschaft von Thimphu.

    Mit einem gemeinsamen Abendessen in Ihrer Unterkunft runden Sie den Tag ab. (F/M/A)

  • 11 Thimphu – Punakha Dochu La Gebirgspass • Punakha Dzong • Chimi Lhakhang
    Punakha Dzong
    Punakha Dzong

    Heute brechen Sie von Thimphu auf und begeben sich auf eine unvergessliche Reise zum atemberaubenden Gebirgspass Dochu La, der Sie entlang kurvenreicher Straßen auf den 3.088 Meter hohen Berg führt. Während Ihrer Fahrt passieren Sie 108 kleine Chorten, umgeben von farbenfrohen Gebetsfahnen, die im Wind flattern. Erleben Sie einen besonderen Moment hautnah, während Sie am Dochu La Gebirgspass eine Gebetsfahnen-Zeremonie. Es werden die bunten Gebetsfahnen im Wind gehisst, um Segen und Glück zu verbreiten. Ein wahrhaft spirituelles Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten! Bei klarem Wetter können Sie dazu auch noch die schneebedeckten Gipfel des östlichen Himalaya-Gebirges bewundern, ein Anblick von unvergleichlicher Schönheit.

    Nach Ihrer Ankunft in der Unterkunft erwartet Sie ein Besuch des imposanten Punakha Dzong, eines massiven Bauwerks, das an der Kreuzung zweier Flüsse errichtet wurde und heute als Verwaltungszentrum des Distrikts dient. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte und Architektur dieses kulturellen Wahrzeichens Bhutans.

    Erkunden Sie am Nachmittag, nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant, den Chimi Lhakhang, auch bekannt als der „Tempel der Fruchtbarkeit“, der als wichtiges Pilgerziel für kinderlose Paare im Land gilt. Der Weg durch die malerische Siedlung Pana in der Nähe des Tempels bietet Ihnen einzigartige Einblicke in den Alltag und die Lebensweise der einheimischen Dorfbewohner.

    Zurück in Ihrer Unterkunft lassen Sie den Tag ausklingen und verkosten ein paar klassische Gerichte der Region bei einem gemeinsamen Abendessen. 1 Nacht in Punakha. (F/M/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 62 km; Fahrtzeit: ca. 2 Std.)

  • 12 Punakha – Paro Fahrt nach Paro • Simtokha Dzong • Freizeit
    1183797844
    1183797844

    Der Morgen begrüßt Sie mit einer aufregenden Fahrt nach Paro, während Sie den Abstieg vom majestätischen Dochu La antreten. Auf dem Rückweg durch die malerischen Flusstäler des Wang Chhu und des Paro Chhu werden Sie von den mächtigen Wasserläufen verzaubert, die ihre Quellen im südlichen Himalaya, südlich des Jichu-Drake-Gletschers, haben. Halten Sie Ihre Kamera parat, um bei dem ein oder anderen kurzen Fotostopp gewappnet zu sein. Tauchen Sie ein in die beeindruckende Naturkulisse, die von den majestätischen Bergen und dem rauschenden Wasser der Flüsse geprägt ist.

    Bevor Sie das charmante Paro erreichen, durchqueren Sie das historische Simtokha Dzong, einen Ort tiefgründiger tantrischer Lehren. Heute beherbergt dieses Dzong eine Schule, in der die traditionelle Dzongkha-Sprache gelehrt wird. Erfahren Sie mehr über die reiche kulturelle Tradition Bhutans, während Sie die friedliche Atmosphäre dieses spirituellen Ortes erleben.

    Kehren Sie außerdem gegen Mittag in einem traditionellen Bauern- oder Dorfhaus ein, welches in einem netten kleinen Örtchen in der Nähe von Paro liegt. Hier haben Sie die Gelegenheit, authentische bhutanische Küche zu probieren und die Gastfreundschaft der Einheimischen zu erleben. Ein traditionelles bhutanisches alkoholisches Getränk, Ara, rundet das Mittagessen perfekt ab und bietet Ihnen einen Einblick in die kulinarische Tradition des Landes.

    Nach Ihrer Ankunft in der Unterkunft, steht Ihnen der Rest des Nachmittags zur Erholung zur Verfügung. Genießen Sie die Ruhe und Schönheit der Umgebung und lassen Sie die Eindrücke des Tages auf sich wirken. Wenn Sie noch aktiv werden möchten, empfiehlt Ihnen Ihre Reiseleitung gerne die ein oder andere Aktivität, bevor Sie zu einem gemeinsamen Abendessen zusammen kommen. 2 Nächte in Paro. (F/M/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 110 km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 13 Paro morgendlicher Aufstieg zum Tigernest • Besuch eines traditionellen Bauernhauses • Kyichu Lhakhang
    Tigernest
    Tigernest

    Heute tauchen Sie ein in die faszinierende Schönheit des Paro-Distrikts im Westen Bhutans. Für diejenigen, die Abenteuerlust verspüren, bietet sich am frühen Morgen die optionale Möglichkeit, das berühmte Taktsang-Kloster zu besichtigen, das liebevoll als „Tigernest“ bekannt ist. Dieses atemberaubende Kloster scheint wie ein Adlerhorst an der Felswand 800 Meter über dem Tal zu kleben und bietet einen schwindelerregenden Ausblick auf das Paro-Tal. Der Aufstieg erfordert eine gute Kondition, aber alternativ kann man auch auf dem Rücken eines Pferdes reiten, um das Kloster zu erreichen. Das Taktsang-Kloster ist eines der meistverehrten Pilgerziele im Himalaya und beherbergt dreizehn heilige Pilgerstätten.

    Diejenigen, die den Aufstieg nicht wagen möchten, nutzen den Vormittag zur Entspannung in der Unterkunft – sicher auch nicht verkehrt nach den aufregenden letzten Tagen.

    Nach dem gemeinsamen Mittagessen setzen Sie Ihre Erkundungen fort und besuchen ein traditionelles bhutanisches Bauernhaus, das ohne einen einzigen Nagel erbaut wurde. Diese faszinierende Bauweise ist ein Beweis für die Handwerkskunst und das Geschick der Einheimischen.

    Auf dem Rückweg in die Stadt besichtigen Sie den Kyichu Lhakhang, einen der ältesten und heiligsten Schreine des Königreichs aus dem 7. Jahrhundert. Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte und Spiritualität dieses beeindruckenden Ortes, der eine wichtige Rolle im religiösen Leben Bhutans spielt.

    Beim gemeinsamen Abendessen tauschen sich über die Erlebnisse des Tages aus, die für manche vielleicht ein wenig unterschiedliche ausgefallen sind. (F/M/A)

  • 14 Paro – Kathmandu Flug nach Kathmandu • Durbar Square • Swayambhunath • Mona Museum • Abschiedsessen
    Durbar Square, Kathmandu
    Durbar Square, Kathmandu

    Heute heißt es Abschied nehmen von den Schätzen Bhutans, denn bereits am Morgen treten Sie Ihre Rückreise nach Kathmandu an. Ihre Reiseleitung aus Bhutan bringt Sie zum Flughafen und verabschiedet sich.

    Nach Ihrer Landung in Kathmandu, werden Sie zu Ihrer Unterkunft gebracht, wo Sie noch einmal für die letzte Nacht einchecken. Gemeinsam mit den Mitreisenden und Ihrer Reiseleitung begeben Sie sich auf eine Entdeckungstour über den berühmten Durbar Square, wo Sie erneut die pulsierende Atmosphäre der nepalesischen Hauptstadt spüren können.

    Anschließend erwartet Sie ein Besuch des Wahrzeichens Kathmandus und eines der heiligsten Orte des Landes - die majestätische Stupa-Anlage von Swayambhunath. Von diesem "Affentempel", wie er aufgrund der Affen, die den Hügel bevölkern, genannt wird, genießen Sie einen atemberaubenden Blick über das Kathmandu-Tal.

    Bevor ein letzter Programmpunkt ansteht, genießen Sie ein abschließendes gemeinsames Mittagessen, bei dem Sie die Erlebnisse der letzten Tage in Mittelasien Revue passieren lassen können.

    Am Nachmittag erkunden Sie gemeinsam das Mona Museum für nepalesische Kunst, wo Sie in die reiche Kultur und Geschichte des Landes eintauchen können. 1 Nacht in Kathmandu. (F/M)

    (Fahrtstrecke: ca. 5 km; Fahrtzeit: ca. 20 Min.)

  • 15 Rückflug von Kathmandu Transfer zum Flughafen • Heimreise

    Nach einem letzten Frühstück ist es Zeit, Abschied zu nehmen. Ihr Transfer zum Flughafen steht bereit, um Sie zum Flughafen von Kathmandu zu bringen. Während Sie sich von den faszinierenden Eindrücken Nepals verabschieden, können Sie die Erinnerungen an Ihre Abenteuer im Herzen des Himalayas in sich tragen. Für diejenigen, deren Flug früh am Morgen abfliegt, ist es möglich, noch am selben Tag in Deutschland anzukommen. Genießen Sie die Rückreise und nehmen Sie die unvergesslichen Erlebnisse Ihrer Reise mit nach Hause. (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 5 km; Fahrtzeit: ca. 20 Min.)

  • 16 Ankunft in der Heimat

    Willkommen zurück!

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Kathmandu
    Nepali Ghar
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "NEPALI GHAR HOTEL"

    Willkommen im Nepali Ghar Hotel im wunderschönen Bhutan. Ihre Unterkunft liegt inmitten der atemberaubenden Landschaft und bietet eine friedliche und entspannte Atmosphäre. Das Nepali Ghar Hotel verbindet traditionelle bhutanische Architektur mit modernem Komfort. Sie werden in geräumigen und geschmackvoll eingerichteten Zimmern untergebracht, die einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge bieten.In dem hoteleigenen Restaurant können Sie authentische bhutanische Gerichte sowie die internationale Küche genießen. Die Köche verwenden frische und lokale Zutaten, um Ihnen ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis zu bieten. Powern Sie sich bei Bedarf im Fitnessstudio aus.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Fitnessraum
    • 24-Stunden-Rezeption
    Zimmerausstattung
    • WC/Dusche
    • Klimaanlage
    • Kostenloses WLAN
    • Schreibtisch
    • Tee- und Kaffeekocher
    • Minibar
    Chitwan
    Jungle Villa Resort
    Lodge
    2
    Wohnen im Jungle Villa Resort

    Das Jungle Villa Resort ist eines der bekanntesten Wildlife Resorts in Nepal. Die Anlage liegt am Rande des Chitwan National Parks, welcher eine große Vielfalt von Tieren und Pflanzen beheimatet. Umgeben von vier Hektar Buschland und einem ansprechend designten Garten liegt das Resort direkt am Banki Fluss. Schon hier haben Sie die Möglichkeit eine Vielzahl von Wassertieren zu beobachten. Freuen Sie sich auf eindrucksvolle Erlebnisse während Ihrer Zeit im Nationalpark und genießen Sie die entspannte Atmosphäre im Resort. Alle Zimmer sind rustikal und landestypisch und zugleich komfortabel ausgestattet. Das Restaurant bietet Ihnen eine große Auswahl an einheimischen und kontinentalen Speisen an.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Aufenthaltsbereich in der Lobby
    Zimmerausstattung
    • Dusche / WC
    • Klimaanlage
    • Balkon
    Pokhara
    Mount Kailash Resort
    ★★★
    2
    Wohnen im Mount Kailash Resort

    Direkt am idyllischen Phewa-See gelegen ist das Mount Kailash Resort ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Erkundungen in Phokara. Fußläufig zu erreichen sind zahlreiche Geschäfte, Cafes und Restaurants. Zudem verfügt das Hotel über eine Dachterrasse, von der aus Sie bei klarer Sicht einen fantastischen Blick auf das Annapurna-Massiv haben. Im Innenhof des Hotels befindet sich ein kleiner Pool, der zum Entspannen einlädt.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurants / Bar
    • Gartenanalage
    • Pool
    • Spa-Bereich
    Zimmerausstattung
    • Dusche / WC
    • TV
    • WLAN
    • Telefon
    Kurintar
    Summit River Lodge
    Lodge
    1
    Chandragiri
    Chandragiri Hills Resort
    ★★★★
    1
    Wohnen im Chandragiri Hills Resort

    Das Chandragiri Hills Resort befindet sich im Pataleban-Bezirk von Kathmandu. Das Stadtzentrum erreichen Sie in kurzer Zeit und auch viele Attraktionen liegen in naher Umgebung. Das Hotel bietet ein einzigartiges Ambiente und beeindruckt mit Charme und Komfort. Es verfügt über viele Erholungsmöglichkeiten, wie einen Pool und einen Spabereich. Die Zimmer sind klimatisiert und mit eigenem Badezimmer und Balkon ausgestattet. Zudem bietet das Chandragiri Hills Resort Annehmlichkeiten, wie kostenfreies WLAN und einen Zimmerservice. Im Restaurant des Hotels können Sie zwischen verschiedenen Speisen wählen und auch von hier den unglaublichen Ausblick genießen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant / Bar
    • Pool
    • Kostenloses WLAN
    • Concierge
    • Reinigung
    • Spa
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • TV
    • Badewanne / Dusche
    • WC
    • Schreibtisch
    • Zimmerservice
    Thimpu
    City Hotel
    ★★★
    2
    WOHNEN IM "CITY HOTEL"

    Willkommen im City Hotel, einem modernen und stilvollen Hotel im Herzen von Thimpu, der Hauptstadt von Bhutan. Die erstklassige Lage ermöglicht es Ihnen, bequem die Sehenswürdigkeiten, Märkte und kulturellen Schätze der Stadt zu erkunden. Das City Hotel bietet seinen Gästen einen komfortablen Aufenthalt mit erstklassigem Service. Genießen Sie im hoteleigenen Restaurant eine Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten, sowohl lokale als auch internationale Küche. Unser engagiertes Küchenteam zaubert köstliche Speisen mit frischen und qualitativ hochwertigen Zutaten.Die geräumigen Zimmer sind elegant eingerichtet und mit Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, kostenfreiem WLAN und einem eigenen Badezimmer ausgestattet.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Lounge
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Wäscheservice
    • Kostenloses WLAN
    Zimmerausstattung
    • Klimaanlage
    • WC/Dusche
    • Flachbildfernseher
    • Minibar
    • Safe
    Punakha
    Zhingkham Resort
    ★★★
    1
    WOHNEN IM "ZHINGKHAM RESORT"

    Willkommen im Zhingkham Resort in Punakha! Die idyllische Lage am Ufer des Mo Chhu Flusses bietet Ihnen eine atemberaubende Kulisse für Ihren Aufenthalt in Bhutan. Sie werden von der malerischen Umgebung mit Reisfeldern und grünen Hügeln umgeben sein und können hier eine Oase der Ruhe und Entspannung erleben. Das Zhingkham Resort kombiniert traditionelle bhutanische Architektur mit modernem Komfort. In den geräumigen und geschmackvoll eingerichteten Zimmern genießen Sie einen herrlichen Blick auf die umliegende Natur. Das hoteleigene Restaurant verwöhnt Sie mit köstlichen bhutanischen und internationalen Speisen, zubereitet aus frischen und lokalen Zutaten. Sie werden eine vielfältige Auswahl an Gerichten entdecken und den einzigartigen Geschmack Bhutans erleben. Erkunden Sie in Ihrer Freieit die Schönheit der Umgebung oder entspannen Sie sich im Gartenbereich des Resorts.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    • 24-Stunden-Rezeption
    Zimmerausstattung
    • WC/Dusche
    • Sitzecke
    • Tee- und Kaffeekocher
    • Klimaanlage TV
    Paro
    Paro Eco Lodge
    ★★★
    2
    WOHNEN IN DER "PARO ECO LODGE"

    Die Paro Eco Lodge ist ein einzigartiger Rückzugsort inmitten der atemberaubenden Natur von Paro. Die Lodge ist perfekt in die grünen Hügel des Paro-Tals eingebettet und bietet Ihnen ein authentisches Erlebnis. Gerne können Sie einen leichten Spaziergang durch die Reisfelder von Nemjo oder am Paro Chhu Fluss unternehmen. Das Restaurant serviert Ihnen frisch gekochte Speisen die von international bis hin zu Chinesisch und Indisch reichen. Am Abend wartet die Bar mit einem leckeren Drink auf Sie. Die Zimmer sind gemütlich und mit vielen Fenstern ausgestattet, sodass Sie noch einmal mehr die wunderschöne Natur bestaunen können. Die bhutanesische Architektur zieht sich durch die ganze Lodge. Ein eigenes Bad oder Dusche/WC sorgen für den nötigen Komfort.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    • Coffee-Shop
    • Bibliothek
    • Safe an der Rezeption
    Zimmerausstattung
    • Bad oder Dusche/WC
    • Föhn
    • Kaffee- und Teezubereiter
    • Balkon
    Kathmandu
    Nepali Ghar
    ★★★★
    1
    WOHNEN IM "NEPALI GHAR HOTEL"

    Willkommen im Nepali Ghar Hotel im wunderschönen Bhutan. Ihre Unterkunft liegt inmitten der atemberaubenden Landschaft und bietet eine friedliche und entspannte Atmosphäre. Das Nepali Ghar Hotel verbindet traditionelle bhutanische Architektur mit modernem Komfort. Sie werden in geräumigen und geschmackvoll eingerichteten Zimmern untergebracht, die einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge bieten.In dem hoteleigenen Restaurant können Sie authentische bhutanische Gerichte sowie die internationale Küche genießen. Die Köche verwenden frische und lokale Zutaten, um Ihnen ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis zu bieten. Powern Sie sich bei Bedarf im Fitnessstudio aus.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Bar
    • Fitnessraum
    • 24-Stunden-Rezeption
    Zimmerausstattung
    • WC/Dusche
    • Klimaanlage
    • Kostenloses WLAN
    • Schreibtisch
    • Tee- und Kaffeekocher
    • Minibar
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Besonderer Tipp: Sondertermine Klosterfeste in Bhutan

Während einiger Reisetermine haben Sie die einmalige Gelegenheit an den berühmten Klosterfesten in Bhutan teilzunehmen. Freuen Sie sich auf spannende Eindrücke dieser religiösen Rituale und einmalige Einblicke in die Kultur Bhutans. Achten Sie bei der Auswahl Ihres Reisetermins darauf, bei welchen Terminen Sie die Festlichkeiten erleben können. An diesen Terminen kann das Programm geringfügig abweichen. Die kulturellen Tänze in den traditionellen, prachtvollen Trachten sowie die traditionellen Spiele in den Klosterburgen werden Sie beeindrucken! Weitere Informationen rund um den Ursprung der unterschiedlichen Festlichkeiten finden Sie auf der folgenden Seite: Klosterfeste Bhutan

Punakha: Das 3-tägige Klosterfest wird jedes Jahr zum Winterende gefeiert. Dieses Fest geht auf einen Kampf zwischen den Bhutanesen und den Tibetern zurück, die Angreifer aus Tibet konnten bei diesem Kampf erfolgreich zurückgedrängt werden. Den Höhepunkt des mehrtägigen Festes von Punakha bildet eine Prozession der Mönche am Flussufer, begleitet vom Klang der traditionell zum Gebet eingesetzten Trompeten.

Paro: Paro Tsechu nennt sich das Fest, welches vor allem durch unglaublich detaillierte Tänze auffällt, die allen Bhutanesen schon von der Kindheit an bis ins kleinste Detail bekannt sind. Erwähnenswert sind bei diesem Klosterfest vor allem die bunten Gewänder und die Tänze, die nicht nur schön anzusehen, sondern auch besonders symbolträchtig sind.

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
Kalenderjahr 2024
27.09. – 12.10.24 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € garantiert anfragen
04.10. – 18.10.24 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 5.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € garantiert nur noch 2 Plätze anfragen
11.10. – 25.10.24 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 5.299 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € garantiert anfragen
18.10. – 02.11.24 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 5.399 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € garantiert anfragen
25.10. – 09.11.24 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 550 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. Warteliste Warteliste
01.11. – 16.11.24 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € garantiert anfragen
08.11. – 23.11.24 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
Kalenderjahr 2025
21.02. – 08.03.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
28.02. – 15.03.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
02.03. – 17.03.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
07.03. – 22.03.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
09.03. – 24.03.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
14.03. – 29.03.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € garantiert anfragen
16.03. – 31.03.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
21.03. – 05.04.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
23.03. – 07.04.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
28.03. – 12.04.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
30.03. – 14.04.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
04.04. – 19.04.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € buchbar anfragen
18.04. – 03.05.25 Reiseleiter SKR Nepal/Bhutan-Reiseleiterteam Doppelzimmer 4.999 € Einzelzimmer-Zuschlag + 630 € garantiert anfragen
(26.09. – 11.10.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(03.10. – 18.10.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(05.10. – 20.10.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(10.10. – 25.10.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(12.10. – 27.10.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(17.10. – 01.11.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(19.10. – 03.11.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(24.10. – 08.11.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(26.10. – 10.11.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(31.10. – 15.11.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(02.11. – 17.11.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
(07.11. – 22.11.25) Zu diesem Termin liegen bisher keine weiteren Informationen vor
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • Flug (Economy) nach Kathmandu (KTM) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Flug (Economy) von Kathmandu nach Paro und zurück
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • Nepal: 8 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • Bhutan: 5 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC in landestypischen, z.T. einfachen Unterkünften
  • täglich Frühstück, 8x Mittagessen, 10x Abendessen
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Kanufahrt und Jeepsafari im Chitwan-Nationalpark
  • Dorfbesuch bei den Tharus und in Punakha
  • Bootsfahrt auf dem Phewa-See
  • Seilbahnfahrt zu den Chandragiri Hills
  • zu Fuß oder zu Pferd (optional) zum beeindruckenden „Tigernest“
  • Basarbesuche in Pokhara und Thimphu
  • Visum für Bhutan
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung in Nepal und Bhutan

SKR Reisen kompensiert die 2,6 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); Bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Kein passender Termin dabei?

Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage

Privatreise buchen!
Nicht Inklusive:
  • Für die Einreise benötigen Sie als deutscher Staatsangehöriger ein Visum für Nepal. Kosten ab 30 USD.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • Punakha Tal mit Reisfeldern
    Punakha Tal mit Reisfeldern
  • Himalaya
    Himalaya
  • Dochu La Pass, Bhutan
    Dochu La Pass, Bhutan
  • Maskentänzer
    Maskentänzer
  • Buddha, Thimphu
    Buddha, Thimphu
  • Frau mit Tontoepfen, Bhaktapur
    Frau mit Tontoepfen, Bhaktapur
  • Landschaft Himalaya
    Landschaft Himalaya
  • Patan
    Patan
  • Phewa-See, Pokhara
    Phewa-See, Pokhara
  • Bindebashini-Tempel, Pokhara
    Bindebashini-Tempel, Pokhara
  • Chitwan Nationalpark
    Chitwan Nationalpark
  • Himalaya Berge, Nepal
    Himalaya Berge, Nepal
  • Nepalesische Frauen in kulturellen Kleidern
    Nepalesische Frauen in kulturellen Kleidern
  • Chitwan Nationalpark
    Chitwan Nationalpark
  • Gebetsmuehlen und Armbänder
    Gebetsmuehlen und Armbänder
  • Chitwan Nationalpark
    Chitwan Nationalpark
  • Phewa-See, Pokhara
    Phewa-See, Pokhara
  • Thimphu
    Thimphu
  • Souvenirs am Durban Square in Patan
    Souvenirs am Durban Square in Patan

Dies könnte Sie auch interessieren

Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

15 Tage Wanderurlaub

Nepal

ab 2.999 €

zur Reise
(126)

12 Tage Rundreise

Bhutan

ab 4.699 € (inkl. Flug)

zur Reise
(15)

14 Tage Rundreise

Nepal

ab 3.499 € (inkl. Flug)

zur Reise
(309)

16 Tage Rundreise

Nepal

ab 3.099 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 464

Rufen Sie uns gerne kostenlos an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

15 bis 16 Tage
(20)

Nepal & Bhutan

Reisenummer: NPRBHU