Höhepunkte

  • Spitzenwerke des Imperium Romanum in moderner Ausstellungstechnik präsentiert
  • Kostbarkeiten des Mittelalters, Schönheit der Renaissance & üppig ausufernder Barock
  • spektakuläre Kunstwerke & Besichtigungsziele aus ungewöhnlicher Perspektive

Das Besondere bei SKR

  • Jeder Tag folgt einem besonderen Thema, das Sie als roter Faden begleitet
  • lohnende Ziele abseits der „ausgetretenen touristischen Pfade“ der ewigen Stadt
  • Rom außerhalb der touristischen Saison, wenn die Stadt ganz den Römern gehört
  • bezauberndes Trastevere: durch verwinkelte Gassen der Altstadt schlendern

Auf dieser 8-tägigen Reise werden wichtige Wurzeln des Abendlandes bewusst gemacht: Erleben und Begreifen von Kunst und Geschichte im direkten Gegenüber, nicht museal ausgeklammert, sondern mitten im quirligen Alltagstreiben.

Jetzt anfragen

SKR Mitarbeiterin

0221 93372 412

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung

Je nach Termin ist ein Programm im Reisepreis enthalten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Auswahl die Termintabelle.

Katalogseite zum Download
  • I. Rom für Insider: Versteckte Pracht & Faszinierende Schönheiten

    1. Tag: Anreise Vorstellungsrunde und Rundgang durch das Kloster. Ihre Reiseleitung stimmt Sie mit einem Bildvortrag auf das Programm ein. (A)

    2. Tag: Altrömische Wurzeln des Abendlandes Spektakulärer Blick über die Stadt, Forum Romanum und Subura. Am Nachmittag begegnen Sie antiken Skulpturen und Malereien im Nationalmuseum Palazzo Massimo alle Terme. (F)

    3. Tag: Altstadt und Trastevere Der Tag beginnt im Pantheon, dem besterhaltenen altrömischen Tempelbau. Der Weg führt Sie von die Tiberinsel ins Herz des malerischen Stadtviertels Trastevere und zu den Fresken der Villa Farnesina. (F/A)

    4. Tag: Entlang der antiken „Via Ostiense“ Sie besuchen die über dem Grab des Apostel Paulus errichtete, frühchristliche Basilika. Spannungsreiche Kontraste: Venusstatuen vor eisernen Dampfkesseln des ehemaligen E-Werks. In den Ausgrabungen der Hafenstadt Ostia Antica wird altrömischer Alltag zur Gegenwart. (F/A)

    5. Tag: Barocke Künstlerkonkurrenz Die Werke Berninis und Borrominis, zweier genial begabter, grundverschiedener Künstler, leiten heute Ihre Wege durch die römische Altstadt. (F/A)

    6. Tag: Ausflug zu den Villen on Tivoli Naturgewalt des Wassers, Heiligtümer der Antike, Villa Gregoriana, die spektakulären Wasserspiele der Villa d‘Este oder Sie besuchen alternativ die Villa Adriana. (F)

    7. Tag: Stille Oasen und quirliges Stadtzentrum Sie begegnen mittelalterlichen Malereien und verborgenen Zeugnissen auf dem Coelius-Hügel und blicken von der Kardinal-Villa Medici über die Dächer der „Ewigen Stadt“. (F/A)

    8. Tag: Abreise Nehmen Sie mit einem Spaziergang über einen der nahe liegenden Wochenmärkte Abschied von Rom – „Arrivederci !“ (F)

  • II. Rom Geheimtipps: Höhepunkte & Kostbarkeiten ausserhalb der touristischen Hochsaison

    1. Tag: Anreise. Ihre Reiseleitung stimmt Sie mit einem Bildvortrag auf die Besichtigungen ein. (A)

    2. Tag: Etrusker – Ahnherren der ewigen Stadt. Die päpstliche Villa Giulia birgt die reichste Etrusker- Sammlung Roms: Grabbeigaben, Schmuck u.a. bringen Ihnen das geheimnisvolle Volk näher. Dann stehen „Porta del Popolo“, Spanische Treppe und „Casa di Goethe“ auf dem Programm. (F) 

    3. Tag: Roms Geburtsstunde. Sie beginnen im Pantheon, dem besterhaltenen Tempelbau der altrömischen Welt. Zielpunkt ist der Kapitolinische Hügel mit Blick über das Forum Romanum und die Tiberinsel. Der Vormittag klingt in den Gassen des ehemaligen Judenghettos aus. (F/A)

    4. Tag: Vatikan. Genießen Sie heute die Schätze der Vatikanischen Museen außerhalb der touristischen Saison! Sie begegnen Leben und Werk der drei Meister: Leonardo da Vinci, Michelangelo und Raffael. Auf Sie wartet zudem die Sixtinische Kapelle mit Michelangelos Deckenmalerei. Der Weg führt Sie in den Petersdom. (F/A)

    5. Tag: Imperium Romanum. und Badehäuser Vormittags haben Sie die Möglichkeit, an der Papst-Generalaudienz teilzunehmen, sofern der Papst in der Stadt ist. Nachmittags erkunden Sie die Reste des größten Thermenkomplexes des Römischen Imperiums und die zugehörigen Museen: Im Palazzo Massimo finden sich spektakuläre altrömische Skulpturen und kostbare Mosaikfußböden. Lassen Sie sich außerdem von dem „irdischen Paradiesgärtlein“, das vor über 2.000 Jahren an die Wände des Sommerspeisesaals der Kaiserin Livia, Frau des Augustus, gemalt wurde, verzaubern! Die U-Bahn bringt Sie zum Kolosseum (Außenbesichtigung). (F)  

    6. Tag: Mosaikkunst und Papstbasiliken. Wie ein roter Faden begleitet Sie heute die Symbolkraft früher christlicher Mosaiken: In der Umgebung des Klosters liegt das Grabmausoleum der Kaisertochter Constanza (4. Jh.); weiteres Ziel ist die Basilika des Laurentius (6 Jh.). Am Nachmittag besuchen Sie die älteste christliche Basilika der Welt, St. Johann im Lateran, mit dem ältesten noch aktiven christlichen Taufort. Ihr Spaziergang endet in Santa Maria Maggiore, die so üppig mit Mosaiken ausgestattet ist, dass sie von den Römern „die Goldene“ genannt wird. (F/A)

    7. Tag: „Erfinder des Barock“: Caravaggio, Bernini und Borromini Sie beginnen den Tag vor Berninis sinnlicher „Verzückung der heiligen Theresa von Avila“. Der Weg führt Sie zu zwei zauberhaften Kleinoden, den Ordenskirchen der genial begabten Künstler Bernini und Borromini. Danach erwarten Sie im Palazzo Barberini das Porträt der „Fornarina“, Raffaels Geliebter, und die lebensnahen Werke Caravaggios. Lassen Sie sich überraschen vom Trevibrunnen als spätbarocker Inszenierung von Wasser! (F/A)

    8. Tag: Abreise. „Arrivederci, Roma!“ (F)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Rom
    Suore di Santa Brigida
    Kloster/Schloss
    7
    Wohnen im Klosterhotel „Suore di Santa Brigida“

    Unser Klosterhotel liegt inmitten eines Villenviertels. Die einladende Eingangsterrasse, der schöne weitläufige Garten und die zwei Dachterrassen bieten Oasen der Erholung. Das Haus wird gastfreundlich von den Ordensschwestern der Hl. Birgitta geführt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie das Stadtzentrum in ca. 10–20 Min. Die Zimmer sind zweckmäßig und freundlich eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage/Heizung. Ein Gemeinschaftsraum steht zur Verfügung, zum Haus gehört eine Kapelle. Gäste sind auch hier jederzeit willkommen.

    Verpflegung

    Im Reisepreis enthalten sind Frühstück und 5 Abendessen. Morgens erwartet Sie ein erweitertes italienisches Frühstück und an 5 Abenden (je nach Programm vereinzelt auch als Mittagessen) ein 3-Gang-Menü im Hotel.

     

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Weitläufiger Garten
    • zwei Dachterrassen
    • Gemeinschaftsraum
    • Kapelle
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Telefon
    • TV
    • Klimaanlage/Heizung
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

TerminReiseleiterReisepreisEZ
15.04. – 22.04.17 Edith Schaffer 899 € 0 € garantiert anfragen
Programm
I. Rom für Insider: Versteckte Pracht & Faszinierende Schönheiten
13.05. – 20.05.17 Edith Schaffer 899 € 0 € garantiert anfragen
Programm
I. Rom für Insider: Versteckte Pracht & Faszinierende Schönheiten
03.06. – 10.06.17 Edith Schaffer 899 € 0 € buchbar anfragen
Programm
I. Rom für Insider: Versteckte Pracht & Faszinierende Schönheiten
10.06. – 17.06.17 Edith Schaffer 899 € 0 € buchbar anfragen
Programm
I. Rom für Insider: Versteckte Pracht & Faszinierende Schönheiten
16.09. – 23.09.17 Edith Schaffer 899 € 0 € buchbar anfragen
Programm
I. Rom für Insider: Versteckte Pracht & Faszinierende Schönheiten
28.10. – 04.11.17 Edith Schaffer 899 € 0 € buchbar anfragen
Programm
I. Rom für Insider: Versteckte Pracht & Faszinierende Schönheiten
04.11. – 11.11.17 Edith Schaffer 899 € 0 € buchbar anfragen
Programm
II. Rom Geheimtipps: Höhepunkte & Kostbarkeiten ausserhalb der touristischen Hochsaison
25.11. – 02.12.17 Edith Schaffer 899 € 0 € buchbar anfragen
Programm
II. Rom Geheimtipps: Höhepunkte & Kostbarkeiten ausserhalb der touristischen Hochsaison
02.12. – 09.12.17 Edith Schaffer 899 € 0 € buchbar anfragen
Programm
II. Rom Geheimtipps: Höhepunkte & Kostbarkeiten ausserhalb der touristischen Hochsaison
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 20 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 6 Gästen
  • 7 Nächte wie beschrieben im Einzel- oder Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im Klosterhotel „Suore di Santa Brigida“
  • 7 x Frühstück, 5 Abend- bzw. Mittagessen
  • Bettensteuer der Stadt Rom
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • 3 kunsthistorische Vorträge
  • Wochenkarte für die Benutzung der ÖPNV
  • ständige, deutschsprachige Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • SKR-Flug-Angebot: Flug (Economy) mit Lufthansa von München nach Rom und zurück ab 235 € (inkl. Steuern & Gebühren). Sondertarif. Platzangebot begrenzt. Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte auf möglich.
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn (nur in Verbindung mit SKR-FlugAngebot): 69 € (2. Kl.).
  • Gerne organisieren wir für Sie einen Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück (buchbar über SKR; zahlbar vor Ort). Die Transferkosten werden auf alle Mitfahrer umgelegt, ab 20 € p.P. je Strecke.
  • Einzelzimmerzuschlag (franz. Betten): 80 € (Kleine Einzelzimmer ohne Aufschlag)

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(756)

8 Tage Standortreise

Rom

ab 899 €

zur Reise
(12)

8 Tage Standortreise

Umbrien

ab 1.389 € (inkl. Flug)

zur Reise
(68)

Tage Standortreise

Apulien

auf Anfrage

zur Reise
(25)

Tage Standortreise

Sizilien

auf Anfrage

zur Reise
SKR Mitarbeiterin

0221 93372 412

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

8 Tage
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

Rom

Stadtplan Rom
Stadtplan Rom
Reisekürzel: ITAROI