SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • bezaubernde Küstenlandschaften & pittoreske Dörfer
  • Megalithkultur am „Grab der Giganten“ in Arzachena
  • Altstadt von Alghero
  • Wanderung entlang der Costa Smeralda mit Picknick in der Natur

Das Besondere bei SKR

  • rustikales Hirtenessen im sardischen Bergland
  • Fahrt auf die Insel La Maddalena
  • Sardiniens Höhepunkte von einem Standort aus entdecken
  • Besuch eines Weinmuseums inkl. Verkostung
  • beeindruckende Wandmalereien „Murales“ im Bergdorf Orgósolo

CO₂e-Kompensation für alle Emissionen dieser Reise

Auf dieser 8-tägigen Reise erkunden Sie die landschaftliche und kulturelle Vielfalt der zweitgrößten Insel im westlichen Mittelmeer, erleben Sie die mondäne Costa Smeralda und genießen die wilde Ursprünglichkeit der sardischen Bergwelt. Sie begegnen faszinierenden Zeugnissen der vorchristlichen Kultur der Nuragher und bewundern Meisterwerke der Romanik. Ein Mittagessen bei örtlichen Hirten verwöhnt Sie mit herzhaften Köstlichkeiten der typisch sardischen Küche.

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

Reisenummer: ITASAK

Reiseverlauf & Unterkünfte

Katalogseite zum Download
  • 1 Deutschland - Olbia - Porto Cervo Anreise • Transfer zum Hotel

    Nach der Landung in Olbia erfolgt Ihr Transfer zu Ihrem Standorthotel im kleinen Örtchen Porto Cervo. Bei einer kalten Platte am Abend können Sie sich mit Ihren Mitreisenden austauschen und auf die nächsten Tage einstimmen. (A)

    (Fahrtstrecke: ca. 30 km; Fahrtzeit: ca. 30 Min.)

  • 2 Palau - La Maddalena mit der Fähre nach Palau • Panoramafahrt über die Insel
    Bucht vor La Maddalena
    Bucht vor La Maddalena

    Bei einem ersten Kennenlernen mit Ihrer Reiseleitung erhalten Sie Informationen zum Programm der nächsten Tage, bevor Sie direkt mit einer ersten Tagestour starten: Ganz im Norden Sardiniens, vor der berühmten Costa Smeralda, liegt das Archipel La Maddalena mit seinen etwa 60 Inseln. Eine kurze Fährfahrt führt Sie von Palau auf die gleichnamige Hauptinsel. Diese bezaubert durch ihre landschaftliche Schönheit und ein historisches Ambiente. Im Anschluss unternehmen Sie eine Panoramafahrt über die Insel und genießen atemberaubende Aussichten. Nachmittags fahren Sie mit der Fähre wieder zurück und haben den Rest des Tages zu Ihrer freien Verfügung. (F/A)

    (Fahrstrecke: ca. 80 km; Fahrzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 3 Sassari - Alghero Kirche Santissima Trinità di Saccargia • Kirche San Francesco • Freizeit am Nachmittag
    Altstadt Alghero
    Altstadt Alghero

    Bei Sassari besichtigen Sie heute mit der weithin sichtbaren Kirche Santissima Trinità di Saccargia ein Meisterwerk der pisanischen Romanik. Besonders sehenswert sind die Fresken aus dem 13. Jahrhundert. Anschließend bummeln Sie über Kopfsteinpflaster durch die Gassen der Altstadt von Alghero. Viele katalanische Straßennamen sowie der katalanisch-gotische Baustil erinnern an die wechselvolle Geschichte der Stadt. Sie besuchen die Kirche San Francesco mit ihrem herrlichen Kreuzgang und blicken auf die mächtigen Festungsanlagen am Hafen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Ausflügen: Wie wäre es mit einem Bootsausflug zu den Millionen von Jahren alten Neptunhöhlen (optional, vor Ort buchbar)? Oder Sie nehmen den Bus zum Naturschutzgebiet Capo Caccia, und lassen sich dort von der Rehtreppe, eine in den Kamm des Vorgebirgs gehauene Treppe, erstaunen. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 337 km; Fahrtzeit: ca. 4,5 Std.)

  • 4 Porto Cervo - Arzachena Herz der Smaragdküste • Kirche Stella Maris • "Grab der Giganten" • Nuraghe La Prisgiona
    Grab der Giganten
    Grab der Giganten

    Smaragdgrünes Wasser, goldene Sandstrände und die duftende Vegetation der Macchia prägen einen der schönsten Küstenabschnitte Sardiniens. Mit viel Respekt für die landschaftliche Naturschönheit entstand mit der Costa Smeralda seit 1962 eines der elegantesten Feriengebiete Europas. Mit Porto Cervo besuchen Sie das Herz der Smaragdküste. Das pittoreske Städtchen mit seinen verwinkelten Gassen hat seinen eigenen, ursprünglichen Stil bewahrt. Bei einem Spaziergang durch den Ort überzeugen Sie sich davon selbst. Dabei besuchen Sie die Kirche Stella Maris, die auf einem Hügel erbaut wurde und einen wunderschönen Blick auf den Golf von Porto Cervo bietet. Ihr nächstes Ziel ist Arzachena, wo Sie mit dem „Grab der Giganten“ ein beeindruckendes Megalithdenkmal aus der Epoche der Nuraghen besichtigen. Einige hundert Meter weiter staunen Sie über den Nuraghen La Prisgiona. Ihre Reiseleitung berichtet Ihnen von den Urzeit-Sarden und deren architektonischen Überresten auf der Insel. (F/A)

    (Fahrtstrecke: ca. 70 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 Std.)

  • 5 Núoro - Orgósolo Barbagia Region • Trachtenmuseum • Mittagessen bei Hirten • Wandmalereien in Orgósolo
    Nationalpark von Barbagia
    Nationalpark von Barbagia

    Heute erkunden Sie das wildromantische Herz der Insel - die Barbagia Region. In Núoro, der Provinzhauptstadt der Barbagia, besichtigen Sie dann das Trachtenmuseum mit seiner umfangreichen Sammlung volkskundlicher Exponate von sardischen Trachten bis hin zu historischen Alltags- und Wohngegenständen. Zur Mittagszeit werden Sie zu einem Mittagessen bei Hirten mit typisch sardischen Spezialitäten eingeladen. Sie genießen sardische Wurst, Pecorino-Schafskäse, Fladenbrot und köstlichen Rotwein. Nächstes Ziel ist das Bergdorf Orgósolo. Hier schmücken Wandmalereien zahlreiche Hauswände im Ortskern und erzählen vom Widerstand sowie sozialen Engagement der Bewohner. (F/M/A)

    (Fahrstrecke: ca. 300 km; Fahrzeit: ca. 4,5 Std.)

  • 6 Cala di Volpe - San Pantaleo Cala di Volpe • Wanderung zum Strand von Liscia • Picknick an der mediteranen Macchia • San Pantaleo
    Cala di Volpe
    Cala di Volpe

    Der heutige Ausflug führt Sie nach Cala di Volpe. Dies ist der Startpunkt der heutigen Wanderung. Der Ausflug in die Natur ist für alle Sinne gedacht: Während die Landschaft und das klare Glitzern des tiefblauen Meeres Ihre Blicke fesselt, verströmen die heimischen Pflanzen Ihre mediterranen Gerüche: Sie wandern entspannt vorbei an Wacholderbäumen, Myrte und Zitrosen. Das Ziel der Wanderung ist der berühmte Strand von Liscia Ruia. Wofür er berühmt ist? Das erzählt Ihnen Ihre Reiseleitung mit Freuden (leicht, ca. 7 km, Gehzeit: ca. 2,5 Std.). Nach dieser Wanderung genießen Sie ein gemeinsames Picknick in der Natur. Nachdem Sie sich im Schatten der meditteranen Macchia erholt haben, schlendern Sie am Nachmittag durch die verträumten Gassen von San Pantaleo, ein kleines Dorf umringt von Bergkämmen. (F/P/A)

    (Fahrstrecke: ca. 33 km; Fahrzeit: ca. 50 Min.)

  • 7 Luras - Tempio - Olbias Strandpromenade „tausendjährigen Olivenhain“ • Kork-Fabrik • Weinmuseum mit Kostprobe • Burg Pedres • Olbias Strandpromenade
    Olbia Tempio
    Olbia Tempio

    Die Reise geht weiter nach Luras, wo Sie im sogenannten „tausendjährigen Olivenhain“ den ältesten Baum Italiens bestaunen. Das Alter des prächtigen Olivenbaums wird auf 3.000-4.000 Jahre geschätzt. Begleitet von Korkeichenwäldern fahren Sie nach Tempio. Die Kork Verarbeitung hat hier eine lange Tradition und ist noch heute ein wichtiger Wirtschaftszweig für die Umgebung. Sie erhalten in einer Kork-Fabrik Einblicke in die Herstellung und in die verschiedenen Einsatzgebiete des natürlichen Produktes. Gleich danach erfahren Sie in einem kleinen Weinmuseum mehr über die Geschichte des sardischen Weines, hierbei darf natürlich auch eine Kostprobe des edlen Tropfens nicht fehlen. Sie haben die Möglichkeit, noch einen letzten Panoramablick zu genießen, wenn Sie zur Burg Pedres spazieren. Zum Abschluss des Tages flanieren Sie noch gemeinsam entlang von Olbias Strandpromenade, bevor Sie mit einem Aperitif am Pool Ihres Hotels auf Ihre gemeinsamen Erlebnisse anstoßen. (F/A)

    (Fahrstrecke: ca. 140 km; Fahrzeit: ca. 2,5 Std.)

  • 8 Porto Cervo - Olbia - Deutschland Transfer zum Flughafen • Abreise

    Im Laufe des Tages erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen Olbia. Hier verabschieden Sie sich von Ihrer Urlaubsinsel im Mittelmeer und treten Ihren Rückflug an. (F)

    (Fahrstrecke: ca. 30 km; Fahrzeit: ca. 40 Min.)

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Cala di Volpe
    Hotel Petra Bianca
    ★★★★
    7
    WOHNEN IM "HOTEL PETRA BIANCA"

    Im Herzen der Costa Smeralda, umgeben vom herrlichen Grün der mediterranen Macchia, befindet sich das Hotel Petra Bianca. Nur 3 km von der Hotelanlage entfernt, finden Sie den berühmten weiße Sandstrand "Liscia Ruja", der durch einen vom Hotel gestellten Shuttlebus (auf eigene Kosten) erreicht werden kann. Vom gesamten Hotel lässt sich der atemberaubende Ausblick auf die Bucht von Cala di Volpe und die berühmten umliegenden Strände mit ihrem glitzernd blauen Wasser genießen. Der von einer weitläufigen Gartenanlage umringte Pool lädt zum Entspannen und Sonnenbaden ein. Im Restaurant können Sie mediterran und regional dinieren und sich in der dazugehörigen Bar an einem leckeres Getränk mit Ausblick auf die tausend Lichter der Yachten, die abends die Bucht erhellen, erfreuen. Die mediterran-eingerichteten Zimmer besitzen alle einen Balkon mit Meer- oder Gartenblick und sind unter anderem mit Klimaanlage, TV und Minibar ausgestattet.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Restaurant
    • Bar
    • Pool
    • Fitnessraum (gegen Gebühr)
    • Terrasse
    Zimmerausstattung
    • Kostenloses WLAN
    • Balkon
    • Klimaanlage
    • TV
    • Safe
    • Minibar
    • Schreibtisch
    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Termine & Preise

Termin Reiseleiter Reisepreis DZA
Kalenderjahr 2024
08.06. – 15.06.24 Reiseleiter Anna Tilocca Doppelzimmer 2.299 € DZ Alleinnutzung + 350 € garantiertAktuell ist der Reisetermin garantiert. Warteliste Warteliste
31.08. – 07.09.24 Reiseleiter SKR Sardinien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.299 € DZ Alleinnutzung + 350 € buchbar anfragen
07.09. – 14.09.24 Reiseleiter SKR Sardinien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.299 € DZ Alleinnutzung + 350 € buchbar anfragen
14.09. – 21.09.24 Reiseleiter SKR Sardinien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.099 € DZ Alleinnutzung + 300 € garantiert anfragen
21.09. – 28.09.24 Reiseleiter SKR Sardinien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.099 € DZ Alleinnutzung + 300 € buchbar anfragen
28.09. – 05.10.24 Reiseleiter SKR Sardinien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.099 € DZ Alleinnutzung + 300 € buchbar anfragen
12.10. – 19.10.24 Reiseleiter SKR Sardinien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.099 € DZ Alleinnutzung + 300 € garantiert anfragen
19.10. – 26.10.24 Reiseleiter SKR Sardinien-Reiseleitung Doppelzimmer 2.099 € DZ Alleinnutzung + 300 € buchbar anfragen
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 6 Gästen
  • Flug (Economy) nach Olbia (OLB) und zurück, nach Verfügbarkeit. Ggf. zzgl. Flugzuschlag.
  • Transfer vom Flughafen Olbia zum Hotel und zurück, Wartezeiten am Flughafen möglich.
  • 7 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC im Hotel „Hotel Petra Bianca“
  • täglich Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Picknick, 7x Abendessen
  • Eintrittsgelder
  • Mittagessen bei Hirten mit lokalen Spezialitäten
  • Schifffahrten auf die Insel Maddalena
  • Weinverkostung in einem Weinmuseum
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen und mit der öffentlichen Fähre
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung

SKR Reisen kompensiert die 0,7 t CO2e-Emissionen dieser Reise über Klimaschutzprojekte von ClimatePartner (Mehr zum Klimaschutz bei SKR).

Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 85 € (2. Kl.); neue DB-Tarifstruktur für Abreisen ab 01.11., Preis 106€ (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Nicht Inklusive:
  • Es wird eine Kurtaxe von ca. 5 € p.P./Tag erhoben. Diese zahlen Sie vor Ort.

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

  • bunte Häuser in Alghero
    bunte Häuser in Alghero
  • Straßen und Geschäfte
    Straßen und Geschäfte
  • Traditionelle Verkleidung
    Traditionelle Verkleidung
  • Straßendekoration
    Straßendekoration
  • Natur in Orgosolo
    Natur in Orgosolo
  • Porto Cervo
    Porto Cervo
  • Porto Cervo Yachten
    Porto Cervo Yachten
  • geschmückter Balkon
    geschmückter Balkon
  • Weg zum Strand
    Weg zum Strand
  • Leuchtturm
    Leuchtturm
  • Bunte Häuser und bemalte Blumenkästen auf Sardinien
    Bunte Häuser und bemalte Blumenkästen auf Sardinien
  • Santissima Trinita of Saccargia
    Santissima Trinita of Saccargia
  • Castelsardo
    Castelsardo

Dies könnte Sie auch interessieren

(406)

8 Tage Standortreise

Ischia

ab 1.599 € (inkl. Flug)

zur Reise
(124)

5 Tage Standortreise

Venedig

ab 1.049 €

zur Reise
(65)

8 Tage Standortreise

Golf von Neapel

ab 2.799 € (inkl. Flug)

zur Reise
(56)

8 Tage Standortreise

Florenz & Toskana

ab 2.149 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 454

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 09 bis 19:00 Uhr
Samstag von 10 bis 14.00 Uhr
 

8 Tage
(53)

Sardinien

Reisenummer: ITASAK