Malta Reisen – ein buntes Meer aus Kultur, Natur und Lebensfreude

Entdecken Sie die traumhafte Mittelmeerinsel auf unseren Malta Reisen. SKR entführt Sie in die farbenfrohe Kultur der durch europäische, sowie arabische Einflüsse geprägten Insel. In einer angenehm kleinen Reisegruppe von 4 bis 14 Gästen bestaunen Sie atemberaubende Felsküsten, Meere blühenden Hibiskus und eine der ältesten Tempelanlagen der Welt auf den Malta Reisen von SKR. Unsere Reiseleiterin Jutta Leitz lebt schon seit vielen Jahren auf der paradiesischen Insel und freut sich darauf, Ihnen die kulturellen Hochburgen, sowie wahre Geheimtipps zu zeigen. Bewandern Sie auf unseren Malta Reisen versteckte Pfade weitab des üblichen Tourismus und spazieren Sie mit SKR Reisen durch die kleinen Gassen bunter Fischerdörfer wie Marsaxlokk. Entdecken Sie jetzt unsere farbenfrohen Malta Reisen, mit traditionellen Straßenfesten und dem Besten aus Natur und Kultur der Mittelmeerinsel. 

8 Tage Standortreise

(132)
Malta  

Höhepunkte

ab 799 € (inkl. Flug)

zur Reise

10 Tage Rundreise

(44)
Malta & Gozo  

Kultur, Baden & Erholung auf zwei Inseln

ab 1.189 € (inkl. Flug)

zur Reise

Malta Reisen mal anders – in kleinen Gruppen

Sie möchten Ihren Urlaub ungestört von überfüllten Reisegruppen und Massentourismus genießen? Das verstehen wir von SKR Reisen sehr gut und bieten von daher auf unseren Malta Reisen ein besonderes Programm in kleinen Gruppen an. Reisen Sie mit maximal 13 weiteren Gästen zu versteckten Buchten und verschlafenen Dörfern, um einfach mehr von der zauberhaften Insel zu sehen, als normale Touristen. Schnell werden Sie sich in Ihrer überschaubaren Reisegruppe kennenlernen und sich über Ihre Erlebnisse austauschen. So werden unsere Malta Reisen zu etwas Individuellem und Unvergesslichem. Erleben Sie das SKR Prinzip der kleinen Gruppen und erhalten Sie authentische Einblicke in die facettenreiche maltesische Kultur auf den Reisen von SKR. 

Malta Reisen mit SKR – einfach mehr sehen!

Wir von SKR Reisen finden es wichtig, Ihnen neben den Highlights Ihres Urlaubsziels auch die versteckten Sehenswürdigkeiten zu zeigen. Dazu gehört für uns neben Tradition und Kultur des Reiseziels die unberührte Natur. Auf unseren Malta Reisen genießen Sie die üppige, mediterrane Vegetation, die von duftenden Blüten und Kräutern bestimmt wird. Herrlich zum Genießen und Entspannen! Freuen Sie sich außerdem auf unsere kompetenten Reiseleiterinnen, die mit viel Engagement ihr Wissen über die Geschichte der Insel mit Ihnen Teilen, die schon seit über 7.000 Jahren besiedelt ist. Tauchen Sie ein in die bunt gemischte maltesische Kultur, die sowohl von europäischer, als auch von arabischer Seite geprägt wurde. Doch auch die Spuren der Antike sind in den alten Ggantija Tempeln zu finden. Als Spiegel der Zeit geben Sie uns faszinierende Einblicke in frühere Weltanschauungen. Finden Sie jetzt Ihren Traumurlaub unter unseren Malta Reisen und spüren Sie Geschichte hautnah.

SKR Mitarbeiterin

0221 93372 414

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

7 Gründe für SKR Reisen

  • Kleine Gruppen
  • Beste Preise – beste Qualität
  • Meist garantierte Termine
  • Weltweit – jederzeit
  • Handverlesene Hotels
  • Ausgewählte Reiseleiter
  • Nachhaltig reisen

Feedbacks & Bewertungen

  • Blaues Fenster

Malta Reisen: Informationen

Top Sehenswürdigkeiten

1
Gozo
2
Marsaxlokk
3
Mdina
4
Valletta

Vorstellung des Landes

Sprache

Offizielle Amtssprachen sind „Malti“ (Maltesisch) und Englisch, die beide praktisch von der gesamten Bevölkerung gesprochen werden. Viele Malteser beherrschen darüber hinaus auch Italienisch. Das „Malti“ gehört zum nordarabischen Zweig der semitischen Sprachen und ist aus dem maghrebinischen Arabisch entstanden. Als einzige semitische Sprache wird das Maltesische mit lateinischen Buchstaben geschrieben, besitzt aber darüber hinaus auch einige Sonderzeichen.

Regionen

Die Insel Gozo
Malta und Gozo sind die kleinsten Inseln zwischen Sizilien und Nordafrika. Besonders Gozo wird dank seiner Unberührtheit und dem herrlichen Landschaftsbild eine besondere Ruhe und Idylle zugeschrieben. Als vorgelagerte, kleinere Insel ist Gozo die touristisch weniger erschlossene und daher ruhigere von beiden Inseln.

Wetter / Klima

Malta zeichnet sich durch ein angenehmes und ganzjährig mildes Klima aus. Es ist häufig sonnig und warm und vom Mittelmeer weht eine erfrischende Brise. Als die angenehmste Reisezeit gelten die Monate April-Juni und September/Oktober. Im Frühjahr begeistern die Blütenpracht und das überall aufscheinende Grün der Landschaft.

Empfehlenswert ist legere und praktische Freizeitkleidung aus leichten, möglichst Naturmaterialien. Für die Termine im Frühjahr und Herbst ist es sinnvoll, auch wärmere Kleidung, z.B. einen wärmenden Pullover/Jacke, warme Strümpfe sowie eine Hose einzupacken. Tagsüber empfiehlt sich zu dieser Zeit der „Zwiebellook“, d.h. Kleidung, die Sie je nach Bedarf übereinander an- bzw. ausziehen können. Im Sommer reichen leichte Wandersandalen oder andere bequeme Schuhe, im Frühjahr und Herbst raten wir zu leichten Trekkingschuhen zu den Ausflügen. Bitte denken Sie daran, dass bei Kirchenbesuchen eine angemessene Kleidung verlangt wird, d.h. Sie sollten an diesen Tagen Hosen/Röcke tragen, die sowohl die Knie, als auch die Schultern bedecken (in Valletta werden Ihnen in der Johannes-Kathedrale im „Notfall“ Tücher zur Bedeckung der Schultern angeboten). Bitte vergessen Sie Ihre Badesachen nicht.

Praktische Hinweise

Einreise

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für den Fall eines Verlustes empfehlen wir Ihnen die Mitnahme einer Kopie Ihres Personalausweises, die Sie bitte getrennt vom Original aufbewahren. Sollten Sie nicht über die deutsche Staatsbürgerschaft verfügen und auch kein EU Bürger sein, erkundigen Sie sich wegen der Einreisebestimmungen bitte beim Konsulat Ihres Urlaubslandes.

Banken & Geld

Das offizielle Zahlungsmittel auf Malta ist der Euro. Im Zentrum von Valletta befinden sich einige Banken mit Geldautomaten. Hier können Sie mit der EC-Karte und PIN-Nummer sowie auch mit der Kreditkarte Geld ziehen. In Ihren beiden Hotels, sowie in vielen Geschäften und Restaurants werden die üblichen Kreditkarten als Zahlungsmittel akzeptiert. 

Gesundheit / Impfungen

Das Gesundheitswesen Maltas hat europäischen Standard, Krankenhäuser und Apotheken sind gut ausge¬stattet. Mit der Europäischen Krankenversicherungskarte (European Health Insurance Card – EHIC) haben gesetzlich Krankenversicherte in allen EU-Staaten sowie in Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz Anspruch auf medizinisch notwendige Versorgung bei einem Unfall oder einer akuten Erkrankung (nur Kassenärztliche Leistungen im Rahmen der deutschen Gebührensätze!). Die meisten Kranken-Versicherungskarten haben die EHIC auf der Rückseite bereits integriert. Ansonsten erhalten Sie diese über Ihre gesetzliche Krankenversicherung.

Wir empfehlen daneben unbedingt als Ergänzung eine Auslands-Krankenversicherung, die neben den notwendigen Heilbehandlungen auch einen Krankenrücktransport absichert.

Stellen Sie sich eine kleine Reiseapotheke zusammen, die neben ausreichendem Sonnen- und Insektenschutz wichtige „Alltagsmedikamente“ enthält: u. a. Kopfschmerztabletten, ein Darmtherapeutikum, Salbe gegen Entzündungen, Verbandmaterial und Pflaster. Persönlich wichtige Medikamente führen Sie bitte unbedingt im Handgepäck mit sich (dazu bitte die Handgepäckbestimmungen beachten) und nehmen einen ausreichenden Vorrat mit. Wenn Sie vor Ort einen Arzt benötigen sollten, wenden Sie sich bitte an die Reiseleitung. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reise-Krankenversicherung. Falls Sie diese noch nicht abgeschlossen haben sollten, können Sie diese gerne bei SKR telefonisch buchen. Das Leitungswasser auf Malta hat keine Trinkwasserqualität (es handelt sich größtenteils um entsalztes und gechlortes Meerwasser), zum Zähneputzen oder Kochen kann es allerdings bedenkenlos verwendet werden. Die Sonneneinstrahlung auf Malta ist recht intensiv, so dass Sie auf jeden Fall Sonnencreme verwenden sollten, bei hellem Hauttyp mit hohem Lichtschutzfaktor. Auch an eine Kopfbedeckung sollten Sie denken.

Diplomatische Vertretungen

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
IL-PIAZETTA, Tower Road, Sliema SLM 16, Malta
Tel.: 21 33 65 20/-31
Fax: 21 34 12 71
Email: info@valletta.diplo.de

Sicherheit

Auf Malta ist die Gefahr bestohlen zu werden, nicht höher als in deutschen Städten oder anderen Urlaubsorten auch. Generell empfehlen wir, auf die Mitnahme von Wertsachen soweit wie möglich zu verzichten. Sie sollten nie sämtliches Bargeld auf Ausflügen mit sich führen. Bewahren Sie größere Summen nicht in der Handtasche oder im Rucksack auf, sondern lieber in einem Brustbeutel oder Geldgürtel. Gegen eine Gebühr können Sie einen Schlüssel für den Safe in Ihrem Hotelzimmer erwerben. 

Strom

Die Netzspannung auf Malta beträgt 240 Volt Wechselstrom. Schuko-Stecker passen nicht. Häufig werden noch die in England gebräuchlichen, dreipoligen Steckdosen verwendet. Urlauber aus Deutschland sollten daher einen Dreipol-Adapter mitnehmen, das Hotel verleiht auch Adapter gegen geringes Pfand. Daneben sind in den Badezimmern Steckdosen für Rasierapparate angebracht, die flache, zweipolige Universalstecker aufnehmen können.

Telefon & Handy

In den Hotelzimmern befinden sich Telefone mit Direktwahlmöglichkeit. Auf Malta gibt es außerdem öffentliche Telefonzellen, entweder sog. „Coinphones“ (Münzen) oder „Cardphones“ (Wertkarten). Telefonkarten sind an Kiosken oder in Supermärkten erhältlich.

In jedem Fall empfehlen wir auch die Mitnahme Ihres Mobiltelefons. Die Verbindung nach Deutschland ist in der Regel problemlos möglich. Beachten Sie bitte, dass Sie im Ausland auch für eingehende Anrufe bezahlen, weshalb SMS-Nachrichten im Urlaub meist eine günstigere Alternative darstellen. Über die genauen Kosten informieren Sie sich bitte bei Ihrem Anbieter.

Landesvorwahl nach Deutschland: 0049 + Ortskennzahl ohne „0“ und Teilnehmernummer
Landesvorwahl nach Malta: 00356 + Ortskennzahl, die mit 21 oder 22 beginnt

Wichtige Telefonnummern:
Allg. Notruf 112
Feuerwehr 199
Polizei 191
Auskunft 190

Zeit

Zwischen Deutschland und Malta besteht kein Zeitunterschied. Die Umstellung auf die Sommer- und Winterzeit erfolgt zum gleichen Datum.

Galerie