SKR Reisen GmbH

Höhepunkte

  • Tokyo, eine der aufregendsten Städte der Welt
  • Kyoto mit altehrwürdigen Tempeln, Schreinen & Zengärten (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Nara – Wiege der japanischen Kultur
  • Besuch der Burg des weißen Reihers in Himeji (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Ausflug in die Bergwelt des Fuji-Hakone-Nationalparks

Das Besondere bei SKR

  • Teilnahme an einer Teezeremonie
  • japanische Badekultur in einem Onsen (Thermalbad) erleben
  • Spaziergang durch den Friedenspark Hiroshima
  • im Land unterwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln u.a. mit dem Superexpresszug Shinkansen

Lernen Sie das Land der aufgehenden Sonne von seiner besonderen Seite kennen und genießen Sie Japan in einer kleinen Reisegruppe. Lassen Sie sich von der Vielfalt des Landes beeindrucken und erleben Sie hautnah das Land der extremen Gegensätze: Traditionell und modern zugleich, versunken in der Schönheit der Stille und vibrierend vor Dynamik. Grandiose Landschaften und pulsierende Metropolen wechseln sich ab. Hier die Erhabenheit des majestätischen Fuji, dort die Neon-Glitzerwelt Tokyos. Und schließlich das altehrwürdige Kyoto – Hüter und Bewahrer der Seele Japans. Entdecken Sie die geheimnisvolle Welt Ostasiens mit seinen faszinierenden Tempeln, Pagoden, Schreinen und Zen-Gärten.

Jetzt anfragen

0221 93372 446

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

Reisebeschreibung 2019

Sie betrachten das Reiseprogramm für das Jahr 2019.

Reisebeschreibung 2020

Sie betrachten das Reiseprogramm für das Jahr 2020.

Katalogseite zum Download
  • 1 Flug nach Tokyo Anreise

    Heute beginnt Ihre Reise nach Japan. Sie fliegen mit Emirates über Dubai nach Tokyo.

  • 2 Tokyo Ankunft in Tokyo • Zeit zum Ankommen
    Skytree in Tokio
    Skytree in Tokio

    Sie landen in Tokyo. Erste Eindrücke der modernen Metropole erhalten Sie bereits auf der Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen zu Ihrem Hotel. Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben, steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. Kommen Sie in Ruhe an und erholen Sie sich von der Anreise. Sie verbringen die kommenden drei Nächte in Tokyo. 

  • 3 Tokyo Meiji-Schrein • Roppongi Hills Mori Tower • Stadtviertel Ginza • Kannon-Tempel • Donnertor
    Kannon Tempel in Tokio
    Kannon Tempel in Tokio

    Heute geht es auf Erkundungstour durch Tokyo. Sie werden erstaunt sein, wie bequem man sich in der Megastadt per S- und U-Bahn fortbewegen kann. Ihr erstes Ziel ist der Meiji-Schrein, welcher zu Ehren des verstorbenen Kaisers Meiji und seiner Frau, Kaiserin Shoken, errichtet wurde. Ein weiteres Highlight am heutigen Tag ist der Roppongi Hills Mori Tower. Von der Aussichtsetage des 238 m hohen Gebäudes genießen Sie einen faszinierenden Ausblick auf das Häusermeer. Erst jetzt wird Ihnen das gigantischen Ausmaß der Stadt bewusst werden. Anschließend wird Sie das Stadtviertel Ginza begeistern. Es gehört zu den elegantesten und pachtvollsten Vierteln Tokyos. Die großen Einkaufsstraßen Harumi-dôri und Chûô-dôri erinnern an die noble Gegend der 5th Avenue in New York. Schlendern Sie über die belebte Ladenstraße Nakamise-dôri und durch das berühmte Donnertor mit der 750 kg schweren Laterne, bevor Sie am Kannon-Tempel ankommen. Den Abschluss des Tages bildet das Ufer des Sumida-Flusses, von wo aus Sie einen fantastischen Blick auf Tokyos neuen Fernsehturm „Sky Tree“ werfen können. (F)

  • 4 Tokyo – Nikko – Tokyo Freizeit in Tokyo • optionaler Ausflug in den Nikko-Nationalpark
    Toshogu Schrein
    Toshogu Schrein

    Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Tokyo zur Verfügung. Alternativ können Sie an einem ganztägigen Ausflug mit der Bahn nach Nikko teilnehmen. Der gleichnamige Nationalpark umfasst einen weitläufigen Schrein- und Tempelbezirk, der nicht nur zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, sondern auch zu den Highlights von Japan. Ihre Besichtigungstour beginnt mit dem Taiyuin-Tempel und geht weiter mit dem Tokugawa-Schrein, welcher zugleich auch Mausoleum des ersten Tokugawa-Shoguns ist (buchbar vorab über SKR als Ausflugspaket „Nikko & Kyoto“ an den Programmtagen 4 und 10; Preis pro Person: 150 EUR). (F)

    (Fahrtstrecke: ca. 190 km; Fahrtzeit: ca. 2,5 Std. je Strecke)

  • 5 Tokyo – Kamakura – Fuji-Hakone-Nationalpark Kulturdenkmäler Kamakura • Fuji-Hakone-Nationalpark • japanisches Onsen
    Fuji während der Kirschblüte
    Fuji während der Kirschblüte

    Am frühen Morgen fahren Sie mit dem Bus an die Pazifikküste nach Kamakura. Eine Vielzahl an erhaltenen Kulturdenkmälern sowie die beschauliche Lage am Meer, machen die Stadt zu einem beliebten Ausflugsort. Sie besichtigen unter anderem den Hasedera-Tempel und den Großen Buddha. Anschließend geht es weiter zum Fuji-Hakone-Nationalpark, dessen Bergwelt Sie per Bus und Boot (wetterabhängig) erkunden. Bei guten Wetterbedingungen bietet der Anblick des Fuji-Vulkans das perfekte Fotomotiv. Den Abend können Sie für den Besuch eines typisch japanischen Onsen nutzen, ein durch heiße Quellen gespeistes Thermalbad. Sie verbringen eine Nacht im Fuji-Hakone-Nationalpark. (F)

    (insgesamte Fahrtstrecke:150km; Fahrtzeit: ca. 3,5 Std.)

  • 6 Fuji-Hakone-Nationalpark – Himeji – Hiroshima Burg des weißen Reihers • Fahrt mit dem Superexpresszug Shinkansen nach Hiroshima
    Himeji
    Himeji

    Sie brechen heute früh auf und fahren mit dem Bus nach Odawara (ca. 80 km; ca. 1 Std.). Von dort folgt eine Fahrt mit dem Superexpresszug Shinkansen bis nach Hiroshima (Dauer ca. 4,5 Std.). Der Zug wirkt durch sein futuristisches Design wie ein Gruß aus der Zukunft. Er gilt als sicherster Hochgeschwindigkeitszug der Welt und ist für seine Pünktlichkeit und Sauberkeit bekannt. Einen Zwischenstopp in Himeji nutzen Sie für einen kleinen Spaziergang zu einem der architektonischen Highlights von Japan, die Himeji-Jo Burg, die auch "strahlende Burg des weißen Reihers" genannt wird (UNESCO Weltkulturerbe). Am späten Nachmittag erreichen Sie mit dem Superexpresszug Hiroshima. Fragen Sie Ihre Reiseleitung unbedingt nach einem Tipp für ein gutes Okonomiyaki-Restaurant, in Hiroshima soll die "japanische Pizza" besonders schmackhaft sein. Zwei Übernachtungen in Hiroshima. (F)

  • 7 Hiroshima - Insel Miyajima – Hiroshima Friedensmuseum & Friedenspark • heilige Insel Miyajima • Itsukushima-Schrein
    Miyajima Schrein
    Miyajima Schrein

    Der heutige Tag steht in Verbindung mit der Kriegsvergangenheit Japans. Es ist faszinierend und bewegend zugleich zu sehen, wie die Stadt Hiroshima sich nach dem Abwurf der Atombombe im Jahre 1945 wieder vollständig erholen und wiederaufbauen konnte. Zum Gedenken an die Geschehnisse wurde der Friedenspark mit dem Friedensmuseum und der Atombombenkuppel errichtet. Neben dem Symbol der Gedenkstätte ist dieser auch ein Zeichen für Frieden und Hoffnung auf eine atomwaffenfreie Welt. Der Spaziergang durch den Park gehört sicher zu einem der emotionalsten Momente Ihrer Rundreise. In der näheren Umgebung von Hiroshima liegt die heilige Insel Miyajima, die sie mit Bahn (Fahrtzeit ca. 1 Std.) und Fähre erreichen. Die Miyajima, was wörtlich Schrein-Insel bedeutet, ist im Seto-Inlandsee gelegen und wegen des roten Tores des Itsukushima-Schreins sehr bekannt. Bei Flut spiegelt sich das berühmte Tor rot glänzend im Wasser und ist das wohl meistfotografierte Wahrzeichen des Landes.* (F)

    * Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Instandhaltungsmaßnamen und Renovierungsmaßnahmen, das rote Tor des Itsukushima-Schreins bis voraussichtlich Juni 2020 teilweise verhüllt sein wird. Das Programm wird wie ausgeschrieben durchgeführt. 

  • 8 Hiroshima – Nara – Kyoto Kulturelles Erbe in Nara • Spaziergang durch den Nara-Park
    Daibutsu Nara
    Daibutsu Nara

    Heute können Sie noch einmal eine Fahrt mit dem Shinkansen genießen, der Sie auf schnellstem Weg nach Kyoto bringt (Fahrtzeit ca. 2 Std.). Weiter geht es mit der Bahn nach Nara (ca. 1 Std. je Strecke), der ersten Hauptstadt Japans. Zu Fuß entdecken Sie die einzelnen Sehenswürdigkeiten der Stadt und können bei einem Spaziergang durch den Nara-Park zahmes Rotwild beobachten. Highlight des Tages ist der Daibutsu, der Große Buddha von Nara, der mit seinen 16,2 m die größte bronzene Buddha-Statue der Welt sein soll. Auch der Todaiji- Tempel, in dem der Buddha aufgestellt ist, gilt als weltweit größtes Holzgebäude. Am späten Nachmittag geht es mit der Bahn zurück Richtung Kyoto, wo Sie die kommenden zwei Nächte verbringen. (F)

  • 9 Kyoto Ryoanji-Tempel • Goldener Pavillon • Nijo-Schloss • Teezeremonie • Marktstraße Nishikidori
    Goldener Pavillon in Kyoto
    Goldener Pavillon in Kyoto

    Keine andere Stadt Japans hat solche Fülle an Kulturgütern und geschichtlichen Zeugnissen zu bieten wie die ehemalige Kaiserstadt Kyoto. Allein die fast zweitausend Tempel der Stadt mit den idyllischen Zen-Gärten beschäftigen Besucher tagelang. Sie schauen sich heute zur Einstimmung die schönsten Tempel und Sehenswürdigkeiten der sowohl traditionellen, als auch modernen Kulturstadt an. Dazu zählen neben dem Ryoanji-Tempel mit seinem berühmten Zen-Garten selbstverständlich auch die ästhetische und harmonische Anlage des schimmernden Goldenen Pavillons (Kinkaku-ji) und das Nijo-Schloss des Tokugawa-Shogunats. Nachmittags besuchen Sie die traditionelle Marktstraße Nishiki-dôri und haben Gelegenheit zu einem Einkaufsbummel entlang der Straßen Shijo und Kawaramachi. Den Abschluss des Tages bildet die Teilnahme an einer klassischen Teezeremonie. Das heutige Abendessen sollten Sie nutzen, um eine weitere Speise der unendlich vielfältigen japanischen Küche zu probieren. (F)

  • 10 Kyoto – Osaka Freizeit in Kyoto oder optionales Ausflugspaket • Abends Rückfahrt zum Flughafen
    Heian Schrein in Kyoto
    Heian Schrein in Kyoto

    Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Kyoto frei zur Verfügung (Check-out gegen Mittag). Nutzen Sie die Gelegenheit um z.B. letzte Souvenirs zu besorgen oder erkunden Sie weitere Teile der Stadt auf eigenen Faust. Alternativ können Sie sich Ihrer Reiseleitung anschließen und im Rahmen des optionalen Ausflugpakets mit ihr gemeinsam weitere sehenswerte Tempelanlagen wie beispielsweise den Silberne Pavillon, den Heian-Schrein und weitere reizvolle Gartenanlagen besuchen. Außerdem gehört ein Besuch des Kiyomizu-Tempels, der hoch über Kyoto gelegen ist, genauso zum Ausflugsprogramm wie ein Spaziergang durch das Altstadtviertel Gion in dem Ihnen mit etwas Glück auch eine Geisha begegnet (Ausflugspaket „Nikko & Kyoto“ buchbar vorab über SKR; Preis pro Person: 150 EUR). Am Abend werden Sie zum Flughafen in Osaka gebracht. (Fahrtstrecke Kyoto - Flughafen Osaka: ca. 100 km; Fahrtzeit: ca. 1,5 bis 2 Std.) (F)

  • 11 Rückflug von Osaka Heimflug

    Der Rückflug erfolgt mit Emirates von Osaka über Dubai nach Europa. Ankunft gegen Mittag. 

  • Ort

    Hotel

    Sterne *

    Nächte

    Tokyo
    Lungwood
    ★★★
    3
    Wohnen im Lungwood

    Durch die optimale Lage des drei Sterne Hotels direkt an einer Bahnstation erreichen Sie in nur 12 Minuten die Innenstadt von Tokyo. Freuen Sie sich außerdem auf modern und stilvoll eingerichtete Zimmer und freundliches Hotelpersonal. Am Abend steht Ihnen in den drei hoteleigenen Restaurants die chinesische, japanische oder französische Küche zur Auswahl. 

    Hotelausstattung
    • Drei Restaurants
    • Fitnesscenter
    • Tagungsräume
    Zimmerausstattung
    • TV
    • Telefon
    • Kostenfreies WLAN
    • Kühlschrank
    • Klimaanlage
    • Föhn
    • Bademantel
    • Hausschuhe
    • Pflegeprodukte

    Galerie

    Hakone
    Sengokuhara Prince Hotel
    ★★★+
    1
    Wohnen im Sengokuhara Prince Hotel

    Nach einem ereignisreichen Tag im Hakone Nationalpark begrüßt Sie das ruhig gelegene Sengokuhara Prince Hotel am Rande von Hakone. Lassen Sie die vielen Eindrücke der letzten Tage bei einem wunderbar warmen und entspannenden Bad im typisch japanischen Onsen Revue passieren und genießen Sie die Ruhe, um Kraft für die Erkundungstouren der nächsten Tage zu sammeln. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen neben einer Klimaanlage auch über kostenfreies WLAN. Das hoteleigene Restaurant präsentiert Ihnen sowohl typisch japanische, als auch kontinentale Speisen.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Whirlpool
    • Bar/Lounge
    • Kostenfreies WLAN
    Zimmerausstattung
    • Dusche/WC
    • Sitzgelegenheiten
    • Kühlschrank
    • Privater Balkon
    Hiroshima
    Sotetsu Grand Fresa Hiroshima
    ★★★
    2
    Wohnen im Sunroute

    Das Hotel liegt im Herzen der Stadt Hiroshima. Sie haben sowohl einen tollen Blick auf den Friedenspark mit dem Friedensdenkmal als auch auf den Fluss Motoyasu. Durch die hellen Farbtöne und das viele Tageslicht, wirken die Zimmer einladend und gemütlich. Gönnen Sie sich am Abend ein köstliches Essen in einem der beiden hoteleigenen Restaurants auf der 15. Etage mit Blick über die Stadt. Zur Auswahl steht Ihnen das „Viale“, wo Ihnen italienische Gerichte serviert werden und das Restaurant „Kissui“, in dem Sie mit japanischen Speisen verwöhnt werden.

    Galerie

    Hotelausstattung
    • Kostenfreies WLAN
    • Restaurants
    • Bar
    • Gepäckaufbewahrung
    • Getränkeautomat
    • Souvenirgeschäft
    • Aufzug
    Zimmerausstattung
    • TV
    • Kühlschrank
    • Safe
    • Heizung
    • Klimaanlage
    Kyoto
    Vessel Hotel Campana Kyoto Gojo
    ★★★
    2
    Wohnen im Vessel Hotel

    Das Vessel Hotel heißt sie im Herzen Kyotos willkommen. Das drei Sterne Hotel verfügt über kostenfreies WLAN und ein Restaurant. Alle Zimmer sind schallisoliert und verfügen über eine Klimaanlage, einen Flachbild-Sat-TV, einen Schreibtisch, einen Kühlschrank und einen Wasserkocher. Das eigene Bad verfügt über eine Badewanne und eine Dusche.

    Hotelausstattung
    • Restaurant
    • Kostenloses WLAN in allen Bereichen
    • Sauna
    • Währungsumtausch
    • 24-Stunden-Rezeption
    • Reinigungsservices
    • Klimaanlage
    Zimmerausstattung
    • Dusche
    • Badewanne
    • Safe
    • Haartrockner
    • Kühlschrank
    • Schreibtisch
    • eigenes Badezimmer
    • Flachbild-TV
    • Wasserkocher

    Galerie

    * Landeskategorie Änderungen vorbehalten

Je nach Termin ist ein Programm im Reisepreis enthalten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Auswahl die Termintabelle.

  • Fuji-Besteigung Fuji-Besteigung an den Tagen 5. und 6. Ihrer Reise
    Fuji
    Fuji

    Die Reisetermine 31.07.2019 und 08.07.2020 werden mit Fuji-Besteigung durchgeführt. Das Programm wird an den Tagen 5 und 6 entsprechend angepasst. Die Boots- und Seilbahnfahrt sowie die Besichtigung der Burg Himeji entfallen. Stattdessen fahren Sie am Tag 5 der Reise bis zur 5. Station des Fuji und steigen anschließend bis zur 8. Station auf 3.100m Höhe auf (ca. 3 Std., 800 Höhenmeter). Die kommende Nacht verbringen Sie in einer Berghütte. In den frühen Morgenstunden des nächsten Tages beginnen Sie Ihren Aufstieg zum Kraterrand des Fuji auf 3.776m Höhe (2-3 Std., 650 Höhenmeter). Nach dem Aufstieg werden Sie mit einem atemberaubenden Panoramablick auf den Sonnenaufgang belohnt. Am Vormittag steigen Sie wieder hinab zur 5. Station und haben anschließend die Gelegenheit sich in einem öffentlichen Onsen frisch zu machen, bevor es für Sie mit dem Shinkansen weiter nach Hiroshima geht. Das Programm wird anschließend wie gehabt fortgesetzt.

    Weitere Informationen zu diesen Terminen

Besonderer Tipp

Kirschblüte und Herbstlaubfärbung:

Die Kirschblüte hat in Japan eine tiefe kulturelle Bedeutung und steht für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit. Darüber hinaus färbt sie die Landschaft Japans in ein sanftes Rosa und gibt der Natur ein unvergleichliches Erscheinungsbild. Zum Herbstanfang wechselt das Farbspiel in intensive Rottöne. Zu Sonderterminen (siehe Termintabelle) erleben Sie das Naturschauspiel während Ihrer Rundreise für noch nachhaltigere und schönere Landschaftseindrücke.

Fuji-Besteigung:

Der Reisetermin 08.07.2020 wird mit Fuji-Besteigung durchgeführt. Das Programm wird an den Tagen 5 und 6 entsprechend angepasst. Die Boots- und Seilbahnfahrt sowie die Besichtigung der Burg Himeji entfallen. Stattdessen fahren Sie am Tag 5 der Reise bis zur 5. Station des Fuji und steigen anschließend bis zur 8. Station auf 3.100m Höhe auf (ca. 3 Std., 800 Höhenmeter). Die kommende Nacht verbringen Sie in einer Berghütte. In den frühen Morgenstunden des nächsten Tages beginnen Sie Ihren Aufstieg zum Kraterrand des Fuji auf 3.776m Höhe (2-3 Std., 650 Höhenmeter). Nach dem Aufstieg werden Sie mit einem atemberaubenden Panoramablick auf den Sonnenaufgang belohnt. Am Vormittag steigen Sie wieder hinab zur 5. Station und haben anschließend die Gelegenheit sich in einem öffentlichen Onsen frisch zu machen, bevor es für Sie mit dem Shinkansen weiter nach Hiroshima geht. Das Programm wird anschließend wie gehabt fortgesetzt. Weitere Informationen zu diesen Terminen

Besonderer Hinweis: Öffentliche Verkehrsmittel und Gepäck

Bei dieser Rundreise nutzen Sie vorwiegend die öffentlichen Verkehrsmittel Japans. Dies gibt Ihnen die Gelegenheit, den Alltag der Japaner noch besser kennenzulernen. Da es in Japan, anders wie in Deutschland, nicht üblich ist, in Schnellzügen große Reisegepäckstücke mitzuführen, wird Ihr Gepäck an Reisetagen mit langen Shinkansen-Fahrten durch einen Zustellservice separat zu Ihrer Unterkunft des Folgetages verschickt. Bitte beachten Sie, dass die längeren Fahrtstrecken trotz des Komforts der Schnellzüge körperlich anstrengend sein können. Daher entlastet Sie die Zustellung des Gepäcks zusätzlich von der Mitnahme des schweren Gepäcks. Dadurch steht Ihnen an diesen Tagen Ihr Hauptgepäck nicht zur Verfügung. Darüber hinaus wird Ihr Gepäck bei Ihrer Übernachtung in einer traditionellen Familienpension im Reisebus gelagert. Wir empfehlen Ihnen ein praktisches Handgepäckstück, wie zum Beispiel einen kleinen Rucksack, mit den für die Nacht und darauffolgenden Tag benötigten Utensilien zu packen (Kleidung, Regenschirm, Badeutensilien). Dies betrifft Ihre Übernachtung im Fuji-Hakone Nationalpark (Tag 5).

Termine & Preise

Preise & Verfügbarkeiten: Tabelle nach links <- schieben

Termin Reiseleiter Reisepreis EZ
06.11. – 16.11.19 Elisabeth von Campenhausen 3.349 € + 330 € garantiert Warteliste Warteliste
Programm
Höhepunkte
Herbstlaubfärbung
07.11. – 18.11.19 Roland Hutter 3.349 € + 330 € garantiert nur noch 3 Plätze anfragen
Programm
Höhepunkte
Flug mit Air China über Peking, Extranacht in Kyoto
18.03. – 28.03.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.699 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
22.03. – 01.04.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.739 € + 365 € garantiert Warteliste Warteliste
Programm
Höhepunkte
Kirschblüte
02.04. – 12.04.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.739 € + 365 € garantiert Warteliste Warteliste
Programm
Höhepunkte
Kirschblüte
05.04. – 15.04.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.739 € + 365 € garantiert Warteliste Warteliste
Programm
Höhepunkte
Kirschblüte
15.04. – 25.04.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.739 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
21.05. – 31.05.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.699 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
08.07. – 18.07.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.699 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Fuji-Besteigung
30.09. – 10.10.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.699 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
05.10. – 15.10.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.699 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
15.10. – 25.10.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.699 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
25.10. – 04.11.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.699 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
05.11. – 15.11.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.299 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
Herbstlaubfärbung
08.11. – 18.11.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.299 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
Herbstlaubfärbung
11.11. – 21.11.20 SKR Japan-Reiseleiter 3.299 € + 365 € buchbar anfragen
Programm
Höhepunkte
Herbstlaubfärbung
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 6 Gästen
  • Linienflug (Economy) mit Emirates von Frankfurt/M. über Dubai nach Tokyo (inkl. Steuern und Gebühren), Rückflug von Osaka. Sondertarif, Platzangebot begrenzt, Aufpreise möglich. Weitere Abflugorte gegen Aufpreis buchbar.
  • Transfers und Transporte mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis
  • Fahrt mit dem Superexpresszug Shinkansen (2. Klasse) am 6. Tag
  • separater Gepäcktransport Tokyo – Hiroshima und Hiroshima – Kyoto über Nacht
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • 8 Nächte in guten Mittelklassehotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • ständige, deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Inklusive:
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 6 Gästen
  • Flug (Economy) mit Emirates von Frankfurt/M. (FRA) via Dubai nach Tokyo (NRT) (inkl. Steuern & Gebühren). Rückflug von Osaka (KIX). Platzangebot begrenzt.
  • Transporte mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bus und Taxis
  • Fahrt mit dem Superexpresszug Shinkansen (2. Klasse) am 6. Tag
  • separater Gepäcktransport Tokyo – Hiroshima und Hiroshima – Kyoto
  • 8 Nächte im Doppelzimmer (DZ) mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 73 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage.
  • Ausflugspaket: "Nikko & Kyoto" (4. & 10. Tag) Preis: 150 € p. P.; Teilnehmerzahl: min. 2, bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Weitere optionale Leistungen:
  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 73 € (2. Kl.); bitte bei Anmeldung mitbuchen.
  • SKR PRIVAT Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin! Preis auf Anfrage.
  • Ausflugspaket: "Nikko & Kyoto" (4. & 10. Tag) Preis: 130 € p.P.; Teilnehmerzahl: min. 2, bitte bei Anmeldung mitbuchen.
Kein passender Termin dabei?
Privatreise buchen!

Neueste Kundenbewertungen

Galerie

Dies könnte Sie auch interessieren

(36)

13 Tage Rundreise

Japan

ab 4.199 € (inkl. Flug)

zur Reise
Neue Reise
Noch keine oder zu wenige Gästebewertungen vorhanden. Entweder ist die Reise neu entwickelt oder hat wesentliche Leistungsänderungen zum Vorjahr.

11 Tage Rundreise

Japan

ab 3.799 € (inkl. Flug)

zur Reise
(23)

16 Tage Rundreise

Japan

ab 4.949 € (inkl. Flug)

zur Reise
(217)

15 Tage Rundreise

Vietnam

ab 1.849 € (inkl. Flug)

zur Reise

0221 93372 446

Rufen Sie uns gerne an:
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag von 10 bis 14 Uhr

11 bis 12 Tage
(100)

Japan

Reisenummer: JPRHOE